Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KARNEVALSHOCHBURGEN

Jens Spahn

19.08.2020

Brennpunkte

Karneval und Corona - noch ist nichts entschieden

Wackelt wegen Corona auch der Karneval? Gesundheitsminister Spahn hat eine Debatte darüber angestoßen. Die Ansteckungszahlen steigen weiter, aber entschieden ist noch nichts. » mehr

Gewinner des Kostümwettbewerbs: Tisch 22 mit "Das Erwachen der Wälder". Fotos (7): Heiko Matz

24.02.2020

Bad Salzungen

Mit Geißbock an der Spitze und fantasievollen Kreationen

Rund 1500 Akteure gestalteten den traditionellen Rosenmontags-Umzug durch die Rhöner Karnevalshochburg Geisa. » mehr

Wasungen ohne Karneval? Corona lässt diese Frage schwer beantworten.	Foto: ari

15.09.2020

Meiningen

WCC und Stadtrat tagen zum Karneval

Ob und wenn ja wie in Südthüringens Hochburg des Frohsinns und der guten Laune Karneval gefeiert wird, legen WCC und Stadt am Donnerstag fest. Für viele Vereine in der Region wird dies gewiss ein Sign... » mehr

Verregneter Karneval

22.02.2020

Brennpunkte

Windiges und nasses Wetter zu Karneval

Die Karnevalisten müssen sich für die Rosenmontagsumzüge am besten wind- und wasserfest kostümieren. Besonders warm müssen die Verkleidungen jedoch nicht sein, denn es wird ungewöhnlich mild mit frühl... » mehr

Karneval

21.02.2020

Boulevard

Karnevalsumzüge nach Anschlag in Hanau: Sicherheit im Blick

Viele Karnevalsumzüge schlängeln sich in den nächsten Tagen durch die Städte - vielerorts aber nur nach erneuter Rücksprache mit den Sicherheitsbehörden. Manche Züge wollen dabei den mutmaßlich rechts... » mehr

Weiberfastnacht

20.02.2020

Boulevard

Weiberfastnacht leitet Beginn des Straßenkarnevals ein

In den Karnevalshochburgen sind wieder die Narren los. Besonders für Frauen ist es «der höchste Feiertag». Das seit Jahr und Tag bewährte Programm sieht Rathaus-Erstürmungen und Krawatten-Abschneiden ... » mehr

Maria Cloot-Schmich

17.02.2020

Familie

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles, das Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zukunft auss... » mehr

Rosenmontag

17.02.2020

Deutschland & Welt

Karneval, Kamelle, Klimaschutz - Geht das zusammen?

Karneval und Klimaschutz - passt das zusammen? Umweltschützer kritisieren, dass vieles von dem, was Feiernde von den Wagen werfen, liegenbleibt oder ungenutzt im Müll landet. Wie der Karneval der Zuku... » mehr

Zum "Hot Sticks"-Jubiläum gaben die Grazien des Männerballetts Unwucht eine Kostprobe ihres Könnens. Auch zur Gala der Karnevalisten kommende Woche stehen sie selbstverständlich auf der Bühne der Mehrzweckhalle.	Foto: fotoart-af.de

03.01.2020

Region

Thüringens next Top-Narren auf der Gagen-Bühne

„Wir und Viernau-Nord, ein Ort“ lautet das Motto der 67. Saison des Elferrats in Viernau. Am 11. Januar 2020 steht die „Gala der Karnevalisten“ an, zu der Thüringens beste Narren erwartet werden. » mehr

Neujahrsumzug der Mainzer Garden

01.01.2020

Deutschland & Welt

Farbenfroher Start in die Karnevalszeit in Mainz

Der Feinstaub vom Feuerwerk hat sich kaum gelegt, da setzen die Mainzer Narren mit ihrem Neujahrsumzug einen Kontrapunkt. Die Fastnacht sei auch als Gegengewicht zu manchen aktuellen Diskussionen wich... » mehr

Karnevalsfigur Hoppeditz

11.11.2019

Deutschland & Welt

Pünktlich um 11.11 Uhr: Karnevalssaison gestartet

In den rheinischen Karnevalshochburgen hat der närrische Frohsinn begonnen, vorerst allerdings begrenzt auf einen Tag. Obwohl der Auftakt diesmal auf einen Montag fiel, war der Besucherandrang groß. D... » mehr

