Lade Login-Box.

JUGENDFEUERWEHREN

Auch in Dietzhausen weihnachtet es sehr: Die Mädchen und Jungen des Kindergartens schmückten den Weihnachtsbaum auf dem Festplatz Rüsse.

vor 14 Stunden

Suhl

Weihnachtliches Ortsteil-Mosaik in familiärem Flair

Nachdem Albrechts und Heinrichs am ersten Adventswochenende die weihnachtliche Stimmung rund um Suhl eingeleitet hatten, zogen jetzt Vesser, Goldlauter-Heidersbach, Mäbendorf und Dietzhausen nach. » mehr

Paul und Sebastian von der Altenfelder Jugendwehr ziehen das Schlauchboot schwimmend durchs Becken.

03.12.2019

Ilmenau

Feuerwehrnachwuchs übt im Wasser

Der Kreisjugendfeuerwehrverband lädt zum Schwimmwettkampf ein. Wohl zum letzten Mal in Arnstadt. » mehr

Das neue Löschfahrzeug LF 10 wurde am Samstag offiziell an die Feuerwehr Wasungen übergeben.	Fotos: Erik Hande

vor 13 Stunden

Meiningen

Neues Löschfahrzeug ist jetzt im Dienst

Knapp 395 000 Euro kostet das neue Löschfahrzeug LF 10, das am Samstag an die Freiwillige Feuerwehr übergeben wurde. Das vielseitige Fahrzeug kommt bei der Brandbekämpfung, aber auch technischen Hilfe... » mehr

Die Preisträger auf einem Foto - mittendrin Stefanie und Florian Schmidt aus Schmalkalden. Foto: privat

26.11.2019

Schmalkalden

Mit den Mini-Rettern auf Siegeskurs

Mit einem zweiten Platz kehrten die Mitglieder des DRK-Ortsverbandes Schmalkalden vor einiger Zeit aus Jena zurück. » mehr

Bürger, Ortsteilräte und Mitarbeiter der Verwaltung schauten sich die verlassenen Wehrräume an.

21.11.2019

Schmalkalden

Mitgliederschwund: Aus für Wehr nach 90 Jahren

Die Feuerwehr Rotterode ist aufgelöst. Ganze drei Kameraden gehörten ihr zuletzt an. Ortsteilräte und Verwaltungsmitarbeiter überlegen gemeinsam, was mit dem Dorfzentrum werden soll. » mehr

Zuletzt wurden die Kameraden am 10. November 2019 zu einem Kellerbrand in die Coburger Straße gerufen, wo sich eine starke Verrauchung im Treppenaufgang eines Seniorenwohnheims entwickelt hatte.

20.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Höhere Entschädigung für Feuerwehrleute gefordert

Eine höhere Aufwandsentschädigung von ehrenamtlich tätigen Feuerwehrkameraden der Stadt Sonneberg sieht Christian Tanzmeier (CDU) geboten. » mehr

14.11.2019

Bad Salzungen

Zuschüsse an die Vereine verteilt

Insgesamt 7000 Euro hat die Gemeinde Barchfeld-Immelborn in diesem Jahr als direkten Zuschuss an die Vereine ausgeschüttet. » mehr

Für die Kinder ein realitätsnaher Einsatz: An der Ölmühle stand ein Auto in Flammen.

10.11.2019

Schmalkalden

24 Stunden im Dienst wie die Profis

Die Fambacher Jugendfeuerwehr hat einen Einsatz-Marathon hinter sich – bei Brand und Unfall sowie Ölspur konnten die Kinder und Jugendlichen den Ernstfall üben. » mehr

Das Netzwerkteam zur Vorbereitung des Bundeskongresses der Feuerwehrfrauen unter Leitung von Angelika Fleischmann (Vierte von rechts) hat sich unlängst zu einer Beratung in Meiningen getroffen.

