Lade Login-Box.

JUGENDSTRAFEN

03.12.2019

Brennpunkte

Kampfhunde beißen Jugendlichen fast tot - Prozessbeginn

Ein überforderter Junge nutzt die Hunde seines älteren Bruders, um andere Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen. Einen 16-Jährigen kostet das beinahe das Leben. Jetzt stehen drei junge Männer v... » mehr

Justitia

01.11.2019

Brennpunkte

Geldstrafen bei Gericht viel häufiger als Gefängnis

Mehr als 700.000 Menschen wurden in Deutschland im letzten Jahr rechtskräftig verurteilt. Für die meisten bedeutete dies eine Geldstrafe. » mehr

17.12.2019

Thüringen

Drogenhandel im Netz: Prozess erneut vertagt

Meiningen - Der groß aufgezogene Handel mit Drogen und Medikamenten über Online-Shops im öffentlichen Netz und im verborgenen Darknet wird das Landgericht Meiningen bis ins nächste Jahr hinein beschäf... » mehr

26.09.2019

Schlaglichter

Nach Giftmord an Vermieter neun Jahre Haft für Angeklagten

Wegen Mordes an seinem Vermieter hat das Landgericht Lübeck einen 23 Jahre alten Mann zu neun Jahren Haft verurteilt. Seine beiden 19 Jahre alten Mitangeklagten wurden zu Jugendstrafen auf Bewährung v... » mehr

Kerzen und Blumen

18.08.2019

Brennpunkte

Schwangere auf Usedom aus Mordlust getötet - Prozess beginnt

Das Verbrechen schockierte die Menschen auf Usedom: Eine 18-Jährige wurde brutal ermordet. Die zwei mutmaßlichen Täter, junge Männer aus der Region, stehen nun vor Gericht. » mehr

Das Haus des getöteten Walter Lübcke

27.06.2019

Hintergründe

Was wir im Mordfall Lübcke wissen - und was nicht

Der Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) wurde auf seiner Terrasse erschossen. Der 45-jährige Stephan E. aus Kassel hat die Tat gestanden. Doch immer noch sind Fragen offen. Ein Überblick: » mehr

13.06.2019

Schlaglichter

Mitschüler erwürgt: Teenager wegen Totschlags verurteilt

Weil er seinen Mitschüler erwürgt hat, ist ein Teenager aus Wenden im Sauerland zu einer Jugendstrafe von siebeneinhalb Jahren verurteilt worden. Das Gericht wertete die Tat als Totschlag. Die Richter... » mehr

Abgesperrt

13.06.2019

Brennpunkte

Mitschüler erwürgt: Gericht ordnet Psychiatrie an

Ein Teenager tötet einen Mitschüler. Laut Anklage soll der seine Liebe nicht erwidert haben - der Fall hatte bundesweit Entsetzen ausgelöst. Nun ist der Jugendliche zu einer Strafe von siebeneinhalb J... » mehr

10.05.2019

Schlaglichter

Prügelattacken in Amberg: Asylbewerber muss ins Gefängnis

Nach den Prügelattacken im bayerischen Amberg Ende 2018 muss einer der vier angeklagten Asylbewerber ins Gefängnis. Das Amtsgericht verurteilte einen 18 Jahre alten Iraner zu einer Jugendstrafe von zw... » mehr

Prozess in Amberg

10.05.2019

Brennpunkte

Amberg: Asylbewerber muss nach Prügelattacken ins Gefängnis

Die Vorfälle in Amberg hatten Ende 2018 bundesweit für Schlagzeilen gesorgt und die Debatte um die Abschiebung straffällig gewordener Asylbewerber angeheizt. Jetzt liegen die Urteile gegen die vier An... » mehr

Landgericht Kiel

25.02.2019

Brennpunkte

Baby getötet - Psychiatrie und Jugendstrafe für 19-Jährigen

Wegen Totschlags und schweren sexuellen Missbrauchs seiner vier Wochen alten Tochter hat das Kieler Landgericht einen 19-Jährigen zu achteinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt. Außerdem ordnete das Ge... » mehr

25.02.2019

Schlaglichter

dpa-Nachrichtenüberblick PANORAMA, Montag, 25.02.2019 - 5.00 Uhr

Oscar für Olivia Colman als beste Hauptdarstellerin Hollywood (dpa) - Die Britin Olivia Colman hat den Oscar für die beste Hauptdarstellerin gewonnen. Sie wurde für ihre Rolle in der Historiengroteske... » mehr

Justitia

20.02.2019

Thüringen

Junge Marihuana-Händler zeigen Reue vor Gericht

Zwei sehr junge Männer, die mit Marihuana gedealt haben, sind am Dienstag mit einem milden Urteil davongekommen. Weil sie umfassend ausgesagt - und vielleicht auch begriffen - haben. » mehr

Justitia

19.02.2019

Thüringen

Jugendstrafen für Rechtsextreme

Eisenach - Im Prozess gegen mehrere junge Rechtsextreme in Eisenach hat das Amtsgericht zwei der Angeklagten am Dienstag zu Jugendstrafen verurteilt. » mehr

09.02.2019

Thüringen

Aus dem Gericht: Immer im Knast - eine Lebensplanung?

