KARATE

Gemischtes Training bei Janeck Höhn (hinten): Auch die "Gelbgürtel" absolvieren hier schon Übungen aus dem anspruchsvolleren Bereich, um sich damit schrittweise auf ihre nächsten Prüfungen vorzubereiten.

11.11.2018

Lokalsport Ilmenau

Das Traumziel liegt in Rosenheim

Der Kampfsportverein Bushido Ilmenau hätte gern einen größeren Trainerlehrgang organisiert und hofft dafür auf eine Finanzspritze. » mehr

Selbstverteidigung

07.11.2018

Gesundheit

Den richtigen Kampfsport finden

Kampfsport stärkt nicht nur den Körper, sondern meist auch das Selbstbewusstsein. Doch die Angebote sind vielfältig. Bei einigen Kampfsportarten steht eher das Kräftemessen im Vordergrund, bei anderen... » mehr

Überzeugen bei den deutschen Meisterschaften: Maja Clemen (l.), Nico Schultz (Mitte)und Lucia Ulrich (r.) mit Übungsleiter Kai Bickel.	Foto: Stengel

13.11.2018

Lokalsport Schmalkalden

Karatekas sammeln Edelmetall

Die Athleten des Karate Club Schmalkalden zeigten bei der deutschen Meisterschaft der Schüler starke Leistungen. Zwei Medaillen nahmen die jungen Sportler mit nach Hause. » mehr

Karat präsentierte bekannte und neue Lieder auf der ständig in anderes Licht getauchten Bühne des Volkshauses. Fotos: Kerstin Hädicke

07.10.2018

Meiningen

Mittendrin im zweiten Leben

In den 70ern gab das Meininger Volkshaus einer jungen Band namens Karat Starthilfe für deren beispiellose Karriere. Am Freitag unterstützte die prominente Rockgruppe nun ihrerseits im ausverkauftem Vo... » mehr

05.10.2018

Meiningen

Super Stimmung mit Karat im neu eröffneten Meininger Volkshaus

Für beste Stimmung sorgte die Gruppe Karat am Freitagabend im gerade wiedereröffneten, ausverkauften Meininger Volkshaussaal. » mehr

Gabriel Delgado-Lopez von "DAF - Deutsch Amerikanische Freundschaft" steht vor zehn Jahren in Köln auf der Bühne, im Hintergrund Schlagzeuger Robert Görl. Archivfoto: Jörg Carstensen/dpa

30.09.2018

Suhl

Kultur-Experiment mit Chance auf Zugabe

Die Beatles und die Rolling Stones sind überall ein Begriff, die Puhdys und Karat im Osten. Aber DAF, die "Deutsch Amerikanische Freundschaft"? Die Band schrieb Musikgeschichte. Zu einer Lesung in Suh... » mehr

Zlatan Ibrahimovic

16.09.2018

Sport

«Absurd», «Wow», «Zlatanesque»: Ibrahimovics 500. Tor

Man kommt aus dem Staunen nicht so schnell heraus. Ein Tor der Marke Zlatan. Und das zum 500. Treffer der Karriere. Sogar die gegnerischen Fans feiern Ibrahimovic für eine artistische Einlage mit eine... » mehr

Capoeira-Gruppe «Unicar» aus Magdeburg

05.09.2018

Gesundheit

Capoeira verbindet Kampf, Ästhetik und Akrobatik

Flickflacks, Salti und Kicks zu brasilianischen Gesängen: Die Sportart Capoeira kombiniert Kampf, Tanz, Akrobatik und Musik - und begeistert mittlerweile auch in Deutschland viele für den brasilianisc... » mehr

Eine Aufnahme auf der Empore des Volkshauses mit Blick in den großen Saal: Sparkassen-Vorstand Marina Heller, Bürgermeister Fabian Giesder und Sparkassen-Vorstand Annette Theil-Deininger. Der kleine Saal im Obergeschoss wird künftig den Namen S-Louge tragen - mit S wie Sparkasse.	Foto: Michael Kraus