08.11.2019

Meiningen

An den Brandherd: Die Zahl der Feuerwehrfrauen im Freistaat steigt

Sie gehen mit Atemschutzausrüstung durch Flammen und öffnen mit schwerem Werkzeug Unfallautos: Feuerwehrfrauen. Noch hält sich ihr Anteil unter den Brandbekämpfern in Grenzen. Doch es werden mehr - au... » mehr

Für die Kinder- und Jugendgarden können dank eines Zuschusses der Gemeinde Vereins-Shirt angeschafft werden. Archivfoto: Marina Hube

01.11.2019

Ilmenau

Zuschüsse für die Vereinsarbeit genehmigt

Die Förderung der Jugendarbeit wird in Stützerbach groß geschrieben. Das zeigt sich an den Zuwendungen für die Vereinsarbeit. » mehr

Kurz nach 19 Uhr, das HLF 10 kommt aus Ulm in Wernshausen an. Die Jugendfeuerwehr steht mit Leuchtfackeln bereit. Fotos (2): fotoart-af.de

30.10.2019

Schmalkalden

Freude bei der Wernshäuser Wehr: Das neue Fahrzeug ist da

Sirene und Blaulicht sorgten jetzt in Wernshausen für strahlende Gesichter. Das neue Feuerwehrfahrzeug ist da. » mehr

Bis vor die Kita-Eingangstür wagten sich die Jung-Schwäne vor.

30.10.2019

Ilmenau

Neugierige und populäre Schwäne ziehen um

Fünf Jung-Schwäne von Gräfinau-Angstedt sollen umziehen, denn ihre Wanderlust in der Gemeinde wurde schon einem Tier zum Verhängnis. Sogar ins Fernsehen haben sie es schon gebracht... » mehr

Jugendfeuerwehr-Einsatz Eisfeld

20.10.2019

Hildburghausen

Jugendfeuerwehren. Keiner zu klein für den 24-Stunden-Einsatz

Sich fühlen wie eine Feuerwehrfrau oder ein Feuerwehrmann - das konnten am Wochenende Kinder und Jugendliche der beiden Jugendfeuerwehren aus Eisfeld und Schalkau. » mehr

58 Nachwuchskameraden und ihre Betreuer treffen sich im Landschulheim. Fotos: Richter

08.10.2019

Ilmenau

Naturschutz und Feuerwehr

Der Gerataler Feuerwehrnachwuchs trifft sich zum gemeinsamen Ausbildungslager. Auch der Umweltschutz kommt dabei nicht zu kurz. » mehr

Vereinsvorsitzende Annette Friedrich im Gespräch mit den Feuerwehrmitgliedern auf dem Festplatz. Fotos: Thomas Schwämmlein

07.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Vom "vergessenen Dorf" ist keine Rede mehr

Seit fünf Jahren gibt es in Selsendorf den Verein "Zur alten Mühle 2014" und seit einem Jahr ein eigenes Haus. Grund genug, eine schöne Kerwa zu feiern. » mehr

Nachwuchsfeuerwehrleute aus Rottmar und Föritz sichern den Umzug ab.

07.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Kerwa würdigt auch das Ehrenamt

Die Rottmarer haben ihre Kerwa gefeiert. Sie gehören mit zu den Finalisten im Landkreis. Der späte Termin hat seine Herausforderungen, aber der Stimmung hat das Wetter keinen Abbruch getan. » mehr

Ehemalige und jetzige Mitarbeiter feierten kürzlich im Schloss Sinnershausen, der Aus- und Fortbildungsstätte des Thüringer Feuerwehrverbandes, das 20. Jubiläum der Einrichtung. Schloss-Geschäftsführerin Steffi Reich (vorne, rechts) und die seit 1993 im Objekt tätige Gerlinde Sporer (vorne, links) begrüßten dazu die geladenen Gäste.

01.10.2019

Meiningen

20 Jahre Feuerwehr im Schloss

Das Aus- und Fortbildungszentrum der Thüringer Feuerwehr im Schloss Sinnershausen blickt auf 20 Jahre seines Bestehens zurück. Das Jubiläum lieferte den Grund für eine kleine Feier in dem schönen Anwe... » mehr

Beim Koppeln der Schläuche und Verteiler muss alles genau sitzen, wissen Erik und Tim von der Oberpörlitzer Wehr.