Sie haben Tankstellen überfallen; einer hat einen Raub begangen. Zwei sehr junge Männer sind am Freitag verurteilt worden - einer muss die Strafe absitzen, einer kann eine letzte Chance nutzen. » mehr

Urteil im Prozess nach tödlichem Unfall

07.01.2019

Brennpunkte

Raser in Hannover wegen Mordes verurteilt

Zu acht Jahren Jugendstrafe hat das Landgericht Hannover einen jungen Mann verurteilt, der im vergangenen Sommer einen 82-Jährigen überfahren und getötet hat. » mehr

Richterhammer

27.11.2018

Thüringen

Nach Stichen auf Autofahrer lange Jugendstrafen für zwei Frauen

Zwei Thüringerinnen hatten sich monatelang vor Gericht zu verantworten, weil sie mit großer Brutalität ein Auto geraubt haben sollen. Jetzt ist das Urteil gesprochen. » mehr

22.11.2018

Schlaglichter

14-Jährige erstochen - Neun Jahre Haft für Mitschüler

Wegen Mordes an der 14-jährigen Keira aus Berlin ist ein Mitschüler zu einer Jugendstrafe von neun Jahren Haft verurteilt worden. Eine Jugendkammer des Landgerichts sprach den 15-Jährigen Deutschen de... » mehr

Polizeiabsperrung

Aktualisiert am 01.11.2018

Thüringen

Mordfall im Thüringer Wald wird neu verhandelt

Der Mord an einem 33-Jährigen aus Stützerbach muss neu verhandelt werden. Das Urteil von Juni 2017 ist vom Bundesgerichtshof aufgehoben worden, um das Strafmaß erneut zu verhandeln. » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

Ungewöhnlich lange Jugendhaft für Mord an kleiner Tuana

Für den Mord an einem zweijährigen Mädchen hat das Wuppertaler Landgericht einen 19-Jährigen zu einer ungewöhnlich langen Jugendstrafe von 13 Jahren und sechs Monaten verurteilt. » mehr

22.08.2018

Thüringen

Mehrjährige Haftstrafe nach fast tödlichen Stichen auf Cousin

Erfurt - Wegen versuchten Mordes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung an seinem Großcousin hat das Landgericht Erfurt einen jungen Mann zu sechs Jahren und sechs Monaten Jugendstrafe verurt... » mehr

Gefängnis Symbolbild

20.07.2018

Thüringen

Haftstrafen für junges Räubertrio

Mit einem geraubten Auto von Erfurt nach Dortmund - dafür haben sich drei 16 bis 19 Jahre alte Thüringer mehrjährige Haftstrafen eingehandelt. Das Amtsgericht Erfurt sprach am Freitag das Urteil. » mehr

Richterhammer

18.07.2018

Thüringen

Geraer wegen eines Autos ermordet: Fall geht in nächste Instanz

Der Mordprozess gegen ein junges Paar aus Zwickau geht in die nächste Instanz. Sowohl Staatsanwaltschaft als auch Verteidigung haben gegen das Urteil des Landgerichts Zwickau Revision eingelegt. » mehr

06.06.2018

Thüringen

"Nichtiger Anlass, entsetzliche Folgen"

Der 18-Jährige, der in der Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen in Meiningen einen Mann lebensgefährlich verletzt hat, ist am Dienstag zu fast vier Jahren Jugendstrafe verurteilt worden. » mehr

Spurensuche im Darknet

12.12.2017

Thüringen

Dealer soll für zehn Jahre ins Gefängnis - Bewährung für Helferin

Wegen Drogenhandels im Internet und im sogenannten Darknet hat das Landgericht Meiningen einen 31 Jahre alten Mann aus Breitungen (Kreis Schmalkalden-Meiningen) zu zehn Jahren Haft verurteilt. » mehr

24.11.2017

Ilmenau

Teufelskreis: Geklaut für die Sucht - verurteilt fürs Klauen

Drei Monate Haft auf Bewährung kassierte ein Drogensüchtiger für einen Warendiebstahl unter 100 Euro Wert. Mit 17 Jahren stieg er bei Drogen ein, 18 Jahre später kommt er kaum mehr los davon. » mehr

Es war der größte Brand in Weimar nach dem Zweiten Weltkrieg: Am 22. April 2015 kämpfte die Feuerwehr gegen die Flammen, die die denkmalgeschützte Viehauktionshalle auffraßen.	Foto: dpa/Archiv

