Lade Login-Box.

KAUFMÄNNISCHE BERUFE

Gregor Weidner (links) ist stolz auf das junge Meisterteam: Christian Schulz, Florian Beck, Chris Gießler und Sascha Luther (von links). Fotos: frankphoto.de

27.09.2019

Hildburghausen

Junge Meister braucht das Handwerk

Das Westenfelder Unternehmen Wegra Anlagenbau hat ein Novum in der Firmengeschichte zu feiern. Am heutigen Samstag erhalten vier junge Mitarbeiter ihren Meisterbrief in vier verschiedenen Handwerksspa... » mehr

Praxis für Arbeitsmedizin im Schützenhaus

27.09.2019

Suhl

Praxis für Arbeitsmedizin im Schützenhaus

Über 20 Jahre lang stand das alte Schützenhaus in der Aue III leer. Als letzter Mieter ist nun die Dekra mit ihrer Praxis für Arbeitsmedizin eingezogen. » mehr

In der Neurologie gehört die m&i-Fachklinik Bad Liebenstein laut Bestenliste des Magazins Focus Gesundheit zu den besten Reha-Kliniken in Deutschland.

07.10.2019

Bad Salzungen

Spitzenposition im Bereich Neurologie erneut bestätigt

Die m&i-Fachklinik Bad Liebenstein bestätigt ihre Spitzenposition als eine der besten Rehakliniken Deutschlands. Dies belegt die jetzt herausgegebene Reha-Klinikliste 2020 des Magazins Focus. » mehr

Vanessa, Alina und Emily blättern im Ausbildungs-Navi 2020. Foto: Annett Recknagel

16.09.2019

Schmalkalden

Navi steuert durchs Dickicht der Ausbildungsmöglichkeiten

60 Neunt- und Zehntklässler nahmen jetzt das Ausbildungs-Navi 2020 für den Landkreis Schmalkalden-Meiningen und die kreisfreie Stadt Suhl in Empfang. » mehr

Gruppenfoto der Stafettenlauf-Teilnehmer am Grenzstein vor dem Steinbacher Sportplatz. Fotos (2): Gert Hellmann

02.09.2019

Bad Salzungen

Bei diesem Lauf gibt es nur Gewinner

Kaum ein anderes Ereignis in der Region belegt Konstanz und Nachhaltigkeit zwischen Städtepartnerschaften so wie der Stafettenlauf zwischen Melsungen und Bad Liebenstein. Jetzt gab es die 30. Auflage. » mehr

Wolfgang Tiefensee (2. von links) überreichte im Beisein des Vorstandes, von Ausbildern und Lehrlingen den Förderbescheid an Bernhard Schuchert (2. von rechts). Fotos (2): Heiko Matz

29.08.2019

Bad Salzungen

Lernwerkstatt wird modernisiert

In die Lernwerkstatt des Firmenausbildungsverbundes kann kräftig investiert werden. Das Land gibt 235 000 Euro für neue Maschinen, technische Geräte und Software. » mehr

Rewe-Marktleiter Lars Fallenstein entfernt für die erste Testwoche die sogenannten Plastikknotenbeutel vom Obststand.	Fotos: frankphoto.de

21.08.2019

Hildburghausen

Supermarkt: "Weg mit den Knotenbeuteln"

Viel Plastik, an Stränden und in Ozeanen. Das Seekuhbaby Mariam, in Thailand von Helfern aufgepäppelt, stirbt am Plastikfraß. Ereignisse, die Händler und Kunden zum Umdenken anregen. Auch in der Kreis... » mehr

Vereinsvorstand Reiner Gößinger (links) und Landtagsabgeordneter Henry Worm (Mitte) haben ein waches Auge für den Bieranstich, zelebriert von Bürgermeister Norbert Zitzmann.

06.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auftakt der Koppner Kerwa wird zur Ehrensache für Gerd Ross

Mit viel Trara und sprudelndem Gerstensaft starteten am Dienstagabend zahlreiche Besucher in die Feierlichkeiten zur 62. Koppner Kerwa. » mehr

Zum Vorstand der Wohnungsbaugenossenschaft gehören (von links): Harald Böhme, Ulrich Schmidt, Andrea Fiedler, Iduna Bechmann, Kirsten Damaske, Bernd Ehmer (Vorsitzender), Inka Spranger, Dietrich Martin, Michael Kaiser, Michael Zitzmann und Roland Förster (stellvertretender Vorsitzender).

