Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KARNEVALSVEREINE

Schröder und Beierlorzer

24.09.2020

Sport

Mainzer Spielerstreik beendet, aber FSV-Image beschädigt

Die Spieler des FSV Mainz 05 sorgen mit ihrem Trainingsstreik für ein Bundesliga-Novum. Am Ende gibt es nur Verlierer. Eine Rückkehr zur Normalität wird es so schnell nicht geben, auch wenn der Betrie... » mehr

Clown beim Karneval

19.09.2020

Boulevard

Der Karneval ist abgesagt

Corona killt den Karneval - jedenfalls weitgehend. Klassische Sitzungen soll es in der kommenden Saison ebenso wenig geben wie klassische Rosenmontagszüge. Der närrische Frohsinn soll sich im ganz kle... » mehr

Chaos-Tage

vor 3 Stunden

Sport

Chaos-Tage in Mainz: Trainer Beierlorzer ohne Rückendeckung

Ein Ende der Krise ist beim FSV Mainz 05 nicht in Sicht. Erst recht nicht nach dem 1:4 gegen den VfB Stuttgart. Die Analyse und die Aufarbeitung der Hintergründe des Spielerstreiks sind im Gange. Es g... » mehr

Rosenmontagszug

19.09.2020

Brennpunkte

Der Karneval ist abgesagt - jedenfalls so wie man ihn kennt

Corona killt den Karneval - jedenfalls weitgehend. Klassische Sitzungen soll es in der kommenden Saison ebenso wenig geben wie klassische Rosenmontagszüge. Der närrische Frohsinn soll sich im ganz kle... » mehr

So sieht‘s der Karikaturist. Cartoon: Rabe

16.09.2020

Bad Salzungen

Pandemie zwingt Karnevalisten zum Umdenken

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow kann sich in diesem Jahr Karnevalsveranstaltungen durchaus vorstellen und will sie erlauben. Akteure der Region stehen dem offen gegenüber. » mehr

Seit 30 Jahren berät Heike Hinske bei"Enna-Moden" in Römhild ihre Kunden. Die persönliche Beratung sieht sie als den Mehrwert des Geschäfts.	Foto: frankphoto.de

08.09.2020

Hildburghausen

"Ich bräuchte mal wieder ein neues Oberteil"

Wenn Geschäftsideen, Mut und Wegbereiter aufeinandertreffen, entstehen Erfolgsgeschichten. So auch bei Heike Hinske, die direkt nach der Wende wagte, den Traum vom eigenen Laden zu leben. » mehr

Könnte sein, dass aus dem Karnevalsumzug 2021 coronabedingt eine Luftnummer wird. Bislang ist noch offen, ob in der Südthüringer Hochburg des Frohsinns und der guten Laune närrische Veranstaltungen und der Festumzug gefeiert werden und falls ja, in welcher Form. Am 17. Septmeber wollen Stadt und WCC eine Entscheidung fällen. Archivfoto: O. Benkert

04.09.2020

Meiningen

"Mie setze ümmer nooch änn druff"

Karnevalisten landauf und landab überlegen derzeit, ob sie in Pandemie-Zeiten in die neue Saison starten sollten beziehungsweise können oder ob es nicht besser, preiswerter und kraftsparender wäre, Sa... » mehr

In einer Lagerhalle des Hauptsponsors WTA packen Helfer und Vereinsmitglieder Dienstagabend Starterbeutel für den Südthüringentrail. Mit 654 Startern - darunter viele "Wiederholungstäter" - ist die vierte Auflage der Laufsportveranstaltung seit Monaten ausgebucht.	Foto: frankphoto.de

03.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wilde Hatz der Wichtel, Riesen und Helden

Manch schlaflose Nacht liegt hinter den Organisatoren des 4. Südthüringentrail. Jetzt hat die Stadt das Hygienekonzept genehmigt. Rund 650 Starter können am 12. September im Simson-Gewerbepark auf die... » mehr

Was für ein Spaß beim Umzug 2019 in Ilmenau! Schon2020 hatte der Wind alle Umzugspläne "weggeblasen". Macht dem 2021 Corona den Garaus? Foto: Richter

28.08.2020

Ilmenau

Karneval: Neue Saison ade?

