Lade Login-Box.

JUNGE ELTERN

Bürgermeister Heiko Voigt, die frühere Kinderärztin Dr. Monika Jähnich sowie Gabriele Preusse und Steffen Hähnlein (von links) als Organisationsteam hinter der Sibylle-Abel-Stiftung. Foto: Stadt Sonneberg

05.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Fachliche Beratung auf Gesprächsebene, aber keine Sprechstunde

Auf Initiative der Sibylle-Abel-Stiftung begleitet die frühere Kinderärztin Dr. Monika Jähnich ab sofort die wöchentliche Mütter-Väter-Beratung in Sonneberg. Sie gibt ihre Erfahrung in Vorträgen weite... » mehr

Der Vorstand des Awo-Ortsvereins, Irene Weiß, Ingeborg Bauer, Heinz Backhaus und Rüdiger Müller (von links), wirft in den Räumen am Marienstieg einen Blick auf die Pläne. Foto: frankphoto.de

03.11.2019

Suhl

Neue Zukunft für das alte Stöbereck: Awo will ins Stadtzentrum

Im Awo-Ortsverein stehen Veränderungen an: Die lange gesuchten Räume im Stadtzentrum sind gefunden. 2020 soll der Einzug am Marienstieg gefeiert werden. » mehr

Baby mit Milchflasche

11.11.2019

Familie

Ab wann dürfen Babys Kuhmilch trinken?

Im Brei erlaubt, in der Flasche aber nicht? Für Eltern klingt das nicht unbedingt einleuchtend, hat aber aus Expertensicht einen wichtigen Grund. » mehr

Sophie Jülich, Julian und Mutter Marion Werner sowie Erik und Nicole Jülich sind an der Bastelstraße hängengeblieben. Fotos: frankphoto.de

02.06.2019

Suhl

Selbst der Luchs hat um die Ecke geschaut

Hochbetrieb herrschte am Samstag im Suhler Tierpark. Selbst der Luchs kam aus seiner Deckung, um zu schauen, was sich alles vor seinem Gehege tut. » mehr

Schon seit Januar heißt Maria Schlotzhauer als neue Leiterin des Frauen- und Familienzentrums "Louise" die Gäste willkommen. Foto: Jana Henn

15.05.2019

Bad Salzungen

Neue Angebote für junge Eltern bei "Louise"

Der Liebe wegen kam Maria Schlotzhauer von Jena in die Region - und fand hier eine neue Aufgabe: Sie ist Leiterin des Frauen- und Familienzentrums "Louise" im Mehrgenerationenhaus in Bad Salzungen. » mehr

Frau mit Säugling

26.02.2019

Wissenschaft

Junge Eltern leiden bis zu sechs Jahre an gestörtem Schlaf

Dass Babys und Kleinkinder für schlaflose Nächte sorgen können, ist wohl allen Eltern geläufig. Wie sehr der Schlaf beeinträchtigt wird, haben Forscher der Universität Warwick in Großbritannien nun mi... » mehr

Frau mit Säugling

26.02.2019

Wissenschaft

Junge Eltern leiden bis zu sechs Jahre an gestörtem Schlaf

Dass Babys und Kleinkinder für schlaflose Nächte sorgen können, ist wohl allen Eltern geläufig. Wie sehr der Schlaf beeinträchtigt wird, haben Forscher der Universität Warwick in Großbritannien nun mi... » mehr

Frau mit Säugling

26.02.2019

Familie

Junge Eltern leiden lange Zeit an gestörtem Schlaf

Ein Leben mit Baby oder Kleinkind kostet viel Schlaf. Darauf müssen sich junge Eltern einstellen. Aber wie lange kann es dauern, bis sich das Schlafpensum wieder normalisiert? » mehr

26.02.2019

Schlaglichter

Junge Eltern leiden bis zu sechs Jahre an gestörtem Schlaf

Dass Babys und Kleinkinder für schlaflose Nächte sorgen können, ist wohl allen Eltern geläufig. Wie sehr der Schlaf beeinträchtigt wird, haben Forscher der Universität Warwick nun mit Daten aus Deutsc... » mehr

