Lade Login-Box.

KATASTROPHENHILFE

Donald Trump

15.03.2020

Brennpunkte

Weißes Haus: Trump nicht mit Coronavirus infiziert

US-Präsident Trump war in Kontakt mit Personen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Nach wachsendem öffentlichem Druck unterzog er sich schließlich selber einem Test - dessen Ergebnis das... » mehr

Donald Trump

13.03.2020

Brennpunkte

Trump ruft wegen Coronavirus nationalen Notstand aus

US-Präsident Trump ist wegen seiner zögerlichen Reaktion auf die Ausbreitung des Coronavirus in die Kritik geraten. Nun erklärt er einen nationalen Notstand - und setzt damit Katastrophenhilfe in Mill... » mehr

Hinweisschild

22.03.2020

Brennpunkte

Corona-Krise: «Vorratshaltung ist gut, Hamstern unsinnig»

Trotz Hamsterkäufen wegen der Coronavirus-Krise ist die Lebensmittelversorgung in Deutschland aus Sicht des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe nicht gefährdet. » mehr

Notfallpaket mit Lebensmitteln

09.03.2020

Geld & Recht

Braucht man Notvorräte in Corona-Zeiten?

Aus Sorge vor dem Coronavirus Sars-CoV-2 legen viele Menschen auch in Deutschland derzeit Vorräte an. Aber was ist eigentlich sinnvolles Vorsorgen - und wo beginnt vielleicht schon die Hysterie? » mehr

Wenn der Strom ausfällt

19.02.2020

dpa

Nahrhaft kochen ohne Strom: Bundesamt plant Notfallkochbuch

Fällt der Strom aus, muss bei vielen Bürgern die Küche kalt bleiben. Damit in einer solchen Situation trotzdem etwas Nahrhaftes auf den Teller kommt, will das Bundesamt bald ein «Notfallkochbuch» hera... » mehr

Spendenbüchse

14.12.2019

Deutschland & Welt

Hilfswerke bekommen mehr Spenden

Die großen kirchlichen Hilfswerke sehen eine ungebrochene Spendenbereitschaft in Deutschland. Aber auf dem Markt tummeln sich auch unseriöse Anbieter. » mehr

Bahamas

02.09.2019

dpa

Wegen «Dorian» Kontakt zum Reiseveranstalter halten

Hurrikan «Dorian» zieht derzeit noch über die Bahamas. Doch die Bewohner an der Südostküste der USA bereiten sich schon auf seine Ankunft vor. Wer in die Gebiete reisen will, muss sich informieren. » mehr

04.03.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 4. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. März 2019 » mehr

27.11.2018

Deutschland & Welt

Länder brauchen laut Bundesamt Notfallpläne für Stromausfall

Bei einem längeren und großräumigen Stromausfall könnte es in Deutschland gravierende Versorgungsmängel geben. Das hat das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe berechnet. » mehr

Nothilfe nach Erdbeben in Mexiko

31.10.2018

Deutschland & Welt

Rotes Kreuz: Katastrophenhilfe erreicht Millionen nicht

Unsichtbar, unerreichbar oder übersehen: längst nicht alle Menschen in Not bekommen die Hilfe, die sie nach Katastrophen dringend brauchen, sagt das Rote Kreuz. Gefordert werden neue Prioritäten. » mehr

31.10.2018

Deutschland & Welt

Katastrophenhilfe erreicht Millionen Menschen nicht

Millionen Menschen weltweit bleiben nach Katastrophen in ihrem Elend allein. Das zeigt der neue Katastrophenbericht des Roten Kreuzes. Bei manchen Einsätzen erreichten von internationalen Organisation... » mehr

Microsoft-Zentrale in München

24.09.2018

Deutschland & Welt

Microsoft bietet KI für humanitäre Zwecke

Microsoft will das Potenzial Künstlicher Intelligenz (KI) mit einem 40 Millionen Dollar-Programm verstärkt auch humanitären Organisationen zur Verfügung stellen. » mehr

Tornado

17.05.2018

dpa

Ab in den Keller: Verhaltenstipps bei einem Tornado

Wirbelstürme kommen mittlerweile auch in Deutschland häufig vor. Hausbewohner sollten daher wissen, wie sie sich im Ernstfall verhalten. Dazu zählt auch die Wahl eines Zufluchtsorts. » mehr

So sieht eine Test-Warnmeldung von "Nina" auf einem Handy aus - hier ist der Bereich Ostwestfalen (Nordrhein-Westfalen) zu erkennen. Foto: obs/Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

11.11.2017

Thüringen

Smartphones als Ersatz für die alten Sirenen

Immer mehr Deutsche nutzen ihr Smartphone, um sich über akute Notfälle in ihrer Umgebung zu informieren. Thüringen fragt unterdessen bei seinen Staatsdienern ab, wer von ihnen Amateurfunker ist. So wi... » mehr