Karneval feiern in Corona-Zeiten? Die Vereine im Ilm-Kreis sind da im Moment eher skeptisch, setzen aber auch ihre Hoffnung auf das anstehende Treffen des Ministerpräsidenten mit dem Landesverband. » mehr

Im Sommer denkt Römhild an Weihnachten: Am zweiten Adventswochenende ist eine Schlossweihnacht geplant. Foto: Johannes Würstl

17.08.2020

Hildburghausen

"Schloss soll gebührende Aufmerksamkeit bekommen"

Im Hochsommer plant Römhild für den Winter. Der Kultur- und Sozialausschuss hat gemeinsam mit Vereinen ein Projekt angestoßen: Am zweiten Wochenende im Advent ist Schlossweihnacht. » mehr

12.08.2020

Meiningen

Jahrfeier erstmal festgezurrt - "absagen kann man immer noch"

Kaltenwestheim will seine in diesem Jahr verschobene Jahrfeier nun 2021 nachholen. In der zweiten Juliwoche sollen 1225 Jahre Kaltenwestheim gefeiert werden, beschloss der Ortsteilrat. » mehr

Die Gehlberger hoffen, zu den verschobenen und aktuellen Feierlichkeiten 2021 viele Gäste begrüßen zu können. Foto: frankphoto

10.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Aus 375 werden 516 Jahre: Gehlberg feiert 2021 doppelt

Wenn in diesem Jahr schon keine 375-Jahrfeier wegen Corona in Gehlberg stattfinden konnte, dann wird 2021 eben gleich ein Doppel-Jubiläum begangen. Die Freiwillige Feuerwehr Gehlberg erhöht die zu fei... » mehr

Trotz schwieriger Themen herrscht gute Stimmung bei den Karnevalsvereinen der Stadt Bad Salzungen. Foto: Christopher Pexa

06.08.2020

Bad Salzungen

Karnevalsvereine: Brauchtumspflege trotz Corona

Die Karnevalsvereine der Stadt Bad Salzungen haben darüber beratschlagt, wie und vor allem ob es mit der Saison 2020/21 weitergehen soll. Alle waren sich einig: Corona sollte nicht der Grund sein, Bra... » mehr

Thomas Kemmerich bei der Verhandlung am Mittwoch. Foto: Martin Schutt/dpa

20.07.2020

Thüringen

Kemmerich: Gelder aus Ministerpräsident-Amtszeit für 16 Projekte

Thüringens FDP-Chef Thomas Kemmerich hat die Projekte bekannt gegeben, denen er Mehrverdienste aus seiner kurzen Zeit als Ministerpräsident spenden möchte. Insgesamt geht es um 16.000 Euro. » mehr

Noch am selben Tag flatterte das Geld ein: Das Zweier-Team von Antenne Thüringen brachte mit dem Scheck die Glückwünsche und drehte gleich ein Filmchen mit den Vereinsmitgliedern, die zur Feier des Tages mit Silke Klör (mit Scheck) beim Haus der guten Laune an der Neu-Ulmer Straße feierten. Foto: Sigrid Nordmeyer

02.07.2020

Meiningen

1000 Euro für die Modern Style Dancers

Silke Klör, die Chefin der Modern Style Dancers hat alles richtig gemacht: Gestern morgen um 7.10 Uhr sagte sie am Telefon "Hallo Antenne Thüringen" und gewann 1000 Euro für ihren Verein. » mehr

Marianne Wißler zeigt an ihrer Hauswand, bis wohin das Wasser am vergangenen Samstag stand. Fotos (2): Heiko Matz

17.06.2020

Thüringer helfen

"Marianne hat jedem geholfen, jetzt braucht sie selbst Hilfe"

Zwei Schicksalsschläge musste Marianne Wißler aus Schweina in den vergangenen zwei Wochen ertragen. Erst starb ihr Sohn, dann wurde das Haus der 83-Jährigen überflutet. Der Hilfsverein dieser Zeitung ... » mehr

Marianne Wißler zeigt an ihrer Hauswand, bis wohin das Wasser am vergangenen Samstag stand. Fotos (2): Heiko Matz

17.06.2020

Region

"Marianne hat jedem geholfen, jetzt braucht sie selbst Hilfe"

Zwei Schicksalsschläge musste Marianne Wißler aus Schweina in den vergangenen zwei Wochen ertragen. Erst starb ihr Sohn, dann wurde das Haus der 83-Jährigen überflutet. Der Hilfsverein dieser Zeitung ... » mehr

Kandidatin einstimmig nominiert

15.06.2020

Region

Kandidatin einstimmig nominiert

In der Gemeinde Schleid wird am 26. Juli ein neuer ehrenamtlicher Bürgermeister gewählt. Die CDU schickt die parteilose Kandidatin Bernadett Hosenfeld ins Rennen. » mehr