30.01.2019

Schlaglichter

Tiernamen werden Kindernamen immer ähnlicher

Die beliebtesten Hundenamen im Jahr 2018 stehen auch in der Gunst junger Eltern ganz oben - das gilt besonders für weibliche Formen. Wie das Haustierregister Tasso mitteilte, führen Luna, Bella und Em... » mehr

Schreiendes Baby beruhigen

28.01.2019

Familie

So beruhigt man am besten ein schreiendes Baby

Schreiende Babys können die Nerven junger Eltern arg strapazieren. Experten geben Hinweise und Tipps, wie der Säugling beruhigt werden kann. » mehr

Knud Bielefeld

28.12.2018

Familie

Emma und Ben wieder beliebteste Vornamen

Vornamen wechseln wie die Mode. Es braucht Jahrzehnte, bis alte Namen bei jungen Eltern wieder trendy werden. Hobby-Namensforscher Bielefeld wertet die Namen aus Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland ... » mehr

Knud Bielefeld

28.12.2018

Brennpunkte

Emma und Ben weiter top bei beliebtesten Vornamen

Vornamen wechseln wie die Mode. Es braucht Jahrzehnte, bis alte Namen bei jungen Eltern wieder trendy werden. Hobby-Namensforscher Bielefeld wertet die Namen aus Geburtsmeldungen aus ganz Deutschland ... » mehr

Frau mit Baby

24.12.2018

Karriere

Dürfen Angaben zur Elternzeit ins Arbeitszeugnis?

Viele junge Eltern nutzen die Elternzeit, um für ihr Kind eine Auszeit zu nehmen. Doch was für sie selbstverständlich scheint, ist Arbeitgebern manchmal ein Eintrag ins Arbeitszeugnis wert. Ist das er... » mehr

01.11.2018

Thüringen

Baby misshandelt, Salbe drauf - wird schon heilen?

Überfordert? Gleichgültig? Warum misshandeln junge Eltern ihr Kind? Bisher gibt es keine Antwort, die eine wäre. Am Donnerstag ist gegen die Mutter und den Vater der Prozess eröffnet worden. » mehr

Fantastischen Vier

14.10.2018

Deutschland & Welt

Jacob-Grimm-Preis für Fanta 4

Von «Die Da!?!» bis «MFG» - die Songs der Fantastischen Vier gehören zur deutschen Popkultur. Auch in der deutsche Sprache haben sie Spuren hinterlassen. Dafür wurden sie nun ausgezeichnet. » mehr

Sabrina Müller und ihre Tochter Mila Jolie aus Jüchsen.

14.09.2018

Meiningen

Herzliches Willkommen für Babys

In der Gemeinde Grabfeld wurden in den ersten sechs Monaten dieses Jahres elf Babys geboren. Zehn davon konnte Bürgermeister Christian Seeber zum neunten Empfang für Neugeborene in der Nordheimer Park... » mehr

07.09.2018

Region

Lücke bei "frühen Hilfen" geschlossen

Ab Montag gibt es ein neues Beratungsangebot für junge Eltern in der Spielzeugstadt. Finanziert wird die Einrichtung aus Mitteln der Sibylle-Abel-Stiftung. » mehr

22.08.2018

Meiningen

"Wäre eine große Ungerechtigkeit den Eltern gegenüber"

Für nicht richtig durchdacht hält Bürgermeister Fabian Giesder eine Neuregelung im aktuellen Kindergartengesetz. Er spricht von einer großen Schwach- stelle, macht den Eltern aber Hoffnung, dass das l... » mehr

Baby Monitor 3G

26.07.2018

Netzwelt & Multimedia

App-Charts: Nützliche Tools für junge Eltern

Manche Apps erleichtern den Alltag junger Eltern. Eine von ihnen hält sich schon lange in den Top Ten. Eine andere feiert diese Woche den Wiedereinstieg. » mehr

Katharina Göhring und Petra Dinkler überreichen im Mai die Unterschriftslisten an Holger Obst, Kristin Floßmann und Tamara Koch zur Weiterleitung an die Kassenärztliche Vereinigung in Weimar. Foto: Archiv/Bertram

11.07.2018

Region

Kinderärztliche Versorgung entspannt sich

Ab Januar 2019 soll sich die Lage bei der kinderärztlichen Versorgung in Hildburghausen und in der Region entspannen. Das war das Fazit eines Gesprächs, das dieser Tage in der Kassenärztlichen Vereini... » mehr

Es gibt als Bürgermeister unangenehmere Dinge als Richtfeste zu feiern: Andreas Meusel dankt den Unterstützern für die neue Kita in Neuhaus-Schierschnitz.