BIWAPP

13.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Nina, Katwarn und Co.: Das unterscheidet Warn-Apps

Unwetter, Großbrände, Schulausfall: Warn-Apps informieren ihre Nutzer über ganz unterschiedliche Ereignisse bis hin zur richtigen Katastrophe. Doch auf eine App allein kann man sich nicht verlassen. J... » mehr

Jolf Schneider zur Diskussion über Bevölkerungswarnsysteme

26.07.2016

TH

Warnsinnig

Katastrophen, Amok, Terror: Wie wird die Bevölkerung im Fall des Falles gewarnt? Wenn überhaupt, dann jedenfalls nicht mit einem einheitlichen System, kritisiert Jolf Schneider. » mehr

Kameraden der Suhler Feuerwehr haben am Mittwoch ein neues und speziell für Dekontaminationsaufgaben ausgestattetes Fahrzeug im Gerätehaus Oberland-Lauter stationiert. 	Foto: frankphoto.de

04.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Unverhoffter Neuzugang im Oberland stationiert

Seit Jahren muss die Feuerwehr Suhl in ihrem Fahrzeugbestand eine Fehlstelle ausweisen. Diese ist nun besetzt worden. » mehr

Katharina Meißner am Steuer des neuen Meininger Sanitäts-Gerätewagens. 	Fotos (2): Antje Kanzler

09.04.2013

Meiningen

Keine Scheu vor großen Kisten

Ein "Gerätewagen Sanität" für Großübungen und Großeinsätze steht seit Neuestem in der Garage des Meininger Katastrophenschutzzentrums. Steuern wird den Lkw eine junge Meiningerin. » mehr

16.01.2013

Thüringen

Katastrophen-Alarm per Sirene oder SMS?

Was tun, wenn eine Giftwolke kommt, ein Wirbelsturm droht oder eine Bombe entschärft werden muss? Bei Katastrophen muss die Bevölkerung schnell informiert werden. Doch moderne Warnsysteme gibt es bish... » mehr

DRK-Kreisvorstandsvorsitzender Harald Steinwede übergibt den Staffelstab der Rettungsdienst gGmbH Hildburghausen zum 1. Januar von der langjährigen Geschäftsführerin Christa Brückner (l.) an Steffi Krüger. 	Foto: G. Vater

19.12.2012

Region

Lebensretter mit neuer Chefin

Die DRK Rettungsdienst Hildburghausen gGmbH, die mit Wachen in Hildburghausen, Eisfeld, Schalkau und Suhl den Rettungsdienst absichert, steht ab 1. Januar unter neuer Führung. » mehr

VR-Bank-Vorstandsvorsitzender Stefan Siebert, Ralf Holland-Nell, Silke Grieger, stellvertretende Sparkassen-Regionalleiterin Schmalkalden, Dekan Michael Bedbur, Innungsmeister Stefan Förster und Kreishandwerksmeister Rainer Rudolph starteten jetzt die Spendenaktion offiziell. 	Foto: Erik Hande

08.08.2011

Region

Unermessliches Leid - "Da müssen wir helfen!"

2,6 Millionen Menschen leiden in Somalia akut an Hunger. Seit drei Jahren hat es am Horn von Afrika kaum noch geregnet. Weltweit sind Hilfsaktionen angelaufen auch im Landkreis. » mehr

mey-stadenochmal_sw_250110

25.01.2010

Thüringen

Wohlbehalten aus der Hölle zurück

Port-au-Prince/ Marlishausen - Maik und Sabine Stade von der Feuerwehr Marlishausen im Ilmkreis sind wieder daheim. Die beiden gehören zu den Gründungsmitgliedern der Suchhunde- und Ortungstechnikstaf... » mehr

volkammn_hoeher_110510

11.05.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Kevin hat sein Lachen wieder

Suhl - Das herzliche Lachen von Kevin vergisst Silvio Volkmann nicht. Wochenlang saß der haitianische Junge fast jeden Tag apathisch am Straßenrand vor dem Base Camp des Technischen Hilfswerks in Léog... » mehr

galeria7_120908

13.09.2008

Region

Ilmenauerin kämpft für die Hurrikan-Opfer

Ilmenau – In der Karibik wüten die Hurrikans. Die Texaner zitterten gestern, auf Haiti gab es Hunderte Tote. Kuba ist schwer betroffen. Tropensturm „Fay“ zog am 18. August über die Mitte Kubas nach We... » mehr

12012008x0089

14.01.2008

Region

Alle 13 – nicht alle neune!

Martinroda – Die Allerersten waren die Kegler der ersten Mannschaft des KSV Martinroda auf ihrer nagelneuen Kegelbahn ja doch nicht: Vergangene Woche ließen schon die Freunde der zweiten Mannschaft hi... » mehr

^