Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KARZINOMKRANKE

Krebsdiagnostik

24.04.2020

Gesundheit

Onkologen:«Bugwelle an zu spät diagnostizierten Krebsfällen»

Nicht lebensnotwendige OPs werden verschoben, Früherkennungsprogramme gekürzt. Vor allem aber scheuen Patienten den Gang zum Arzt - aus Angst vor einer Corona-Ansteckung. Manche Krebsdiagnose könnte s... » mehr

Krebsdiagnostik

24.04.2020

Brennpunkte

Onkologen fürchten «Bugwelle» zu spät erkannter Krebsfälle

Nicht lebensnotwendige OPs werden verschoben, Früherkennungsprogramme gekürzt. Vor allem aber scheuen Patienten den Gang zum Arzt - aus Angst vor einer Corona-Ansteckung. Manche Krebsdiagnose könnte s... » mehr

29.04.2020

Feuilleton

Verneigen und Loslassen

"Lang lebe die Königin" - am Mittwoch, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Francie

21.04.2020

Gesundheit

Mit Pinsel und Puder gegen den Krebs

Immungeschwächte Krebspatientinnen lernen von Kosmetikerinnen. Tricks und Kniffe sollen ihnen zu mehr Selbstbewusstsein verhelfen. Seit Corona ist ein solcher Kurs allerdings nur virtuell denkbar. » mehr

Chefarzt Dr. Heiko Graf erläuterte interessierten Besuchern die Handgriffe einer Biopsie an einer Putenbrust. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

23.02.2020

Meiningen

Diagnose Krebs: "Überlebenschancen sind heute größer denn je"

Rund 500.000 Menschen erkranken jedes Jahr in Deutschland an Krebs. Das Helios-Klinikum Meiningen stellte bei einem Aktionstag aktuelle Methoden der Diagnostik und Therapie in den verschiedenen Fachbe... » mehr

Allgemeinmedizinerin Regina Feldmann: Die KV Thüringen sah in der Region untätig zu, wie sich die Situation weiter zuspitzte.

19.02.2020

Meiningen

"Es wird nicht besser"

Der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen wird eine Mitschuld an der angespannten Hausarzt- Situation in der Meininger Region gegeben. Sie ist für die medizinische Versorgung der Versicherten zuständ... » mehr

Weihnachtsgala Ilmenau

08.12.2019

Thüringer helfen

Weitere Spenden für die krebskranke, zweijährige Loraine

Wenn Petra Kibbel zur Weihnachts-Gala einlädt, bleibt in der Festhalle kein leerer Platz. In der Nacht zum Sonntag half das auch der jüngsten Spendenaktion des Hilfswerks der Heimatzeitung für die kre... » mehr

Wohnberaterin des Landkreises Hof

20.11.2019

Gesundheit

Zu Hause ist es doch am schönsten

Im Juni bekam er die Diagnose: bösartiger Leberkrebs. Ein Heim kommt nicht in Frage, meint seine Frau. Also muss sie das eigene Heim pflegegerecht umbauen - eine Wohnberaterin hilft ihr dabei. » mehr

Schwimmerin im Ärmelkanal

17.09.2019

Deutschland & Welt

Frau schwimmt vier Mal ohne Pause durch Ärmelkanal

Eine unglaubliche Leistung hat eine Frau aus den USA vollbracht. Als Motivation für Krebskranke durchschwamm sie den Ärmelkanal zwischen Frankreich und Großbritannien - und zwar nicht nur einmal. » mehr

Katrin Rausch, Model Barbara Wegener als "Galaxi des Krebses" und Künstlerin Silke Kirchhoff (von links) bei der Weltmeisterschaft in Klagenfurt. Das Team landete auf dem dritten Platz. Fotos: privat

31.07.2019

Meiningen

Frau Rausch im Rausch der Pinselkunst

Südkorea! Am 21. August fliegt die Meiningerin Katrin Rausch nach Ostasien, um sich dort mit den weltweit besten Bodypaintern zu messen. Auch wenn die 42-Jährige 2014 selbst schon Weltmeisterin im kun... » mehr

Prozess gegen Heilpraktiker

15.07.2019

Deutschland & Welt

Tod von Krebspatienten: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker

In kurzer Folge sterben 2016 drei Patienten eines Heilpraktikers am Niederrhein. Sie waren krebskrank und alle mit einem Zellgift behandelt worden. Nun wurde der Heilpraktiker verurteilt. » mehr