01.10.2019

Ilmenau

Diese Flamme sieht man gern

Beim Wettbewerbstag des Kreisjugendfeuerwehrverbandes testen die jungen Kameradinnen und Kameraden ihr Wissen. Als Belohnung winkt die Jugendflamme. » mehr

Schnelligkeit ist schon beim Ankleiden gefragt.

30.09.2019

Hildburghausen

Gaudi bei der Feuerwehr lockt viele Besucher

In Streufdorf wurden am Wochenende Stiefel geworfen - als Teil des Feuerwehrfestes. » mehr

Aus vier Strahlrohren wurde der Löschangriff absolviert. Fotos (2): Annett Recknagel

26.09.2019

Schmalkalden

Alarm im Gerätehaus

Zum zweiten Mal erlebten 17 Kinder der Jugendfeuerwehren aus Schmalkalden und Asbach ein Berufsfeuerwehrwochenende mit spannenden Einsätzen. » mehr

Erinnerungsfoto vor dem neuen Tanklöschfahrzeug TLF 4000: Barchfeld-Immelborns Bürgermeister Ralph Groß übergibt den symbolischen Schlüssel für das Fahrzeug an Wehrführer Christian Hellmann (Mitte). Fotos (2): Ilga Gäbler

24.09.2019

Bad Salzungen

Nach der Sirene fuhr das neue Löschfahrzeug in Immelborn vor

Wachablösung bei Feuerwehr in Immelborn: Feierlich versetzten die Kameraden ihr in die Jahre gekommenes Löschfahrzeug TLF 16 in den Ruhestand und nahmen zugleich ein nagelneues in den Dienst. » mehr

Gerade bekommt Oma Dietlind (Mitte) eine SMS. Eines von fünf erwachsenen Kindern des Ehepaares Zobel schreibt aus Hessen: "Allen rot-rot-grünen Thüringern heute einen schönen Welt-Kindertag als Feiertag..."

20.09.2019

Ilmenau

Jeden Tag ein Kindertag

Zur Feiertagspremiere des Kindertags gab man sich allerorts im Ilm-Kreis große Mühe, Kindern wie Eltern und Großeltern einen unterhaltsamen Familientag zu bescheren. Das sonnige Wetter steuerte sein Q... » mehr

Yannik Barthelmäs von der Feuerwehr Stadtlengsfeld erklärt Schülern aus Oechsen die Einsatzweise der Tragkraftspritze. Fotos (4): Heiko Matz

17.09.2019

Bad Salzungen

Schnuppern bei der Feuerwehr

Über 1000 Grundschüler aus dem Wartburgkreis sind in diesen Tagen im Feuerwehrtechnischen Zentrum in Immelborn zu Gast und lernen den Feuwehralltag und die Feuerwehrtechnik kennen. » mehr

Die Mission Landesmeister ist den Mitgliedern der Suhler Jugendwehr am Wochenende in Weimar geglückt. Sie waren beim Wettbewerb die Besten und qualifizierten sich damit für den Bundesvergleich, der im nächsten Jahr in Bayern stattfindet. Fotos (2): Feuerwehr

17.09.2019

Suhl

Suhler Feuerwehrjugend ist die Beste des Freistaates

Die beste Jugendgruppe der Thüringer Feuerwehrjugend kommt aus Suhl. Am Wochenende schaffte sie beim Wettkampf in Weimar den Spitzenplatz und reist 2020 zum Bundeswettstreit nach Bayern. » mehr

Kurzweilige und interessante Stunden erlebten die jungen Teilnehmer des 2. Wasunger Berufsfeuerwehrtages. Foto: Fw

13.09.2019

Meiningen

Feuerwehrnachwuchs probte den Ernstfall

Erstmalig führte die Freiwillige Feuerwehr Wasungen ihren Berufs- feuerwehrtag für den Nachwuchs mit Teilnehmern aus den Ortsteilen durch. Die Bilanz: Alle lernten viel Neues kennen und hatten Spaß. » mehr

Zum Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Tiefenort gab es eine gemeinsamen Übung der Einsatzabteilung und der Jugendfeuerwehr. Foto: Jessica Munk

13.09.2019

Bad Salzungen

Einsatzübung: Feuer gelöscht und Menschen gerettet

Zum Tag der offenen Tür zeigten die Mitglieder der Feuerwehr Tiefenort gemeinsam mit der Jugendwehr ihre Einsatzbereitschaft. » mehr