06.10.2017

Thüringen

Weimarer Viehauktionshalle: Bewährungsstrafen für Brandstifter

Frust, Enttäuschung, Übermut: Aus diesen Gründen steckten drei Jugendliche im April 2015 die denkmalgeschützte Viehauktionshalle an. Sie sind jetzt zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. » mehr

31.05.2017

Thüringen

Drogengeld: Schnell verdient, schnell weg

Seine Aussagen haben die Festnahme von mehreren Hintermännern möglich gemacht. Nur deshalb hat ein junger Drogen-Dealer statt einer recht langen Jugendstrafe am Dienstag eine Chance bekommen. » mehr

06.04.2017

Thüringen

Baby bis zum Hirnbluten geschüttelt: Bewährungsstrafe für 22-Jährigen

Wegen Gewalttätigkeiten gegen seine kleine Tochter und den Sohn seiner Lebensgefährtin ist ein 22-Jähriger zu einer einjährigen Jugendstrafe auf Bewährung verurteilt worden. » mehr

Gericht

06.02.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Verfahren zu Ausschreitungen in Suhler Flüchtlingsheim neu aufgerollt

Auseinandersetzungen im Flüchtlingsheim Suhl sorgten 2015 für viel Aufmerksamkeit. Mehrere Prozesse folgten. Drei von mehr als einem Dutzend Urteile wurden aufgehoben. Die Fälle landen nun erneut in M... » mehr

Viola Schmidt, Lehrerin an der Ludwig-Bechstein-Schule begrüßte Reinhard Steglich von der Polizeistation in Schmalkalden. Foto: Annett Recknagel

Aktualisiert am 07.01.2017

Schmalkalden

Das Problem mit der Wahrheit

Ladendiebstahl - was steckt dahinter? Warum geschieht es? Und welche Konsequenzen hat ein solches Vergehen? Schmalkalder Förderschüler beschäftigten sich jetzt mit derartigen Fragen. » mehr

Ein Foto dieser Serie hängt seit langem in Shahbaz' Arbeitszimmer: Barbara Wachholtz als Emmi und er als Ali in Karl-Georg Kaysers Inszenierung von Fassbinders "Angst essen Seele auf" aus dem Jahr 1998. Fotos: Roland Reißig

08.01.2017

Meiningen

Ein Blick zurück: Angst isst Seele auf

Was wurde aus den Künstlern, die das Meininger Theaterleben in der Aufbruchzeit 1990 bis 2001 mitprägten? Heute: Der Schauspieler Shahbaz Noshir. » mehr

23.11.2016

Thüringen

Mord auf dem Mühlberg: "Er hatte einfach Bock, zu töten"

Äußerlich regungslos hat der 20-jährige Fambacher sein Urteil vernommen: Neun Jahre Jugendstrafe wegen Mordes an einem 19-jährigen Breitunger. » mehr

toter fambach

22.11.2016

Schmalkalden

Neun Jahre Haft für Mord in Fambach

Im Prozess um den Mord an einem 19-Jährigen in Fambach (Kreis Schmalkalden-Meiningen) im Mai hat das Landgericht Meiningen den 20-jährigen Angeklagten am Dienstag zu einer Jugendstrafe von neun Jahren... » mehr

Kristin Kurth, Geschäftsführerin des Jugendhilfevereins "Fähre" F.: proofpic.de

09.10.2016

Sonneberg/Neuhaus

Die Zahl verurteilter Jugendlicher sinkt, doch ihre Probleme steigen

Der Jugendhilfeverein "Fähre" tut sich zunehmend schwer damit seine Arbeit im Landkreis Sonneberg zu finanzieren. » mehr

03.08.2016

Thüringen

Ganz vorne, ganz unten: die Frontdealer

Vor wenigen Wochen hat ein inzwischen verurteilter Dealer ausgepackt. Er hat Namen genannt - viele Namen. Am Dienstag ist ein junger Mann, der für ihn Drogen verkauft haben soll, verurteilt worden. » mehr

09.06.2016

Thüringen

Angriff auf Inder - Vier Jahre Jugendhaft für Hauptangeklagten

Vor einem Jahr werden drei Inder in Jena brutal attackiert. Der Fall sorgt weit über die Landesgrenzen Thüringens hinaus für Aufsehen. Das Gericht sieht ein fremdenfeindliches Motiv der Täter als erwi... » mehr

01.06.2016

Ilmenau

Er wollte einen Schwächeren im Knast erpressen

Nach erster Jugendhaft lernt ein Drogensüchtiger nun auch eine Justizvollzugsanstalt kennen. Erstmals nach Erwachsenenstrafrecht verurteilt, entschied das Schöffengericht am Montag auf neun Monate Haf... » mehr

22.04.2016

Thüringen

Tödliche Messerstiche - vom "Schicksal" bestimmt?

