Lade Login-Box.

KAPITALGESELLSCHAFTEN

Deutschlandstipendium

19.05.2020

Neues aus den Hochschulen

Mehr Studenten erhalten Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium will der Bund besonders begabte Studenten fördern. Wie viele junge Menschen im vergangenem Jahr davon profitierten, zeigen aktuelle Zahlen. » mehr

Pleite

11.05.2020

Wirtschaft

Bislang weniger eröffnete Insolvenzverfahren trotz Corona

Ist es die Ruhe vor dem Sturm? Noch entwickelt sich die Zahl der Insolvenzen in Deutschland moderat. Mancher Experte erwartet infolge der Corona-Krise jedoch eine Welle von Firmenpleiten. » mehr

Lars Windhorst

01.07.2020

Sport

Hertha wird in Corona-Zeiten 150 Millionen reicher

Die Liga staunt. Während viele Vereine durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie finanzielle Abstriche machen müssen, wird Hertha um noch 150 Millionen Euro reicher. Damit erhöhen sich die Möglichkei... » mehr

Rund 70 Besucher kamen zur Eröffnung der Ausstellung, die bis zum 14. Dezember im Stadtmuseum, dem ehemaligen Damenstift, gezeigt wird. Fotos: privat

03.09.2019

Meiningen

Wasungen - Zentrum der Thüringer Glasveredlung bis 1990

Rund vier Jahrzehnte war Wasungen ein Zentrum der Glasveredlung in Thüringen. Diesem Thema widmet sich die aktuelle Sonderausstellung im Stadtmuseum, die bis zum 14. Dezember zu sehen ist. » mehr

Wo jetzt Ackerland ist, könnte schon bald ein Gewerbegebiet entstehen. Die Himmelkroner Bürger haben am Sonntag die Wahl.

19.08.2019

Thüringen

Grüne: Acker-Ausverkauf verhindern

Generationswechsel in der Landwirtschaft: Betriebe und damit Agrarland stehen dadurch immer öfter zum Verkauf. Häufig greifen Großinvestoren zu - mit negativen Folgen für ländliche Regionen. » mehr

07.05.2019

Schlaglichter

Millionen-Deal für den 1. FC Kaiserslautern

Die Rettung des finanziell angeschlagenen Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern hat eine überraschende Wendung genommen. Kurz vor Ablauf des Ultimatums des potenziellen Geldgebers Flavio Becca ge... » mehr

Inmitten der Fans: Volker Reinhardt (hinten), Insolvenzverwalter des Fußballclubs Rot-Weiß Erfurt.	Foto: Karina Heßland-Wissel

27.12.2018

Regionalsport

Über dem Steigerwald lichtet sich der Nebel

Geht es weiter beim FC Rot-Weiß Erfurt - und wenn ja, wie sieht die Zukunft aus? Der im Insolvenzverfahren steckende Fußball-Regionalligist scheint langsam wieder in die Spur zurückzufinden. » mehr

11.10.2018

Wirtschaft

Mehr Gewerbeanmeldungen im Freistaat - vor allem Kleinbetriebe

Erfurt - In Thüringen haben in den ersten sieben Monaten dieses Jahres mehr Menschen den Weg in die Selbstständigkeit gewagt. » mehr

Rolf Rombach

10.11.2017

Regionalsport

Der Posse nächster Teil: Rombach tritt als RWE-Präsident zurück

Rot-Weiß Erfurt ist ein Verein mit Fußball-Tradition. Doch die Thüringer sorgen derzeit nur mit ihrem Streit in der Führungsriege für unrühmliche Schlagzeilen. Jetzt der nächste Akt der Posse: Rolf Ro... » mehr

Jens Wenzel zur Stromversorgung der Zukunft

02.03.2016

Meinungen

Durchgebrannt

Wozu der ganze Quatsch - bei mir kommt der Strom doch aus der Steckdose!" So könnte man meinen angesichts der aktuellen Entwicklungen, die sich rein zufällig gerade jetzt häufen. » mehr

Schon 2007 im Probeeinsatz: der alltagstaugliche mobile Assistenzroboter. Die Firma Metralabs aus Ilmenau ist ein Beispiel für eine gelungene Unternehmensgründung. Archiv-Foto: ari