31.07.2019

Bad Salzungen

Gefragt sind gerade größere Wohnungen

Die Wohnungsbaugenossenschaft Bad Salzungen steht wirtschaftlich gut da. Sorge bereitet allerdings der Wohnungs-Leerstand von 10,8 Prozent. » mehr

Die besten Azubis der dualen Ausbildung mit Landrätin Peggy Greiser (links).

16.07.2019

Meiningen

Vom Glück und den Chancen im Leben

Ihre Abschlusszeugnisse nahmen dieser Tage die Absolventen des Staatlichen Berufsbildungszentrums Meiningen im Schloss Elisabethenburg entgegen. » mehr

Eine Person schweißt

10.07.2019

Gesundheit

Wie belastend darf die Ausbildung sein?

Und plötzlich ist alles neu: Der Start ins Berufsleben kann für Azubis sehr anstrengend sein. Manchmal auch zu anstrengend. Wer zu viel ackern muss, ruft am besten um Hilfe - bevor daraus ein lebensla... » mehr

"Irgendwas, was bleibt" - der Titel der Band Silbermond war der Grundgedanke der diesjährigen Abschlussfeier der Staatlichen Regelschule am Pulverrasen in Meiningen. 37 Schüler erhielten am Donnerstagabend im Brahmssaal ihre Zeugnisse. Nicht nur dieser Abend, an dem die feierliche, herzliche und heitere Stimmung förmlich zu spüren war, wird in den Erinnerungen der Schüler und Eltern bleiben. Foto: privat

07.07.2019

Meiningen

Vieles davon wird bleiben

Bei einer festlichen Abschlussfeier im Brahmssaal bekamen 37 Schülerinnen und Schüler der Meininger Regelschule am Pulverrasen am Donnerstag ihre Abschlusszeugnisse. » mehr

Die Felda ist das größte Gewässer zweiter Ordnung in der Region. Werra und Ulster sind Gewässer erster Ordnung, für deren Unterhaltung zurzeit noch das Land zuständig ist. Foto: Heiko Matz

18.06.2019

Region

Gewässerunterhaltung: Keine Beiträge für die Bürger

Ab Januar sollen die Gewässerunterhaltungsverbände (GUV) verantwortlich für die Unterhaltung der Gewässer zweiter Ordnung sein. Der Aufbaustab für den Verband Felda- Ulster-Werra arbeitet auf Hochtour... » mehr

Ulrike Rudolph und Steffen Werner beglückwünschen die Verfahrensmechaniker zu ihren Abschlüssen. Fotos: Zitzmann

10.06.2019

Region

SBBS: Beruflicher Nachwuchs erreicht geschlossen das Ziel

Die SBBS verabschiedete den diesjährigen Abschlussjahrgang der Berufsschüler mit der Zeugnisübergabe. Die Lehrer lobten aktives und oft fröhliches Miteinander. » mehr

Antje-Britta Mörstedt.

28.05.2019

Region

Generation Z: Herausforderung statt Mysterium

Zahlreiche Aha-Effekte mit einem hohen Unterhaltungswert bot die Präsentation von Antje-Britta Mörstedt im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Firmenausbildungsverbundes der Wartburgregion. » mehr

Weiterbildungen

27.05.2019

dpa

So gelingt der berufliche Aufstieg mit Weiterbildungen

Mit der Ausbildung ist die berufliche Qualifikation heutzutage oft längst nicht abgeschlossen. Wer Weiterbildungen besucht, erhöht seine Chancen auf leitende Positionen - und mehr Geld. » mehr

Philipp Wolf lernt im zweiten Jahr im besonders beliebten Kfz-Bereich.