13.07.2018

Meiningen

Volkshaus-Zukunft hat längst begonnen

Fast könnte man schon den Countdown starten für den Tag der Volkshaus-Wiedergeburt. Die Zukunft des Hauses hat längst begonnen, wie der Blick in den gefüllten Veranstaltungskalender zeigt. Auch ein Ob... » mehr

Karateka Jana Bitsch (27) kämpft hart für ihren Erfolg - sowohl im Leistungssport als auch in ihrem weiterbildenen Masterstudium in Sportmanagement, das sie an der Hochschule Schmalkalden absolviert. Foto: Deutscher Karate Verband e. V.

29.06.2018

Region

Erst die Masterarbeit, dann die Olympischen Spiele

Jana Bitsch gehört zu den besten Karateka der Welt. Die Olympischen Spiele 2020 sind ihr großes Ziel. Davor stehen nicht nur viele schweißtreibende Trainingseinheiten an und harte Qualifizierungen, so... » mehr

Julia Walther und Vico Köhler (A-Prüfer des DKV). Foto: privat

02.07.2018

Lokalsport

Julia Walther legt Prüfung erfolgreich ab

Trusetal - Typ 1-Diabetes hat nichts mit zu viel Essen von Süßem zu tun, sondern ist eine Autoimmunkrankheit, bei der Betroffene kein oder nur kaum eigenes Insulin produzieren. » mehr

Im Juni werden die Maler im Volkshaussaal für einen neuen Anstrich sorgen. Die Parkettleger wollen sich Anfang Juli ans Werk machen. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

25.05.2018

Meiningen

Noch 19 Wochen bis zur Eröffnung

Die Volkshaus-Sanierung schreitet voran - doch es gibt noch eine Menge zu tun bis zur Eröffnungsparty in 19 Wochen. » mehr

Mit Quaster, dem Urgestein der DDR-Rockband Puhdys, hatte sich Karat prominente Verstärkung auf die Bühne geholt.

24.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Ohne Strom, aber nicht ohne Spannung

Etwa 800 Karat-Fans sangen am Samstag beim Konzert im CCS die alten Hits der DDR-Kultband mit. Die Berliner Musiker nahmen den Titel der Tour - Akustisch - genau und starteten ganz ohne Strom. » mehr

1,84 Meter Power: Normalerweise hat Karate-Weltmeister Maximilian Spisla (rechts) mit seinen Gegnern, wie hier im Bild zu sehen, kaum Probleme. Doch in Berlin geht es deutlich härter zur Sache, wie er leidvoll erfahren muss.	Archivfoto: privat

22.03.2018

Lokalsport

"Die Nase hatte eine schöne C-Form"

Mehr als 16 Jahre macht Maximilian Spisla mittlerweile Karate. Vier Mal wurde der Suhler Weltmeister. Aber was ihm bei einem Wettkampf in Berlin passiert ist, hat bleibenden Eindruck hinterlassen. » mehr

Puppenspieler Falk Peter Ulke vom Meininger Puppentheater unterhielt die Fördervereinsmitglieder mit einer kurzweiligen Interpretation von "Hans im Glück".

01.03.2018

Meiningen

Am Nationalfeiertag bekommt Meiningen sein Volkshaus wieder

Für die unermüdlichen Kämpfer vom Volkshausförderverein geht 2018 ihr größter Wunsch in Erfüllung: Das Volk darf wieder im Volkshaus feiern und flanieren, tanzen und tagen, Konzerte, Kunst und Kultur ... » mehr

Rock-Legenden City

11.02.2018

TH

Rock-Legenden brachten Messehalle zum Kochen

Zu Tausenden strömten die Besucher in die ausverkaufte Erfurter Messehalle zu den "Rock-Legenden". Und das waren Karat, Maschine (Puhdys), City und Matthias Reim. Die brachten mit einer begeisternden... » mehr

Stolzer Karateka: Lukas Aschoff gewinnt Gold bei den Reykjavik International Games in Island. Foto: privat

