Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KATASTROPHENSCHUTZ

Markus Söder

02.08.2020

Sport

Söder: Fan-Rückkehr in Stadien nur «schwer vorstellbar»

Dürfen Fans zur neuen Saison wieder in die Bundesligastadien? Und falls ja: wieviele? Stadien mit Tausenden von Zuschauern hält Bayerns Ministerpräsident Söder für «sehr schwer vorstellbar». Ein Exper... » mehr

Damit der Auftrag ausgelöst und die Brandschutz-Vorsorge noch im August in Mengersgereuth-Hämmern angegangen werden kann, gibt das Landratsamt 25 000 Euro frei. Foto: Zitzmann

30.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Landrat gibt per Eilentscheidung Mittel frei für den Brandschutz

Damit die Grundschule in Mengersgereuth-Hämmern auch 2020/21 Schüler aufnehmen kann, wird im Sommer in eine Hausalarmanlage und in den Rauchschutz investiert. » mehr

Zum Glück nur eine Übung der Leutersdorfer mit Feuerwehren aus einigen Nachbarorten. Damit die Verständigung untereinander besser klappt, will auch die Gemeinde Leutersdorf ihr Löschfahrzeug mit Digitalfunk ausrüsten. Foto: W. Swietek

06.08.2020

Meiningen

Gemeinde geht für Digitalfunk in Vorleistung

Thüringenweit werden derzeit die Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehren mit Digitalfunk ausgestattet. Auch die Wehr in der Gemeinde Leutersdorf gehört dazu. » mehr

24.07.2020

Bad Salzungen

Fahrzeuge bekommen Digitalfunk

Sieben Feuerwehrfahrzeuge der Ortsteile der Stadt Vacha werden auf Digitalfunk umgerüstet. Die Kosten in Höhe von rund 23 500 Euro deckt eine Förderung des Freistaats. » mehr

Bundeswehr-Freiwilligendienst

23.07.2020

Brennpunkte

Bundeswehr will Freiwillige für den Heimatschutz anwerben

Vor neun Jahren wurde die Bundeswehr von einer Wehrpflicht- in eine Freiwilligenarmee umgewandelt. Jetzt soll es ein zusätzliches Angebot für diejenigen geben, die nur mal kurz zur Bundeswehr wollen. ... » mehr

Der Grundschul-Betrieb in Mengersgereuth-Hämmern bleibt für ein weiteres Jahr gesichert. Fotos: Ittig/Zitzmann

14.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Etagen werden gesperrt

Die Grundschule in Mengersgereuth-Hämmern bleibt auch im Schuljahr 20/21 am Netz. Darauf verständigte sich der Bildungsausschuss am Dienstag. » mehr

Seine langjährigen Wegbegleiter (links Andreas Clemen aus Schmalkalden) chauffierten Klaus Kleimenhagen am Donnerstag in einem Oldtimer-Feuerwehrfahrzeug zum Ort der Verabschiedung, dem Meininger Landratsamtssaal. Foto: David Nolte

10.07.2020

Meiningen

Abschied und Neuanfang

Vor dem Eingang zum Meininger Landratsamtssaal hatten am Donnerstagabend Feuerwehrfahrzeuge geparkt, darunter ein Oldtimer. Mit dem war Klaus Kleimenhagen, langjähriger Kreisbrandinspektor, zu seiner ... » mehr

Eine gewisse Wiederbelebung erfuhr die Grundschule Mengersgereuth-Hämmern im Zuge der Corona-Pandemie. Derweil seit gut zwei Jahren in der Schulstraße 15 eigentlich nur noch die gemeinsame Schuleingangsphase aus erster und zweiter Klasse unterrichtet wird, fanden in Zeiten der Corona-Pandemie mehr Schüler Aufnahme. Anders hätten sich die Vorgaben zu Mindestabstand der Schüler untereinander und zu Höchstzahl pro Klasse nicht abbilden lassen im räumlichen Budget der Gemeinschaftsschule "Johann Wolfgang von Goethe". Fotos: Zitzmann (1)/Ittig (2)

