Lade Login-Box.

KERNGESCHÄFTE

Handelskonzern Würth

22.01.2020

Wirtschaft

Schraubenkonzern Würth mit Umsatzrekord, Gewinn bricht ein

Eigentlich wollte der für seine Schrauben und Werkzeuge bekannte Handelskonzern Würth im Jahr 2019 nicht nur beim Umsatz, sondern auch beim Vorsteuergewinn eine neue Bestmarke aufstellen. Doch aus Let... » mehr

Die Großbaustelle der Firma Wiegand-Glas am Standort Schleusingen geht in die Endphase. Am 20. April soll die erste Schmelzwanne in Betrieb genommen werden - 18 Monate später dann die zweite. Fotos: Steffen Ittig

21.01.2020

Hildburghausen

Glasklare Ansage: "Konzentrieren uns aufs Kerngeschäft!"

Die Firma Wiegand-Glas wird am 20. April die erste Produktionslinie im Neubau in Betrieb nehmen. Doch wo werden die neuen Mitarbeiter untergebracht - wie wird die Zufahrt geregelt? In Schleusingen koc... » mehr

Deutsche Flugsicherung

02.04.2020

Wirtschaft

Flugsicherung erwartet langsame Erholung des Flugverkehrs

Die Corona-Krise wird die Luftverkehrswirtschaft noch lange beschäftigen. Eine Rückkehr zu alter Verkehrsdichte wird nach Einschätzung der Flugsicherung Jahre dauern. » mehr

E-Scooter-Verleiher Lime

16.12.2019

Wirtschaft

Tretroller-Verleih Lime in Deutschland profitabel

Der Elektro-Tretroller-Verleih Lime macht ein halbes Jahr nach seinem Start in Deutschland nach eigenen Angaben in seinem Kerngeschäft keine Verluste mehr. » mehr

Der Regiomed-Klinikkonzern - hier das Krankenhaus Coburg - ist in eine finanzielle Schieflage geraten. Um die Liquidität der GmbH zu sichern, schießen die Gesellschafter, die Städte und Landkreise Coburg, Lichtenfels, Hildburghausen und Sonneberg, jetzt Geld zu.

07.08.2019

Thüringen

Regiomed braucht rund 40 Millionen Euro von Kommunen

Rund 40 Millionen Euro benötigt der wirtschaftlich angeschlagene Klinikverbund Regiomed nach Angaben seines Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke. Die Zuschüsse müssten die vier kommunalen Gesellsc... » mehr

Kraftwerkssparte von Siemens

07.05.2019

Wirtschaft

Siemens will Ausgliederung der Kraftwerksparte

Neuausrichtung im Kerngeschäft bei Siemens: Der Konzern trennt sich von der schwächelnden Kraftwerksparte und will sie als eigenständiges Unternehmen an die Börse bringen. Der Schritt ist riskant, sei... » mehr

Automobilzulieferer Webasto

10.04.2019

Wirtschaft

Autozulieferer Webasto kauft in Asien zu

Asiatische Autokäufer lieben Panoramadächer. Der Hersteller Webasto macht in der Region 42 Prozent seines Umsatzes. Jetzt hat er die größte Übernahme seiner Firmengeschichte abgeschlossen. » mehr

Nokia 7 Plus

22.03.2019

Computer

Einige Nokia-Smartphones sendeten Daten nach China

Einige Smartphones der Marke Nokia haben durch einen Fehler des Herstellers HMD Global bei der Installation versucht, Aktivierungsdaten nach China zu übermitteln. » mehr

11.02.2019

Hildburghausen

Zwei Großprojekte und das "Alltagsgeschäft"

Die Wohnungsgesellschaft Schleusingen steht gut da. Sie hat sich im vergangenen Jahr etwas vergrößert - wie eben auch die Stadt gewachsen ist. Zwei große Projekt sind angeschoben worden - und werden i... » mehr

Intersport

03.02.2019

Wirtschaft

Intersport bastelt an neuer Strategie

Seit seinem Antritt im November krempelt der neue Intersport-Chef das Händler-Netzwerk gehörig um. Zwar will Alexander von Preen künftig auch weiter vor allem Sportartikel verkaufen. Auf Dauer aber wi... » mehr

Bei kühlem Wetter ist das Sole-Aktivbad gut besucht. Bei hohen Außentemperaturen sieht es anders aus. Foto: Heiko Matz