05.02.2018

Lokalsport

Lukas Aschoff glänzt auf internationalen Matten

Einen großen Erfolg zum Saisonauftakt feiert der Kampfsportler Lukas Aschoff vom Karate Club Schmalkalden bei den Reykjavik International Spielen in Island. » mehr

Dieter Birr (l.) und Toni Krahl bei der zweiten Rocklegenden-Tournee in der Erfurter Messehalle. Foto (Archiv): ari

04.12.2017

TH

"Wir verstehen uns als Triumvirat"

Zum dritten Mal finden Es-Puhdys-Frontmann Dieter Birr und Toni Krahl (City) gemeinsam den Weg auf die Bühne: Am 4. Januar beginnt die Rocklegenden-Tournee in der Stadthalle Rostock. Mit dabei: Karat ... » mehr

Zielgerichtete Förderung: Valentina Umhöfer, WM- und EM-Dritte im Skeet mit der Mannschaft, ist eines der 69 Sommersport-Talente. Foto: König

30.11.2017

Thüringensport

Deutliche Steigerung

69 Talente in den Sommersportarten - und damit so viele wie lange nicht - unterstützt die Stiftung Thüringer Sporthilfe aktuell. » mehr

Siegerlächeln: Die erfolgreichen Schmalkalder Karateka freuen sich mit ihren beiden Trainern über die Siegertrohäen. Foto: privat

11.10.2017

Lokalsport

Maja Clemen feiert drei Siege

Bei der Thuringia Open der Karate-Sportler erweisen sich die Schmalkalder als sehr erfolgreich. » mehr

Thaiboxen

06.10.2017

Gesundheit

Die richtige Kampfsportart finden

Kampfsport trainiert nicht nur den Körper, sondern schult auch den Geist. Bei mehr als 100 verschiedenen Sportarten fällt die Wahl allerdings schwer. Ob Karate, Judo oder Tai-Chi das richtige ist, hän... » mehr

Lukas Aschoff (rechts) bringt im Erstrunden-Duell gegen Nils Manns einen Treffer am Körper seines Gegners an.	Foto: Stengel

16.08.2017

Lokalsport

Lukas Aschoff holt Silber

Im Finale der deutschen Karate-Meisterschaften der Jugend, Junioren und U 21 endet nach sehr guter Leistung der Siegeszug von Karateka Lukas Aschoff. Die Freude über Rang zwei überwiegt aber letztlich... » mehr

Sänger Claudius Dreilich und Gitarrist Bernd Römer, einer der ersten Stunde.

11.06.2017

Region

Mit Karat über sieben Brücken ...

Um die 1000 begeisterte Fans erlebten am Samstagabend im Naturtheater Steinbach-Langenbach ein grandioses Konzert mit "Karat" und zugleich eine Zeitreise in die Jugend. » mehr

Rund 1200 begeisterte Fans feierten Karat am Samstag im "Erlebnis Bergwerk". Am Sonntag folgte ein zweites ausverkauftes Konzert. Fotos (2): S. Bießmann

28.05.2017

Region

Gänsehaut-Atmosphäre im Bergwerk

Ost-Kultband Karat auf Jubiläumstour: Beide Konzerte im "Erlebnis Bergwerk" Merkers waren ausverkauft. » mehr

Den Angreifer gekonnt abwehren: Im Training sieht dies immer recht einfach aus, sollte aber geübt sein.	Foto: dpa

08.04.2017

Lokalsport

Sich selbst verteidigen

Sonneberg - Bald ist es wieder soweit: Am 20. April findet der nächste Selbstverteidigungslehrgang in Sonneberg statt. » mehr

Helge Schneider hat im Naturtheater heuer mehr 2000 Fans angelockt. Der Entertainer ist immer eine Bürgschaft für volle "Häuser". Foto: frankphoto.de