07.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Hintertürchen öffnet Weg zu vollendeten Tatsachen

Wird die Grundschule Mengersgereuth-Hämmern noch im Sommer dicht gemacht? Das Schulverwaltungsamt des Kreises jedenfalls verweist auf Sicherheitsrisiken im Gefolge von Brandschutzmängeln. Das letzte W... » mehr

Rettung Notruf 112

07.07.2020

Thüringen

Das Tauziehen um Rettungsleitstellen geht weiter

Wer schickt künftig im Notfall unter 112 den Rettungswagen? Während das Land noch sechs statt der bislang 13 Leitstellen plant, stellen sich mehrere Kommunen quer. » mehr

Die Zweigstelle des Beschaffungsamtes des Bundesinnenministeriums in Erfurt ist künftig für die Bereiche IT und Innere Sicherheit zuständig. Foto: Martin Schutt

02.07.2020

Thüringen

Innere Sicherheit im Land hängt bald von Erfurt ab

Das Beschaffungsamt des Bundesinnenministeriums hat in Erfurt eine Zweigstelle eröffnet. 75 Menschen sollen einmal dort arbeiten - und für das Ministerium effizient einkaufen. Manch einer sieht schon ... » mehr

Die vier neuen Fahrzeuge für die Ilmenauer Feuerwehren: Die jeweiligen Kameraden nehmen Tanklöschfahrzeuge für die Hauptwache Ilmenau (von links), Manebach und Langewiesen sowie ein Auto für die Einsatzleitung entgegen. Fotos: Andreas Heckel

26.06.2020

Ilmenau

Feuerwehr auf dem neusten Stand

Neue Einsatzfahrzeuge erhielten die Feuerwehren der Stadt Ilmenau und der Ortsteile Langewiesen und Manebach. Die umfangreich ausgestatteten Löschfahrzeuge und der Kommandowagen kosten insgesamt 1,3 M... » mehr

Kay Tischer, Onno Eckert und Udo Schilling (von links) unterzeichnen die Vereinbarung zur Gründung des Zweckverbandes Rettungsleitstelle West. Foto: Marina Hube

17.06.2020

Ilmenau

Rettungsleitstelle West: Aus drei mach eine

Am Mittwoch unterzeichneten Vertreter des Ilm-Kreises, des Landkreises Gotha und des Wartburgkreises die Vereinbarung zur Gründung des Zweckverbandes Rettungsleitstelle West. Nun geht es in die konkre... » mehr

Ost-China

14.06.2020

Brennpunkte

Viele Tote nach Explosion eines Tanklastwagens in Ost-China

Eine gewaltige Explosion erschüttert eine Schnellstraße im Osten Chinas. Rettungskräfte finden ein Feuerinferno vor, viele Tote und Verletzte sind zu beklagen. » mehr

Feuerwehreinsatz

13.06.2020

Brennpunkte

Gewitter und kräftiger Regen ziehen über Teile Deutschlands

Mehr als 40 Liter Regen pro Quadratmeter in Wismar, ein Wasserschaden in der Notrufleitstelle und Probleme auf der Autobahn: Sommergewitter und heftiger Regen sind besonders über den Nordosten Deutsch... » mehr

Jens Spahn

07.06.2020

Brennpunkte

Gesundheitsminister Spahn für «Gesundheits-Nato»

Gesundheitsminister Jens Spahn schlägt ein europäisches Bündnis zur gegenseitigen Unterstützung im Pandemiefall und bei anderen Gesundheitskrisen vor. » mehr

Andreas Beck (rechts) gab den Staffelstab an Nico Weichold (links) weiter. Foto: Berit Richter