14.01.2019

Bad Salzungen

Solewelt: Heißer Sommer war schlecht für das Geschäft

Der unglaublich heiße Sommer hat dem Sole- Aktivbad und der Sauna deutlich weniger Besucher als im Jahr zuvor beschert. Das Gradierwerk hingegen konnte zulegen. » mehr

Vachdorfs Bürgermeister Andreas Baumann benannte Probleme, Ministerin Birgit Keller und Moderatorin Jennifer Hauck (v. l.) hörten zu. Fotos: Schunk

20.09.2018

Meiningen

"Sie reden und ich will zuhören"

Zum "Ortsgespräch" kam Landwirtschaftsministerin Birgit Keller diese Woche nach Vachdorf. Sie wollte von Leuten vor Ort hören, was getan werden muss, damit der ländliche Raum nicht abgehangen wird. » mehr

Montblanc-Füller

17.08.2018

Geld & Recht

Wird der Füller in Zeiten der Digitalisierung zum Luxusgut?

Keiner schreibt mehr, und wenn, dann mit Kuli? Von wegen. Der Füllfederhalter liegt voll im Trend. Die Nachfrage steigt - nicht nur bei Schülern. » mehr

Inselbergbad Brotterode: Zumindest im Matschwinter 2018 bislang der Matchwinner. Foto: fotoart-af.de

01.02.2018

Region

Gut 64 000 Besucher im Inselbergbad Brotterode

Mieses Wetter hat dem Inselbergbad Brotterode 2017 zu schaffen gemacht. Die Besucherzahl ist leicht gesunken. Im Vergleich Hallenbad zu Sauna schlagen die Schwimmer die Schwitzer. Das Jahr 2018 beginn... » mehr

Mitarbeiter Arne Thust (links) erläutert Ronny Wagner (Mitte) und Tobias Hoffmeyer die Besonderheiten von Mikroliterspritzen.

22.10.2017

Region

Viel Interesse an heimischem Werk

Am Tag der offenen Tür bei ILS in Stützerbach gab es ein großes Interesse. Fast alle dort Beschäftigten nahmen sich die Zeit, ihr Unternehmen vorzustellen, allen voran Werkleiter Robert Götz. » mehr

Präsident Holger Häfner überreichte zur Vollversammlung einigen Damen ein Dankeschön-Sträußchen (von links): Christina Sameith, Nicole Reckenbeil, Silke Wolf, Kathrin Schmidt, Kathleen Weisheit, Anja Mittelsdorf, Katharina Sittig, Manuela Herrmann, Ann-Christin Wolf, Kim Weisheit und Anna Häfner.

03.04.2017

Region

Den Fokus aufs Kerngeschäft richten

Die Heßleser Karnevalisten nahmen sich zur Vollversammlung kritisch die vergangene Saison vor und wählten einen neuen Vorstand. » mehr

Mala-Geschäftsführer Reiner Blüge (links) und Druckereileiter Markus Vetter (2. von links) zeigen die neue Anlage, auf der Aluminiumtafeln bedruckt werden können. Mit im Bild sind die Drucker Oliver Schuck, Michael Möller und Hannes Mispel (von rechts). Foto: Heiko Matz

02.11.2016

Region

Neue Blechdruckerei: Mala investiert sechs Millionen

Mit ihrer neuen Blechdruckerei will sich die Mala-Verschlusssysteme GmbH mit Sitz im Gewerbegebiet Marienthal den steigenden Anforderungen ihrer Kunden stellen. » mehr

06.09.2016

Region

Zuschüsse für neue Busse im Sinkflug

Zwar schloss die kreiseigene OVG das vergangene Geschäftsjahr erneut im Minus ab. Doch der Geschäftsführer ist zufrieden. Auch weil im Kerngeschäft die Erträge steigen. » mehr

Er zeichnet für die Eröffnung verantwortlich: Uwe Eric Laufenberg. Foto: dpa

22.07.2016

TH

Wagner mit Risiken und Nebenwirkungen

Am Montag beginnen in Bayreuth die Richard-Wagner-Festspiele mit einer Neuinszenierung des "Parsifal". Wichtigstes Thema: die Sicherheit. » mehr

Mit Weitsicht: Aus Analytik Eisfeld wird Noblex Eisfeld und der neue Eigentümer ist die VF Capital GmbH aus Frankfurt. Deren Geschäftsführer Peter Vey (links) und Reinhard Jacob, Bereichsleiter in Eisfeld, wollen das Unternehmen vor allem durch die klassischen Docter-Produkte weiterentwickeln. Foto: frankphoto.de