Edith und Siegfried Patz aus Etterwinden feierten gestern ihre diamantene Hochzeit. Foto: Susann Eberlein

04.06.2020

Region

"Man muss sich den richtigen Partner ausgucken"

Edith und Siegfried Patz sind seit 60 Jahren verheiratet. Das Paar aus Etterwinden lebt für die Familie und schätzt die Geselligkeit mit Freunden. » mehr

Bürgernähe ist ihm besonders wichtig, sagt Römhilds Bürgermeister Heiko Bartholomäus (Mitte). Zum Kalten Markt in Römhild war er in diesem Jahr mit Grabfeld-Bürgermeister Christian Seeber (links) und Landrat Thomas Müller unterwegs. Foto: frankphoto.de

13.05.2020

Region

"Ich brenne für die Region"

Sein herausfordernder Job mache ihm jeden Tag großen Spaß, sagt Römhilds Bürgermeister Heiko Bartholomäus nach 13 Monaten im Amt. Neben der Corona-Krise sind Digitalisierung sowie Konzepte für Feuerwe... » mehr

Pflanzaktion Friedenseiche im Spätherbst. Den Ersatzbaum sponserte Manja Krampe, deren Zahnarztpraxis sich vis-à-vis des Aussichtspunkts befindet. In der Dezember-Sitzung des Ortsteilrates hatte Annelie Reukauf die Pflanzaktion bereits gewürdigt, an der viele beteiligt waren. "Ein Positiv-Beispiel für ein konstruktives Gemeinschaftswerk der Dreißigäckerer - angeleiert vom Dorfgemeinschaftsverein", betont die Ortsteilbürgermeisterin.	Foto: Frank Eberwein

07.05.2020

Meiningen

7000 Euro für Projekte im Dorf

Die Ortsteilräte von Dreißigacker gehörten vor einigen Tagen zu den ersten, die sich wieder zu einer Beratung trafen. Da sich in den vergangenen Corona-Wochen einiges angesammelt hatte, ging es themat... » mehr

Ob wir ähnliche Bilder wie das des Bieranstichs der Steinacher Kirmes mit Bürgermeister Ulrich Kurtz (Mitte) dieses Jahr erleben werden, bleibt unklar. Großveranstaltungen sind bis 31. August abgesagt. Offen ist derweil, ob die hiesigen Höhepunkte tatsächlich unter das Verbot fallen. Fotomontage: Carl-Heinz Zitzmann

19.04.2020

Region

Eine ganze Saison fällt heuer aus

Mindestens bis 31. August werden noch viele Feste abgesagt. Trotz Einschränkungen, bei vielen Ehrenamtlichen überwiegt das Verständnis für die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Für Schaust... » mehr

Erfahrungsaustausch unter den Herren der Schöpfung in der Region: Beim Tullifelder Männerballetttreffen, diesmal in Unterweid, legten unter anderem die Geisaer Schopper Hopper einen flotten Tanz aufs Parkett zum Thema "Hotel Schopper Hopper". Fotos: privat

11.03.2020

Meiningen

Stramme Männerbeine brachten die Bühne zum Beben

Aus Kaltennordheim, Geisa, Oberweid, Rosa und weiteren Orten kamen Abordnungen zum Tullifelder Männerballetttreffen nach Unterweid, um dort zum fröhlichen Wettstreit auf der Bühne anzutreten. » mehr

Das Männerballett "Die Unbeweglichen" vom KCU aus Unterbreizbach brachte Stimmung in die Bude.

09.03.2020

Region

Thüringens Karneval-Mekka für einen Tag

In der Rhönstadt Vacha tagte die Crème de la Crème des Thüringer Karnevals und machte das Städtchen für einen Tag zum Karneval-Mekka zwischen Rennsteig und Rhön. » mehr

Die Rettungsschwimmer von DanceMotion zeigten, angelehnt an die 90er-Jahre-Serie "Baywatch", einen farbenprächtigen und akrobatischen Showtanz.

26.02.2020

Meiningen

"30 Jahre Mauerfall - doch wir feiern Carneval!"