03.05.2019

TH

Männer wollen Kfz-Mechaniker werden, Frauen Verkäuferin

Ein aktuelles Ranking der beliebtesten Ausbildungsberufe der Agentur für Arbeit zeigt wenig Bewegung und deutliche Unterschiede zwischen den Geschlechtern. Agentur-Chef Senius fordert Jugendliche und ... » mehr

Anne Schramm und Andreas Hummel haben sich einen großen Traum erfüllt: In Gleichamberg haben sie ihren "Hummelshof", Hundepension mit integriertem Schulungs- und Ausbildungszentrum, eröffnet. Sohn Alexander wächst mit vielen Vierbeinern auf. Hündin Emma gehört ebenfalls zur Familie. Fotos: frankphoto.de

27.02.2019

Region

Ein Ferienort für Hunde

Andreas Hummel und Anne Schramm haben sich vor einem halben Jahr einen Traum erfüllt: Sie haben ihre Hundepension "Vom Hummelshof" in Gleichamberg eröffnet. Es war ein langer Kampf. » mehr

Zwischen Behrungen und Berkach befindet sich der Tiefbrunnen, aus dem das Trinkwasser für die Ortsteile kommt - leider reicht die Menge nicht aus.

20.02.2019

Meiningen

Gemeinde hilft Eigenbetrieb in Schieflage

Der Wasser- und Abwasser-Eigenbetrieb Bahra/Grüne ist zahlungsunfähig, der Geschäftsbesorger insolvent. Um Forderungen begleichen und die Versorgung sicherstellen zu können, hilft die Gemeinde Grabfel... » mehr

Eric Bergner erklärte Max am Stand von Thales das Löten.E r selbst fand durch die Messe seinen Traumberuf.

27.01.2019

Region

Von der Messe zum Traumberuf

Mit fast 70 Ausstellern gab es bei der zwölften Berufsinformationsmesse am Erfurter Kreuz einen neuen Rekord. 900 Besucher informierten sich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten in der Regio... » mehr

Die seit Jahresbeginn wieder komplette Führungsmannschaft der Stadtwerke Meiningen GmbH: Geschäftsführer Rolf Hagelstange (Mitte) sowie die Prokuristen Thomas Zingel (links) für den technischen Bereich und Lars Brinkmann (rechts) für den kaufmännischen Bereich. Thomas Zingel war schon geraume Zeit als Interims-Prokurist tätig, im November ist er vom Aufsichtsrat zum ordentlichen Prokuristen bestellt worden. In der gleichen Sitzung erteilte der Aufsichtsrat mit Wirkung zum 1. Januar 2019 auch Lars Brinkmann Prokura.

24.01.2019

Meiningen

Drei Millionen Euro Schulden getilgt

Der Konsolidierungskurs bei den Meininger Stadtwerken konnte 2018 erfolgreich fortgesetzt werden. Der Abbau von fast drei Millionen Euro Verbindlichkeiten macht dies deutlich. » mehr

17.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Ausbildung zur Hebamme oder zum Kraftfahrer

Schmalkalden/Meiningen - Hotelkaufmann, Gesundheits- und Krankenpfleger, Berufskraftfahrer, Friseur, Polster- und Dekorationsnäher, Koch, Hebamme - diese und unzählige andere Berufe » mehr

Bettina Wagner-Bergelt

14.11.2018

Deutschland & Welt

Wuppertaler Tanztheater Pina Bausch bekommt neue Leitung

Turbulente Monate liegen hinter dem Tanztheater von Pina Bausch in Wuppertal. Jetzt ist eine neue Leitung für das Haus bestellt. Eine erfahrene Tanzmanagerin und ein Betriebswirt leiten das Haus gemei... » mehr

Matthias Münch vom Kinderhospiz freut sich über den Spendenscheck, den Anja Sug und Lars Fallenstein überreichen.

02.11.2018

Region

Chefin mit Herz für Stadt und Region

Fünf Jahre ist es her, als der Rewe-Supermarkt im Schlossplatzcenter seine Türen öffnete. Vor knapp zwei Jahren hat Anja Sug als selbstständige Kauffrau den Markt in Regie genommen. Dieser Tage hatte ... » mehr

Maria Kirchner aus Zella-Mehlis wurde von Hauptgeschäftsführerin Manuela Glühmann geehrt.