21.04.2016

TH

"Eigenständigkeit verschafft uns neue Möglichkeiten"

Ende kommender Woche verschwindet der Name Analytik vom Firmengebäude in Eisfeld. Mit neuem Eigentümer soll der Traditionsstandort für optische Systeme unter dem Namen Noblex wachsen. » mehr

analytic_eisfeld

19.04.2016

TH

Analytik Jena verkauft Standort Eisfeld

Eisfeld/Jena - Die Analytik Jena AG verkauft ihren Standort in Eisfeld. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, sollen die 120 Arbeitsplätze am südthüringischen Standort vollständig erhalten bleibe... » mehr

Großes Interesse zeigten die Stützerbacher für die Idee eines neuen Einkaufsmarktes. Fotos: Hube

10.04.2016

Region

Einkaufslädchen in Stützerbach nimmt konkrete Formen an

Das Interesse an einem Nahversorger-Angebot ist in Stützerbach groß: Erneut kamen viele Einwohner zu einer Versammlung, in der es um den künftigen Einkaufs-Laden ging. » mehr

Andreas Barnikol. F.: camera900

09.12.2015

Region

Wenn die Kobbs als Flüchtlingshelfer ran müssen

Flucht und Asyl, auch für die Sonneberger Polizei ist das eine Herausforderung. Allerdings eine, die sich ohne Abstriche im "Kerngeschäft" bewältigen lässt, sagt der Sonneberger Polizeichef Andreas Ba... » mehr

Die beiden HPT-Geschäftsführer Karl-Heinz Sladek (li.) und Manfred Riehl (re.) sowie Stefan Glander, Chief Operating Officer der Unternehmensgruppe Röchling, informieren über den Gesellschafterwechsel des Neuhäuser Unternehmens. 	Fotos: camera900.de

16.01.2015

Region

Neuer Eigentümer für HPT in Neuhaus

Seit Montag hat HPT in Neuhaus einen neuen Eigentümer. Damit bieten sich beste Perspektiven für ein Wachstum des Unternehmens. » mehr

Das technische Herzstück für gespurte Loipen und präparierte Pisten kam am Montag per Truck. Frisch vom Werk wurde ein Pistenbully nach Steinach geliefert. 	Foto: camera900.de

03.01.2015

Region

Dienstantritt zum Saisonstart in Steinach

Ein fabrikneuer Pistenbully 400 wurde püntklich zum Saisonstart an Thüringens größtes alpines Skigebiet, die Skiarena Silberstattel in Steinach, ausgeliefert. » mehr

Das technische Herzstück für gespurte Loipen und präparierte Pisten kam am Montag per Truck. Frisch vom Werk wurde ein Pistenbully nach Steinach geliefert.

30.12.2014

Region

Dienstantritt zum Saisonstart in der Skiarena

Der Schnee kann kommen, der Fuhrpark der Skiarena ist wieder komplett. Am Montagnachmittag wurde ein fabrikneuer Pistenbully 400 an Thüringens größtes alpines Skigebiet ausgeliefert. » mehr

Eine Bahn der Geraer Verkehrsbetriebe wartet an einer Haltestelle im Stadtzentrum, links ist der Löwe aus dem Wappen der Stadt Gera zu sehen. 	Foto: dpa

30.12.2014

Thüringen

In Gera gab es Steuergeld auch für den Fuhrpark anderer

Nach der Insolvenz der Stadtwerke Gera und diverser Tochterfirmen kommen immer mehr Details zu den Geschäftsgebaren dieser mindestens teilöffentlichen Unternehmen ans Licht. Zum Beispiel, wofür der Ve... » mehr

Analytik Jena AG

19.12.2014

TH

Minus 9 Millionen: schlechtestes Geschäftsjahr für Analytik Jena

Rubelverfall und Einbußen im Kerngeschäft haben dem Messtechnikhersteller Analytik Jena sein schlechtestes Geschäftsjahr mit einem Fehlbetrag von rund neun Millionen Euro eingebracht. » mehr

Nur noch selten verirrt sich jemand in das einstige tegut-Gebäude in Steinheid. Nachdem auch noch der Getränkemarkt geschlossen hatte, ist nun nur noch die Sparkassen-Filiale im Objekt verblieben. 	Fotos: camera900.de

07.08.2014

Region

Kleine Verkaufsstellen mit großen Nöten

Wieder gibt es ein kleines Geschäft weniger. In Steinheid hat vor wenigen Tagen der Getränkemarkt geschlossen. Nahverkauf im ländlichen Raum wird immer mehr zum Luxus. » mehr

