Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KASSENÄRZTE

Intensivstation

vor 16 Stunden

TH

Vor der zweiten Corona-Welle - Wie Deutschland gerüstet ist

Ob in der Corona-Pandemie eine zweite Welle in Deutschland kommt, ist ungewiss. Doch eine Umfrage zeigt: Krankenhäuser, Hausärzte und Kommunen sehen sich vorbereitet. An anderen Stellen gibt es aber n... » mehr

AU-Bescheinigung

21.07.2020

Gesundheit

Zu spätes Attest: Krankengeld kann es trotzdem geben

Besteht ein Anspruch auf Krankengeld, wenn das Attest zu spät ausgestellt wird und deshalb erst nach mehreren Tagen bei der Krankenkasse eingereicht werden kann? Ja, urteilt ein Sozialgericht. » mehr

Corona-Test im Labor

30.06.2020

Gesundheit

Was Verbraucher zum Corona-Test wissen sollten

Bin ich positiv? Habe ich die Infektion vielleicht unbemerkt schon durchgemacht? Von einem Corona-Test versprechen sich viele Menschen Klarheit - die dieser aber mitunter nur einschränkt liefern kann. » mehr

Melanie Huml

28.06.2020

Brennpunkte

Bayern kündigt Corona-Tests für alle an

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie richtet sich der Blick zurzeit vor allem auf die sogenannten Hotspots. Doch wie weit hat sich das Virus unbemerkt schon in der Allgemeinbevölkerung ausgebreitet? Bay... » mehr

Proben für Corona-Tests werden untersucht

Aktualisiert am 28.06.2020

Nachbar-Regionen

Bayern kündigt Corona-Tests für jedermann an

München - In Bayern soll sich künftig jeder auf das Corona-Virus testen lassen können - ganz unabhängig davon, ob er Symptome hat. » mehr

Auf dem Grundstück, für das die Bauvoranfrage gestellt wurde, sind die Laugenbecken deutlich zu erkennen.

26.06.2020

Bad Salzungen

"Hellseherische Fähigkeiten - Chapeau"

Die geplante Verlegung des örtlichen Arztsitzes nach Geisa sorgt in Unterbreizbach weiter für Wirbel. Zur in der Freitagsausgabe veröffentlichten Stellungnahme von Jessica Klüber und ihrer Familie mel... » mehr

So sollte nach Angaben von Thomas Klüber das Gesundheitszentrum aussehen, das sein Unternehmen in Unterbreizbach bauen wollte. Entwurf: Klüber Energiebau

25.06.2020

Bad Salzungen

Familie Klüber: "Herabwürdigende und unwahre Behauptungen"

Zu den Artikeln "Aufregung in Unterbreizbach: Arztsitz wurde ‚geraubt’" und "Kampf um Arztsitz: ‚Sind wir Menschen zweiter Klasse?’" meldete sich Thomas Klüber, Chef der Firma Klüber Energiebau Buttla... » mehr

Im Kreistag kündigt das Regiomed-Management eine Machbarkeitsstudie zur Neuausrichtung des Neuhäuser Krankenhauses an. Fs.: Zitzmann (2)/Ittig (2)/Regiomed (1)

15.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mit Altersmedizin Neuhaus aufwerten

Eine Zukunft des Neuhäuser Krankenhauses in Verbindung mit einem Gesundheitspark skizzierte der Regiomed-Hauptgeschäftsführer im Kreistag. Im letzten Quartal 2020 will er dem Gremium hierzu ein beschl... » mehr

Nach 43 Jahren beendet Eberhard Thorwarth seine Landarzttätigkeit mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Doch jetzt hat er auch Zeit für solche Dinge, wie beispielsweise Gartenarbeit. Foto: Karla Banz

08.06.2020

Meiningen

Als Landarzt ein Urgestein

Er war eine Institution im Grabfeld: Dr. Eberhard Thorwarth. Nach 43 Jahren ging der Landarzt nun in Ruhestand. Seine Patienten müssen sich indes keine Sorgen machen - in der Praxis hat die nächste Ge... » mehr

Leere Stühle und kaum ein Patient: Das Wartezimmer einer Arztpraxis in Schmalkalden ist verlassen.	Fotos (2): fotoart-af.de

26.05.2020

Schmalkalden

Keine Schwätzchen mehr im Wartezimmer

Angst, sich anzustecken und Video-Konferenzen sind zwei Gründe, weshalb weniger Patienten Arztpraxen aufsuchen. Ein Hausarzt und eine Arzthelferin erzählen aus ihrem Alltag in Corona-Zeiten. » mehr