02.06.2020

Ilmenau

Generationswechsel im Feuerwehr-Ehrenamt

Der Ilm-Kreis hat einen neuen stellvertretenden Kreisbrandinspektor. Nico Weichold übernimmt das Ehrenamt von Andreas Beck. » mehr

Buschbrand in Australien

26.05.2020

Brennpunkte

Australische Experten: Hunderte starben am Rauch der Feuer

Mehr als 30 Menschen verloren durch die gewaltigen Buschfeuer Anfang des Jahres in Australien offiziell ihr Leben. Doch nach Ansicht von Experten ist die tatsächliche Zahl der Opfer sehr viel höher. » mehr

Die Sanierung der Grundschule in Martinroda soll in diesem Jahr fertig gestellt werden, das hatte Petra Enders schon vor einigen Wochen bei einem Vor-Ort-Termin bekräftigt. Hinter anderen Projekten stehen aber Fragezeichen.	Foto: Berit Richter

25.05.2020

Ilmenau

"Wir brauchen Klarheit vom Land"

Die Corona-Pandemie trifft nicht nur viele Selbstständige, Gewerbetreibende und Unternehmen hart, sondern auch die Kommunen und den Kreis. Weniger Steuereinnahmen auf der einen Seite, mehr Ausgaben un... » mehr

Auch die Massenkarambolage auf der A 71 hatte die Suhler Feuerwehren stark gefordert. Archivfoto: Ittig

24.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Feuerwehren immer öfter bei extremen Wetterlagen im Einsatz

Insgesamt 807 Einsätze stehen bei den Suhler Feuerwehrleute für das vergangene Jahr zu Buche. Das ist das zweithöchste Einsatzgeschehen seit der Wiedervereinigung. » mehr

Wirbelsturm «Amphan» - Indien

20.05.2020

Brennpunkte

Starker Wirbelsturm trifft auf Indien und Bangladesch

Es ist einer der stärksten Stürme der Region in der jüngeren Geschichte - und er trifft zwei dicht besiedelte Länder mitten in einer Pandemie. In Notunterkünften mit mehr als drei Millionen Menschen v... » mehr

Thüringens Innenminister Georg Maier zeigt neue Ausstattungsgegenstände, die er am Dienstag in der Landesfeuerwehrschule in Bad Köstritz übergeben hat: Ein mobiler Lösch-Rucksack und eine Löschharke.

20.05.2020

Thüringen

Gegen Waldbrände mit Patsche, Lösch-Rucksack und Helikopter

Um bei Waldbränden besser gerüstet zu sein, werden die Thüringer Feuerwehren mit neuer Technik ausgestattet. Die mag simpel erscheinen - ist aber wirkungsvoll. » mehr

Michael Skurt vom bw-online-shop spendete dem DRK 25 000 Mund-Nasen-Schutzmasken.

19.05.2020

Meiningen

25.000 Masken für den DRK-Kreisverband

Auf das Naheliegendste kommt man oft nicht: zum Beispiel, dass ein Online-Händler am Meininger Stadtrand jederzeit Masken auf Lager hatte. 25.000 Mund-Nasen-Schutzmasken schenkte er gestern dem DRK-Kr... » mehr

Abstand zueinander zu halten, das ist im Städte-Zweier Sonneberg-Neustadt keine leichte Übung. Zu eng sind die Verflechtungen diesseits und jenseits der Gebrannten Brücke. Foto: Zitzmann

08.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Lange gewartet auf die Richtlinien aus Erfurt

Eine nach Gemeinden aufgeschlüsselte Statistik zur Verbreitung der Corona-Infektionen, legte Krisenstab-Chef Köpper am Mittwoch dem Kreistag vor. Wie erwartet, belegt die Zahlenschau den Schwerpunkt i... » mehr

Gas aus indischer Fabrik ausgetreten

07.05.2020

Brennpunkte

Elf Tote bei Gasleck in indischer Fabrik

Es passierte Mitten in der Nacht: Unsichtbares Gas trat aus einer Fabrik aus und Hunderte aus dem Schlaf gerissene Menschen rangen um Atem, ihre Augen brannten oder sie wurden bewusstlos. Der Fall eri... » mehr

Kita

04.05.2020

Thüringen

Zahl der Kinder in Notbetreuung spürbar gestiegen

In Thüringen ist die Zahl der Kinder, die während der coronabedingten Schließung von Schulen und Kindergärten in den Einrichtungen notbetreut werden, in der vergangenen Woche stark gestiegen. » mehr

Christian Franke.