16.09.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Die neuen Profis im Südthüringer Handwerk

Was für ein Moment für 44 Absolventen der Gesellen- und Abschlussprüfungen. Sie durften ihre Gesellenbriefe und Zeugnisse nach dreijähriger Ausbildung entgegennehmen. » mehr

Nikolaus Wiegand, Silke Krah und Silvio Kupfer (links) unterzeichnen den Kooperationsvertrag während der Schulkonferenz am Dienstagabend. Gesamtpersonalleiter Ingbert Löffler und Personalleiter am Standort Schleusingen, Wolfgang Geyer (rechts), sind bei der Unterzeichnung dabei. Foto: frankphoto.de

06.09.2018

Region

Praktische Win-Win-Win-Kooperation

Sie haben am Dienstagabend Nägel mit Köpfen gemacht: Zwischen Wiegand-Glashüttenwerke und der Schleusinger Regelschule "Gerhart Hauptmann" besteht nun ein Kooperationsvertrag. » mehr

Azubi

15.08.2018

dpa

Ausbildungsbetriebe suchen dringend Bewerber

Erstmals seit Jahren beginnen wieder mehr junge Menschen eine Lehre. Vor allem kaufmännische Berufe sind gefragt. In anderen Bereichen sieht es dagegen düster aus. » mehr

Altenpfleger wie Tina Teutermann sind sehr gefragt, doch kaum jemand bewirbt sich um einen solchen Ausbildungsplatz. Bei denen, die sich bewerben, scheitert es häufig an formellen Kriterien. Foto: b-fritz.de

14.08.2018

Region

Auch zu Lehrbeginn noch gute Chancen

In diesen Tagen starte(te)n knapp 400 Azubis im Ilm-Kreis ihre Ausbildung; zuletzt hatten aber immerhin über 150 Schulabgänger noch keinen Lehrvertrag in der Tasche. Die Chancen für einen Last-Minute-... » mehr

Spaß an der Arbeit

06.08.2018

dpa

Wie werde ich Kaufmann/frau für Büromanagement

Wer heutzutage im Büro arbeitet, muss eine Vielzahl an Aufgaben beherrschen, etwa Briefe und E-Mails schreiben, Rechnungen erstellen oder Dienstreisen organisieren. Kaufleute für Büromanagement sind i... » mehr

Sabrina Mußmacher (r.) und ein Teil des Teams: Elke Krtschil, Elise Schneider, Irene Schmidt, Steffi Heim, Christa Hartmann, Annerose Nast (v. l.). Foto: I. Friedrich

30.07.2018

Meiningen

Das Rhöner Netzwerk weiter ausbauen

Das Netzwerk der ehrenamtlichen Hospizbegleiter in der Rhön funktioniert. Es fängt Menschen auf, bevor sie sich von dieser Welt verabschieden müssen, und steht auch deren Angehörigen bei. » mehr

Tankstelle

12.07.2018

Karriere

Tankwart-Jobs im Wandel

Die Ferien-Reisewelle macht sich nach und nach auf Deutschlands Straßen breit und an Tankstellen ist wieder viel los. Falls ein Fremder das eigene Auto betanken will - nicht wundern. Das ist sein Job. » mehr

Peter Köllner, der Leiter des Berufsbildungszentrum Meiningens, geht nach 42 Lehrerjahren in den Ruhestand. Heute unterrichtet der Kleinschmalkalder zum letzten Mal eine Schulklasse. Die Leitung des BBZ übernimmt die bisherige Abteilungsleiterin Anja Müller. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

28.06.2018

Meiningen

"Ich würde es wieder machen"

Nach 42 Jahren als Lehrer und 13 Jahren als Leiter des Berufsbildungszentrums (BBZ) Meiningen geht Peter Köllner in Pension. Am Freitag unterrichtet er zum letzten Mal. » mehr

Die Pergo-Projektleiterinnen Tina Koch (li.) und Doreen Schenkel (2.v.r) im Gespräch mit Jakob von Weizsäcker und Diana Lehmann. Foto: frankphoto.de

11.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Pergo-Zauberformel an Europa-Abgeordneten verraten

Sarah Rosenzweig hat ihr Leben noch vor sich. Aber ein Schulabschluss fehlt der 21-Jährigen. Jetzt holt sie nach, was sie Jahre zuvor versäumt hat. Ihr großes Ziel: Sie möchte Kauffrau für Büromanagem... » mehr

