Lade Login-Box.

KINDER UND JUGENDLITERATUR

Die sieben zur Auswahl stehenden Titel des Ferien-Leseprojektes für Sonneberger Schüler,

28.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Abschlussfest der Leseratten

Die 25 Teilnehmer des Freizeitleseprojekts "Ich bin eine Leseratte" feierten am vergangenen Freitag mit Vertretern der Sparkasse, der Stadtverwaltung und ihren Eltern in der Stadtbibliothek Sonneberg ... » mehr

Frankfurter "JungeMedienJury"

04.10.2019

Boulevard

«Ab 13 tauchen alle ab»

Jugendliche sind die unbekannteste Zielgruppe des Buchmarkts. Was finden sie spannend und was schreckt sie ab? Buchmesse, Verlage und Büchereien haben verstanden: Am besten fragt man die Teens selbst. » mehr

Jolanda Querbeet lädt Kinder zu Nikolausgeschichten am 6. Dezember ein.

30.10.2019

Litfasssäule

Märchenhafte Zeiten und 10. Thüringer Märchenpreis

Ein Jubiläum steht zum diesjährigen Thüringer Märchen- und Sagenfest an: Zum 10. Mal wird in Meiningen der Thüringer Märchenpreis vergeben. Er geht an die US-Amerikanerin Ruth B. Bottigheimer aus Bost... » mehr

24.08.2019

Feuilleton

Domstufen-Bühnenbild für Fachpreis nominiert

Erfurt - Mit dem Bühnenbild der Domstufen-Festspiele "Der Name der Rose" hat es das Theater Erfurt unter die Nominierten für den Deutschen Musical-Theater-Preis 2019 geschafft. Die Fachjury wählte u.a... » mehr

Gerhard Hoffmann und Karin Bieberbach helfen ebenso fleißig beim Auflisten der Bücher mit. Fotos (2): Annett Recknagel

06.08.2019

Schmalkalden

Viele Hände, schnelles Ende

Vier von 29 Europaletten mit Büchern aus der Sammlung von Peter Sodann sind in Schmalkalden schon aufgelistet – Sandra Bannach ist die Buchmanagerin. » mehr

Die Wunschliste für den Bestand der Suhler Stadtbücherei ist lang. Potenzielle Paten können in der Buchhandlung am Topfmarkt ihre Wahl treffen.

06.06.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Etwa 50 Bücher warten auf ihre Paten

Die Buchpaten-Aktion ist längst eine feste Größe geworden. Sie hilft, den Bestand der Suhler Stadtbücherei aufzufüllen und Lesehunger zu stillen. » mehr

Der Cellist Oliver Schwieger begeisterte die Kinder mit seinem Lied vom "Hanh Tschofukan". Fotos: Carola Scherzer

05.06.2019

Meiningen

Jede Menge Helden zum Leben erweckt

Helden verschiedenster Art waren zum 9. Meininger Kindertag im Theater, in den Museen und der Bibliothek zu erleben. Rund 220 Grundschüler aus Herpf und Walldorf waren begeistert. » mehr

Kronprinzessin Mette-Marit

04.06.2019

Boulevard

Mette-Marit fährt mit Lese-Zug zur Frankfurter Buchmesse

Norwegen ist in diesem Herbst Ehrengast der Frankfurter Buchmesse. Das Land ist top bei Literaturförderung und hat viel im Gepäck. » mehr

28.02.2019

Schlaglichter

Prozess: Wem gehört «Die unendliche Geschichte» ?

Es ist eines der ganz großen Werke der deutschen Kinder- und Jugendliteratur. Millionenfach wurde Michael Endes «Die unendliche Geschichte» verkauft. Doch wem gehört sie? Um diese Frage dreht sich heu... » mehr

Der Gewinner: Mika Stanelle vom Bad Salzunger Gymnasium.