30.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Appell wider die Angst vor der Momentaufnahme

Der Sprecher der Ärzteschaft im Landkreis verwahrt sich gegen einen allzu alarmistischen Grundton im Zusammenhang mit der medialen Darstellung des Pandemiegeschehens. » mehr

Spritze

29.04.2020

Faktencheck

Faktencheck: Desinfektionsmittel gegen Corona?

Die Ausführungen von US-Präsident Donald Trump klingen hanebüchen und hochgefährlich. Was sagen Wissenschaftler zum Vorschlag, Desinfektionsmittel gegen Corona zu spritzen oder zu schlucken? » mehr

Nicht nur Brandbekämpfer: Die Beseitigung von Ölspuren ist auch Aufgabe der Feuerwehr. Foto: fotoart-af.de

28.04.2020

Schmalkalden

Feuerwehren werden weiter gut ausgerüstet

Die Großgemeinde Floh-Seligenthal steckt weiter viel Geld in den Katastrophenschutz. Das belegt der Etat 2020. » mehr

Coronavirus - USA

25.04.2020

Brennpunkte

Versuch der Schadensbegrenzung nach Desinfektionsmittel-Idee

Donald Trump verbreitet eine höchst eigenwillige Idee zur Corona-Therapie - der Aufschrei ist groß. Der US-Präsident will den Vorstoß daraufhin als «Sarkasmus» verstanden wissen. » mehr

Pressekonferenz

24.04.2020

Brennpunkte

Medikament Desinfektionsmittel? Trump nennt Idee Sarkasmus

Weltweit arbeiten Forscher an Behandlungsmöglichkeiten und Impfstoffen gegen das Coronavirus. Parallel verbreiten sich teils gefährliche Gerüchte. Auch US-Präsident Trump beteiligt sich an den Spekula... » mehr

Brand Altenheim Schwickershausen Schwickershausen

23.04.2020

Meiningen

Brandmeldeanlage verhinderte Schlimmeres: Matratze fing Feuer

Ein Schwelbrand im Seniorenlandhaus in Schwickershausen hat am Donnerstag zum Großeinsatz umliegender Feuerwehren geführt. Auch der Sanitätszug des Katastrophenschutzes kam zum Einsatz. » mehr

Der Krisenstab, der eigentlich Verwaltungsstab heißt, bei seiner Beratung am Montag. Hier laufen alle relevanten Informationen rund um Corona in Suhl zusammen. Die rund 15 Mitglieder beraten Lösungen und definieren Aufgaben für die nächsten Tage. Foto: frankphoto.de

20.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Im Krisenmodus

Seit dem 27. Februar tritt der Suhler Krisenstab, der eigentlich Verwaltungsstab heißt, zu Beratungen zusammen. Nach Weimar war es der zweite einberufene Stab in Thüringen. Unsere Zeitung schaute hint... » mehr

Khalil Dadou ist gelernter Schneider und näht in seiner Freizeit auf seiner privaten Nähmaschine Mund-Nasen-Masken.