Auf den Straßen ohne Probleme feiern - dies ging auch beim 484. Wasunger Karneval problemlos. Foto: Tino Hencl

14.03.2019

Meiningen

Konzept zur Narrensicherheit ging voll auf

Keine nennenswerten Vorkommnisse - das Großereignis "484. Wasunger Karneval" braucht sich auch in Punkto Sicherheit und Ordnung nicht zu verstecken. » mehr

10.03.2019

Deutschland & Welt

Mit Paraden der besten Sambaschulen klingt Rios Karneval aus

Eine Schau der sechs besten Sambaschulen 2019 hat in Brasiliens Metropole Rio de Janeiro das Ende des diesjährigen Karnevals eingeläutet. Zuvor hatte es in Rio und anderen Karnevalshochburgen wie São ... » mehr

Rosenmontag ist Pfannkuchenzeit

04.03.2019

Region

Rosenmontag ist Pfannkuchenzeit

Während die Jecken am Rhein Rosenmontag wegen stürmischer Regenschauer in den Karnevalshochburgen Köln, Mainz und Düsseldorf um ihre Wagen bangten, wechselten sich in Ilmenau Sonne und Regen ab. » mehr

04.03.2019

Deutschland & Welt

Hoffen auf das Wetter: Sturm weht in Karnevalshochburgen

Sturmtief «Bennet» macht in den Karnevalshochburgen Düsseldorf und Köln weiter Probleme: Nach einer stürmischen Nacht rechnet der Deutsche Wetterdienst erst am Nachmittag mit einer spürbaren Beruhigun... » mehr

03.03.2019

Deutschland & Welt

Stürmischer Rosenmontag - Narren zwischen Hoffen und Bangen

Den Narren in den rheinischen Karnevalshochburgen wird diesmal viel Nervenstärke abverlangt. Als erste Großstadt entschied Köln, dass der Rosenmontagszug trotz des drohenden Sturmtiefs an den Start ge... » mehr

Rot vor Grau

02.03.2019

Deutschland & Welt

Narren steht ein stürmischer Rosenmontag bevor

Ausgerechnet den Rosenmontag soll sich Tief «Bennet» als Haupttag seines stürmischen Programms auserkoren haben. Noch hofft man in den Karnevalshochburgen, auf die Absage der Straßenumzüge verzichten ... » mehr

Ihre Väter waren bereits Karnevalsprinzen in Wasungen: Prinzessin Lilly I und Prinz Nick I. von der Regelschule.

01.03.2019

Meiningen

Auch die Jungen können’s Mull ned gehall

Die Hoheit über der Karnevalshochburg Wasungen lag gestern in den Händen des närrischen Nachwuchses. Der Umzug der Regel-, der Grundschule und der Kindertagesstätte stimmte auf das ein, was heute Nach... » mehr

Dichter Verkehr erwartet

28.02.2019

dpa

Wintersportler und Faschingsfans füllen die Straßen

Die Straßen werden voll: In einigen Bundesländern und in den Niederlanden gehen am Wochenende die Winterferien zu Ende. Zudem wird ein Besucheransturm auf die Skigebiete der Alpenregion sowie die Karn... » mehr

Straßenkarneval in Mülheim-Kärlich

28.02.2019

Deutschland & Welt

Schunkeln und Schnipseln: Narren genießen Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. » mehr

Weiberfastnacht

28.02.2019

Deutschland & Welt

Frauen regieren an Weiberfastnacht

In den deutschen Karnevalshochburgen sind ab Donnerstag die Narren los, insbesondere die weiblichen. Sie stürmen Rathäuser und schneiden Schlipse ab - Weiberfastnacht macht's möglich. » mehr

Programm des 484. Wasunger Karnevals

27.02.2019

Meiningen

Programm des 484. Wasunger Karnevals

Wasungen - Die Vorbereitungen des 484. Wasunger Karnevals, der diesmal unter dem Motto "Mie könne’s Mull ned gehall" (Wir können das Maul nicht halten) gefeiert wird, laufen auf Hochtouren. » mehr

Den Wasunger Festumzug sichern auch in diesem Jahr wieder die Freiwilligen Feuerwehren der Region mit ab. Die Stadt ist dafür dankbar.	Archivfotos: Tino Hencl

27.02.2019

Meiningen

Sperrungen zum Wasunger Karneval: Einmaleins für Kraftfahrer

Die fünfte Jahreszeit ist nicht nur etwas für das feiernde Narrenvolk. Der Karneval sollte unbedingt auch von Kraftfahrern beachtet werden, geht er doch mit Einschränkungen und Sperrungen einher. » mehr

Die Narren übernehmen die Hoheit über das Kulturhaus: Bürgermeister Frank Liebaug (r.) bei der Schlüsselübergabe an CCC-Präsident Christian Marr.