24.02.2019

Bad Salzungen

Mika ist der beste Vorleser im Landkreis

Wer von allen Sechstklässlern im Wartburgkreis liest am besten vor? Um diese Frage drehte es sich in der Bad Liebensteiner Stadt- und Kurbibliothek. Zwölf Schüler stellten sich der Jury. Am Ende gewan... » mehr

Die 25 Regale der Aktion "Sonneberg liest" sind im ganzen Landkreis verteilt.

14.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vom ruhigen Leseort zur multimedialen Begegnungsstätte

Kann sich das Medium Buch in Zeiten der Digitalisierung behaupten und wird es weiterhin genutzt? Setzen die Bibliotheken im Landkreis auf Altbewährtes oder gehen sie mit den Trends Spielkonsole, OnLei... » mehr

Plätzchen und Kuchen aus dem Jugendklub "Underground" boten Stefanie, Ronja und Lenny mit ihren Bauchläden auf dem Markt an.

02.12.2018

Ilmenau

Gehrener trumpfen mit Spezialitäten auf

Traditionell eröffnet der Weihnachtsmarkt an der Gehrener Schlossruine den Reigen der Märkte in der Region. Die Vereine lassen sich dafür immer wieder etwas Neues einfallen. » mehr

Klara Schwenk hat ihre Ideen für die Schaufenstergestaltung umgesetzt.

19.07.2018

Hildburghausen

Zwei große Schiffsmodelle im Schaufenster ziehen die Blicke an

Das "Motto-Schaufenster" der Buchhandlung Messerschmidt am Markt in Hildburghausen geht inzwischen in die vierte Runde. Diesmal sind zwei Schiffsmodelle der Hingucker. » mehr

Die Totenhofkirche, von der Raumstruktur vergleichbar mit der Amalia-Bibliothek in Weimar, wäre ein Objekt, das einen Teil der DDR-Bibliothek aufnehmen könnte. Peter Sodann (links), im Gespräch mit Bürgermeister Thomas Kaminski, ist begeistert. Foto: Sascha Bühner

05.07.2018

Feuilleton

Sodann und sein Bücherschatz

Peter Sodann, Schauspieler und ehemaliger Tatort-Kommissar, ist Herr über mehr als drei Millionen Bücher aus DDR-Zeiten. Nun will der 82-Jährige sein Lebenswerk in gute Hände geben. Zum Beispiel in di... » mehr

Auf den Wunschlisten der Stadtbücherei stehen insgesamt 65 Titel, für die ab Montag Buchpaten gesucht werden.

03.06.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Buchpaten geben Leseratten in der Bibliothek neues Futter

Manchmal sind die Wünsche der Leseratten größer als das Budget der Stadtbücherei. Um sie dennoch erfüllen zu können, wurde vor einigen Jahren die Buchpaten-Aktion gestartet, die nun eine Neuauflage er... » mehr

Bürgermeister Holger Obst will sich für den Urlaub mit Reiselektüre ausstatten. Dorothea Allmeritter und ihre Mitarbeiterinnen Brit Kuppke und Dagmar Möhring erklären, wie einfach das geht. Foto: G. Bertram

10.07.2017

Hildburghausen

"Onleihe" liefert einen vielversprechenden Start

Seit dem 1. Juni können Nutzer der Stadt- und Kreisbibliothek auch auf die "Onleihe" über das Thüringer Bibliothekennetzwerk zurückgreifen. Die ersten Zahlen zeigen: Es war eine richtige Entscheidung. » mehr

In der Stadt- und Kreisbibliothek begann mit den Sommerferien wieder die Aktion "Ich bin eine Leseratte". Sie richtet sich vor allem an Schüler der dritten bis sechsten Klassen und soll den Spaß am Lesen fördern. Svenja, Sara, Annabel, Justin und Janek aus der Lutherschule haben Donnerstag schon mal in den Büchern gestöbert. Fotos (2): Michael Bauroth

29.06.2017

Zella-Mehlis

Jetzt können die Leseratten wieder aktiv werden

Kinder sind in der Stadt- und Kreisbibliothek Zella-Mehlis gern gesehen. Immer wieder versuchen die Mitarbeiterinnen, schon die Jüngsten fürs Lesen zu begeistern. Jetzt sind Leseratten gesucht. » mehr