Coronavirus-Test

19.05.2020

Thüringen

Klinik-Mitarbeiterin in Schleiz an Covid-19 erkrankt

Nachdem eine medizinische Krankenhausmitarbeiterin in Schleiz an Covid-19 erkrankt ist, ist für das Klinikum ein vorübergehender Aufnahmestopp verhängt worden. » mehr

Impfung

11.05.2020

Brennpunkte

Experten: Corona-Krise könnte Impfbereitschaft fördern

Die Corona-Pandemie zeigt, was passiert, wenn wir Viren schutzlos ausgeliefert sind. Bei Protest-Demos gehen derzeit dennoch auch Impfgegner auf die Straße. Generell dürfte die Impfbereitschaft im Zug... » mehr

"Bei bestimmten Erkrankungen kann es sinnvoll sein, Leute behandeln zu können, ohne sich zu begegnen", sagt Hausarzt Robert Riede. Foto: Heiko Matz

05.05.2020

Bad Salzungen

Digitale Sprechstunde: Im Video-Chat mit dem Hausarzt

In Zeiten der Corona-Pandemie bieten immer mehr Ärzte Videosprechstunden an. Allgemeinmediziner Robert Riede aus Schweina ist einer von ihnen. » mehr

Christian Franke.

30.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Appell wider die Angst vor der Momentaufnahme

Der Sprecher der Ärzteschaft im Landkreis verwahrt sich gegen einen allzu alarmistischen Grundton im Zusammenhang mit der medialen Darstellung des Pandemiegeschehens. » mehr

Wartezimmer einer Arztpraxis

28.04.2020

Gesundheit

Arztdichte bleibt regional sehr unterschiedlich

Und wie weit haben Sie es zum Arzt? Das hängt nach wie vor auch davon ab, wo man wohnt. Das Praxisnetz ist meist enger geworden, aber nicht überall. Auch beim Alter der Mediziner zeigen sich Auffällig... » mehr

Corona-Sprechstunden werden verkürzt

21.04.2020

Bad Salzungen

Corona-Sprechstunden werden verkürzt

Die Patientenzahlen lassen es zu: Die Corona-Ambulanz, die das Bad Salzunger Klinikum zusammen mit der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringens eingerichtet hat, wird ihre Sprechzeiten verkürzen. » mehr

Auch Markus Saul (links) hat gemeinsam mit René Dorst den Transport eines Dialysepatienten aus der Quarantäne in Neustadt übernommen. Foto: privat

Aktualisiert am 21.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Auch für die Samariter ist diese Zeit eine ziemlich unruhige

Sie arbeiten zumeist auf ehrenamtlicher Basis und sind auch in diesen Zeiten starke Partner, auf die sich viele verlassen - die Mitglieder des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB). » mehr

17.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ehrenamtliche Helfer schafften Arzt-Material nach Suhl

Die Lieferung von lange ersehntem Corona-Schutzmaterial für die Praxisärzte in Suhl am Gründonnerstag wurde von den Suhler Mitarbeitern des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) völlig ohne Beteiligung der ... » mehr

Bernhard Hofmeier.

16.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kassen-Ärzte: Stadt Suhl hat uns nichts beschafft

Die Stadt Suhl hat den Praxen beim Besorgen von Corona-Schutzausrüstung nicht geholfen und den Medizinern dafür auch nichts bezahlt. So sieht das jedenfalls die Ärzteschaft. » mehr

Samariter des ASB Südwestthüringen laden auf dem Feuerwehrgelände in der Aue dringend benötigte Schutzausrüstung für Suhler Arztpraxen aus. Die Stadt ist für die Beschaffung gegenüber der Kassenärztlichen Vereinigung in Vorkasse gegangen. Foto: wai

13.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Stadt besorgt Schutzausrüstung für niedergelassene Suhler Ärzte

Die Suhler haben sich auch über Ostern zumeist an die Corona-Kontaktbeschränkungen gehalten. Größere Vorkommnisse gab es nicht. Die Zahl der Infizierten blieb über die Feiertage mit elf gleich. Neue S... » mehr

Michael Renziehausen. Foto: chz

30.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Wirrwarr um Herzschrittmacher-Kontrollen