29.12.2016

Region

Blick nach vorn mit viel Hoffnung

Von einem eher durchwachsenen Jahr spricht der Fördervereinsvorsitzende Michael Bartelt, wenn er das Spieljahr im Naturtheater Steinbach-Langenbach Revue passieren lässt. Trotz der düsteren Bilanz bli... » mehr

Steffen Müller und Bürgermeister Ulf Neundorf vom Komitee halten sie endlich in den Händen, die Karten fürs Karat-Konzert im kommenden Jahr. Foto: proofpic.de

10.12.2016

Region

Karat kommt - Westhausen rockt

Die Westhäuser machen's möglich: Im kommenden Jahr lassen sie es im Heldburger Land so richtig krachen. Dann, wenn am 8. September die Musiker von Karat auf der Bühne im alten Trockenwerk stehen. Am M... » mehr

Mit "Verdammt, ich lieb' Dich" war Matthias Reim 16 Wochen auf Platz 1. Er wird den Hauptact am Samstagabend bestreiten. Nach ihm stehen die Männer von "Borderline" aus Weimar auf der Fambacher Bühne.

24.11.2016

Region

Reim und Hertel rocken Fambach 2017

Auch 2017 erlebt das Zeltfestival in Fambach eine neue Auflage. Veranstalter André Heller hat die Verträge für Samstag und Sonntag eingetütet. Matthias Reim und Stefanie Hertel haben unterschrieben. » mehr

Hohe Anforderungen: Konzentrationsfähigkeit und die Beherrschung der Technik sind Grundvoraussetzungen für das Ausüben von Shotokan-Karate.	Foto: abe

18.11.2016

Lokalsport

Hochbetrieb auf der Tatami

Das Nikolausturnier des 1. Karate Dojo Fujiwara Suhl ist eine Institution. Bei der 23. Auflage dieser Großveranstaltung ist erneut der Bundestrainer in Südthüringen zu Gast. » mehr

Mit "Verdammt, ich lieb' Dich" war Matthias Reim 16 Wochen auf Platz 1. Er wird den Hauptact am Samstagabend bestreiten. Nach ihm stehen die Männer von "Borderline" aus Weimar auf der Fambacher Bühne.

12.11.2016

Region

Reim und Hertel rocken Fambach 2017

Auch 2017 erlebt das Zeltfestival in Fambach eine neue Auflage. Veranstalter André Heller hat die Verträge für Samstag und Sonntag eingetütet. Matthias Reim und Stefanie Hertel haben unterschrieben. » mehr

Angezündet ist: Die Rostkultur wird in Holzhausen zelebriert.

19.05.2016

Region

Es dreht sich mal wieder alles um die Bratwurst

Mit Museumstag und Bratwurst-Song-Contest beginnen am Sonntag die Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen des Bratwurstmuseums in Holzhausen, eine Woche später wird es gar meisterlich. » mehr

Unter den prüfenden Blicken des Trainers: Martin Müller (links) übernimmt normalerweise das Training der Älteren. Hier zeigen der zehnjährige Max Müller aus Steinheid und der 13-jährige Nico Langzettel aus Katzhütte (rechts) bei einer Partnerübung ihr Können. Fotos (3): Doris Hein

30.04.2016

Lokalsport

Mehr als nur Steine zerklopfen

Ehrensache - mit dieser Serie wollen wir die aufopferungsvolle Tätigkeit von Trainern und Übungsleitern würdigen, die einen Großteil ihrer Freizeit dem Nachwuchssport widmen. » mehr

Toni Krahl erzählte und sang zu seinen "Rocklegenden", die er zur "Meininger Frühlingslese" am Montagabend in den Kammerspielen vorstellte. Foto: Volker Pöhl

13.04.2016

Meiningen

Eine authentische und ehrliche Legende

Seine Stimme krächzte zwar wie ein Rabe. Doch Toni Krahl, Frontmann von CITY, schonte sie nicht. Er erzählte und sang zu seinem Buch "Rocklegenden", das er in den Kammerspielen vorstellte. » mehr

Toni Krahl von CITY stellt zur Meininger Frühlingslese am Montag, 11. April, in den Kammerspielen sein Buch "Rocklegenden" vor.