Duales Gaming

11.06.2018

Karriere

In Gera trainieren Computersportler am Bildschirm

Computer und Sport - für viele ist das ein Widerspruch. Nicht so in Gera, wo erstmals in Deutschland der Versuch gestartet ist, beide Welten miteinander in Einklang zu bringen - und zudem noch für Aus... » mehr

Um die 100 ehemalige Kollegen trafen sich nach fast 30 Jahren in der "Jägerklause" und erkannten sich alle sofort wieder. Fotos (2): Annett Recknagel

09.06.2018

Region

Großes Hallo beim Wiedersehen

Um die 100 ehemalige Kranbauer kamen am Mittwoch nach fast 30 Jahren in der "Jägerklause" zusammen. Es gab viel zu erzählen. » mehr

3 Fragen an

02.06.2018

Lokalsport

3 Fragen an

Seit sieben Jahren sitzt Andreas Herzberg als verantwortlicher Trainer auf der Bank der SG Borsch/Geismar, die in der Fußball-Landesklasse spielt. Die Rhöner gehören zu den Spitzenvereinen in dieser L... » mehr

Beim Flohmarkt wurde neugierig geschaut und gefachsimpelt. Fotos (2): Hande

13.05.2018

Region

Von den Osterinseln in die Heimat gefunkt

Funkamateure aus ganz Thüringen trafen sich am Samstag in Schmalkalden. Im Landesverband des Deutschen Amateur-Radio-Clubs (DARC) sind derzeit immerhin 750 dieser Technikfans organisiert. » mehr

Petra Enders politische Wurzeln liegen in der Frauengruppe Großbreitenbach. Dort hat sie vor allem gelernt, auf Menschen zuzugehen.

05.04.2018

Region

Was in der Frauengruppe klappt, funktioniert auch im Großen

Arbeitslosigkeit empfand Petra Enders zur Wende als ein so einschneidendes Erlebnis, dass sie politisch wurde. Mittlerweile ist sie Landrätin. An ihren Überzeugungen hält sie seit Beginn ihrer Karrier... » mehr

Menschen im Konferenzraum

26.02.2018

dpa

Wie werde ich Medienkaufmann/frau?

Buchen, kalkulieren und Rechnungen schreiben - Kaufleute für audiovisuelle Medien verbringen viel Zeit am Schreibtisch. Doch der Beruf hat auch seine schillernden Seiten. Bewerber sollten Flexibilität... » mehr

Rebecca Hengst (links) ist Kauffrau für Büromanagement. Sie hat im vergangenen Jahr ihre Prüfungen mit Bravour gemeistert. Und daran hat auch Beate Grüßung einen großen Anteil. Sie nimmt die Auszubildenden in der Firma F & G Bauelemente GmbH in Schleusingen unter ihre Fittiche. Foto: proofpic.de

31.01.2018

Region

In Schleusingen wird ausgezeichnet ausgebildet

Rebecca Hengst fühlt sich pudelwohl in der Firma F & G Bauelemente GmbH Schleusingen. Die Bürokauffrau hat die Ausbildung abgeschlossen - und ihrem Ausbildungsbetrieb ausgezeichnete Arbeit bescheinigt... » mehr

Für Christa Trautvetter gehört Sport zum Leben dazu. Heute wird sie 85 Jahre alt.	Foto: Heiko Matz

03.01.2018

Region

Sportliche 85 Jahre

Die ehemalige Sportlehrerin Christa Trautvetter aus Bad Salzungen leitet seit vielen Jahren die Gymnastikgruppe des 1. TSV Bad Salzungen. Heute wird sie 85 Jahre alt - man merkt es ihr nicht an. » mehr

Klasse Jobaussichten

21.12.2017

dpa

Wie werde ich Kauffrau/mann im Gesundheitswesen?

Sie jonglieren mit Zahlen und Worten, schreiben Rechnungen und beraten Patienten: Kaufleute im Gesundheitswesen sind echte Allrounder. Doch der Spagat zwischen Bürokratie und Mitgefühl kann zur Heraus... » mehr

Clara Gabriel ist stolz auf ihren Debütroman und ihre "Schatzkiste", das Postkarten-Album. Foto: privat

13.12.2017

Region

Aus altem Postkartenalbum entsteht spannender Roman

"Postkarten an Dora" heißt der erste Roman von Clara Gabriel. Das Werk hat eine ganz besondere Entstehungsgeschichte. Die beginnt in Schleusingen. » mehr

Im Gespräch

27.11.2017

dpa

Wie werde ich Tourismuskaufmann/frau?