17.04.2020

Bad Salzungen

Schutzmasken kostenfrei abzugeben

Keine Schutzmaske vorhanden und auch nicht in der Lage, selbst eine herzustellen? Das DRK bietet Hilfe an. » mehr

17.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ehrenamtliche Helfer schafften Arzt-Material nach Suhl

Die Lieferung von lange ersehntem Corona-Schutzmaterial für die Praxisärzte in Suhl am Gründonnerstag wurde von den Suhler Mitarbeitern des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) völlig ohne Beteiligung der ... » mehr

Die Aufgaben der Feuerwehren haben sich letzte Jahre stark gewandelt. Neben Unfall- und technischer Hilfe leisten sie inzwischen auch Unterstützung bei Quarantänemaßnahmen, wie hier kürzlich in Neustadt. Foto: Hubert

16.04.2020

Ilmenau

Auf Feuerwehren kommt nach Corona Nachsitzen zu

Die Feuerwehren im Ilm-Kreis sind unter Corona weiter voll einsatzfähig. Zumindest auf der Autobahn haben sie weniger Einsätze. Aber auch sie müssen Besonderheiten beachten. Schutzausrüstungen wurden ... » mehr

Beatmungsgerät

16.04.2020

Brennpunkte

Umfrage: Hohe Zustimmung für mehr staatliche Krisenvorsorge

Ist Deutschland genügend gewappnet für Notsituationen wie gerade in der Corona-Krise? Forderungen nach deutlich mehr Vorbereitungen und Reserven werden schon laut - und finden eine breite Unterstützun... » mehr

Bernhard Hofmeier.

16.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kassen-Ärzte: Stadt Suhl hat uns nichts beschafft

Die Stadt Suhl hat den Praxen beim Besorgen von Corona-Schutzausrüstung nicht geholfen und den Medizinern dafür auch nichts bezahlt. So sieht das jedenfalls die Ärzteschaft. » mehr

Täglich trifft sich der Krisenstab im Landratsamt. Foto: Heiko Matz

15.04.2020

Bad Salzungen

Hinter geschlossenen Türen: Was passiert im Landratsamt?

Auch wenn das Landratsamt in Bad Salzungen aktuell für den Besucherverkehr weitgehend geschlossen ist, sind alle verfügbaren Mitarbeiter weiterhin im Dienst. » mehr

Waldbrände in Tschernobyl

15.04.2020

Brennpunkte

Löscharbeiten um havariertes Kraftwerk Tschernobyl dauern an

Merhere Hundert Feuerwehrleute bekämpfen noch immer Glutherde in dem radioaktiv belasteten Gebiet um das havarierte Atomkraftwerk Tschernobyl. » mehr

Sonnebergs Landrat Hans-Peter Schmitz überreichte allein 2000 Masken an Christian Blaschke (links) vom gleichnamigen Sanitätshaus. Foto: Landratsamt

14.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Landkreis organisiert viele tausend Schutzmasken

Das Landratsamt Sonneberg hat rund 39.000 Schutzmasken organisiert, um schnell und wirksam auf Kreisebene helfen zu können. Die Verteilung an die Apotheken des Landkreises ist angelaufen. » mehr

Verheerende Unwetter

14.04.2020

Brennpunkte

Dutzende Tote bei Tornados in den USA

Mitten in der Coronavirus-Krise gibt es eine weitere Notlage in den USA. Unwetter mit mehreren Tornados ziehen über eine Reihe von Staaten im Süden hinweg und richten enorme Schäden an. » mehr

Samariter des ASB Südwestthüringen laden auf dem Feuerwehrgelände in der Aue dringend benötigte Schutzausrüstung für Suhler Arztpraxen aus. Die Stadt ist für die Beschaffung gegenüber der Kassenärztlichen Vereinigung in Vorkasse gegangen. Foto: wai

13.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Stadt besorgt Schutzausrüstung für niedergelassene Suhler Ärzte

Die Suhler haben sich auch über Ostern zumeist an die Corona-Kontaktbeschränkungen gehalten. Größere Vorkommnisse gab es nicht. Die Zahl der Infizierten blieb über die Feiertage mit elf gleich. Neue S... » mehr