19.06.2018

Region

Ein Ort zum Spielen, Toben, Wohlfühlen

Im Januar 2019 soll die neue Kindertagesstätte in Neuhaus-Schierschnitz fertig sein. Passé sind damit wohl auch die langen Wartelisten für junge Eltern in der Gemeinde. » mehr

Die Mädchen und Jungen nahmen ihre neue Holzeisenbahn gleich in ihren Besitz. (Bildmitte hinten links Markus Veltum, Mitte Bürgermeister Johannes Ritz und rechts Michael Deißenroth.)	Foto: Richard Veltum

11.05.2018

Region

Eltern errichten Spielplatz

In der kleinen Rhöngemeinde Wenigentaft übernahmen knapp 30 Eltern die Initiative und bauten gemeinsam unter der Regie von Michael Deißenroth und Markus Veltum einen neuen Kinderspielplatz. » mehr

Unterwegs auf dem Elektro-Lastenrad

23.03.2018

Familie

Junge Eltern steigen aufs Lastenrad

Mit schweren Einkäufen den Stau umfahren, oder die Kinder ohne Parkplatzprobleme bequem in die Kita bringen: Elektro-Lastenräder sind in Großstädten zunehmend gefragt. So manche Familie schafft ihr Au... » mehr

Zu den Neugeborenen des vergangenen Jahres gehören Hedi Amelie und Annika. Foto: Marina Hube

16.02.2018

Region

Erstes Treffen der Nachwuchs-Schmiedefelder

Die neun jüngsten Schmiedefelder folgen mit deren Eltern der Einladung von Bürgermeister Reinhart Pulvers zu einem Begrüßungscafé. Er öffnet die Bibliothek für weitere Begegnungen. » mehr

Daniela Herdmann hat ihr Neujahrsbaby Karina auf dem Arm. In Viernau freuen sich Bruder Jonas (13) und Oma Angelika sowie Papa René (an der Arbeit). Trotz mehr Geburten sinkt die Einwohnerzahl im Haselgrund leicht.	Foto: fotoart-af.de

05.01.2018

Region

Mehr Babys, weniger Einwohner

Karina Herdmann heißt das Neujahrsbaby im Haselgrund. Die kleine Viernauerin kam am 1. Januar in Suhl zur Welt. Für 2017 weist die Statistik insgesamt einen leichten Rückgang der Einwohnerzahl im Hase... » mehr

Glückliche Familie: Susann Dreßel, ihr Partner André Leupold und ihr kleiner Sonnenschein Elly. Fotos (2): frankphoto.de

04.01.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Zum Geburtstag gibt's immer ein Feuerwerk gratis

Elly heißt das erste Kind, das in diesem Jahr im SRH-Zentralklinikum Suhl das Licht der Welt erblickte. Für das kleine Mädchen gab es am Donnerstag einen großen Bahnhof. » mehr

132 Weihnachtsbäume, darunter Fichten und Blaufichten, wurden in diesem Jahr allein auf der Wiese hinter dem Polenhäuschen geschlagen, an der Straße zwischen Bad Salzungen und Gräfen-Nitzendorf. Fotos (2): Susann Eberlein

18.12.2017

Region

Weihnachtsbaum aus dem Wald: "Ein besonderes Erlebnis"

Nur wenige Tage vor dem Weihnachtsfest herrscht im Wald des Forstamts Bad Salzungen wuseliges Treiben. In vier Revieren konnten Christbäume vor Ort ausgesucht und selbst geschlagen werden. » mehr

Hans Truckenbrodt vor einem Regal mit traditionellem Spielzeug.

