Lade Login-Box.

KAUFMANN

Der 95-jährige Walter Kaufmann stellte in Zella-Mehlis sein aktuelles Buch vor, in dem er 95 besondere Menschen weltweit porträtiert. Sie sind ihm im Laufe seines Lebens begegnet. Landolf Scherzer (links) moderierte die Lesung in der Stadt- und Kreisbibliothek. Foto: Michael Bauroth

29.03.2019

Suhl

Prosa-Miniaturen aus aller Welt

40 Bücher hat Walter Kaufmann geschrieben. Und er schreibt weiter. Mit 95 Jahren. Der jüdische Schriftsteller, der als Emigrant in Australien und ab 1957 in der DDR als Seefahrer die Welt bereiste, be... » mehr

Am Kirchhof in Fambach geht es eng zu, hier müssen auch an drei Stellen Stützmauern befestigt werden. Bis zur Kirmes, so hofft Bürgermeister Ralf-Peter Schmidt, soll hier alles fertig sein.

29.03.2019

Schmalkalden

"Ich hoffe, die Herren in Erfurt halten Wort"

In Breitungen wird in diesem Jahr der Kirchberg ausgebaut, in Fambach ist es der Kirchhof. Beides sind enge Gassen, beide liegen am Hang. Die Anlieger erfuhren jetzt Näheres. » mehr

Abschluss mit Übersicht: Jovana Sazdovska trifft für den THC. Foto/Archiv: Gerhard König

31.03.2019

Regionalsport

Warmschießen für den Gipfel

Kantersieg für den Thüringer HC: Der deutsche Frauenhandball-Meister hat mit 34:19 (20:11) in Neckarsulm gewonnen. » mehr

Zoodles aus Zucchinis

19.03.2019

Ernährung

Mit Zoodles werden sogar Kinder Gemüse-Fans

Gemüse, das wie Spaghetti oder Tagliatelle aussieht - das sind Zoodles. Im Vergleich zur klassischen Pasta sind sie kalorienärmer und vitaminreicher. » mehr

Andreas Kaufmann, Heinz Ruppert, Loretta Kaufmann, Regina Fischer, Thomas Fischer, Robert Rehberg, Wolfgang Bader (von links). Foto: KFV

18.03.2019

Region

Frauensee einstimmig aufgenommen

Die Veränderungen der Gemeindestrukturen haben auch Auswirkung auf die örtlichen Feuerwehren. Das wurde zur Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbands wiederholt festgestellt. » mehr

Den Saisonbetrieb im Freibad Kleinschmalkalden übernimmt wieder die Firma Kaufmann. Archivfoto: fotoart-af.de

28.02.2019

Region

Private Betreibung des Freibades rechnet sich

Floh-Seligenthal zieht aus der Übergabe des Schwimmbadbetriebes in Kleinschmalkalden an die Firma Amigo Kaufmann Nutzen: Die Gemeinde spart Geld und Bürokratie. » mehr

Weniger Schwerlastverkehr im eigenen Ort: Das wünschen sich viele Bürger. Im Bild Brotterode. Foto: fotoart-af.de

25.02.2019

Region

Nachbarorte begrüßen Petition gegen zu viel Schwerlast

Der Aufruf des Brotteroders Joachim Kaufmann, der Tourismusorte in der Region vom Lkw-Verkehr entlasten will, findet ein positives Echo. Die Unterschriftensammlung in Ämtern ist aber nicht so einfach. » mehr

Ganz schön eng: Bus und Lastwagen in Brotterode. Foto: Michael Lauerwald

15.02.2019

Region

Bürgeraktivist will Lkw-Nachtfahrverbot

Joachim Kaufmann aus Brotterode führt Jugendliche bei Projekten in die Welt des Amateurfunks ein. Jetzt hat er eine Petition gestartet, um den Schwerlastverkehr in den Ortslagen einzudämmen. » mehr

Die 25 Regale der Aktion "Sonneberg liest" sind im ganzen Landkreis verteilt.