Bürgerpräsens zeigten am Wochenende die sechs Wachen der Meininger Feuerwehr beim 1. Stadt-Feuerwehrtag auf dem Markt. Die Veranstaltung fand nicht nur bei den Bürgern der Kreisstadt, sondern auch bei den zahlreichen Gästen großes Interesse. Fotos: Karla Banz

09.09.2019

Meiningen

Geballte Feuerwehr-Power auf dem Markt

Der 1. Stadt-Feuerwehrtag hatte am Samstag nicht nur viele Meininger, sondern auch zahlreiche auswärtige Besucher in die Innenstadt gelockt. Hier wurde sozusagen ein Alternativprogramm zu den Dampflok... » mehr

Vier Generationen in einer Feuerwehr

08.09.2019

Ilmenau

Vier Generationen in einer Feuerwehr

Das gibt es im Ilm-Kreis nicht so oft: In Großbreitenbach sind vier Generationen der Familie Fröhlich in der Feuerwehr. » mehr

Arne Nußmann ebnet hier den Weg für den nächsten Schritt in Richtung Ziel.

08.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auf Klammereffekte folgt schwierige Kiste

Der Retternachwuchs aus dem gesamten Kreis traf sich am Sonnabend in Steinheid. Beim Stationenspiel rund ums Kieferle hatte Lauschas Jugendfeuerwehr die Nase vorn. » mehr

Landesjugendfeuerwehrwart Jörg Deubert (3. von links) bei der Verleihung der Leistungsspange. Fotos (2): Jürgen Körber

02.09.2019

Bad Salzungen

Abnahmetag der Kreisjugendfeuerwehr

Beim Abnahmetag der Kreisjugendfeuerwehr Bad Salzungen kämpften Mitglieder von sieben Jugendfeuerwehren in Dermbach um Leistungsabzeichen, Jugendflamme und Leistungsspange. » mehr

Die Hinternaher Jugendfeuerwehr beweist an der Erste-Hilfe-Station, dass sie weiß, was zu tun ist, wenn ein Mensch bewusstlos ist. Fotos: frankphoto.de

01.09.2019

Hildburghausen

Gold und Silber für Feuerwehrkinder

17 Mal das goldene, 17 Mal das silberne Leistungsabzeichen - der jüngste Feuerwehrnachwuchs des Landkreises hat sich am Samstag in Schleusingen achtbar geschlagen. » mehr

Die Teilnehmer des Kreiswettbewerbs im Gruppenfoto.

28.08.2019

Bad Salzungen

"Im Vordergrund stehen Teamgeist, Freude und gute Laune"

Jugendrotkreuzgruppen und Teams der Berg- und Wasserwacht stellten beim Kreiswettbewerb in Steinbach ihr Können unter Beweis. Auch Jugendfeuerwehrleute waren am Start. » mehr

Das Gruppenfoto entstand nach der Eröffnung des Zeltlagers im hessischen Frielendorf.

28.08.2019

Schmalkalden

"Wir sind schließlich Partner"

Zum zweiten Mal fand das Gemeindejugendfeuerwehrzeltlager im hessischen Frielendorf statt – 30 Nachwuchsfloriansjünger aus Floh-Seligenthal waren dabei. » mehr

Die Kinder aus Großbreitenbach grübeln über der richtigen Antwort. Foto: br

25.08.2019

Ilmenau

"Wie heißt eine bekannte Wanderstrecke in Thüringen?"

Beim Sternmarsch testet der Feuerwehrnachwuchs Wissen und Kondition. Es geht von Gräfenroda nach Frankenhain. » mehr

Wertvolles Schreiben aus Erfurt: Mit dem Zuwendungsbescheid, den Innenminister Georg Maier (Mitte) übergab, bekommt Suhl 840 000 Euro Zuschuss für den Umbau der Feuerwehr in der Aue. Links Bürgermeister Jan Turczynski und rechst Feuerwehr-Chef Carsten Wiegmann.	Foto: ari

