Lade Login-Box.

KALASCHNIKOW

21.06.2019

Thüringen

Polizei findet Drogen und Bargeld - 16-Jähriger in Untersuchungshaft

Bei einer Durchsuchung nach einem aufgeflogenen Drogenhandel hat die Polizei in zwei Eisenacher Wohnungen unter anderem Drogen, Bargeld und das Bajonett einer Waffe gefunden. » mehr

Anja Niedringhaus - Bilderkriegerin

28.03.2019

Boulevard

Menschen im Krieg: Das Lebenswerk der Anja Niedringhaus

Ein totes Mädchen im Schnee von Sarajevo, ein US-Soldat mit Spielzeugpuppe in Falludscha. Die Fotografin Anja Niedringhaus dokumentierte Menschen im Krieg. Sie gab alles dafür. Das Ende kam, als sie s... » mehr

Auch in den späten Abendstunden bietet das Waffenmuseum eine reizvolle Kulisse. Archivfotos (2): frankphoto.de

15.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Zeichen stehen auf Magazin-Umzug

Die Besucherzahl im Waffenmuseum ist über die 40.000er Marke geklettert. Das gab es zuletzt 2009, im Jahr nach der Wiedereröffnung des Museums mit neuer Dauerausstellung. » mehr

Auslaufmodell: Ein Ausbilder der Bundeswehr hält ein Sturmgewehr G36 in die Höhe. Die Standardwaffe der Truppe soll in den kommenden Jahren ersetzt werden. Auch die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag. Archivfoto: dpa

Aktualisiert am 02.02.2019

Thüringen

Vorstoß in eine neue Dimension

Die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag, das neue Standard-Sturmgewehr der Bundeswehr zu liefern. Von 120.000 Waffen ist die Rede und einem Auftragsvolumen von fast einer viertel Milliarde... » mehr

Berliner Weihnachtsmarkt

17.01.2019

Brennpunkte

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Zwölf Menschen hat der Terrorist Amri getötet. Gab es keine Warnzeichen? Doch, sagt ein früherer Zimmergenosse. Im Bundestag berichtet er unter anderem von Skype-Gesprächen Amris mit bewaffneten Islam... » mehr

Polizeieinsatz in Plankstadt

21.12.2018

Brennpunkte

Haftbefehl gegen drei Verdächtige wegen Terrorvorwurfs

Wegen Terrorverdachts durchsuchen Ermittler mehrere Wohnungen in Nordbaden - und finden ein Schnellfeuergewehr samt Munition. Drei Verdächtige sind seit Freitag in Haft. Doch noch sind viele Fragen of... » mehr

Jair Bolsonaro

28.10.2018

Hintergründe

Mit Knarre und Gott: «Tropen-Trump» will Brasilien «säubern»

Jair Bolsonaro gilt als Rassist, Frauenhasser und Waffennarr. Dennoch dürften die Brasilianer den Ex-Militär zum neuen Präsidenten wählen. Zu groß ist der Frust über die korruptionsverseuchte Polit-El... » mehr

22.10.2018

Thüringen

Nach Waffenfund verhaftet Polizei Verdächtigen

Nach dem Fund von Waffen in Weimar haben Polizei und Staatsanwaltschaft einen Ermittlungserfolg zu vermelden. So, wie der Fall sich im Moment darstellt, ist er ebenso bizarr wie erschreckend. » mehr

Niederländische Polizisten

27.09.2018

Brennpunkte

Niederlande: Polizei vereitelt Terroranschlag

Am späten Nachmittag schlägt die Anti-Terroreinheit zu: Sieben Personen werden festgenommen. Sie sollen einen Anschlag geplant haben auf eine Großveranstaltung. Mit Kalaschnikows und Bombenwesten. » mehr

Simone Henschel, Mitarbeiterin der Tourist-Information von Vesser, hat das Ehrenbuch nach Jahren wiedergefunden. Sie will es nun aufarbeiten und die Ereignisse der vergangenen Jahre in chronologischer Reihenfolge darin niederschreiben. Foto: frankphoto.de

10.04.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Wiederentdecktes Ehrenbuch mit Geschichte(n) füllen

Nach einer wechselhaften Geschichte verschwand das Vesserer Ehrenbuch. Simone Henschel hat es wiederentdeckt und will es als Ortschronik weiterführen. Auch Prominente sollen sich darin verewigen. » mehr

Freigang gibt's doch nur bis 22 Uhr - doch die vier Untermaßfelder spielen auch nach 23 Uhr noch eine Zugabe nach der anderen. Ein Privileg, offenbar wegen guter Führung. Fotos: W. Swietek

19.11.2017

Meiningen

Zehn Jahre sind ihnen noch immer nicht genug

Zwei Abende lang haben sie ihren Geburtstag gefeiert, die Mannen der Gruppe H5N1. Weil so viele Gäste mitfeiern wollten, hätte der Saal im Gasthaus Schwarze Henne sonst nicht ausgereicht. » mehr

Beste Stimmung herrschte im Schützenhaus Themar beim Auftritt der Gruppe H5N1 aus Untermaßfeld (Landkreis Schmalkalden-Meiningen). Fotos: W. Swietek