Roundup

04.06.2019

Deutschland & Welt

Neuer Ärger für Bayer wegen Monsantos Unkrautvernichter

Die Kritik an Bayer nach der Übernahme von Monsanto lässt nicht nach. Nachdem der Konzern eine Milliarden-Strafe an ein Rentnerpaar in den USA gezahlt hatte, steht nun in einem anderen Land juristisch... » mehr

15.04.2019

Thüringen

CDU: Merkel wird im Wahlkampf nicht versteckt

Keine Wahlkampf-Kundgebungen, aber trotzdem öffentliche Auftritte der Kanzlerin in Thüringen: So lautet die neue Devise der CDU im Umgang mit Merkel vor der Landtagswahl. » mehr

Bayer AG

28.03.2019

Deutschland & Welt

Glyphosat-Klagewelle: Wird Monsanto zum Milliardengrab?

Der teure Zukauf Monsanto bringt Bayer immer stärker unter Druck. Wegen ihres umstrittenen Unkrautvernichters wurde die Tochter nun erneut zu hohem Schadenersatz verdonnert. Was bedeutet das 80-Millio... » mehr

Fotografin Anne Nitzsche ist der Meinung, dass jeder über sein Glück selbst entscheiden kann - deshalb wird der Stein, den sie im Bild mit Kurator Herbert Frübing zeigt, die Ausstellung begleiten. Fotos (2): Annett Recknagel

12.03.2019

Region

Glück - was ist das?

Kindsköpfe - ist die neue Ausstellung im Landratsamt überschrieben. Anne Nitzsche aus Roßdorf wollte von den vor ihr fotografierten 28 Personen wissen, was Glück bedeutet. » mehr

08.03.2019

Lokalsport

4. Sonnenstrahl-Cup in der Schobse-Halle

Gehren - Am Samstag wird ab 14 Uhr in der Schobse-Sporthalle Gehren der 4. Sonnenstrahl-Cup ausgetragen. » mehr

Demonstration für Adil Demirci

14.02.2019

Deutschland & Welt

Kölner Adil Demirci kommt aus türkischer U-Haft frei

Ein weiterer Deutscher ist aus türkischer U-Haft freigekommen: Nach rund zehn Monaten durfte der Kölner Sozialarbeiter Adil Demirci am Donnerstagabend das Gefängnis in Istanbul verlassen. Nach Deutsch... » mehr

Lina ist ein tapferes kleines Mädchen, das sich zum Jahreswechsel bei seiner Familie in Kaltensundheim kurz erholen konnte. Sie und ihre Mama Christine (l.) freuten sich dabei auch über die Spende aus dem Rhön-Gymnasium, welche die Typisierung unterstützte. Überreicht wurde sie durch Clarissa Kreiß, Schülersprecherin und angehende Abiturientin.

11.01.2019

Meiningen

Drei Spender für Lina: 32-Jähriger ist aussichtsreichster

Nicht nur zwei, sondern sogar drei passende Knochenmarkspender für die krebskranke Lina aus Kaltensundheim sind bei den Typisierungsaktionen gefunden worden. Ein 32-Jähriger mit derselben Blutgruppe w... » mehr

Aktualisiert am 16.12.2018

Meiningen

2100 Menschen bei Stammzellen-Registrierung für krebskranke Lina

Die siebenjährige Lina aus Kaltensundheim hat Blutkrebs. Die ganze Region nimmt Anteil an ihrem Schicksal. 2100 Menschen kamen zur Registrierungsaktion an diesem Sonntag. Einen solchen Andrang haben a... » mehr

Thomas Gottschalk

25.11.2018

Deutschland & Welt

Gottschalk hält nichts von Jammern und Selbstmitleid

Bei den Bränden in Kalifornien wurde auch das Haus von Thomas Gottschalk zerstört. Aber die Freude am Leben wiegt schwerer, als die Trauer um den Verlust. » mehr

Schminkkurse für Krebspatientinnen

19.11.2018

Gesundheit

Kosmetikseminare helfen krebskranken Frauen

Sich in der eigenen Haut wohlfühlen - das ist für viele Frauen nicht einfach. Besonders schwierig kann es werden, wenn sich durch eine Chemotherapie die Haut verändert und Haare ausfallen. Schminkkurs... » mehr

Daumen hoch: Auch in Erfurt wird der Rennrodelclub Zella-Mehlis für seine jahrzehntelange Nachwuchsarbeit belohnt. 1000 Euro gibt’s für die Vereinskasse.