Mit Keksen, Tulpen und druckfrischen Büchern wartet Verleger Heinrich Jung aus Zella-Mehlis nebst Ehefrau Ursula am Stand auf. 	Fotos: Peter Lauterbach

14.03.2014

TH

Mit Liebe und Optimismus

Wie in jedem Jahr zieht es auch heimische Verleger auf die große Frühjahrs-Bücherschau nach Leipzig. Sie sind allesamt Wiederholungstäter und suchen weniger das Geschäft als die Nähe zum Leser. » mehr

Kultusminister Christoph Matschie zwischen zwei Kalkstein-Putten im Lastenaufzug des neuen Museumsdepots. 	Fotos (2): dpa

12.12.2013

TH

Das Kerngeschäft: Bewahren und Forschen

Kultusminister Christoph Matschie half mit beim ersten Umzug: Das neue Zentrale Museumsdepot der Klassik-Stiftung Weimar kann tausende Objekte unter optimalen Bedingungen aufbewahren. » mehr

07.09.2013

TH

Statiker aus Kolumbien

Kerngeschäft der Suhler Hausemann GmbH ist die Montage von Dach- u. Wandelementen aus Stahl und Aluminium. In einem eigenen Ingenieurbüro arbeiten zehn Mitarbeiter. » mehr

Acht Schirmmacher gibt es heute noch in Deutschland: Annelies Pennewitz arbeitet in ihrem "Fachgeschäft für Schirme" in Weimar an einem Regenschirm. 	Foto: dpa

06.04.2013

TH

Individuelles vom Schirmmacher

Noch zu DDR-Zeiten war Schirmmacher ein angesehener Beruf. Heute gehört Annelies Pennewitz aus Weimar zu den letzten ihrer Zunft. Noch eine Handvoll Schirmmacher gibt es bundesweit. » mehr

Die Verlegung neuer Ortsnetz-Kabel im Bereich Marienstraße/Neu-Ulmer Straße gehörte zu den wichtigen Investitionsmaßnahmen der Stadtwerke in der Sparte Strom. Insgesamt wurden in diesem Bereich im letzten Jahr 1,1 Millionen Euro verbaut. 	Archivfoto: Kerstin Hädicke

15.01.2013

Meiningen

Großinvestition für stabiles Netz

Die Absicherung einer stabilen Stromversorgung gehört zum Kerngeschäft der Stadtwerke Meiningen. Über eine Million Euro wurde daher 2012 ins Netz investiert, 2013 steht eine ähnliche Summe im Plan. » mehr

Missmut bei den Gemeindevertretern der ehemaligen "Wismut"-Gemeinde. Nur drei Räte stimmen für den Beitritt zum Zweckverband KET. 	Fotos: Kleinteich

01.12.2012

Region

Die Vorbehalte gegen den Eon-Deal sind zu groß

Schmiedefeld schert aus: Als eine von wenigen Gemeinden will der Rat die Rekommunalisierung von Thüringens größtem Stromversorger nicht mittragen. » mehr

Andreas Kirchner (l.) und Gerhard Hofmann vom Bauhof der Stadt Hildburghausen bereiten die Technik für den Winterdienst vor. 	Fotos (2): frankphoto.de

26.10.2012

Region

Winter kann kommen: "Wir sind bereit!"

Nach den sommerlichen Temperaturen am vergangenen Wochenende drohen die Wetterfrösche nun, kaum fünf Tage später, mit Nachtfrösten und ersten Schneefällen in den Höhenlagen. » mehr

06.03.2006

Thüringensport

„Und mein Kerngeschäft ist Biathlon“

OBERHOF – Ein zweifacher Biathlon-Olympiasieger ist im Stress: „Ich hab’ seit dem Massenstart vom Samstag nicht eine Minute trainieren können. Ist das nicht krass?“ Nun ist es Donnerstag früh und endl... » mehr

suw_antiquariat_080111

08.01.2011

TH

Das Antiquariat führt ein Nischendasein

Gebrauchte Raritäten sind ihre Ware: Antiquariate. Das Internet brachte den Spezialbuchhandlungen neue Vertriebswege, aber auch mehr Konkurrenz. Über den harten Handel mit dem Buch. » mehr

ms_tanner_170211

19.02.2011

Thüringen

Handgemachter Luxus liegt im Trend

In Meiningen bringt Petra Tanner selbst geschöpfte Schokolade und Pralinen an den Mann. Sie bedient damit die Sehnsucht nach dem besonderen Genuss - einst war das das Kerngeschäft der Konditoren. Es g... » mehr