11.02.2019

Meiningen

Eine feste Säule im kulturellen Leben des Dorfes

Mit zwei närrischen Veranstaltungen ist der Carneval Club Christes (CCC) am Wochenende in die heiße Phase seiner 55. Kampagne gestartet. » mehr

Kathleen Swiler LaGrange und Schwiegermutter Marilyn

03.01.2019

Reisetourismus

Zu Mardi Gras nach New Orleans

New Orleans ist die Karnevalshochburg der USA. Nirgendwo sonst wird so lange und so ausgiebig gefeiert wie beim Mardi Gras. Die Franzosen brachten den Brauch einst in die Neue Welt. Dort hat sich ein ... » mehr

Eröffnung Karnevalssaison in Thüringen

11.11.2018

Thüringen

Die Thüringer Narren starten in die Karnevalssaison

Karnevalshochburgen gibt es nicht nur an Rhein und Main. Auch an der Werra und der Gera verstehen sich die Narren aufs Feiern. Jetzt beginnt die närrische Hochsaison, die bis zum Aschermittwoch dauert... » mehr

Thüringer Bratwurstkönig Norbert I.

06.06.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Was wäre das Leben ohne Spaß?"

Der Suhler Norbert Abt ist neuer Thüringer Bratwurstkönig. Am Sonntag wurde der 58-jährige Vollblutkarnevalist des SCV Ikalla und Grillzwerg auf dem Suhler Marktplatz gekrönt. » mehr

Das große Showtanzballett des HCC hatte einen goldigen Auftritt. Fotos (3): Sascha Bühner

12.02.2018

Region

Frech, fröhlich und frivol durch die Nacht

Und wieder ein proppenvolles Haus: Die Tickets für die Weiberfastnacht des Heßleser Carnevalsclubs waren ausverkauft. Über die Männerwelt wurde kräftig abgelästert. » mehr

Nach dem Umzug präsentierten sich die Garden am Ilmenauer Rathaus.

11.02.2018

Region

Politisch und bunt am Faschingswochenende

Am Faschingswochenende geht es in den Karnevalshochburgen des Ilm-Kreises noch einmal rund. Es gibt Büttenabende, Kinderfasching und Umzüge. » mehr

Schwungvoll: Die Weight Watschers mischten als Cowgirls und Squaws den wilden Westen auf.

11.02.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ikalla tut's mit 65 jetzt erst recht

Nicht nur in den Karnevalshochburgen Wasungen und Viernau liefen die Narren am Wochenende zu Höchstform auf. Auch in Suhl standen die Tage vor dem heutigen Rosenmontag ganz im Zeichen des Karnevals. » mehr

Karnevalumzug Wasungen

Aktualisiert am 10.02.2018

Meiningen

Wasunger Karnevalisten nehmen GroKo auf die Schippe

Wasungen - "Woasinge Ahoi": Wasungen war am Samstag Thüringens Karnevalshochburg. Tausende Schaulustige, von denen sich viele bunt und fantasievoll kostümiert hatten, verfolgten den traditionellen Umz... » mehr

Staugefahr

08.02.2018

dpa

Tolle Tage sorgen für großes Staurisiko

Es geht rund auf Deutschlands Straßen. Nicht nur in den Karnevalshochburgen, sondern auch auf den Autobahnen. Denn mit dem Ferienbeginn in den südlichen Bundesländern werden sich viele Winterurlauber ... » mehr

In der Karnevalshochburg Wasungen hält die fünfte Jahreszeit Einzug. Kraftfahrer, welche die Ortsdurchfahrt B 19 nutzen, sollten sich genauso darauf einstellen wie die Wasunger und ihre närrischen Gäste, wenn sie im Stadtgebiet Autos parken, denn dies ist nur eingeschränkt möglich. Archivfoto: O. Benkert

07.02.2018

Meiningen

Eingeschränkter Kraftverkehr

Ab jetzt ticken die Uhren wieder anders: Die fünfte Jahreszeit hält in der Karnevalshochburg Wasungen Einzug und mit ihr gibt es auch einige Besonderheiten, die den fließenden und den ruhenden Verkehr... » mehr

Mit Platz für 1200 Gästen steht die größte Karnevalslokalität auf dem Festplatz.