Stammtischbrüder, Fahrschüler, DanceMotion, Auslese, Männerballett, Spätlese: Ein volles Programm konnten die Gäste zur Karnevalssitzung in Reichenhausen genießen. An Themen und Akteuren mangelte es n... » mehr

Kein Grund für Traurigkeit: Nach einer gelungenen Jubiläums-Saison nimmt die stellvertretende Meininger Bürgermeisterin Monika Lösser (links) den Rathaus-Schlüssel aus den Händen von MKG-Präsident Frank (Schäfchen) Schäfer, seiner Stellvertreterin Monika Lang und Ehrenpräsident Rainer Enzian zurück. Foto: rwm

26.02.2020

Meiningen

Mäninger Narren geben Schlüssel zurück

Am Aschermittwoch ist alles vorbei - auch die Schlüsselgewalt über das Rathaus. Am Ende ihrer erfolgreichen Jubiläumssaison hat die MKG daher gestern den goldenen Schlüssel zum Schlossrundbau zurückge... » mehr

Das Hausfrauenballett des Karnevalvereins Benshausen entführte zum Showtanzabend mit einem Charleston in die Zwanzigerjahre. Fotos: Bauroth

24.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Ausgelassene Stimmung, imposante Tänze

Der Showtanzabend hat in Benshausen schon Tradition. Zum sechsten Mal versammelten sich die Balletts der Karnevalsvereine aus der Umgebung und begeisterten die Zuschauer mit ihren Choreografien. » mehr

Die Gruppe "Anonymus" - eine von vielen tollen Ideen im Programm und bei den Kostümen. Fotos (2): BMCC

24.02.2020

Region

Sechs Urgesteine verabschiedet

Alles auf zur 47. Saison des Bremer Motze Carneval Clubs (BMCC), hieß es im Rhöndorf Bremen. » mehr

Kanonier und Geburtstagskind Ede hatte alles im Griff.

24.02.2020

Region

Ausgelassene Stimmung auf dem Salzunger Markt

Auf dem Bad Salzunger Marktplatz wurde am Rosenmontag geschunkelt, gesungen, gestaunt und gelacht. Vier Karnevalsvereine sorgten mit zehn Programmpunkten für Stimmung. » mehr

VfL Wolfsburg gegen FSV Mainz 05

24.02.2020

Fastnacht wird gefeiert: Harte Kritik an Mainzer Team

Nach dem 0:4 in Wolfsburg übten die Verantwortlichen von Mainz 05 schonungslose Kritik an ihrem Team. Für den Verein wird es wieder eng im Abstiegskampf - und ausgerechnet jetzt kommen ganz entscheide... » mehr

Mit ihrer "Stadtilmer Lampenbude" "flogen" die "Mad Dogs" auf Platz Eins der schönsten Wagen. Fotos: Richter

23.02.2020

Kein fauler Faschingszauber

Der größte und kreativste Karnevalsumzug des Ilm-Kreises rollt auch in diesem Jahr durch Stadtilm. Unter dem Motto "Alles fauler Zauber" gibt es manche "Spitze". » mehr

Die Gardemädchen aus Haarhausen feierten mit hunderten weiteren Zugteilnehmern und Tausenden am Straßenrand. Fotos: Richter

23.02.2020

Partystimmung im Sonnenschein

Tausende Schaulustige feiern in Arnstadt beim großen Karnevalsumzug. Gestaltet wird er von den fünf Faschingsvereinen der Region. » mehr

Flankiert von vielen Schaulustigen bewegte sich der närrische Umzug über die Hauptstraße durch den Ort. Mit dabei natürlich auch das Prinzenpaar Dorit I. und André II. (rechts). Fotos: M. Bauroth

23.02.2020

"Sandhos no!" schallt‘s über die Gasse

Der Straßenkarneval gehört zu Benshausen wie die Sandhasen. Traditionell ziehen die einheimischen Karnevalisten und Gastvereine Samstagnachmittag durch den Ort - in diesem Jahr bei frühlingshaften Tem... » mehr

Närrisch: Das Ikalla-Publikum lässt sich beim Schunkeln nicht lange bitten.