12.04.2016

Hildburghausen

Mit Schwanengesang vom Karneval zum Kleinkunstfestival

H5N1 gab im Themarer Schützenhaus ein Konzert - und sowohl die vier Akteure als auch ihr Publikum lagen auf derselben Wellenlänge. » mehr

In dieser schon sehr militärischen Anmutung präsentiert die Firma Haenel auf ihrer Internet-Seite ihr Präzisionsgewehr RS 9. Bei den Spezialkräften soll es da nn wohl auf den Namen G 29 hören. Foto: Haenel

25.03.2016

Thüringen

Suhl und die guten und die bösen Waffen

Die Suhler Firma Haenel soll das neue Scharfschützen-Gewehr für die Bundeswehr liefern. Viele sprechen vom ersten militärischen Auftrag für einen Suhler Waffenbauer seit Jahrzehnten. Eine Spurensuche. » mehr

Interview: Peter Dannecker mit dem in Suhl entwickelten Sturmgewehr 44 von    Hugo Schmeisser und einem Porträt des Konstrukteurs.	Foto: frankphoto.de

26.06.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Umgang mit einer Legende

Hugo Schmeisser, ein Suhler Konstrukteur, gilt als der Vater der Maschinenpistole. In Suhl wird eher defensiv an ihn erinnert. Umso größer war jüngst das Interesse an einem Vortrag von Peter Dannecker... » mehr

1986 wurde das zweimillionste Haenel-Luftgewehr gebührend gewürdigt.

07.06.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Das Millionending ist zurück

Ein Sammler aus Sachsen hat dem Waffenmuseum eine ganz besondere Waffe überlassen: Das zweimillionste Luftgewehr der Marke Haenel. 1986 wurde es im "VEB Ernst Thälmann Werk" montiert. » mehr

DDR-Puppen im staatspolitisch korrektem Gewand, auch derlei bannte die Blicke der Betrachter. 	Fotos: camera900.de

10.11.2014

Sonneberg/Neuhaus

Von Dederon-Kittelschürze bis zur Kalaschnikow

Die DDR in tausend kleinen Dingen - den Blick auf die Alltagskultur eines untergegangenen Staates lenkt die am Samstag im Piesauer Gemeindeamt eröffnete Sonderschau. » mehr

Polizeiwagen mit Blaulicht

01.08.2014

Meiningen

Drogen: 65 Beamte durchsuchen 16 Wohnungen

In einer konzertierten Aktion hat die Polizei mit einem Großaufgebot am Donnerstag in Meiningen und Umgebung eine Drogen-Razzia durchgeführt. Insgesamt 16 Wohnungen wurden durchsucht. » mehr

Letzte Ehre: Wladimir Putin bei der Trauerfeier für den gestorbenen Waffenerfinder Michail Kalaschnikow.

28.12.2013

Thüringen

Wie viel Suhl steckt in der AK-47 ?

Der legendäre Waffenkonstrukteur Kalaschnikow ist beigesetzt worden. Kalaschnikows AK-47 ist das weltweit meist verbreitete Gewehr. Dessen Geschichte ist eng mit der Waffenstadt Suhl verknüpft. » mehr

grabstein

14.08.2012

Thüringen

Ein sinnloser Tod und ein mysteriöser Mord nach 35 Jahren

Ein sinnloser Tod an einer sinnlosen Grenze: Vor 50 Jahren wurde DDR-Hauptmann Rudi Arnstadt bei Geisa in der Rhön erschossen. Bis heute sind die Umstände nicht restlos aufgeklärt. » mehr

Danny Friedel mit seinen Heidschnucken auf dem Friedberg: Die Tiere sollen die Heidelandschaft des einstigen Übungsplatzes erhalten.

14.05.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Heide-Idyll auf der Bergeshöh'

Lüneburger Heide im Miniformat: Auf dem einstigen Übungsplatz der Grenztruppen auf dem Friedberg sind jetzt Heidschnucken eingezogen. » mehr

Uhr_050710

05.07.2010

Thüringen

"Eine gute Zeit, Frau Lieberknecht"

Suhl - Christine Lieberknecht hat bei ihrer Sommertour erstmals Südthüringen besucht. In Suhl geht die Regierungschefin zwischen Waffenmuseum und Wurstfirma auch ein bisschen shoppen. Dabei erntet sie... » mehr

zeit_laeufe_2sp_4c

04.05.2009

Thüringen

Mit Pistole und Kalaschnikow im Grenzgebiet

Lehesten - Stefan Kulhanek lebt in seiner eigenen Welt. Bevölkert von Tauben, Enten und Kaninchen. Umrahmt vom Schichtgestein des Schieferbruchs, von sattschwarzen Platten, stahlblau überhaucht im Son... » mehr

ms_grenzer_040509

04.05.2009

20 Jahre Mauerfall

Mit Pistole und Kalaschnikow im Grenzgebiet

Lehesten - Stefan Kulhanek lebt in seiner eigenen Welt. Bevölkert von Tauben, Enten und Kaninchen. Umrahmt vom Schichtgestein des Schieferbruchs, von sattschwarzen Platten, stahlblau überhaucht im Son... » mehr

^