05.02.2018

Meiningen

Karneval der Festzelte

Der Wasunger Karneval wäre ohne seine Festzelte heute kaum noch denkbar. Das größte Zelt wird wieder auf dem Festplatz stehen, ein zweites in der Hirschgasse neben der Fleischerei Günkel und ein dritt... » mehr

Zur letzten Veranstaltung in Heßles 2012: "Sissy und Franz" (Sebastian Heß, Björn Herrmann), flankiert vom Oberst (Holger Häfner). Foto: Sascha Bühner

19.01.2018

Region

Seit 45 Jahren gackern die wilden Enten

1973 fand in Heßles bei Fambach die erste Karnevalsveranstaltung im „Alten Saal“, der damals noch zur benachbarten Gaststätte „Zur Hoffnung“ gehörte, statt. 45 Jahre später sind die Narren noch immer ... » mehr

Die Mitglieder des WCC hatten auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Elferrat zu wählen. Fotos: Wolfgang Swietek

02.07.2017

Meiningen

Der Alte ist auch der Neue

Selbst nach zwei Jahrzehnten im Amt ist Martin Krieg noch nicht amtsmüde. Er ließ sich am Samstagnachmittag erneut zum Vorsitzenden der Wasunger Narren wählen. » mehr

Rosenmontag Köln

24.02.2017

dpa

Die elf größten Anfängerfehler im Karneval

In Köln darf man nicht «Helau» rufen, das weiß fast jeder. Dass man unter bestimmten Umständen aber auch nicht «Kamelle» rufen darf, das ist schon weniger bekannt. Und es gibt noch viel tückischere Fa... » mehr

Rosenmontag

23.02.2017

Thüringen

Ist an Karneval alles erlaubt?

Echte Karnevalisten lassen in der fünften Jahreszeit gerne „fünfe gerade“ sein. Was natürlich nicht bedeutet, dass sie alles dürfen. Aber was ist erlaubt, was ist verboten? Und was ist umstritten? Ein... » mehr

umzug wasungen

22.02.2017

Meiningen

Bild Nummer 1: Bitte ausblenden!

Der historische Festumzug in der Karnevalshochburg Wasungen rückt immer näher. Jetzt ist es offiziell, dass der närrische Lindwurm wieder über 100 Bilder zählt. Und das Spektakel einen Ehrengast hat: ... » mehr

Thüringen vor närrischem Wochenende - fast 100 Faschingsumzüge

22.02.2017

Thüringen

Sperren und Kontrollen für die Sicherheit der Narren

Mit den Karnevalshochburgen Köln oder Düsseldorf kann Thüringen zwar nicht mithalten. Aber auch hier werden sich am Wochenende Zehntausende bei Faschingsumzügen tummeln. » mehr

Prinzessin Conny die Erste vom Albawasser und Prinz Martin der Zweite von der Erbsenburg erhielten vom scheidenden Prinzenpaar das Zepter und herrschen von nun an über die große Schar der Narren Dermbachs. Fotos(2). Jürgen Körber

14.11.2016

Region

Mit dem Konfetti ist in Dermbach alles paletti

In Dermbach hat die fünfte Jahreszeit unter dem Motto: "Alles paletti im Konfetti" begonnen. » mehr

Die Einkaufsnacht zur Eröffnung wurde rege angenommen.