14.02.2019

Region

Vom ruhigen Leseort zur multimedialen Begegnungsstätte

Kann sich das Medium Buch in Zeiten der Digitalisierung behaupten und wird es weiterhin genutzt? Setzen die Bibliotheken im Landkreis auf Altbewährtes oder gehen sie mit den Trends Spielkonsole, OnLei... » mehr

Justin Kaufmann, Rico Reukauf und Jannik Großmann (von links) werden als Team Vizelandesmeister: Das freut auch Trainer Volker Hopf. Foto: Dolge

14.02.2019

Lokalsport

Silber im Team

Langewiesen - Bei der Landesmeisterschaft im Bogenschießen erkämpften unlängst die Langewiesener Schützen Justin Kaufmann, Rico Reukauf und Jannik Großmann in der Altersklasse Schüler B den zweiten Pl... » mehr

Bafög-Antrag

28.01.2019

Tagesthema

Deutlicher Rückgang: Immer weniger Bafög-Empfänger

Auslaufmodell Bafög? Immer weniger Studenten und Schüler bekommen die Förderung. Den Trend umkehren soll ein neues Gesetz. Doch die Meinungen darüber gehen deutlich auseinander. » mehr

Elbphilharmonie

23.01.2019

Deutschland & Welt

Diskussion über Akustik in der Elbphilharmonie

Ist die Elbphilharmonie dabei, ihren guten Ruf zu verlieren? Ein Konzert von Jonas Kaufmann erhitzt die Gemüter und bestätigt, dass es doch darauf ankommt, wo man sitzt - und was gespielt wird. » mehr

Diskutieren über die Zukunftsfähigkeit des Mittelstands: Wirtschaftswissenschaftler Arnold Weissman (Zweiter von rechts) und der Vorstandsvorsitzende der Mittelstandsvereinigung "pro Südthüringen", Roland Weidner (rechts). Foto: ari

16.11.2018

TH

Der "ehrbare Kaufmann" ist gefragt

Seit 25 Jahren engagiert sich die Vereinigung "Pro Südthüringen" für die Wirtschaft der Region - nicht nur für die Infrastruktur, sondern auch in Sachen Bildung. » mehr

TSV-Trainer Sven Schottmann mit seinen Athleten Lisa Oßwald, Marie Kaufmann, Cara Oßwald, Jacob Wipprecht, Luca Schweer und Jonathan Enders (von links) waren mit ihrem Abschneiden in Kassel sichtlich zufrieden.

28.09.2018

Lokalsport

In Hessen flott unterwegs

Kassel - Eine kleine Gruppe von Mittel- und Langstreckenläuferinnen und Läufern vertrat den 1. TSV Bad Salzungen beim Mini-Marathon in Kassel. » mehr

Für das Studienfach Mathematik an Gymnasien haben sich 83 junge Leute im vorigen Jahr neu in Thüringen eingeschrieben, für Physik 38. Fotos: dpa/chz

27.09.2018

Region

Wenn Mathe und Physik zur Mangelware werden

Zehn Prozent der Lehrer am Gymnasium Hermann Pistor in Sonneberg hören zum nächsten Schuljahr altersbedingt auf. » mehr

Altenpfleger wie Tina Teutermann sind sehr gefragt, doch kaum jemand bewirbt sich um einen solchen Ausbildungsplatz. Bei denen, die sich bewerben, scheitert es häufig an formellen Kriterien. Foto: b-fritz.de

14.08.2018

Region

Auch zu Lehrbeginn noch gute Chancen

In diesen Tagen starte(te)n knapp 400 Azubis im Ilm-Kreis ihre Ausbildung; zuletzt hatten aber immerhin über 150 Schulabgänger noch keinen Lehrvertrag in der Tasche. Die Chancen für einen Last-Minute-... » mehr

10.08.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Kaufmann: "Lehrerstellen in Suhl sind besetzt"