23.02.2020

Kleine Trolle, große Narren

"Wir kommen voran" - das Motto der 67. Session des ältesten Suhler Karnevalsvereins, dem SVV Ikalla, war zum Galaabend am Samstag im Simson-Kulturhaus Programm. Dreieinhalb Stunden lang gaben die Narr... » mehr

Die Jungs und Mädchen vom Kindergarten Wirbelwind legen ein fetziges Programm hin auf der Rathaus-Bühne. Fotos: Louisa Krüger

23.02.2020

Aufs irre Treiben in Erfurt weiß sich Hopf kein Gedicht zu machen

Pünktchenkleider und Rock’n’Roll waren beim Faschingsumzug in Schalkau geboten. Nur die Bürgermeisterin bekam beim Blick auf die Landespolitik keinen Reim zusammen. » mehr

Auch sie brachten ihre Glückwünsche dar - die Jüngsten vom Jugendblasmusikverein Jüchsen. In lockerer Stimmung erlebten die Besucher die Jubiläumsveranstaltung zum 25. Bestehen des Seniorenklubs Jüchsen im Hotel Am Rosenhügel.

20.02.2020

"Auf die Alten ist einfach Verlass"

Mit einer Festveranstaltung erinnerte der DRK-Seniorenklub Jüchsen in dieser Woche an sein 25-jähriges Gründungsjubiläum. Viele Gratulanten aus der Gemeinde Grabfeld kamen gern und feierten mit. » mehr

Das Kinderballett fehlte ebenfalls nicht - der durchweg talentierte Bibraer Nachwuchs trat diesmal als kleine Schlümpfe auf.

20.02.2020

"Nichts ist uns lieber als Fasching"

Mit zwei Büttenabenden hintereinander feierten die Karnevalisten in Bibra jüngst die 26. Saison des Bibraer Karnevalvereins in der Mehrzweckhalle. Ein kurzweiliges und unterhaltsames Programm ließ all... » mehr

Beste Stimmung herrscht jedes Jahr beim Ilmenauer Umzug, so auch bei den jungen Damen der mitlaufenden und -fahrenden Garden.	Fotos: Richter

18.02.2020

Auf geht‘s zum Straßenkarneval

Am Wochenende sind die Narren los. In Ilmenau, Arnstadt und Stadtilm wird Straßenkarneval gefeiert. Die Organisatoren der drei Umzüge hoffen auf viele fröhliche Teilnehmer und Zuschauer. » mehr

Auch Diana und der Waffenschmied werden zeigen, dass der ZZC sich sein Motto zu Recht gegeben hat und immer besser meckert. Archivfoto: frankphoto.de

18.02.2020

Ziegenberger: "Wir meckern immer besser"

Politische Krise hin, stürmische Zeiten auch an der Wetterfront her - der Ziegenberger Carneval Club startet wie geplant in die närrische Hoch-Zeit. » mehr

Ihr Prinzenpaar haben die Sandhasen bereits zum Saisonauftakt im November 2019 gekürt. Prinzessin Dorit I und Prinz André II werden auch in den närrischen Tagen ab Freitag ihres Amtes walten. Archivfoto: Michael Bauroth

18.02.2020

Närrische Tage mit Umzug, Gala und Rosenmontagsball

Zu sieben Veranstaltungen lädt der Benshäuser Karnevalsverein von Freitag bis Montag ein. Höhepunkte sind Festumzug, Schlüsselübergabe und Galasitzung am Samstag. » mehr

Ein Umzug gehört auch in Oepfershausen in jedem Jahr fest mit zum Karnevalsprogramm. Am Samstag war es wieder so weit: Begleitet von Blasmusik, formierten sich die Umzügler. Fotos: Tino Hencl

17.02.2020

Kleiner Ort, großer Karneval

Bunte Bilder und fröhliche Menschen: Mit einem kleinen, aber feinen Umzug starteten die Oepfershäuser am Samstag in ihren Karneval - später wurde im Gemeindezentrum Schwarzes Schloss weitergefeiert. » mehr

Die Hoheiten stellten sich vor: Mathilda I. und Vince I. regierten die kleinen Narren, Johanna I. und David I. die großen. Daneben OCC-Präsident Toni Schulz.

17.02.2020

66 - und kein bisschen leise

Ihr Schnapszahl-Jubiläum feierten die Oberweider Karnevalisten am Samstag zur Prunksitzung im Dorfgemeinschaftshaus ausgiebig - inklusive einem tollen Programm mit spektakulären Einlagen. » mehr

Ein echter Hingucker beim Umzug der Dietzhäuser Narren am Sonntag: die Schornis mit ihrem Motto "Tütet unsere Welt nicht ein". Fotos: Theo Schwabe

17.02.2020

Frühlingshafter Konfettiregen

Hunderte Schaulustige säumten bei frühlingshaften Temperaturen am Sonntagnachmittag die Dietzhäuser Hauptstraße. Dort feierten die Karnevalisten die fünfte Jahreszeit mit einem kunterbunten Umzug. » mehr