02.11.2018

Lokalsport

Rennrodelclub holt den nächsten Stern

Alles Gute nachträglich zum Geburtstag: Nach dem Sieg im Südthüringer Ausscheid schafft es der Rennrodelclub Zella-Mehlis auch beim Landesfinale von "Sterne des Sports" aufs Treppchen. » mehr

Matthias Münch vom Kinderhospiz freut sich über den Spendenscheck, den Anja Sug und Lars Fallenstein überreichen.

02.11.2018

Region

Chefin mit Herz für Stadt und Region

Fünf Jahre ist es her, als der Rewe-Supermarkt im Schlossplatzcenter seine Türen öffnete. Vor knapp zwei Jahren hat Anja Sug als selbstständige Kauffrau den Markt in Regie genommen. Dieser Tage hatte ... » mehr

12 000 Euro für Max und dessen Familie: Vater Karsten Roth und seine Tochter Melanie sind überwältigt. Den Scheck übergab am Montag Susann Schönewald aus der Lokalredaktion Schmalkalden. Foto: fotoart-af.de

30.10.2018

Region

Spendenwelle für kranken Max

Familie Roth ist überwältigt. 12 000 Euro haben die Leserinnen und Leser von Freies Wort/Südthüringer Zeitung für ihren krebskranken Sohn gespendet. » mehr

Das Highlight an einem heißen Tag - auch für Raphael: Beim Büchsenspritzen haben nicht nur die Dosen die ein oder andere Abkühlung abgekriegt. Fotos: chz

05.08.2018

Region

Einmal wie der coole Papa für Abkühlung sorgen

Zufrieden können die Mitglieder der Neuhäuser Feuerwehr und des Vereins auch diesmal wieder mit ihrem Tag der offenen Tür sein. Etliche Besucher sind in die Schwarzburger Straße 47 gekommen, wo es all... » mehr

Brigitte Reimann (undatierte Aufnahme). Foto: dpa

17.07.2018

TH

Post vom schwarzen Schaf

Die Familie Reimann - ein Indianerstamm, urteilt der dritte Ehemann der DDR-Autorin Brigitte Reimann. Sie gibt ihm Recht. Jetzt erschien erstmals der Briefwechsel mit den Geschwistern. » mehr

Yvonne Brokop und Olaf Vicktor radeln nach Österreich und sammeln Spenden für die krebskranke Alina. Dabei kamen sie auch durch Bad Salzungen. Foto: Matz

11.07.2018

Region

Eine Radtour für Alina

Rund 2000 Kilometer radeln Yvonne Brokop und Olaf Vicktor aus Nordrhein-Westfalen, um Spenden für die krebskranke Alina zu sammeln - und machten dabei auch in Bad Salzungen halt. » mehr

Mit Flugblättern wird um Knochenmarkspender für Max geworben. Foto: Haak

06.06.2018

Thüringen

Spenderin für krebskranken Max: Hoffnung auf neues Leben

Für den an Blutkrebs erkrankten Max ist eine passende Spenderin in den USA gefunden worden. Das Schicksal des 14-Jährigen aus Erfurt bewegt die Menschen in ganz Thüringen. Nun gibt es wieder Hoffnung. » mehr

Pferdeklinik Equinox

10.04.2018

Tiere

Strahlenklinik für krebskranke Pferde

Strahlentherapien kommen im Kampf gegen Krebs auch bei Pferden zum Einsatz. In Hessen hat ein neues Onkologisches Tiermedizin-Zentrum eröffnet. Es ist das einzige bundesweit mit einen Linearbeschleuni... » mehr

Krebs-Patient

13.09.2017

Gesundheit

Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte

Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin untergräb... » mehr

Gustav-Adolf "Täve" Schur unterhält sein Publikum prächtig. Foto: frankphoto.de

11.08.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Täve, die Radfahrer-Legende zu Besuch in Suhl

Gustav-Adolf "Täve" Schur ist da. Er liest aus seinem Buch, gibt Autogramme und wollte die Rad-Tour durch die Stadt anführen, die am Freitag genauso am Rad dreht wie das Wetter. » mehr

Tobias Zinserling demonstriert die Hantelübung.