Keine Rolle rückwärts wird es für die Kontrolle von Herzschrittmachern in Sonneberg geben. Das nun wegen der Corona-Krise übergangsweise vereinbarte Entgegenkommen gilt nur in Ausnahmefällen. » mehr

Melanie Tippel beantwortet am Hotline-Telefon geduldig viele Fragen rund ums Coronavirus und die Allgemeinverfügungen. Foto: Richter

26.03.2020

Ilmenau

Wichtig, dass jemand zuhört

Seit dem 3. März steht die Corona-Hotline des Ilm-Kreises rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung. Sie ist für viele Bürger erste Anlaufstelle. » mehr

Seit vergangenem Freitag gibt es die Praxis von Allgemeinmedizinerin Petra Hegenbarth nicht mehr. Zwar ist die Situation nicht dramatisch, doch in In Ilmenau und Umgebung fehlen derzeit Hausärzte. Foto: Appelfeller

26.03.2020

Ilmenau

Im Bereich Ilmenau fehlen Hausärzte

Im Bereich Ilmenau und Umgebung können aktuell 6,5 Hausarztstellen besetzt werden. Das ist der höchste Wert in Thüringen und bedeutet: Es gibt erneut einen Mangel an Allgemeinmedizinern. » mehr

Frank Haspel, stellvertretender Leiter des Inspektionsdienstes Suhl, Oberbürgermeister André Knapp und Carsten Wiegmann, Amtsleiter Brand- und Kat.-schutz (von links) am Dienstag beim Pressegespräch im Alten Rathaus. Foto: frankphoto.de

24.03.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler haben in neue Lebenssituation hineingefunden

Nach turbulenten Tagen zu Anfang der vergangenen Woche hat sich die Situation in der unter Quarantäne stehenden Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes auf dem Friedberg deutlich entspannt. Die Suhle... » mehr

23.03.2020

Ilmenau

Neustadt seit Mitternacht komplett abgeriegelt

Alle rund 900 Bewohner von Neustadt am Rennsteig stehen seit Mitternacht unter häuslicher Quarantäne, das Dorf wird für zwei Wochen abgeriegelt. » mehr

Nicht nur Händeschütteln ist für Menschen verboten, die sich in Quarantäne befinden. Foto: dpa

20.03.2020

Ilmenau

Quarantäne für Heimkehrer

Zur Einschränkung der Ausbreitung des Corvid-19-Virus im Ilm-Kreis wurde am Donnerstag eine Allgemeinverfügung erlassen, die weitreichender ist als bisher alles andere in Südthüringen. Sie bedeutet Qu... » mehr

Telefonnummer auf Display

18.03.2020

Thüringen

Kassenärzte bitten um Entlastung der Bereitschaftsnummer

Eine Flut von allgemeinen Anfragen zum Corona-Virus überlastet die ärztliche Bereitschafts-Nummer 116 117. Das teilt die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen mit. » mehr

Aktualisiert am 14.03.2020

Hildburghausen

Landkreis untersagt bis 10. April alle Veranstaltungen

Der Landkreis Hildburghausen verschärft die Auflagen wegen der Ausbreitung des Corona-Virus und untersagt bis zum 10. April alle öffentlichen und nichtöffentlichen Veranstaltungen im Freien und in ges... » mehr

Ab Dienstag bleiben alle Schulen (im Bild die Bad Salzunger Parkschule) geschlossen. Foto: Heiko Matz

13.03.2020

Bad Salzungen

Coronavirus: Bürger haben viele Fragen

Im Landratsamt des Wartburgkreises häufen sich Fragen rund um das Coronavirus und die Folgen der Ausbreitung. Hier eine Auswahl an Fragen und Antworten. » mehr

Trotz Aufforderung schnellstmöglich einen Abstrich machen zu lassen für den Corona-Test, gelang dies einen Sonneberger erst nach dem Wochenende. Foto: dpa

Aktualisiert am 13.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Corona: Landrat sauer über falsche Infos an der Hotline

Im Landkreis Sonneberg sind zurzeit drei Menschen als begründete Verdachtsfälle eingestuft und harren in häuslicher Quarantäne ihrer Testergebnisse. Einer hat gewaltige Zweifel an der Leistungsfähigke... » mehr

Digitale Gesundheitsakte «Vivy»

09.03.2020

Gesundheit

Viele Menschen sind offen für Gesundheits-Apps

Zum Arzt per Video, die Krankschreibung für den Chef digital und Pillen-Rezepte elektronisch: Viele Deutsche begrüßen Innovationen im Gesundheitswesen. Doch was den Alltagsgebrauch angeht, sind sie of... » mehr