Für 2289 Kinder und Jugendliche beginnt am Montag wieder der Schulalltag. Unter ihnen sind 223 Abc-Schützen. Laut Aussagen des Schulamtes Südthüringen seien alle Lehrerstellen besetzt. » mehr

Ursprünglich für ein Jahr hatte Klaus Kowald (Mitte) seine Rente aufgeschoben - mittlerweile ist er seit zehn Jahren Schwimmmeister in Vacha. Dafür wurde er am Donnerstag von Marco Jahn und Daniela Tischendorf im Namen der Stadt geehrt. Fotos (2): Heiko Matz

12.07.2018

Region

"Schwimmmeister mit Herz und Schnauze"

Klaus Kowald ist ein wirkliches Unikum. Der 73-Jährige spricht viel und laut - und ist nie um eine Antwort verlegen. Seit zehn Jahren ist er im Freibad Vacha Schwimmmeister. Vertreter der Stadt wünsch... » mehr

Die Trusetaler sind hoch motiviert - und werden am Ende den zweiten Platz belegen. Fotos (2): Annett Recknagel

28.06.2018

Region

Von technischen und schlauen Füchsen

Zum zweiten Mal veranstaltete der Ortsverband Schmalkalden des Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC) eine „Fuchsjagd“ in Brotterode. Ausgeschrieben war sie bundesweit. 39 Schüler waren am Start. » mehr

21.06.2018

Thüringen

Kaufmann ist neuer Präsident des Verfassungsgerichtshofes

Erfurt - Nach monatelangem politischen Streit ist Stefan Kaufmann zum obersten Richter Thüringens gewählt worden. » mehr

Walter Kaufmann erinnert sich. Archivfoto: Hubert Link / dpa

20.06.2018

TH

70 Tupfer für ein Bild

In seinem neuen Buch hat der Schriftsteller Walter Kaufmann sein eigenes Porträt geschaffen, indem er jene Menschen porträtiert, die er in neun Jahrzehnten kennenlernte. » mehr

Die Ingenieurs-Absolventen der Fachrichtung Technologie kommen nach 40 Jahren aus Hildburghausen, Gotha, Arnstadt, Eisenach, Bad Salzungen, Erlau und Floh-Seligenthal. Sie hatten beim Museumsfest richtig viel Spaß.

17.06.2018

Region

Zeit zum Spielen und zum Nachdenken

Ein Museumsfest mit originellen Ideen bot das Team der Neuen Hütte. » mehr

Stefan Kaufmann soll neuer Präsident des Landes-Verfassungsgerichts werden. Obwohl er von der CDU vorgeschlagen wurde, will die Linke die Wahl mittragen. Archivbild: Martin Schutt/dpa

14.06.2018

Thüringen

Das CDU-Parteibuch förderte die Karriere des Kandidaten

Stefan Kaufmann soll Präsident des Thüringer Verfassungsgerichtshofs werden. Der Kandidat macht kein Hehl daraus, dass sein Parteibuch seine Karriere förderte. Mittlerweile ist er aus der CDU ausgetre... » mehr

Wanderung mit der Familie

05.06.2018

Reisetourismus

Ein kurzer Weitwanderweg - Der «Waiwi» im Pillerseetal

Weitwandern erfreut sich großer Beliebtheit, aber nicht jeder möchte gleich eine ganze Woche unterwegs sein. Im Tiroler Pillerseetal gibt es einen Weitwanderweg zum Schnuppern, den «WaiWi». Drei Tage ... » mehr

Sarina Krummhaa aus Kleinschmalkalden war die Startschwimmerin.