27.10.2016

Region

Neuer Markt: Größer, heller und umweltfreundlich

Der neue als "Green Building" konzipierte Rewe-Markt in Geisa eröffnete am Mittwoch. Der Besucheransturm war riesig. » mehr

In der sprichwörtlichen ersten Reihe präsentierten die Blauen Funken das Modell von einer der Leistungen aus den frühen Jahren - der Fußgängerbrücke über die Ulster. Fotos (2): Werner Kaiser

04.07.2016

Region

Geselligkeit und öffentliche Arbeit nach Art der Funken

Seit Jahren sitzt die Musik zum Funkenfest nicht mehr in den Bäumen, aber der Stimmung tut das zum traditionellen mehrtägigen Sommer-Highlight im Geisaer Schlossgarten keinen Abbruch. » mehr

Gesprächsrunde auf dem Wasunger Markt vor laufender Kamera: Pfarrer Stefan Kunze, Bürgermeister Manfred Koch, BI-Mitglied Heinrich Wey, Bundesministerin Iris Gleicke, BI-Mitglied Jens Weisheit, Landrat Peter Heimrich und BI-Sprecher Roland Artus. Foto: O. Benkert

30.03.2016

Meiningen

"Wir fühlen uns wie ausradiert"

Vor laufender Kamera machten am Mittwochvormittag Bürger und Politiker ihrem Ärger Luft. Einmal mehr ging es um die B 19-Ortsumgehung Wasungen, die im Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes nicht enthal... » mehr

Das bisschen Haushalt ist doch kein Problem ... sagt - ja, wer sagt solchen Blödsinn eigentlich? Fotos: W. Swietek

08.02.2016

Region

Ist es das Ende einer Ära in Eisfeld?

Später als andere, dann aber gleich viermal, luden die Mitglieder vom Carneval Club Eisfeld (CCE) am närrischen Wochenende ins Volkshaus ein. » mehr

05.02.2016

Thüringen

Innenminister: Keine Hinweise auf konkrete Gefahr zu Karneval

Anders als in den Karnevalshochburgen in Düsseldorf, Köln und Mainz soll die Zahl der Polizisten aber nicht deutlich aufgestockt werden. » mehr

Auch in diesem Jahr beim Wasunger Karneval live dabei ist das MDR-Fernsehen. Die Übertragung am morgigen Samstag erfolgt ab 14 Uhr.

04.02.2016

Meiningen

Karneval ohne Zensur

"Mie falle ümmer uff" - das Motto des 481. Wasunger Karnevals ist Programm. Mit 98 Bildern und 1500 Beteiligten wird die Karnevalshochburg am Samstag wieder ein Spektakel präsentieren, welches seinesg... » mehr

Stolz wie die Pfauen sind die Jüchsener Frauen nicht, aber so wunderschön herausgeputzt.

02.02.2016

Meiningen

Lichtmess ohe in Jüchsen

Grabfeld-Jüchsen - Unstrittiger Höhepunkt im närrischen Treiben des Grabfeld-Ortsteils - der große Umzug zu Lichtmess. » mehr

Das Benshäuser Prinzenpaar überbrachte seine Glückwünsche zum Jubiläum.

01.02.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Dietzhausen im Ausnahmezustand

Unter dem Motto "Mit Witz, Spaß und Helau - 60 Jahre DCV" herrschte nicht nur in der Narrhalla, sondern auch beim Jubiläumsfestumzug in allen Dietzhäuser Gassen und Straßen Ausnahmezustand. » mehr

Mit der Zahl der Gäste stieg über die Jahre hinweg auch die der Töpfe.

29.01.2016

Meiningen

Späße zwischen Topf und Tröte

Aus einer Verlegenheit heraus entstanden, hat das närrische Suppenessen des Wasunger Fanfarenzugs längst Kultstatus. Heuer findet es zum 20. Mal statt. » mehr

Prinz Matthias I. vom Schletzerhof und Prinzessin Alisia V. vom Siebenborn nebst Hofstaat übernahmen das närrische Regiment in der Karnevalshochburg Geisa.

18.01.2016

Region

Laterne mit Zepter getauscht

Das Geheimnis ist gelüftet: Prinz Matthias I. vom Schletzerhof (Matthias Bott) und Prinzessin Alisia V. vom Siebenborn (Alisia Schlosser) wurden am Samstag als 61. Geisaer Prinzenpaar gekürt. » mehr

Das Bienen-Kinderballett begeisterte wie alle anderen auch das närrische Publikum zur Eröffnungssitzung der RKG. Fotos: K. Lautensack

12.01.2016

Region

Furioser Start in die 5. Jahreszeit

Es ist wohl unbestritten: Eine Karnevalshochburg Südthüringens liegt im Grabfeld. Das sollte sich am vergangenen Samstag beim Saisonstart der Römhilder Karnevalsgesellschaft erneut bestätigen. » mehr

^