Digitale Rezeptsammelstelle

09.03.2020

Wirtschaft

Studie: Viele Menschen begrüßen Gesundheits-Apps

Zum Arzt per Video, die Krankschreibung für den Chef digital und Pillen-Rezepte elektronisch: Viele Deutsche begrüßen Innovationen im Gesundheitswesen. Doch was den Alltagsgebrauch angeht, sind sie of... » mehr

Jens Spahn

04.03.2020

Brennpunkte

Spahn erwartet weitere Coronavirus-Ausbreitung

Die Ausbreitung verlangsamen - das ist das wichtigste Ziel bei der Bekämpfung des Coronavirus. Das setzt die Akteure im Gesundheitswesen unter großen Druck. Die Bundesregierung erlässt neue Regeln. It... » mehr

Arztpraxis

03.03.2020

Brennpunkte

Kassenärzte warnen vor Run auf Praxen wegen Coronaverdacht

Patienten mit Husten und Schnupfen sollen nicht aus Angst vor dem Coronavirus zum Arzt gehen: Eindringlich mahnen Deutschlands Kassenärzte zur Gelassenheit. Sie fürchten um die Versorgung. » mehr

Desinfektion

03.03.2020

Brennpunkte

Ärzte warnen vor Ansturm auf Praxen wegen Coronavirus

Angesichts der verbreiteten Sorge vor dem Coronavirus fürchten deutsche Ärzte um die allgemeine medizinische Versorgung der Bevölkerung. Bei den Tests auf das Virus gelte es, ein vernünftiges Maß zu h... » mehr

Untersuchung nur mit monatelanger Wartezeit?

20.02.2020

Gesundheit

Knappe Arzttermine gibt es nur mit Code

Ein Termin beim Hautarzt? Gerne doch - in einem halben Jahr. Damit das nicht passiert, gibt es den Terminservice der Kassenärztlichen Vereinigungen. Wer ihn nutzen will, braucht aber zwölf Ziffern. » mehr

Noch bis Ende März ist das Praxisteam in der Mühlstraße für die Patienten da: Die Diplom-Medizinerinnen Silvia Tholotowsky und Petra Wahl mit ihren Mitarbeiterinnen Kerstin Wahl und Daniela Hoffmann (von links). Foto: Michael Bauroth

30.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Mit dem Ruhestand geht eine Kinderärztin-Ära zu Ende

Seit mehr als 30 Jahren sind Dr. Silvia Tholotowsky und Dr. Petra Wahl Kolleginnen. Ende März werden sie ihre Gemeinschaftspraxis schließen. Dann endet die Zeit für die Kinderärztinnen. » mehr

Impfpass

23.01.2020

Gesundheit

Wie Impfungen in E-Patientenakten kommen sollen

Bei digitalen Gesundheits-Angeboten soll mehr Tempo her, so will es der Minister. Doch was genau hätten die Patienten zum Beispiel von E-Akten? Konkret wird das nun als Erstes beim wichtigen Thema Imp... » mehr

Eine Erkältung oder auch eine Grippe kann man sich in der kalten Jahreszeit schnell einfangen. Bisher wurden allerdings noch nicht viele Fälle im Ilm-Kreis registriert. Foto: Agentur

16.01.2020

Ilmenau

Influenza-Saison bisher schwach, Höhepunkt wird noch erwartet

Ob es an dem milden Winter lag? Im Ilm-Kreis sind bisher bloß sechs Fälle von Influenza gemeldet worden. Die Hochphase der Grippewelle soll allerdings noch kommen, schätzt das Gesundheitsamt ein. » mehr

Telemedizin

07.01.2020

Gesundheit

Arztpraxen sollen digitaler werden

Bei größeren Beschwerden gehen die meisten wohl lieber direkt ins Behandlungszimmer. Viele andere Fragen könnten Patienten aber auch über neue Technologien mit ihrem Arzt klären. Wie kommt das voran? » mehr

Video-Sprechstunde

07.01.2020

Brennpunkte

Videosprechstunde und mehr: Praxen sollen digitaler werden

Bei größeren Beschwerden gehen die meisten wohl lieber direkt ins Behandlungszimmer. Viele andere Fragen könnten Patienten aber auch über neue Technologien mit ihrem Arzt klären. Wie kommt das voran? » mehr