29.05.2018

Region

Freibad Kleinschmalkalden gut temperiert

22 Grad Luft, fast 20 Grad Wasser und auch sonst ist alles lau und lind: Das Kleinschmalkalder Freibad hat wieder geöffnet. » mehr

Freudig und in persönlicher Verbundenheit überreichte der Kreisvorsitzende Andreas Kaufmann (links) die Ehrenmedaille und damit die höchste Auszeichnung des Kreisfeuerwehrverbandes an Siegmar Gattung, im Hintergrund Ortsbrandmeister Tobias Schröder und sein Stellvertreter Christian Zier (von links). Foto: Werner Kaiser

13.05.2018

Region

Ehrenamtlich im Einsatz für Mitmenschen

Mit erkennbarem und berechtigtem Stolz beging Empfertshausen am Wochenende das 150-jährige Bestehen seiner Feuerwehr, hat sie doch die Geschichte des Dorfes bis heute spürbar mitgeprägt. » mehr

Der neugewählte Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Wartburgkreis, Kreisteil Bad Salzungen, mit den Ausgezeichneten. Fotos (2): Jürgen Körber

07.05.2018

Region

Führung in bewährten Händen

In Urnshausen fand die 31. Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Wartburgkreis, Kreisteil Bad Salzungen, mit Wahl des neuen Vorstands statt. » mehr

Saisonvorbereitung im Freibad Kleinschmalkalden: Altmeister Peter Jung (69) beobachtet das Geschehen. Fotos (2): fotoart-af.de

05.05.2018

Region

Privatfirma stellt Team für das Freibad Kleinschmalkalden

In wenigen Wochen beginnt in den Floh-Seligenthaler Freibädern die neue Saison. Veränderungen gibt es in Kleinschmalkalden. Die Gemeinde hofft, dass sich die Wogen nun endlich glätten. » mehr

14.04.2018

Thüringen

Hunderte Thüringer funken: Modernisierung des Digitalfunks geplant

Amateurfunker und ihre Technik haben auch in Smartphone-Zeiten einen festen Platz in der Gesellschaft. Die Feuerwehren in Thüringen stehen bei der Umrüstung ihrer Funktechnik indes noch ziemlich am An... » mehr

Ausbildungsberuf «Online-Einzelhändler»

13.04.2018

dpa

Bayern führt neuen Ausbildungsberuf ein

Ob Kleider oder Lebensmittel: Immer mehr Menschen erledigen ihre Einkäufe über das Internet. Das verändert nicht nur den Beruf des Einzelhändlers - sondern sorgt nun auch für eine neue Ausbildung im F... » mehr

04.04.2018

Lokalsport

Einen Titel verteidigt

Die Goethe-Schule Ilmenau wird abermals Thüringer Schulschachmeister in der höchsten Kategorie. » mehr

Lehrerin Ingrid Schelhorn an der Hämmerer Schule mit Drittklässlern, die noch zwei Tage in ihrem Heimatort lernen und wenn die Osterferien vorbei sind, nach Rauenstein und Schalkau aufgeteilt werden. Fotos (2): Zitzmann

21.03.2018

Region

Fünf nach zwölf für die Hämmerer Schule

Ein "Überraschungsei" mit bitterem Beigeschmack gab es kurz vor den Osterferien für die Kinder und Eltern der Hämmerer Schule. Die jetzigen Drittklässler werden künftig nicht mehr in ihrem Heimatort l... » mehr

Die Einträge im Gästebuch sind in altdeutscher Schrift, zum Teil in Sütterlin geschrieben. Der am weitesten angereiste Besucher war ein Kaufmann aus Shanghai (gewellt unterstrichene Linie). Fotos (3): Heiko Matz

19.03.2018

Region

Als ein Kaufmann aus China in Meimers war

Zum Thema Sütterlin kann Inge Schmidt aus Meimers gleich mehrere Episoden erzählen. Eine dreht sich ums Dorfgasthaus "Zur guten Quelle". Aus dem Fremdenzimmer, das es dort gab, existiert noch ein Gäst... » mehr

Im Sandweg in Vacha erinnern drei Stolpersteine an das Schicksal der Familie Bachrach.

13.03.2018

Region

Steine, die an Schicksale erinnern

Mit zehn neuen Stolpersteinen soll ab sofort in Vacha an die jüdischen Familien Schön, Oppenheim und Bachrach erinnert werden, die als Bürger der Stadt in der NS-Zeit vertrieben, deportiert oder ermor... » mehr

Funkbestätigungskarte im Reformationsjubiläum 2017.