22.08.2019

Suhl

Finanzspritze vom Land für den Feuerwehrstandort in der Aue

Mal eben 840.000 Euro (in Form eines Zuwendungsbescheids) dabei hatte Thüringens Innenminister Georg Maier, als er bei der Suhler Feuerwehr den Brand- und Katastrophenschutzbericht des Landes für 2018... » mehr

Ein Konzert der Ostrockband City gehört zu den Höhepunkten der Feierlichkeiten zum Feuerwehrjubiläum. Foto: Nikolaj Georgiew

21.08.2019

Ilmenau

Festumzug und Live-Konzert zum Feuerwehrjubiläum

Die Feuerwehr in Gräfenroda reiht sich an diesem Wochenende in die Jubiläumsfeiern ein, die bereits andere Wehren im Tal der Gera feierten oder noch feiern. Auf 150 Jahre blickt die Wehr zurück. » mehr

Die Personenrettung hat in jedem Fall den Vorrang, erst danach begannen die Kameraden mit dem Löschen. Fotos: Wolfgang Swietek

21.08.2019

Meiningen

"Wenn es wirklich mal drauf ankommt"

Zum Tag der offenen Tür hatten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Leutersdorf eingeladen. Wie gewohnt begann die Präsentation mit einer großen Schauübung im Ort. » mehr

Für ihren Gaudi-Wettkampf haben Henrik Wagner und René Hellmich den historischen Schlauchwagen ausgepackt. Fotos: frankphoto.de

11.08.2019

Suhl

Vesserer Minigolf mit Feuerwehrschlauch

Die Vesserer haben ihre Jugend ans Ruder gelassen. Sprich: Für ihr Feuerwehrfest haben sie dem Nachwuchs freie Hand für die Gestaltung der Veranstaltung gelassen. » mehr

Die schmucken Mädchen und Jungen vom Trachtenverein marschierten im Unzug wieder vorneweg.

11.08.2019

Schmalkalden

Kirmestänzchen im Staub der Baustelle

Mit dem Bier in der Hand predigte Pfarrerin Ute Borchert zum Kirmesgottesdienst in Oberschönau. Gott habe den Menschen einen Tag in der Woche freigegeben, zum Erholen und zum Feiern. Zum Beispiel für ... » mehr

Die TS 6 wird wieder ausgestellt.

17.07.2019

Ilmenau

Liebensteiner Feuerwehr feiert Jubiläum

Am Wochenende wird in Liebenstein gefeiert. 150 Jahre Freiwillige Feuerwehr ist dafür Anlass. Gelegenheit, kurz auf die Entwicklung der Feuerwehr Liebenstein zurückzublicken. » mehr

Die Feuerwehr fährt im Schwimmbad vor. Nicht zum Löschwasser fassen, sondern zur Übung von Rettungsabläufen.

16.07.2019

Meiningen

Rettung nach Unfall im Freibad geübt

Einen Ertrinkenden zu retten stellt hohe Anforderungen an die Retter. Da ist es gut, geübt zu haben, was im Ernstfall zu tun ist. » mehr

Die Jugendfeuerwehr Barchfeld-Immelborn war mit 19 Jugendlichen und neun Betreuern - darunter Ortsbrandmeister René Emmrich - angereist und fuhr eine reiche Ernte ein. Fotos (2): Werner Kaiser

15.07.2019

Bad Salzungen

Zeltlager stärkt Feuerwehr-Begeisterung

Bei mehr als 200 Teilnehmern kann man getrost von einem Event sprechen - und dies traf auf die aktuelle Auflage des jährlichen Zeltlagers der Kreisjugendfeuerwehr zu, das gerade in Bad Salzungen zu En... » mehr

Berufsfeuerwehrtag und Sommerfest Suhl

07.07.2019

Suhl

Jugendfeuerwehr rettet Vermisste aus Werkstatt und löscht

Zu ihrem traditionellen Sommerfest am Gerätehaus hat am Samstag die Feuerwehr Suhl-Oberland eingeladen. Neben Spiel und Spaß für die kleinen Gäste konnte auch die moderne Einsatztechnik unter die Lupe... » mehr

Die Jugendfeuerwehr in Bad Liebenstein konnte ihre Mitgliederzahlen steigern. Das Bild zeigt die Wehr bei einer Übung im Elisabethpark. Foto: Matthias Braun