Maria Cloot-Schmich

17.02.2020

Familie

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles, das Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zukunft auss... » mehr

Rosenmontag - Kamelle

17.02.2020

Deutschland & Welt

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - Geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles von dem, was Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zuku... » mehr

Die Geehrten des Neujahrsempfangs 2020 im Meininger Ortsteil Walldorf: Hintere Reihe (von links): Klaus Hildebrand, Marco Thomas, Steffen Röhrig, Franz Heusinger, Tobias Lecher, Christian Verbocket, Waldemar Oelke, David Blaufuß, Max Stumpf. Vordere Reihe (von links): Hannelore Werning, Elke Schorcht, Christina Böhm, Siegfried Jobst, Martin Nagler und Sybille Hahn. Verhindert waren Andreas Matz, Gabi Wolf und Pauline Trabert. Fotos: Silvana Möder

16.02.2020

Meiningen

"Mit der Gemeinschaft viel erreichen"

Zum Neujahrsempfang hatte Walldorfs Ortsteilbürgermeisterin Ute Pfeiffer Vereine und Einwohner ins Gemeindezentrum Kressehof eingeladen. 17 Ehrenamtliche wurden für ihr Engagement geehrt. » mehr

"Volksmusik trifft Schlager" - die derzeitige Zugnummer der Modern Style Dancers durfte natürlich auch im Jubiläumsprogramm der Meininger Karnevalsgesellschaft nicht fehlen. Fotos: Wolfgang Swietek

16.02.2020

Meiningen

"Mäninge, was bist de doch so schö"

Zur großen Prunksitzung hatte die Meininger Karnevalsgesellschaft am Samstagabend ins Volkshaus eingeladen. Der Verein feierte rundes Jubiläum - seit 50 Jahren sind die Mitglieder in Sachen Humor und ... » mehr

Kribbelbunt und voller Elan: Die jüngsten MCC-Tänzerinnen, die Flummis, sind zum Teil gerade mal vier Jahre alt. Sie eroberten zur Prunksitzung des Mehliser Carneval Clubs im Einsiedel die Herzen der Zuschauer im Sturm.

16.02.2020

Suhl/Zella-Mehlis

"Komm ins Einsiedel, schalt ab beim MCC"

Im Zella-Mehliser Einsiedel ist am Samstag viel Gelächter zu hören. Denn die Narren des MCC sind los und feiern gemeinsam mit Karnevalsvereinen aus der Umgebung ihre 51. Saison. » mehr

Die VKV-Frauen entführten die Gäste mit einem ABBA-Medley samt Tanz in die Zeit der 1970er und 1980er-Jahre. Auch sonst gab es viele spektakuläre Auftritte zum Büttenabend in Vachdorf zu erleben. Fotos: Mario Wimmer

11.02.2020

Meiningen

Kein Motto, aber dennoch kräftig gefeiert

Prinzenpaar, Frauen- gruppe, Männerballett, Tanzgarden: Mit einem abwechslungsreichen Programm wurde jetzt die 59. Saison des Vachdorfer Karnevalsvereins gefeiert. » mehr

Mit dem Behrunger Karnevalsschlager wurde traditionell der Büttenabend im Kulturhaus eröffnet. Fotos: Wolfgang Swietek

10.02.2020

Meiningen

55 Jahre BCV: "Lasst die Kärch en Durf!"

Seit 55 Jahren gibt es den Behrunger Carneval Verein (BCV). Nicht nur des originellen Jubiläums wegen lassen es die Narren des Grabfeld-Ortsteils bei ihren Büttenabenden so richtig krachen. » mehr

Bürgermeister Johannes Ritz (vordere Reihe, links) übergab den symbolischen Schlüssel an das neue Prinzenpaar Prinz André I. und Prinzessin Lilly I.

10.02.2020

Region

Freude über den offenen Schlagbaum

Während das Land mit einer Regierungskrise kämpft, erfolgte in Wenigentaft der närrische Führungswechsel reibungslos: Am Wochenende wurde das neue Prinzenpaar gekürt und ausgelassen gefeiert. » mehr

Büttenabend zu 45 Jahren Karnevalsverein in Marisfeld: "Kenner verstäht ons"

10.02.2020

Region

Büttenabend zu 45 Jahren Karnevalsverein in Marisfeld: "Kenner verstäht ons"

Die Marisfelder Narren haben am Wochenende ihr 45-jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. » mehr

^