08.04.2016

Meiningen

"Fühle mich in der Generation von Bob Dylan"

Toni Krahl ist unkompliziert. "Unser Telefon-Interview", so schlägt er vor, "machen wir am besten, wenn ich im Auto unterwegs bin, weil ich da Zeit habe". » mehr

phudys suhl

15.03.2016

TH

Drei Kult-Rockbands gehen letztmalig auf Deutschland-Tour

Schwerin - Die drei DDR-Rockbands Puhdys, City und Karat gehen von Freitag an letztmals gemeinsam auf Deutschland-Tournee. » mehr

Jasmin Stengel führt die Kinder der Drachen-Gruppe spielerisch an Karate heran Foto: Annett Recknagel

12.03.2016

Lokalsport

Training für starke Kinder

Ehrensache - mit dieser Serie wollen wir die aufopferungsvolle Arbeit von Trainern und Übungsleitern würdigen, die einen Großteil ihrer Freizeit dem Nachwuchssport widmen. Heute stellen wir Jasmin Ste... » mehr

Lucas Litz (links) und Alexander Dornheim belegten die Ränge drei bzw. eins im Kihon Ippon Kumite der Kinder bis zehn Jahre. Foto: Mager

24.02.2016

Lokalsport

Podestplätze für Ilmenauer Karate-Kids

Große und kleine Pokale gab es für sechs Karateka vom Bushido Ilmenau bei der Mitteldeutschen Meisterschaft. » mehr

Kobudo-Training mit Hagen Walter (links vorn) beim Lehrgang im Dojo des Bushido Ilmenau. Foto: Mager

13.02.2016

Lokalsport

Es geht auch mit Stöcken und Gabeln ...

Das Kampfsportzentrum Bushido Ilmenau bietet seit Januar auch die Kampftechnik Kobudo an. Unlängst gab es dazu weltmeisterliche Ratschläge. » mehr

Symbolisch gaben Dietmar Scheibe vom Kreissportbund und Bürgermeister Thomas Kaminski (l.) das neue Zuhause zur Nutzung frei.	Fotos (2): Ilgen

14.01.2016

Lokalsport

Endlich eine Heimstätte

Der Karate-Club Schmalkalden hat seit Kurzem ein neues Domizil. Die große Gratulantenschar zur Eröffnung wünscht den Karateka viel Erfolg für die künftigen Wettkämpfe. » mehr

Spitzenklasse: Maximilian Spisla (rechts) ist im November erstmals Karate-Weltmeister bei den Männern geworden.	Foto: privat

08.01.2016

Thüringensport

Vom Knirps zum Champion

Maximilian Spisla startet für Bushido Coburg, doch er stammt aus Suhl und besitzt immer noch eine enge Verbindung zu dieser Stadt. Hier hat er im Kindergartenalter mit dem Karate begonnen - und mittle... » mehr

Spitzenklasse: Maximilian Spisla (rechts) ist im November erstmals Karate-Weltmeister bei den Männern geworden.	Foto: privat

19.12.2015

Lokalsport

Vom Knirps zum Champion

Maximilian Spisla startet für Bushido Coburg, doch er stammt aus Suhl und besitzt immer noch eine enge Verbindung zu dieser Stadt. Hier hat er im Kindergartenalter mit dem Karate begonnen - und mittle... » mehr

Im Würgegriff des Großmeisters

21.10.2015

Lokalsport

Im Würgegriff des Großmeisters

Jamal Measara, ein wahrer Großmeister der Kampfkünste, war am Samstag zu Gast in Sonneberg. » mehr

Eine der deutschen Hoffnungen bei den German Open in Coburg: Jonathan Horne, der bei den Europaspielen 2015 in Baku Silber holte - hier rechts im Finalkampf gegen den Türken Enes Erkan.	Foto: Maxim Shipenkov