01.07.2019

Bad Salzungen

Jugendfeuerwehren gewinnen mehr Mitglieder

Die Jugendfeuerwehren freuen sich über steigende Mitgliederzahlen. Auch thüringenweit verzeichnet der Feuerwehrnachwuchs mehr Zulauf. » mehr

Das Team aus Bettenhausen bei den Wasserspielen. Fotos: Annett Recknagel

01.07.2019

Meiningen

Wegen der Hitze auf Plan B zurückgegriffen

380 Kinder, Betreuer und Helfer schwitzten beim 25. Kreisjugendzeltlager in Walldorf. Wasser war nicht nur als Durststiller begehrt, der Nachwuchs durfte auch planschen. » mehr

DRK-Vorsitzender Henrik Fröhlich (sitzend Mitte) nutzt den Rahmen des Ausbildungstages, um das neu angeschaffte Schlauchboot offiziell zu übergeben. Fotos: Richter

30.06.2019

Ilmenau

Wasser ist nicht nur zum Löschen da

Erstmals bestreiten Wasserwacht- und Feuerwehrnachwuchs gemeinsam einen Ausbildungstag. Für die Wasserwacht gibt es auch noch einen anderen Grund zur Freude: Ein neues Boot. » mehr

Blick auf das neue Feuerwehrhaus.

30.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Strahlende Feuerwehrler in Mupperg

Die Muppberger Feuerwehr hat ihr neues Feuerwehrgerätehaus übergeben. Es war ein langer Weg bis zum Festakt. Schon 1989 war klar, dass es Verbesserungen geben muss. » mehr

So leer wie auf diesem Foto wird es am Samstag im Freibad von Geraberg wohl nicht sein. Ein Ausbildungstag von Wasserwacht und Feuerwehr ist geplant. Foto: bf

26.06.2019

Ilmenau

Ausbildungstag im Freibad

Am Samstag üben erstmals Jugendfeuerwehren des nördlichen Ilm-Kreises und die Jugend-Wasserwacht aus Arnstadt und Ilmenau im Freibad Geraberg. Die Feuerwehr hatte diesen speziellen Ausbildungstag ange... » mehr

Kim, Julia, Mutter Diana und Lysann Wassmund (von links) sind vier stolze Feuerwehrfrauen der Feuerwehr Ilmenau-Roda. Fotos: Gerd Dolge

26.06.2019

Ilmenau

Eine ganze Familie im Dienst der Feuerwehr

Gleich fünf Mal taucht der Name Wassmund in der Feuerwehr Ilmenau- Roda auf. Vater und Mutter folgten dabei ihren Kindern. » mehr

Die Mitglieder der 21 teilnehmenden Mannschaften und ihre Jugendwarte fiebern der Wettbewerbsauswertung und der Siegerehrung entgegen.

25.06.2019

Bad Salzungen

Barchfeld-Immelborn und Steinbach auf den Gold-Plätzen

Im Rahmen ihrer elften Sternfahrt maßen die Mitglieder der Kreisjugendfeuerwehr Bad Salzungen in Bernshausen und Umgebung ihre Kräfte. Auf dem Sportplatz Urnshausen wurden die Sieger und Platzierten g... » mehr

Ortsteilbürgermeister Rudi Reitzig und Kompaniechef Major Fuhrmann enthüllen das Emblem des Gedenksteins.

20.06.2019

Bad Salzungen

Viel Spaß beim Feuerwehrfest

Das Feuerwehrfest in Frauensee war ein voller Erfolg. Es gab jede Menge Abwechslung und auch ein Jubiläum wurde gefeiert. » mehr

Tommy und Noah spielen mit den kleinen "Pfiffikussen" von der Kükengruppe, und Erzieherin Sabrina freut sich über männliche Verstärkung.

06.06.2019

Hildburghausen

Schüler spucken in die Hände und helfen

Rund 90 Achtklässler des Gymnasiums Georgianum und des Hennebergischen Gymnasiums begaben sich gestern beim Schülerfreiwilligentag auf Schnupperkurs in verschiedene Berufe und ins Ehrenamt. » mehr

^