Drei Tote bei Tornado im US-Bundesstaat Mississippi

13.04.2020

Brennpunkte

Tornado im Süden der USA: Elf Tote allein in Mississippi

Heftiger Regen und Gewitter ziehen über den Süden und Südosten der USA. Mehrere Bundesstaaten sind betroffen. Das Unwetter endet für einige Menschen tödlich. » mehr

Bundesamt

12.04.2020

Brennpunkte

FDP fordert Katastrophenschutz-Zentrale

Eine Behörde, die dem Bundesinnenministerium untersteht, spielte vor Jahren ein Krisenszenario durch, das der Corona-Pandemie ähnelt. Die Konsequenzen aus dem Testlauf zu ziehen, war Sache der Länder.... » mehr

09.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Landkreis Sonneberg beschafft für Bürger 39.000 OP-Masken

39.000 Schutzmasken hat das Landratsamt Sonneberg kostengünstig organisiert und will diese schnell und kostengünstig für die Bürger des Kreises zur Verfügung stellen. Die Verteilung an Apotheken und O... » mehr

Massenschlägerei Messerstecherei Suhl Suhl

Aktualisiert am 09.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Videoüberwachung nach jüngster Massenschlägerei in Flüchtlingsheim

Zu einer Massenschlägerei hat sich eine Messereattacke zwischen Bewohnern des Flüchlingsheimes auf dem Friedberg in Suhl entwickelt. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt. Künftig soll die Belegung a... » mehr

Die Helfer um die Steinbacherin Silke Knaak haben die Produktion in einzelne Schritte eingeteilt - Stoff zuschneiden, Draht biegen, Nähen. Fotos: privat

31.03.2020

Bad Salzungen

Mehrere Masken-Manufakturen

Mund-Nasenschutz- Masken sind auch in der Region Mangelware. In Tiefenort, Barchfeld und Bad Liebenstein gibt es deshalb seit Kurzem ehrenamtliche Initiativen, die die Produktion der begehrten Teile a... » mehr

Atemschutzmaske

Aktualisiert am 30.03.2020

Ilmenau

Landrätin Enders prangert Wucherpreise bei Schutzausrüstung an

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus ist im Ilm-Kreis am Montag um drei auf 58 gestiegen. Mit Sorge schaut das Landratsamt auf die Entwicklung der Preise bei Schutzausrüstung. Die angebotenen ... » mehr

27.03.2020

Ilmenau

Mittlerweile 13 Infektionen in Neustadt am Rennsteig

In Neustadt am Rennsteig sind inzwischen bei 13 Menschen Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Ergebnisse weiterer Abstrichuntersuchungen bei Bewohnern aus, die bereits Symptome zeigten... » mehr

Corona als Cybercrime-Türöffner

27.03.2020

Netzwelt & Multimedia

Diese Cybercrime-Fallen lauern in der Corona-Krise

Große Ereignisse oder Krisen rufen auch Online-Kriminelle auf den Plan. Zur Corona-Krise haben sie im Netz längst ihre Fallen aufgestellt. Tappen Sie nicht hinein! » mehr

25.03.2020

Region

Quarantäne für Rückkehrer aus dem Ausland

Der Landkreis Hildburghausen hat zwei neue Allgemeinverfügungen erlassen. Sie richten sich an Reiserückkehrer aus dem Ausland und an Ausländer, die sich derzeit im Landkreis aufhalten. » mehr

Frank Haspel, stellvertretender Leiter des Inspektionsdienstes Suhl, Oberbürgermeister André Knapp und Carsten Wiegmann, Amtsleiter Brand- und Kat.-schutz (von links) am Dienstag beim Pressegespräch im Alten Rathaus. Foto: frankphoto.de

24.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler haben in neue Lebenssituation hineingefunden

Nach turbulenten Tagen zu Anfang der vergangenen Woche hat sich die Situation in der unter Quarantäne stehenden Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes auf dem Friedberg deutlich entspannt. Die Suhle... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.