Wie ein offenes Buch: Im Schubertpark wird derzeit eine Möglichkeit geschaffen, öffentlich Bücher zu tauschen. Am Donnerstag montierte Torsten Langenhan von der Firma Elektro-Service Schieding die moderne Beleuchtung. Foto: M. Bauroth

02.07.2016

Zella-Mehlis

Telefonieren in der Zelle ist out, aber Bücher ausleihen in

Im Schubertpark steht seit einigen Tagen eine ausrangierte Telefonzelle. Jetzt wird langsam deutlich, was daraus werden soll: ein öffentliches Bücherregal. » mehr

Juliane Strauß, Volker Huß und Renate Eberhardt (v.l.n.r.) gehören zu den vertrauten Ansprechpartnern in der Sonneberger Buchhandlung. Fotos: camera900.de

17.06.2016

Sonneberg/Neuhaus

Ein Stück Heimat auf 180 Quadratmetern voller Bücher

Seit 50 Jahren gibt es die Buchhandlung Sonneberg direkt in der Innenstadt. Das "Runde" wird in der kommenden Woche ausgiebig gefeiert. » mehr

Das Duo "Ladybirds" aus Frankfurt/Main mit Regina Fischer (links) und Heike Michaelis gastierte am Freitag mit dem neuen Programm "Kriminaltango" in der Stadt- und Kreisbibliothek Zella-Mehlis und begeisterte einmal mehr das Publikum. Foto: Michael Bauroth

24.11.2015

Zella-Mehlis

Kriminell unterhaltsam zum Jahresausklang

Volles Haus gab es am Freitagabend beim "Kriminaltango" in der Zella-Mehliser Stadt- und Kreisbibliothek. Die letzte Abendveranstaltung in diesem Jahr war auch einer der Höhepunkte. » mehr

In Rudolstadt muss diesmal ein verzauberter Edelmann die Königstochter retten. Foto: LTR

28.10.2015

Feuilleton

Kinder, es wird wieder Zeit

Lange vor Weihnachten schon zeigen die Theater ihrem jüngsten Publikum Inszenierungen klassischer und moderner Märchen. Den Anfang macht am Samstag Rudolstadt, dann folgt schon Meiningen. » mehr

"Erzähl's noch mal": Sohn Laurin bekommt nicht genug vom kleinen Engelchen aus den Geschichten seiner Mutter Sabrina Loyal. Foto: fotoart-af.de

28.08.2015

Schmalkalden

Vom Engel auf Erden

Woher kommen die Menschen und wohin gehen sie? Wieso müssen Kinder sterben? Sabrina Loyal aus Steinbach-Hallenberg stellt sich diesen Fragen und hat ein Kinderbuch dazu geschrieben. » mehr

Fleißige Stempelsammler erhalten nach vier Lesenachmittagen ein Geschenk.

17.06.2015

Sonneberg/Neuhaus

Mit Fiffikus spielend die Bücherwelt erobern

Mit einem regelmäßigen Vorlesenachmittag will die Stadtbibliothek schon bei den Jüngsten Pluspunkte sammeln. Einfache Mittel entfalten dabei manchmal große Wirkung. » mehr

Die Schüler suchten die fehlenden Buchstaben für das Rätsel und konnten in der Buchhandlung stöbern. Jeder bekam eine Geschichte geschenkt. 	Foto: Erik Hande

14.05.2015

Schmalkalden

Geschenkte Geschichten

Zum Lesen animieren, auf Jugendliteratur neugierig machen, das soll die Aktion "Ich schenke dir eine Geschichte". Der "Welttag des Buches" wurde von den Buchhändlern bis zum Dienstag unterstützt. » mehr

Kinder fürs Lesen zu begeistern, ist Anliegen der Aktion Leseratte. Im Herbst vergangenen Jahres gab es die Abschlussparty für die jungen Teilnehmer mit einem Künstler, der Geschichten erzählte und musizierte. 	Archivfoto: frankphoto.de