Aktualisiert am 16.10.2017

Region

Das Spielzeugparadies schließt seine Pforten für immer

In Sonneberg schließt das letzte Spielzeugfachgeschäft. Kundenfrequenz und Marktlage zwingen den Inhaber zu diesem Schritt. » mehr

Mutter mit Kind

05.10.2017

dpa

Nach der Elternzeit: Viele fürchten unflexible Arbeitgeber

Nach der Elternzeit wieder zu arbeiten, ist für viele junge Eltern nicht einfach. Viele Arbeitnehmer fürchten, keine flexiblen Arbeitszeiten haben zu können oder das Kind im Notfall nicht mit ins Büro... » mehr

Von den 26 Neugeborenen der ersten sieben Monate dieses Jahres in der Gemeinde Grabfeld, konnten Bürgermeister Christian Seeber und drei Vertreterinnen der im Gemeindegebiet ansässigen Banken, gestern 21 Neugeborene zum traditionellen Baby-Empfang in der Nordheimer Parkhalle begrüßen. Fotos: D. Bechstein

27.09.2017

Meiningen

Babys herzlich willkommen

In der Gemeinde Grabfeld wurden in den ersten sieben Monaten dieses Jahres 26 Babys geboren. 21 konnte Bürgermeister Christian Seeber gestern zum Empfang für die Neugeborenen in der Nordheimer Parkhal... » mehr

15.06.2017

Region

Kindergärten werden zum finanziellen Kraftakt

Die Finanzierung der Kindergartenplätze bleibt in immer größeren Maße an den Städten und Gemeinden hängen. Diese sind gezwungen den Eltern immer höhere Gebühren aufzubürden. » mehr

Kinderkrippe

17.05.2017

dpa

Es fehlen mehr als 293 000 Krippenplätze

Bund, Länder und Gemeinden stecken viele Milliarden Euro in die Kinderbetreuung. Während bei den Drei- bis Sechsjährigen die Quote stimmt, sind Mütter und Väter mit ganz kleinen Kindern weniger gut dr... » mehr

Anstehen nach einem Kita-Platz

14.05.2017

Thüringen

Wohin mit den Knirpsen? Ansturm auf Kita-Plätze in Leipzig

Die Leipziger Kita «Tillj» ist zwar noch im Bau - doch der Andrang ist bereits enorm. Etwa 450 Menschen standen am Samstag Schlange, um den Antrag für einen der begehrten Plätze zu stellen. «Das habe ... » mehr

Ausbildung und Kind geht

13.04.2017

dpa

Junge Eltern können ihre Ausbildung in Teilzeit machen

Eine große Hilfe, die wenig genutzt wird: Azubis mit kleinen Kindern können ihre Lehre in Teilzeit absolvieren. So ist ein Abschluss trotz Familie möglich. » mehr

Gruppenbild mit Bürgermeisterin Martina Pehlert (rechts) und Jugendbetreuerin Elfi Heimrich. Von links Miriam Orf mit ihrem Sohn Milan Merlin Marcel Pfannstiel, Juliane Kipping-Sperber mit Leonard, Cornelia Sonter mit Matilda, René Groß und Johanna Erb mit Ole und Anne Storandt mit Oskar. Foto: fotoart-af.de/Max Recknagel

Aktualisiert am 31.03.2017

Region

Kekse, Kaffee und Begrüßungsgeld

Matilda aus Zillbach und vier Jungs aus Schwallungen zählen zu den jüngsten Bürgern der Einheitsgemeinde Schwallungen. Sie waren mit ihren Eltern zu Kaffee, Keksen und Begrüßungsgeld in das Gemeindeam... » mehr

Gedenken an Walter Krumbach

26.03.2017

Thüringen

Sandmännchen»-Lied vom wohl bekanntesten unbekannten Dichter

Vom «Sandmännchen»-Lied kann fast jeder zumindest die ersten Zeilen singen. Doch wer schrieb die eingängigen Verse? Der nahezu unbekannte Dichter Walter Krumbach wäre jetzt am 1. April 100 geworden. » mehr

Stefanie Hauck aus Jüchsen mit ihrem Söhnchen Lenni.

22.03.2017

Meiningen

Festlicher Empfang für Grabfeld-Babys

In der Gemeinde Grabfeld wurden 2016 im zweiten Halbjahr 26 Babys geboren. 21 davon konnte Bürgermeister Christian Seeber gestern zum festlichen Empfang für die Neugeborenen in der Nordheimer Parkhall... » mehr

Auch beim Basar für Baby- und Kinderkleidung herrschte stets großer Andrang.