05.03.2018

Region

Eine Hand wäscht die andere

Schmalkalden - Mit einem Stück Draht oder großen Antennen und einer Kurzwellenfunkstation sendeten die Funkamateure des Ortsverbandes Schmalkalden des DARC die Grüße vom Jubiläum 500 Jahre Reformation... » mehr

Der Schmalkalder Philipp Baldauf (r.) versucht, den SG-Akteur Stefan Heller vom Ball zu trennen. Foto: Bühner

11.02.2018

Lokalsport

Aufschlussreicher Test

Beim Fußball-Testspiel des FSV Schmalkalden gegen die höherklassige SG aus Kaltennordheim nutzen beide Trainer die Chance, neue Erkenntnisse zu gewinnen. Die Partie endet mit 4:0 Toren für die Rhöner ... » mehr

Eine Bienenwabe: Interessenten können direkte Einblicke in die Imkerei bekommen, wenn sie den Lehrbienenstand in Meiningen besuchen.

11.02.2018

Meiningen

Biene live: Lehrstand bald mit Blockhaus

Der Meininger Imkerverein feiert in diesem Jahr seinen 125. Geburtstag. Die Mitglieder wollen dafür eine Broschüre erstellen, für die sie alte Fotos, Zeitdokumente und Zeugnisse vergangener Imkertage ... » mehr

Das Finale der UKK-Karnevalssitzung 2018. Fotos (2): Jürgen Körber

04.02.2018

Region

Im siebten Jahr Karneval in Öngerall

Unter dem Motto: "Sieben im Rat, sieben Sitzungsjahr', die Jecken sind los, ist ja klar!" fand die Karnevalssitzung des Unteralbaer Karneval Klubs statt. » mehr

Mit Motorsägen legen Suhler Feuerwehrleute Donnerstagmittag an der Adam-Riese-Straße zwei unter einem umgebrochenen Baum begrabene Autos frei. Glücklicherweise waren die Fahrzeuge nicht besetzt, so dass niemand zu Schaden kam. Fotos: frankphoto.de

18.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Wilder Tanz mit Friederike

Während Orkantief "Friederike" andernorts in Thüringen wütet und im Wartburgkreis sogar ein Todesopfer fordert, bleibt Suhl weitgehend verschont. Arbeit hat die Feuerwehr aber auch hier. » mehr

Der Sieger: Mit 61 Ringen gewann Karsten Müller aus der Nähe von Apolda den Wettkampf 2017. Er hat zum zweiten Mal am Karpfenschießen teilgenommen.

01.01.2018

Meiningen

Karpfenschießen mit Rekordzahl

Teilnehmerrekord beim 19. Karpfenschießen des Schützenvereins Edelweiß Sülzfeld: 245 Frauen und Männer beteiligten sich am beliebten Gaudi-Wettkampf kurz vorm Jahresende. Zu gewinnen gab es nicht nur ... » mehr

Celina gibt sich große Mühe, das Bauelement mit dem Lötkolben an der richtigen Stelle zu befestigen - Joachim Kaufmann schaut genau hin. Fotos: A. Recknagel

06.12.2017

Region

Trusetaler Physikraum als Funkraum

Technisches Talent bewiesen jetzt 19 Fünftklässler der Trusetaler Gemeinschaftsschule. Sie bauten unter Anleitung von Joachim Kaufmann aus Brotterode ein Morsegerät. Am Ende bekamen alle Mädchen und J... » mehr

Jörg Zittlau

02.11.2017

Ernährung

Ingwer und Kurkuma: Geschmack und Gesundheit aus der Knolle

Ingwer und Kurkuma sind Helden der modernen Küche und beleben zahlreiche Speisen. Doch die vielseitig einsetzbaren Pflanzen sind nicht nur groß im Geschmack. Auch in der Medizin wird ihnen wahre Wunde... » mehr