Ein Antibiotikum steht in Thüringen immer seltener auf dem Rezept vom Arzt. Zumindest dann, wenn der Patient mit einer Erkältungserkrankung in die Sprechstunde kommt, der häufigsten Ursache für Krankschreibungen im Freistaat. Archivfoto: Christin Klose/dpa

29.11.2019

Thüringen

Ärzte verordnen bei Erkältungen seltener Antibiotika

Bei jedem Schnupfen ein Antibiotikum: Das ist oft nicht nur medizinisch fragwürdig, es führt dazu, dass immer mehr Bakterien resistent werden. In Thüringen verordneten Ärzte zuletzt weniger Antibiotik... » mehr

21.11.2019

Meiningen

Quereinstieg ins Rettungswesen

Bürokratie bringt seltsame Wortschöpfungen wie "Vorhalteerhöhung" hervor. Dabei verbirgt sich dahinter etwas sehr Lebensnahes. Beim DRK-Kreisverband geht es um ein zusätzliches Rettungsfahrzeug und me... » mehr

Die Praxis befindet sich in der Straße Mündel mitten im Ort. Ein Nachfolger könnte Praxis samt Haus sowie das Personal übernehmen - wenn er das möchte.

11.09.2019

Meiningen

Kein Nachfolger in Sicht: Dorf sucht Arzt

Das Thema bewegt die Bürger: In Vachdorf geht der Hausarzt in Ruhestand, es gibt keinen Nachfolger. Zur Ratssitzung erklärte Johannes Maeß die Situation - die Hoffnung bleibt, dass doch noch jemand ko... » mehr

Wartezimmer

08.09.2019

Brennpunkte

Sanktionen für Patienten? Arztfunktionär in der Kritik

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat die Forderung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung nach möglichen Strafzahlungen für Patienten kritisiert und ihr Verunsicherung vorgeworfen. » mehr

Patienten im Wartezimmer

07.09.2019

Brennpunkte

Kassenärzte wollen Arztbesuche einschränken

Was tun gegen volle Wartezimmer? Deutschlands oberster Kassenarzt schlägt deutliche Einschränkungen für Patienten vor - und bekommt deutliche Kritik. » mehr

07.09.2019

Schlaglichter

Gassen: Zu viele gehen unnötig oft zu verschiedenen Ärzten

Die Kassenärzte in Deutschland beklagen, dass zu viele Patienten zu oft verschiedene Fachärzte aufsuchen und so unnötig Kosten verursachen. «Es kann dauerhaft kaum jedem Patienten sanktionsfrei gestat... » mehr

Eine Reform muss her

28.08.2019

Gesundheit

Krankenhäuser für Notfallpatienten nicht immer geeignet

Im Notfall kommen Patienten oft in Kliniken, die gar nicht ideal für sie ausgerichtet sind. Aus Sicht der Krankenkassen muss eine Reform für die Notaufnahmen bereits beim Rettungsdienst ansetzen. » mehr

Telefonnummer für Kassenpatienten

22.08.2019

Gesundheit

Was bringt die neue Elfer-Nummer für Kassenpatienten?

Im Gesundheitswesen ist vieles ziemlich kompliziert. Das soll bei einer Hotline der Kassenärzte, die bei Anruf bald direkte Orientierung verspricht, anders sein. Doch noch kennen viele die bereits exi... » mehr

Notaufnahme

22.07.2019

Topthemen

Rettungsplan für Notaufnahmen - Spahn setzt zu großer OP an

Millionen Patienten suchen jedes Jahr die Notaufnahmen der Krankenhäuser auf - nicht alle bräuchten aber sofort eine Behandlung. Nun will der Gesundheitsminister eine grundsätzliche Reform. » mehr

12.07.2019

Deutschland & Welt

Koalitionsexperten gegen Kassen-Zahlungen für Homöopathie

Nach den Kassenärzten haben sich auch Fachpolitiker der großen Koalition dafür ausgesprochen, die Zuzahlungen der Krankenkassen für homöopathische Mittel abzuschaffen. «Es ist schwer vermittelbar, das... » mehr

Arzt

28.06.2019

dpa

Rechtzeitig um Folgekrankschreibung kümmern

Wer Krankengeld empfängt, muss der Krankenkasse regelmäßig die neuesten Krankschreibungen nachweisen. Was ist, wenn der behandelnde Arzt in den Urlaub fährt? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.