19.03.2017

Meiningen

Blick ins Reich der "Werrahüpfer"

Zum Tag der offenen Tür hatte am Samstag die Kindertagesstätte "Werrahüpfer" der Volkssolidarität in Meiningen eingeladen. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, einmal hinter die Kulissen zu schauen... » mehr

Erinnerungsfoto mit Bürgermeisterin Martina Pehlert (zweite von rechts) und Jugendbetreuerin Elfi Heimrich (links). Von links: Sascha und Saskia Böthig mit ihrem Sohn Max, Sandra Zitzmann mit Jannik, Sandy Garthoff mit Leon Koch, Maik und Jessica Herrman mit Bruno, Jasmin Gebhardt mit Leonie Sophie, Anica Schröter mit Til Ludwig und Manuela Kasperek mit Leonidas. Maik Herrmann war bei diesem Treffen nicht zum ersten Mal im Sitzungssaal. Er ist einer von drei Vertretern aus Eckardts im Schwallunger Gemeinderat. Foto: fotoart-af.de

13.10.2016

Region

Ein Willkommen den sieben Jüngsten im Ort

Alle vier Orte der Einheitsgemeinde waren beim Babytreffen in Schwallungen vertreten. Die Bürgermeisterin begrüßte die jüngsten Einwohner, sechs Jungen und ein Mädchen. » mehr

Finn kann dank des Teams um Dr. Carsten Wurst (links im Bild Franziska Wiedemann) ohne Hilfe gehen, was ihn so glücklich macht wie seine Mutter und die ganze Familie Der kleine Kerl, der in den vergangenen Jahren so viel Geduld haben und so viel leisten musste, durfte sich über ein Bayern-Trikot freuen. Fotos(3): frankphoto.de

29.09.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Der kleine Finn und sein großer Tag

Finn Elle ist sieben Jahre. Dass er laufen kann und ein aufgewecktes Schulkind ist, hat er vor allem dem Team des Sozialpädiatrischen Zentrums des SRH-Zentralklinikums zu verdanken. Das Zentrum besteh... » mehr

Lennard Pfister mit seiner Mama Anja aus Rentwertshausen.

21.09.2016

Meiningen

Willkommens-Empfang für Grabfeld-Babys

In der Gemeinde Grabfeld wurden 2016 im ersten Halbjahr 27 Babys geboren. Am Mittwoch hatte Grabfeld-Bürgermeister Christian Seeber das fünfte Mal zu einem Empfang für die neugeborenen Einwohner einge... » mehr

20 Sportler gehören zum Team der Schmalkalder Hochschule. Dank André Mock ist sie seit 2011 beim Thüringer Wald Firmenlauf dabei. Foto: fotoart-af.de

23.08.2016

Region

Firmenlauf: Hochschule bringt jüngsten Nachwuchs mit

Am 24. August fällt der Startschuss zum siebten Thüringer Wald Firmenlauf. Auf knapp fünf Kilometern laufen und walken gut 4000 Freizeitsportler. Auch ein Team der Schmalkalder Hochschule macht sich a... » mehr

Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Eisfeld wurde auch für das Projekt Spielplatz geworben.

19.08.2016

Region

Unterstützung für Harraser Spielplatz weiter gefragt

Um das Spielplatzprojekt in Harras Wirklichkeit werden zu lassen gehen Elterninitiative und Stadtverwaltung Hand in Hand. Weitere Hilfe ist aber gern gesehen. » mehr

Zehn der zwölf jüngsten Bürger der Einheitsgemeinde waren beim Babytreffen im Gemeindeamt dabei. Es sind von links Amelie Thiel mit Zwillingsbruder Felix aus Schwallungen, Carlos Volkmar aus Schwallungen, Pia Kirchner aus Schwarzbach, Ronja Brandt aus Schwallungen, Hedda Schwarz aus Eckardts, Willy Christian aus Eckardts, Jakob Petzenberger aus Eckardts, der schon einmal Kontakt zu Fitz Levi Neumeister aus Schwallungen aufnahm, und Elena Scharr aus Schwallungen. Mit auf dem Bild sind neben den Eltern Bürgermeisterin Martina Pehlert (dritte von rechts) und Jugendbetreuerin Elfi Heimrich (Bildmitte). Foto: fotoart-af.de