Reisemobil

13.10.2017

Mobiles Leben

Mit Schaufel und Propangas: Wintercaravaning im Trend

Herbst- und Wintercampen ist angesagt. Immer mehr Deutsche nutzen Caravan oder Reisemobil auch in den nassen und kalten Jahreszeiten, um individuell unterwegs zu sein. Allerdings sollten Camper vorber... » mehr

Saison war "ziemlich durchwachsen"

16.09.2017

Region

Saison war "ziemlich durchwachsen"

Das Wetter hat den Freibädern in der Region, ebenso wie in ganz Thüringen, die Saison ziemlich verdorben, ergab eine Umfrage. » mehr

Online-Shopping

14.09.2017

dpa

Kaufmann für E-Commerce: Ausbildung startet im August 2018

Neuer Ausbildungsberuf: Ab dem kommenden Jahr startet der erste Jahrgang, der eine Lehre zum Kaufmann im E-Commerce beginnt. Zentrale Inhalte werden unter anderem das Einrichten von Online-Shops und K... » mehr

29.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ausbildungsstart: 91 Stellen bleiben unbesetzt

Jugendliche, die in Suhl eine Lehrstelle suchen, haben die Wahl. Auf einen von ihnen kommen 2,3 Ausbildungsplätze. Dieses Ungleichgewicht macht sich bemerkbar. 91 Stellen bleiben unbesetzt. » mehr

Victoria Krause präsentiert stolz ihre Zuckertüte. Fotos: Kerstin Hädicke

13.08.2017

Meiningen

Über 10 000 Grundschüler lernen im Schulamtsbezirk

Nahezu stabil geblieben sind die Schülerzahlen im Schulamtsbezirk Südthüringen. » mehr

Gyoza

02.08.2017

Ernährung

Star der internationalen Küche: Teigtaschen aus aller Welt

In Deutschland ist die Maultasche ein Star, in Italien sind es Ravioli. Ob rechteckig oder halbmondförmig gefaltet, ob mit Fleisch, Gemüse oder Obst gefüllt: In Asien, Lateinamerika, der Türkei und Os... » mehr

Schmalkaldens Torjäger Andy Nummer-Wolf kann seinem Leimbacher Gegenspieler enteilen.	Foto: Heiko Matz

01.08.2017

Lokalsport

Leimbacher einen Tick frischer

Leimbach - Beide Mannschaften hatten mit Personalproblemen zu kämpfen. Das Spi el nahm trotzdem sofort Fahrt auf. » mehr

"Hurra, wir haben eine Zuckertüte!": Schulanfänger beim sozialen Zuckertütenfest von Anne Kaufmann am Samstag auf dem Neundorfer Spieplatz. Fotos: frankphoto.de

30.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ein Verein mit ganz viel Herz für Kinder

Mit einem neuen Verein stellen Anne Kaufmann und ihre Mitstreiter ihre bislang privat geleistete unbürokratische Hilfe für Kinder auf ein breiteres Fundament. Am Samstag organisierten sie in Neundorf ... » mehr

Haufenbildung: Nachdem der Sieg feststand, gab es bei den Struthern kein Halten mehr.

23.07.2017

Lokalsport

Spannendes Ringen um den Supercup

Mit 5:4 Toren im Elfmeterschießen eroberten die Fußballer der SV Thuringia Struth-Helmershof gegen die SG Schmalkalden den Supercup des KFA Rhön-Rennsteig 2017. Nach der regulären Spielzeit plus Verlä... » mehr

Lorenz schmiedete seinen eigenen Nagel - Hobbyschmied Siegfried Teichmann half ihm dabei. Fotos (4): Annett Recknagel

25.06.2017

Region

Von Bohrern, Nägeln, Zangen und altem Eisen

Das Hüttenfest hat am Samstag viele Besucher nach Weidebrunn gelockt Die Führungen durch das Hochofenmuseum wurden hochgelobt. » mehr

^