Zu achteinhalb Jahren Jugendstrafe wurde am Donnerstag der junge Mann verurteilt, der seinen Mitbewohner mit einem Messer getötet und einen Mann verletzt hat. Die Frage nach dem Warum blieb offen. » mehr

Sinnbild der Angst vor muslimischen Zuwanderern: Wütende Flüchtlinge zeigen den zerrissenen Koran, der im August schlimme Krawalle im Suhler Erstaufnahmeheim ausgelöst hatte.

07.04.2016

Thüringen

Haftstrafen im zweiten Krawall-Prozess

Die Thüringer Justiz hat im zweiten Prozess wegen der Ausschreitung im Flüchtlingsheim in Suhl Urteile gesprochen. Bei den Krawallen waren unter anderem mehrere Polizisten verletzt worden. » mehr

28.01.2016

Ilmenau

Lange Haftstrafe für Brutalität nach Fest

Hemmungslosigkeit und Brutalität bescheinigte Ilmenaus Amtsgericht am Dienstag einem Schläger, der nach einem Fest auf dem Rennsteig Fäuste und Füße sprechen ließ. Für Rippenbrüche gab es kein Pardon:... » mehr

30.07.2015

Thüringen

Aus dem Gerichtssaal: Sitzt der "Lehrling" für den Chef?

Etliche Vorstrafen, etliche Jahre Hafterfahrung - der junge Mann ist mitnichten ein unbeschriebenes Blatt. Um sieben neue Anklagen geht es im Prozess, der am Mittwoch eröffnet wurde. » mehr

19.05.2015

Ilmenau

300 Euro Strafe nach Feuerwerk auf Demo in Weimar

Ilmenau - Mit einer Jugendstrafe wurde jetzt ein inzwischen Zwanzigjähriger vor Ilmenaus Amtsgericht für zwei Vergehen zur Verantwortung gezogen. » mehr

Justitia

12.05.2015

Thüringen

Überfall auf junge Mutter: Flüchtling erhält Haftstrafe

Vor dem Landgericht Meiningen ist der Prozess wegen des Überfalls auf eine junge Mutter in Suhl zu Ende gegangen. Einer der angeklagten Flüchtlinge muss ins Gefängnis. Mehrere Fragen bleiben erst einm... » mehr

29.10.2014

Thüringen

Gericht verhängt Jugendstrafe für notorischen Internetbetrüger

Gera - Für mehr als 100 Betrügereien im Internet hat das Landgericht Gera einen 23-Jährigen zu zweieinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt. » mehr

22.10.2014

Thüringen

Straßenraub: "Die Wunden auf der Seele bleiben"

Meiningen - Die beiden Männer fühlen sich nicht gut, wenn sie nachts in Suhl unterwegs sind. » mehr

16.07.2014

Thüringen

Immer mehr Wiederholungstäter vor Thüringer Gerichten

Erfurt - In Thüringen stehen so viele Wiederholungstäter vor Gericht wie noch nie zuvor. » mehr

arrest

17.03.2014

Thüringen

Nur fünf Warnschüsse für junge Straftäter

Erfurt - Der sogenannte Warnschussarrest wird in Thüringen kaum angewendet. Nur fünf Mal hätten Gerichte im Freistaat seit vergangenem Jahr Gebrauch von der Sanktionsmöglichkeit gemacht, sagte der Spr... » mehr

Marihuana

10.03.2014

Thüringen

Jugendstrafe für 21-jährigen Drogen-Schmuggler

Gera - Mit einem blauen Auge ist eine 21-Jährige aus Thüringen vor dem Landgericht Gera davongekommen. Sie hatte größere Mengen Crystal geschmuggelt. » mehr

Ein Zisterzienserkloster aus dem Mittelalter und ein herzogliches Schloss wurden in Ichtershausen ab 1877 als Landesgefängnis genutzt. 	Foto: ari

29.08.2013

Thüringen

Viele Gefängnisse haben historische Mauern

Eine Wasserburg, eine Brauerei, ein Kloster - die meisten Thüringer Gefängnisse wurden ursprünglich nicht als solche errichtet. Ein Überblick. » mehr

11.07.2013

Ilmenau

Arbeitsauflage für Fahren ohne Erlaubnis

Ilmenau - Ein 22-Jähriger wurde am Dienstag von Ilmenaus Amtsgericht wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Jugendstrafe verurteilt. Dem jungen Mann wurde vorgeworfen, am 3. und 5. Mai 2012 ohne Fa... » mehr

17.05.2013

Thüringen

Meininger Brandstifter nimmt Urteil an

Der Mann, den man in Meiningen "Feuerteufel" nannte, hat in zweiter Instanz die Unterbringung in der Entziehungsanstalt akzeptiert. Er zeigte sich am Donnerstag sogar "erleichtert". » mehr

^