16.09.2015

Lokalsport

Mit deutschen Hoffnungen

Ende September macht die Premier League im Karate Station in Coburg. Der TSV Scherneck und Karateka von Budokan Sonneberg richten in der HUK-Arena die German Open aus. » mehr

Claudia Leffler (r.) im Zweikampf mit einer Gegnerin. Foto: privat

18.08.2015

Lokalsport

"Alles, was kommt, ist Bonus"

Für die Elektrotechnikstudentin Claudia Leffler sollte es der letzte große Wettkampf werden. Bei der Europameisterschaft der Hochschulen im Kumite in Zabljak in Montenegro durfte sie sich über eine Br... » mehr

Rund 50 erfolgreiche Nachwuchssportler wurden am Wochenende in Holzhausen geehrt. 	Fotos: Richter

22.06.2015

Region

An der Platte, am Brett oder auf Ski erfolgreich

Der Ilm-Kreis ehrte über 50 erfolgreiche Nachwuchssportler und sagte stellvertretend auch einigen Übungsleitern Dank. » mehr

Ungewohnter Anblick: Sascha Benecken (Mitte) hinterlässt auch im Karate-Anzug eine gute Figur.	Foto: frankphoto.de

16.06.2015

Lokalsport

Wie in Trance

Rennrodler Sascha Benecken hat für ein paar Stunden die Sportart gewechselt und sich beim 1. Karate-Dojo Fujiwara Suhl in die Geheimnisse der fernöstlichen Kampf- kunst einweihen lassen. » mehr

karat_kalimerkers Merkers

17.05.2015

Region

Karat rockt das Erlebnisbergwerk

Erst nach mehreren Zugaben entlässt die Menge die Musiker nach mehr als zwei Stunden fantastischem Konzerterlebnis von der Bühne. » mehr

Ganz ohne Strom erklingt der Schwanenkönig. 	Fotos (3): Sibylle Bießmann

18.05.2015

Region

Karat - "eine Lebenseinstellung"

Tiefgründig, virtuos, mal melancholisch, mal rockig - so präsentierten sich "Karat-akustisch" beim Auftritt im Erlebnisbergwerk in Merkers. » mehr

Karafant Yuko mit einigen seiner vielen neuen Freunde.	Fotos (2): Sascha Bühner

18.04.2015

Lokalsport

"Yuko" gab seinen Einstand

Beim Tag der offenen Tür des Karateclub Schmalkalden herrschte vor dem neuen Vereinsdomizil buntes Treiben. Die Besucher konnten den Verein und auch ein großes, neues Mitglied kennen lernen. » mehr

40 Jahre Rockband Karat Bernd Römer (l) und Claudius Dreilich von der Berliner Band Karat posieren anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Rockgruppe am 16.03.2015 in Berlin und stellten das Album «Seelenschiffe» vor. Foto:

17.03.2015

TH

40 Jahre Karat: Neues Album

Mit einem Jubiläumskonzert und einem neuen Album feiert die Band Karat in diesem Jahr ihren 40. Geburtstag. Das neue Album "Seelenschiffe" erscheint am 27. März, das Geburtstagskonzert ist für den 20.... » mehr

Julia Jakowlew mit ihren Trophäen.

30.12.2014

Lokalsport

Room und Ruhm für Ilmenauer Kampfsportler

Kurz vor dem Fest kamen die Sportler und Trainer von Bushido Ilmenau im Dojo (Übungsstätte) in der Weimarer Straße zur Weihnachtsfeier zusammen. » mehr

Claudius Dreilich (Karat), Dieter "Maschine" Birr (Puhdys) und Toni Krahl (City) - v.l. - am Samstagabend beim gemeinsamen Konzert in Erfurt. 	Foto: ari

24.11.2014

TH

Sternenstunden in der Erfurter Messehalle

"Das steht und das hält, das sind alte Geschichten. Da kannst Du Häuser drauf bauen und Dämme mit dichten", besingen die Birrs und Krahls und Dreilichs am Samstag in der Messe Erfurt ihre Freundschaft... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".