27.06.2017

Region

Im Kampf gegen Krebs nicht allein

Mit einer privat organisierten Benefiz-Veranstaltung zugunsten krebskranker Kinder hatte am Samstag Lars Schneider in Jesuborn einen ungewöhnlichen Schritt getan. » mehr

Ein paar Stoppeln sind schon wieder auf den Schädeln zu sehen. Die 10 a der Johann-Georg-August-Wirth-Realschule in Hof will ihren kranken Mitschüler Max nach allen Mitteln unterstützen. Zu sehen sind (von links) Kai Krafczyk, Marina Lazar, Nico Hüttl, Jonas Gold, Kevin Kießling, Orlando Gutmann, Janek Kießling, Lukas Greßmann, Kevin Neumann, Gilian Offial, Enrico Baake, Fabian Thomalla und Tom Sorger. Auf dem Bild fehlen Fabian Müller und Florian Moldenhauer.

23.03.2017

Thüringen

Haare ab für krebskranken Mitschüler Max

Mit einer spektakulären Solidaritäts-Aktion hat eine 10 Klasse in Hof ein deutliches Zeichen für einen krebskranken Mitschüler gesetzt. Um ihren Mitschüler Max zu unterstützen, rasierten sich die meis... » mehr

10.03.2017

Lokalsport

Hallenfußball für einen guten Zweck

Gehren - Am Samstag spielen die Alten Herren des SV 1911 Gehren und des HV Ilmenau 55 ab 14 Uhr in der Schobse-Halle den 2. Sonnenstrahl-Cup im Hallenfußball aus. » mehr

Hörenswert: Stephan Schulz nimmt nicht nur mit seiner Geschichte vom Schokoladenpapier aus dem Westen bügeln die DDR aufs Korn. Fotos: proofpic.de

06.02.2017

Region

Schwarzer Humor mit rotem Hintergrund

Die Politik spielt beim Neujahrsempfang des Linke-Landtagsabgeordneten Tilo Kummer bereits traditionell eine Nebenrolle. Die Hauptrolle ist Stephan Schulz zugedacht, der aus seinem Buch "Bück Dich, Ge... » mehr

03.02.2017

Thüringen

Verband sieht Lücken bei psychologischer Betreuung von Krebskranken

Die psychologische Betreuung von Krebspatienten ist nach Ansicht der Thüringischen Krebsgesellschaft im Freistaat weiterhin lückenhaft. » mehr

Sabine Reitmeier als Oskar. Foto: Jana Henn

25.09.2016

Region

Jeder Tag zählt wie zehn Lebensjahre

Anlässlich "10 Jahre Hospizdienst" wurde im Kurhausrestaurant in Bad Salzungen das Schauspiel "Oskar und die Dame in Rosa" gezeigt. In dem Stück geht es um ein krebskrankes Kind, das weiß, dass es ste... » mehr

Aus nächster Nähe verfolgt das Publikum das Schaffen der Künstler.

14.03.2016

Region

Mit Handarbeit, Herzblut und Hingabe

Die Internationalen Lauschaer Glasperlendesigntage mit Künstlern aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden lockten am Wochenende Liebhaber fantasievoller Kleinigkeiten in die Farbglashütte. » mehr

20.02.2016

Thüringen

Bürgerbeauftragter immer gefragter - «Wir arbeiten am Limit»

Thüringens Bürgerbeauftragter nimmt sich der Sorgen und Nöte der Bürger an. Nun plagen ihn selbst Sorgen: Ihm fehlt Personal. Weil die Anliegen immer komplexer werden, braucht er mehr Mitarbeiter. » mehr

Einige der Papierschnipsel, die beim Dermbacher Karneval auf der Straße landeten: Die im Original deutlich lesbaren Patienten- und Ärztedaten wurden hier aus Datenschutzgründen unleserlich gemacht.

10.02.2016

Region

Konfettispur führt nach Kaltennordheim

Papierschnipsel, die nach dem Karneval auf den Dermbacher Straßen lagen und auf denen die Daten von Patienten und Ärzten zu lesen waren, stammen offenbar aus dem Medizinischen Versorgungszentrum in Ka... » mehr

Pünktlich 13 Uhr kamen die Teilnehmer der 21. Regenbogentour am Stadion in Stadtilm an. Morgens waren sie in Erfurt und in Arnstadt gestartet. 	Fotos: kru

01.06.2015

Region

Aufs Mitmachen kommt es an

Mehr als 400 Teilnehmer zählte das Feld der nunmehr 21. Regenbogentour zugunsten krebskranker Kinder. Die Veranstalter rechnen mit mehr als 10 000 Euro Spenden. » mehr

Die 24-jährige Lisa Büttner kam zum ersten Mal zur Blutspende, weil sie einer erkrankten Schmalkalderin helfen will. 	Fotos (2): fotoart-af.de