10.02.2015

Zella-Mehlis

Eine Stadtbibliothek mit Lesern in ganz Europa

In der Stadt- und Kreisbibliothek Zella-Mehlis wurden im vergangenen Jahr mehr als 103 000 Entleihungen gezählt. Von Januar bis Dezember kamen rund 23 500 Besucher in die Einrichtung. » mehr

Marlene Teichmann aus Sülzfeld macht in dieser Schulferienwoche ein freiwilliges zweitägiges Praktikum in der Stadt- und Kreisbibliothek. Vor zwei Jahren absolvierte die 15-Jährige hier bereits ein einwöchiges Schülerpraktikum im Rahmen des Unterrichts. Ihre Lieblingslektüre ist Fantasy-Literatur. Ihr Traumberuf ist Bibliothekarin. 	Foto: C. Scherzer

03.02.2015

Meiningen

Bibliothek ist nicht nur ein Leseort

Das Lesen und Vorlesen steht auch 2015 im Fokus des Meininger Bibliotheksjahrs. Neben den Büchern erfreuen sich die neuen Medien aber auch traditionelle Gesellschaftsspiele zunehmender Beliebtheit. » mehr

28.08.2014

Thüringen

Kinderbuchautor Benno Pludra ist tot

Potsdam - Benno Pludra, einer der bekanntesten DDR-Kinderbuchautoren, ist tot. » mehr

09.08.2014

Feuilleton

Preis für "Keine Helden"

Die 19 Jahre alte Autorin Anna Seidl erhält den Nachwuchspreis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Sie wird für ihren Roman "Es wird keine Helden geben" ausgezeichnet, teilte die A... » mehr

Annekathrin Peters vor den noch nicht ganz fertig eingeräumten Regalen ihrer Buchhandlung am Topfmarkt, die heute eröffnet wird.	Fotos (2): frankphoto.de

31.07.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Rückkehr in die Welt der geliebten Bücher

Am Freitag eröffnet die Suhlerin Annekathrin Peters in der einstigen Rimbachbuchhandlung ihren eigenen Buchladen. Für die Bibliothekarin ist das Geschäft ein beruflicher Neustart. » mehr

Mädchen und Jungen der Lutherschule starteten bei ihrem Besuch in der Bibliothek in das Freizeit-Leseprojekt "Ich bin eine Leseratte". 	Fotos (2): frankphoto.de

24.07.2014

Zella-Mehlis

Ferienabenteuer für kleine Leseratten

Zum zweiten Mal ist die Zella-Mehliser Stadt- und Kreisbibliothek in das Freizeit-Leseprojekt "Ich bin eine Leseratte" eingebunden. Der Startschuss für die Ferien-Leseaktion wurde am Mittwoch gegeben. » mehr

Die langen Schatten trügen: Als die Leipzigerin Bärbel Sánchez am frühen Abend Lyrik liest, ist es noch immer drückend warm in Kloster Veßra.	 Foto: ari

29.07.2013

Feuilleton

Die Poesie eines Klostertags

Mit wohlgesetzten Worten, vergnüglicher Musik und kühlem Wein lockte der "Poesie-Sommer" am Samstag zu einem kurzweiligen Lektüremarathon in das Hennebergische Museum Kloster Veßra. » mehr

Vor dem Lesen kommt das Vor-Lesen. Mit ihrem Kinderbuchangebot, Sommerleseclubs und Autorenlesungen will die Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen die Lust am Lesen bei den Jüngsten wecken. 	Foto: Juliane Hassan

25.04.2013

Bad Salzungen

Lust am Lesen wecken

Zum Tag der offenen Tür überraschte die Stadt- und Kreisbibliothek mit viel Neuem: benutzerfreundliche Öffnungszeiten, Spielen und Facebook. » mehr

Auch die speziellen Anforderungen der Nutzer an den Sachbuchbereich legte Bibliotheksleiterin Peggy Schmidt (2. v. r.) den Ausschussmitgliedern dar.   	Foto: wer

26.02.2013

Bad Salzungen

Leichter Zugang zu Wissen und Unterhaltung

Anerkennung für das, was seit der letzten Besichtigung durch den Sozialausschuss in der Stadt- und Kreisbibliothek an Fortschritten erzielt wurde, äußerte Ausschussmitglied Egon Wenzel. » mehr

Anne Gladitz, Caroline Arnold, Kevin Höhlein, Paula Weißenseel und Steffi Gottfried vom Gymnasium Schleusingen haben ihr Lieblingsbuch erwählt.