Tourismuskaufleute lernen in ihrer Ausbildung, Reisen zusammenzustellen und zu verkaufen. Die meisten arbeiten in Reisebüros - aber es gibt auch reichlich andere Betätigungsfelder. Gute Manieren und E... » mehr

IHK-Präsident Peter Traut gratuliert den Preisträgern Dominik Flock, Nico Handrow, Marcel Harrass, Michael Mueller, Florian Preiss, Florian Schwinkowski und Anna Shymon gemeinsam mit Eckhard Bauerschmidt, Beigeordneter der Landrätin des Ilm-Kreises und IHK-Hauptgeschäftsführer Ralf Pieterwas (v.l.).Fünf der geehrten jungen Leute werden laut IHK von ihrem Ausbildungsbetrieb übernommen.	Fotos (2): frankphoto.de

22.11.2017

Region

Gereifter Fuchs mit Plädoyer für Bildung

30 junge Leute, die am Dienstag mit dem Bildungsfuchs geehrt wurden, haben sich an die Spitze des Fachkräftenachwuchses gearbeitet. Und auch die Stadt Suhl bekommt ein gläsernes Unikat. » mehr

... als die Line Dancer ihren Auftritt hatten, leuchtete das neue Namensschild schon im Hintergrund.

17.09.2017

Region

Gemeinsam - diakoniewert

Die "Diakonische Behindertenhilfe Bad Salzungen-Schmalkalden" feierte ihren 25. Geburtstag; 700 Beschäftigte, Mitarbeiter und Gäste erlebten ein buntes Festprogramm. » mehr

Auf dem Weg ins Flugzeug

21.08.2017

dpa

Wie werde ich Luftverkehrskaufmann/-frau?

Luftverkehrskaufleute lernen in ihrer Ausbildung fast alle Facetten des Flugbetriebs kennen. Das ist spannend und abwechslungsreich, aber auch hart. Denn auch bei Wind und Wetter und am Wochenende müs... » mehr

Solch eine atemberaubende Lasershow sorgt am 30. September bei "Suhl leuchtet..." auf dem Suhler Marktplatz für Gänsehaut pur. Fotos: Agentur

18.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Lichter, Laser, Leichtigkeit: Powerfrau lässt Suhl leuchten

Es wird bunt, es wird hell und es wird spektakulär um den Waffenschmied. Eine Suhlerin lässt am 30. September den Marktplatz ihrer Heimatstadt leuchten - und vieles mehr. » mehr

Bei Angelika Hilbig kommt immer einheimisches Bier aus dem Zapfhahn - "Sternquell" aus dem Vogtland. Foto: Dolge

16.08.2017

Region

Vom Postschalter hinter den Tresen und nun in den Ruhestand

Am 30. November hat die "Kienbergklause" ihren vorläufig letzten Öffnungstag. Nun sucht man einen Nachfolger und sagt bei Bedarf auch Unterstützung zu. » mehr

Anspruchsvolle Ausbildung

07.08.2017

dpa

Karriere im Handwerk: So funktioniert das triale Studium

Während Handwerker nicht unbedingt gut verkaufen können, haben BWLer wenig Ahnung vom Brötchenbacken. Das triale Studium will solche Lücken schließen. In viereinhalb Jahren absolvieren Teilnehmer dort... » mehr

Elf kaufmännische Assistenten freuen sich mit ihrer Klassenlehrerin Ramona Eder über ihre Zeugnisse.

25.06.2017

Region

Starke Persönlichkeiten, die Verantwortung übernehmen

Am Wendepunkt zwischen Schule und Beruf gab es am Freitag für die Absolventen der SBBS Zeugnisse und gute Wünsche. » mehr

Bei der Arbeit

22.05.2017

dpa

Wie werde ich Systemgastronom/in?

Dass Pizza und Burger in Restaurantketten überall auf der Erde gleich aussehen, ist kein Zufall. Die Vorgaben sind genau. Und damit die Abläufe möglichst effizient sind, bilden viele Betriebe Systemga... » mehr

^