12.11.2015

Thüringen

Freibier für Firmengründer

Wirtschaftsminister Tiefensee will mehr tun, damit in Thüringen Unternehmen gegründet werden. Noch aber liegen Licht und Schatten dicht beieinander. Eine Bestandsaufnahme. » mehr

Thomas Funk freut sich schon auf die Eröffnung seiner Kinderspielfabrik. Im März soll es soweit sein. Noch aber steht er mitten im Bautrubel. 	Foto: fotoart-af.de

30.01.2015

Schmalkalden

Spiel, Spaß und Tollerei in Schmalkalden

Von wegen in Schmalkalden werden nur Altenheime gebaut. In der Bahnhofstraße 79 entsteht zurzeit ein Indoor-Spielplatz für Kinder vom Baby- bis zum Teenageralter. Noch im März will Betreiber Thomas Fu... » mehr

Der Uhrmacher Siegfried Feller wurde 1990 Bürgermeister, hier bei einem der ersten Bieranstiche.

19.01.2015

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberg im großen Umbruch nach der Wende

Auch in Sonneberg war das Jahr 1990 geprägt von einer Flut von politischen und gesellschaftlichen Ereignissen und wirtschaftlichen Veränderungen. » mehr

08.07.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Stadt will wieder an der Steuerschraube drehen

Wer soll das Loch im Haushalt stopfen? Darüber diskutieren die Stadträte seit Monaten. Ein Vorschlag aus dem Rathaus lautet, die Gewerbesteuer erneut anzuheben. Auf Gegenliebe stößt die Idee nicht. » mehr

In Thüringen gibt es wieder etwas mehr Gewerbeanmeldungen. Ratschläge für künftige Unternehmer erteilt auch das Bundeswirtschaftsministerium. 	Archiv-Foto: dpa

11.11.2013

Wirtschaft

Immer weniger Betriebe in Thüringen

In Thüringen werden wieder mehr Gewerbe angemeldet. Unter dem Strich nimmt die Zahl der Betriebe jedoch ab; wenn auch weniger schnell als im Vorjahr. » mehr

Die recht komplizierten Maschinensysteme zum Wirken der Netze wurden über Transmission angetrieben. 	Foto: Meffert 1944 - Stadtmuseum HBN

11.01.2013

Hildburghausen

Im Minirock ging's auch ohne ...

Fahrradnetze, Einkaufsnetze, Kinderwagen- und sogar Puppenwagennetze - In Hildburghausen wurden sechs Jahrzehnte lang diese robusten Wirkgeflechte aus Baumwolle oder Dederon hergestellt. » mehr

18.12.2012

Regionalsport

Thomas Kalt neuer Geschäftsführer beim FC Rot-Weiß Erfurt

Erfurt - Thomas Kalt ist neuer Geschäftsführer beim FC Rot-Weiß Erfurt. » mehr

Führungen durch das Unternehmen waren schnell ausgebucht. 	Fotos (2): Hande

22.10.2012

Schmalkalden

Werra-Papier - Ein Markenzeichen

140 Jahre Werra-Papierfabrik Wernshausen: Grund genug, zu feiern - und Rückschau zu halten, auf eine wechselvolle, aber erfolgreiche Unternehmensgeschichte. » mehr

21.04.2011

Schmalkalden

Doch keine Teuer-Steuer

Schmerzhaft, aber nicht an der Schmerzgrenze: Der Brotteroder Stadtrat hat am Montag die Steuerschrauben moderat angezogen. Grundstücksbesitzer zahlen bis zu 50 Euro pro Jahr mehr. » mehr

Breitungen_Bahnhof_sw_291009

29.10.2009

Schmalkalden

Briefe gegen Windmühlen schreiben?

Breitungen - Man müsse Besucher ja bitten in Immelborn auszusteigen und sie von dort abholen, weil man sich für den Breitunger Bahnhof schäme, brachte Alt-Apotheker Siegfried Kluge, der als Gast die G... » mehr

06.01.2011

Schmalkalden

Die Mission geht weiter

Nach einem stürmischen Jahr hofft Bürgermeister Thomas Kaminski auf ein ruhigeres 2011, ohne jedoch an Elan und Tatkraft nachlassen zu wollen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.