23.02.2013

Hildburghausen

Die Mädels schicken Kevin zum Prix des Lycéens

Schülerinnen und Schüler des Hennebergischen Gymnasiums "Georg Ernst" beteiligen sich auch in diesem Jahr am französischen Literatur-Wettbewerb "Prix des Lycéens allemands". » mehr

Tamara Hubl, Jordan Boeldt, Maria Neumann und Anna Ruch (v. l.) stellten in der Aula des Seume-Gymnasiums ihre Seminarfacharbeit vor.	 Foto: Annett Sachs

26.01.2013

Bad Salzungen

Wenn der Druck zu groß wird

"Erfolgsdruck entwickelt sich in unserer globalisierten Gesellschaft zu einem ernstzunehmenden Problem, dessen Ausmaß uns noch nicht bewusst ist." Dieses Fazit zogen Vachaer Abiturienten in ihrer Semi... » mehr

Nicht alle Familienpaten konnten gestern der Dankeschön-Einladung folgen - hier Renate Avemark, Projektleiterin Ulrike Besig, Claudia Vogel, Anita Schäfer, Angelika Schenkel sowie Karin Müller und die Insel-Leiterin Almut Ehrhardt (v.l.). 	Foto: frankphoto.de

06.12.2012

Suhl/ Zella-Mehlis

Thüringer Preis für Suhler Familienpatenschaften

Vor fünf Jahren wurde an der Insel das Projekt "Familienpatenschaften ins Leben gerufen. Seit her gab und gibt es zwölf Patenschaften. Das Projekt erhielt nun den Thüringer Familienpreis. » mehr

21.08.2012

Sonneberg/Neuhaus

Anhaltender Leseboom

Selbst in Zeiten des Internets und medialen Überflusses erlebt die Stadtbibliothek Sonneberg einen ungebrochenen Zulauf. Kein Wunder, gibt es hier doch einiges zum Erleben, Lesen, Schmökern und mehr. » mehr

Nicole Brückner fährt zur Buchmesse nach Leipzig in besonderer Mission. 	Foto: frankphoto.de

22.02.2012

Hildburghausen

Nicole vertritt Thüringen

Nicole Brückner aus Themar, Schülerin des Hennebergischen Gymnasiums "Georg Ernst", wird das Land Thüringen auf der Leipziger Buchmesse in besonderer Mission repräsentieren. » mehr

ski-archivbi_011209

01.12.2009

Zella-Mehlis

Viele neue Ecken zum Schmökern

Zella-Mehlis - Kinder flitzen in der Bibliothek von Regal zu Regal und füllen eifrig ihren Zettel der Bibo-Ralley aus. Die Körbe einiger Besucher sind mit Büchern und CDs gefüllt. Andere sitzen in der... » mehr

Wer liest, gewinnt

05.12.2007

Zella-Mehlis

Wer liest, gewinnt immer

Zella-Mehlis – Anne Röder, Lukas Riedel und Markus Zimmermann als Team der Klasse 6 b des Staatlichen Gymnasiums „Heinrich Ehrhardt“ sind die Sieger des Wettbewerbes „Wer liest, gewinnt!“ am vergangen... » mehr

lh_biboregal4_sw_140309

14.03.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Mischung macht’s

Suhl – Durch aufgepeppte Lesemöglichkeiten sollen Jugendliche in der Stadtbücherei zum Buch greifen. Noch stehen einige Regale im ersten Obergeschoss der Bücherei leer, doch schon bald wird die bunte ... » mehr

21.03.2007

Suhl/ Zella-Mehlis

Wie weckt man Leselust?