Vereinbarung001_151210

15.12.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Blick aufs Kerngeschäft

Mit einer Zielvereinbarung macht sich jetzt auch das Gymnasium Suhl auf den Weg zur "Eigenverantwortlichen Schule". » mehr

lh-AWGhaus1_270110

27.01.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Klagen gegen Mieterhöhung

Suhl - Es rumort wieder oder immer noch unter Mietern der AWG Wohnungsbaugenossenschaft "Rennsteig". Zum einen sind es die aktuellen Mieterhöhungen, die so manchem Genossenschafter Zornesfalten auf di... » mehr

ru_Orgelweihe_Kreuzkirche_0

04.06.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Harmonisches Zusammenspiel vieler fleißiger Helfer

Der Festgottesdienst ist vorbei, die Dankesworte gesprochen, die Anspannung der letzten Tage gewichen. Hinter dem Altar in der kleinen Kapelle versammeln sich einige aus der Schar der Helfer und Spons... » mehr

chzHolz96_150910

16.09.2010

Region

Der Ehrgeiz der Nimmermüden

Braucht es einen Steinacher Tourismusverein? Offensichtlich. Auf ihrer vergangenen Mitgliederversammlung votierten die Beherberger einhellig gegen eine Selbstauflösung des Zusammenschlusses. » mehr

anbsbbbb12_141209

15.12.2009

Region

Helfer ließen sich vom Advent beflügeln

Sonneberg - Wie viele Rentiere hat denn der Weihnachtsmann? Wie kalt ist es eigentlich wirklich am Nordpol? "Welche Lieder muss ich denn für Dich lernen?" Allerlei Fragen wussten am vergangenen Samst... » mehr

Loipen_3_280209

28.02.2009

Region

In der Loipe dürfen Puste und Diesel nicht fehlen

Steinach – Eingeschlagene Scheiben oder mit Platten verrammelte Fenster, Schmierereien an der Fassade und unberührter, halbmeterhoch sich türmender Schnee auf den Gästestellflächen. Trostlosigkeit prä... » mehr

anbsbbbb12_141209

15.12.2009

Region

Helfer ließen sich vom Advent beflügeln

Sonneberg - Wie viele Rentiere hat denn der Weihnachtsmann? Wie kalt ist es eigentlich wirklich am Nordpol? "Welche Lieder muss ich denn für Dich lernen?" Allerlei Fragen wussten am vergangenen Samst... » mehr

Loipen_3_280209

28.02.2009

Region

In der Loipe dürfen Puste und Diesel nicht fehlen

Steinach – Eingeschlagene Scheiben oder mit Platten verrammelte Fenster, Schmierereien an der Fassade und unberührter, halbmeterhoch sich türmender Schnee auf den Gästestellflächen. Trostlosigkeit prä... » mehr

at_germina_201210

20.12.2010

Region

Letzter Schliff für Skiroller

Unterschönau - Seitdem Frank Nothnagel der traditionsreichen Marke Germina wieder neues Leben eingehaucht hat, entwickelt sich unter diesem Namen das Geschäft mit sportlich ambitionierten Fahrrädern u... » mehr

swo_Kaufmann_030810

03.08.2010

Region

Kerngeschäft auf dem Prüfstand

Im Bereich des Schulamtes Schmalkalden setzen fast alle Schulen auf Eigenverantwortlichkeit. » mehr

ausstell

05.04.2008

Region

Viele Ideen für das Jagdhaus Gabelbach

Ilmenau – Nach Ausschreibung eines gastronomischen Angebots für das Jagdhaus Gabelbach sind der Stadt „sehr interessante Bewerbungen“ zugegangen. Das gab Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber (CDU) di... » mehr

24.10.2007

Region

Gabelbach geht in Kürze an Ilmenau

Ilmenau – Museen sind in Deutschland montags geschlossen, so hat es sich bundesweit eingebürgert. Doch dieses Konzept ist längst in Aufweichung. Nicht immer bedeutet das allerdings einen Vorteil für d... » mehr

07092007x0010

08.09.2007

Region

Kompetenz im IT-Sektor

Wissens- und Technologietransfer, Softwarelösungen auf der Grundlage von Open-Source-Plattformen, Software für große Logistikprojekte und Netzwerkprodukte für mittelständische Unternehmen zählen zum K... » mehr

^