19.05.2015

Region

21 neue Namen für die Datei, die Leben retten kann

Dem Aufruf, zur Blutspende ins evangelisch-freikirchliche Gemeindezentrum zu kommen und sich gleichzeitig als Stammzellspender typisieren zu lassen, waren am Montagabend 83 Freiwillige gefolgt. Es gin... » mehr

11.05.2015

Region

Aufruf: Krebskranke Schmalkalderin braucht dringend Blutstammzellen

Schmalkalden - Eine Patientin aus Schmalkalden ist an Leukämie erkrankt und braucht dringend eine Transplantation von Blutstammzellen. » mehr

Professor Franz Schmidt (l.) erläutert Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber und Bürgermeister Kay Tischer die Funktion eines Goniophotometers.	Foto: bf

27.03.2015

Region

Erfolgreich und sozial engagiert

Mit der Techno Team Bildverarbeitung GmbH besuchte Ilmenaus Oberbürgermeister ein überaus erfolgreiches Unternehmen, in dem die Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen. » mehr

Warfen gemeinsam einen Blick in die Geschichte der Frauenselbsthilfe nach Krebs in Suhl: Ingrid Blatt, Edelgard Hahselbauer, Hans-Jürgen Mayer, Irmgard Schnabelrauch, Gerlinde Gehre und Anita Gralapp (von links).	Foto: frankphoto.de

06.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Seit 25 Jahren aus eigener Erfahrung anderen helfen

Vor 25 Jahren wurde die Gruppe Frauenselbsthilfe nach Krebs in Suhl gegründet. Ein Anlass, um zurückzuschauen, sich zu erinnern und zu bedanken, aber auch um zu feiern. » mehr

Weiß auch nach Jahrzehnten immer noch, wie man sein Publikum begeistert: Ute Freudenberg. 	Fotos (2): camera900.de

27.08.2014

Region

Eine "Jugendliebe", die noch heute Hoffnung gibt

Ein Wiedersehen mit Ute Freudenberg gab es zum Auftakt von "100 international 2014" im Judenbacher Kultursaal 100. » mehr

Eine Tour-Erinnerung: Jochen Pietzsch mit Petra Behle, die Schirmherrin der TTpur ist, Kerstin Pietzsch und Gustav Adolf "Täve" Schur" (von links). 	 Foto: privat

15.08.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Hoffnungsträger auf Jubiläumstour

Zum 20. Mal haben sich Kerstin und Jochen Pietzsch aufs Fahrrad geschwungen, um bei der Tour der Hoffnung dabei zu sein, die für krebskranke Kinder rollt. » mehr

Rund 160 Fahrer machten sich in den roten Regenbogentourtrikots auf den Weg von Arnstadt nach Erfurt. 	Foto: Richter

26.05.2014

Region

Radeln für kranke Kinder

Rund 160 Radler machten sich am Samstag zur 20. Regenbogentour von Arnstadt und Stadtilm auf nach Erfurt. Es ging wie immer um Spenden für krebskranke Kinder. » mehr

Dr. Jens Dietrich verbringt gerne Zeit zu Hause - mit seiner Frau Anja und den beiden Söhnen Johannes und Simon.

31.08.2013

Region

Jens Dietrich (AfD)

Dass Jens Dietrich vor fünf Jahren mit seiner Familie nach Ilmenau gezogen ist, hat er bisher keine Sekunde bereut. Der gebürtige Berliner hat sich den hiesigen Gepflogenheiten schon bestens angepasst... » mehr

Anja Sturm

09.05.2013

HCS

Der Stachel sitzt tief in Zwickau

"Wir sind nicht so": Die Zwickauer wehren sich gegen das braune Image, das ihnen anhängt, seit die "Zwickauer Terrorzelle" aufgeflogen ist. » mehr

Ein gutes Team: Jürgen Klaedtke und Sindy Wieber retten mit ihrem schnellen Einsatz Leben. 	Foto: fotoart-af.de

08.04.2013

Region

So schnell bringt ihn nichts aus der Fassung

Seit 35 Jahren ist Jürgen Klaedtke im Rettungsdienst beschäftigt. Vieles hat sich im Lauf der Jahre verändert. Doch die Gelassenheit blieb ihm erhalten. » mehr

30.03.2013

Thüringen

In Südthüringen mangelt es an Krebsberatungs-Stellen

Erfurt/Jena - In Südthüringen mangelt es an Krebsberatungs-Stellen. Die Region sei in dieser Hinsicht ein «weißer Fleck», sagte Brigitte Möhler von der Thüringer Krebsgesellschaft dem MDR Thüringen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.