04.05.2016

Region

Das jüngste Dutzend begrüßt

Wenn aus Ratstischen Wickeltische werden und das Durchschnittsalter im Sitzungssaal rapide sackt, ist Babytreffen in Schwallungen. Zum jüngsten war ein Dutzend eingeladen. » mehr

Der älteste Sohn Wasem Saad, Mutter Naja Jajal, Vater Saad Hazem Parwez, Bürgermeister Christian Seeber, Andrea Winter von der Verwaltung und das Ehepaar Akthor und Sabah Kaki (v. l.) aus Düsseldorf, welches zu Besuch war. Foto: D. Bechstein

24.03.2016

Meiningen

Irakische Familie ist willkommen im Grabfeld

Nach ihrer Flucht aus dem Irak hat die sechsköpfige Familie Parwez am 1. März in Rentwertshausen eine Wohnung im einstigen Gemeindeamt bezogen. Jetzt haben sie die große Hoffnung, auch eine neue Heima... » mehr

24 Babys wurden im zweiten Halbjahr des Jahres 2015 in der Gemeinde Grabfeld geboren. Bei einem Empfang im Gemeindeamt Rentwertshausen überreichte Bürgermeister Christian Seeber an die Eltern der Neugeborenen für jedes Kind einen Gutschein von 100 Euro als Begrüßungsgeld der Gemeinde. Fotos: D. Bechstein

12.03.2016

Meiningen

Festlicher Empfang für Grabfeld-Babys

In der Gemeinde Grabfeld wurden 2015 im zweiten Halbjahr 24 Babys geboren. Am Mittwoch hatte Grabfeld-Bürgermeister Christian Seeber das vierte Mal zu einem Empfang für die neugeborenen Einwohner eing... » mehr

05.02.2016

Region

Am Geld für Babys soll nicht gespart werden

Noch liegt den Eisfelder Stadträten kein diskussionsreifer Entwurf für den Haushalt 2016 vor. Im Verwaltungshaushalt klafft eine Lücke von 190 000 Euro. Das Baby-Begrüßungsgeld soll aber nicht eingesp... » mehr

Neubrunns Bürgermeister Martin Schellenberger ist stolz auf den Kindergarten seiner Gemeinde, hier mit einigen Erzieherinnen der Einrichtung.

30.12.2015

Meiningen

Bilanz vor dem Jahreswechsel

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter der Gemeinde Neubrunn. Das ist kein Grund, sich im Jahr 2016 auszuruhen, findet jedoch der Bürgermeister Martin Schellenberger. » mehr

Die ganz Kleinen hatten am Freitagnachmittag im Rathaussaal das Sagen: 36 Minis mit ihren Eltern und Großeltern nahmen an der Kaffeetafel Platz.

07.12.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Schöne Tradition: Babyalarm im Rathaussaal

Zum dritten Mal lud Bürgermeister Richard Rossel vor der Eröffnung des Nikolausmarktes zum Babyempfang ins Rathaus ein. 36 Mädchen und Jungen waren dabei. » mehr

Manuela Kaul ist Flüchtlingspatin. Im Cafe Interational im Eisenacher Nachbarschaftszentrum ist sie mit Flüchtlingen im Gespräch. Fotos: ari

03.12.2015

Thüringen

Flüchtlingspatin: "Wenn sich jeder kümmert ..."

Manuela Kaul aus Eisenach ist Flüchtlingspatin. Sie ist eine von 26, die der Paritätische Wohlfahrtsverband Thüringen im Sommer ausgebildet hat. Derzeit läuft ein weiterer Kurs und ein nächster ist sc... » mehr

27.10.2015

Region

"Sauberer Sommer" am Heydaer Stausee

Am Samstag wurde am Stausee Heyda die große Oktober-Uferreinigung durchgeführt. Die Bilanz: Es war diesmal gar nicht so viel Unrat, der im See versenkt wurde. » mehr

^