„Lesespaß – wie geht denn das?“ Diese Frage würden sicher manche Eltern und Lehrer auch gern beantwortet wissen. Rat dazu kann man sich am Donnerstagabend in der Suhler Stadtbücherei holen. » mehr

winkler_wronka_270410

06.05.2010

Sonneberg/Neuhaus

Ein Leseland für jeden aus der Familie

Sonneberg - Über 51 600 Bücher, digitale Medien, Zeitschriften und Zeitungen finden sich im Angebot der Stadtbibliothek Sonneberg. Kinder- und Jugendliteratur, Krimis, Biografien, Historisches, Reiseb... » mehr

22.12.2007

Sonneberg/Neuhaus

Bücher sind niemals out, im Gegenteil

Föritz – Nach Einschätzung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels behauptet sich das Buch weiterhin als zentrales Leitmotiv. Neben den elektronischen Medien hat es eine sehr gute Chance zur Koexi... » mehr

winkler_wronka_270410

06.05.2010

Sonneberg/Neuhaus

Ein Leseland für jeden aus der Familie

Sonneberg - Über 51 600 Bücher, digitale Medien, Zeitschriften und Zeitungen finden sich im Angebot der Stadtbibliothek Sonneberg. Kinder- und Jugendliteratur, Krimis, Biografien, Historisches, Reiseb... » mehr

22.12.2007

Sonneberg/Neuhaus

Bücher sind niemals out, im Gegenteil

Föritz – Nach Einschätzung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels behauptet sich das Buch weiterhin als zentrales Leitmotiv. Neben den elektronischen Medien hat es eine sehr gute Chance zur Koexi... » mehr

sm3roterneu_sw_040709

04.07.2009

Schmalkalden

Auch neue Wege neben bewährten

Schmalkalden - Im 15. Jahr seines Bestehens hat Ralf Holland-Nell aus Struth-Helmershof die Präsidentschaft im Rotary Club Schmalkalden übernommen. Und damit auch die Gründungsurkunde vom 10. Januar 1... » mehr

Bibliothek

24.04.2009

Meiningen

Ein Refugium für alle Leseratten

Rentwertshausen. Auch in Rentwertshausen hat man Altbewährtes wieder neu entdeckt: die Gemeindebibliothek. Am Montag öffnet die neue Buchausleihe im Gemeindehaus ihre Pforten. » mehr

14.11.2007

Meiningen

Buchillustrator Klaus Ensikat erhält Thüringer Märchenpreis auf Schloss Landsberg

Meiningen. Das Märchensymposium und die Verleihung des Thüringer Märchen- und Sagenpreises am 24. November sind die Höhepunkte des diesjährigen Thüringer Märchen- und Sagenfestes. Das Märchensymposium... » mehr

uhu_schiesz_sw_120708

12.07.2008

Ilmenau

Mitbringsel: Und Erwachsene ebenso

Großbreitenbach – Den (Gott-) Schalk zu einer beliebten Gummibärchenmarke hatte Landrat Benno Kaufhold am Donnerstag zwar nicht im Nacken, als er bei seiner turnusmäßigen Kreisbereisung Großbreitenbac... » mehr

katrocken_130509

13.05.2009

Hildburghausen

Buchhandlung erhielt Gütesiegel Leseförderung

Schleusingen - Viele werden sich noch an die wunderschönen Harry-Potter-Partys erinnern, als die drei letzten Bände erschienen. Andere an Autorenlesungen,Vorlesewettbewerbe, Wissensquiz, Lesenächte od... » mehr

Astrid Lindgren Party

26.11.2007

Hildburghausen

Mit Zimtweck und Luftballongrüßen

Schleusingen – Freitagabend. Um 18 Uhr schließt die Buchhandlung am Markt heute noch nicht. Im Gegenteil: sie öffnet sich für die Geburtstagsparty-Gäste. etwa 25 Mädchen und Jungen. Die Jüngeren sind ... » mehr

^