Lade Login-Box.

JUBILÄEN

Rihanna

26.05.2020

Boulevard

Rihanna bedankt sich bei ihren Fans

Vor 15 Jahren erschien Rihannas erste Single. Ein Grund zum Feiern, ein Moment des Erinnerns und Zeit für ein großes Dankeschön. » mehr

Alfred Hoffmann (Mitte) freute sich über die Zeitungsrose. Ein Dankeschön des BdV-Landesvorstandes und des BdV-Regionalverbandes Bad Salzungen überbrachten Schatzmeister Erwin Schulz und seine Frau Christa. Foto: Jana Henn

25.05.2020

Bad Salzungen

Unermüdlicher Einsatz für Vertriebene

Überraschung zum Jubiläum: Alfred Hoffmann, der langjährige Vorsitzende des BdV-Regionalverbands Bad Salzungen, wurde mit der Zeitungsrose geehrt. » mehr

28.05.2020

Meiningen

Freundschafts-Jubiläum ohne Feier

Das Jubiläum "30 Jahre Städtepartnerschaft Schwarza - Eppstein" könnte in diesem Jahr begangen werden. Doch Corona macht’s unmöglich. » mehr

Um 1920 ist diese Aufnahme von Schloss Wilhelmsburg entstanden. Urheber ist Franz Stitz. Foto: Schloss Wilhelmsburg

18.05.2020

Schmalkalden

Teelichter statt Geburtstagskerzen, Renaissanceschloss wird 430 Jahre

Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden wird 430 Jahre alt. Die Geburtstagsparty muss leider verschoben werden. Ganz sang- und klanglos soll der Jahrestag aber nicht in der Coronakrise untergehen. » mehr

Es muss ja nicht gleich ein Riesenkürbis sein, wie ihn Maik Sauer von der Anlage "Am Vogelsberg" in Arnstadt jedes Jahr zum Wettbewerb der Kleingärtner einreicht. Auch an normal-großem Gemüse und Obst hat der Kleingärtner seine Freude. Archivfotos: Berit Richter

17.05.2020

Ilmenau

Steigende Nachfrage nach der eigenen Parzelle

Kleingärten erfreuen sich in der Corona-Krise steigender Beliebtheit. Weniger als zwei Prozent der Parzellen stehen im Ilm-Kreis momentan leer. » mehr

«Tatort»

11.05.2020

Boulevard

Jubiläumsjahr bringt «Tatort»-Fans längste Sommerpause

Drei Monate ohne neuen Stoff: Fans des «Tatorts» steht ausgerechnet im Jahr des 50. Jubiläums der Krimireihe eine sehr lange Sommerpause bevor. Die ARD will aber auf besondere Weise Abhilfe schaffen. » mehr

Christel und Klaus-Volker Stöckmann durchstöbern Erinnerungsstücke, die sie eigentlich zum nächsten Treffen mit den französischen Freunden gemeinsam anschauen wollten. Foto: frankphoto.de

07.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein Fässchen deutsches Bier in französischer Zeitung

Der Deutsch-Französischen Gesellschaft Suhl ergeht es so, wie vielen anderen Vereinen auch. Geplant war ein Treffen mit Freunden aus Bègles zum 30-jährigen Jubiläum. Ob's klappt, steht in den Sternen. » mehr

Thomas Perlick und Claudia Bari beim Vor-Ort-Termin.

06.05.2020

Meiningen

Auch die Königin der Instrumente braucht mal eine Kur

Die Orgel in der Kirche "Zum Kripplein Jesu" in Sülzdorf ist seit Langem stumm. Doch das soll sich ändern, dafür legen sich derzeit viele ins Zeug. » mehr

Horst Dittmar vom Hotel "Zum Löwen" in Kaltennordheim hofft auf Unterstützung und Antworten auf seine Fragen. Mit der Protestaktion möchte er auf die beklemmende Situation in der Land-Gastronomie aufmerksam machen. Foto: Katja Schramm

03.05.2020

Bad Salzungen

Statt Jubiläumsfeier die bange Frage: Wie lange noch?

Leere Stühle machen auf die kritische Lage der Gastronomen und Hoteliers aufmerksam. Auf dem Land ist die Situation nicht minder problematisch. Im Gegenteil. Eine Protestaktion starteten deshalb die G... » mehr

Blick in die am Freitag eröffnete aktuelle Ausstellung "Kunst-Salon-Meiningen I". Foto: R.-M. Seele

01.05.2020

Meiningen

30 Jahre Galerie ada: Ausstellung im Stillen eröffnet

Es ist zweifellos ein Höhepunkt im Meininger Pandemie-Kulturjahr 2020: Anlässlich des 30. Jubiläums zeigt die Galerie ada im Rahmen der neuen Reihe "Kunst-Salon-Meiningen" Werke von 16 Künstlern aus d... » mehr

30.04.2020

Hildburghausen

Das Theresienfest 2020 fällt aus

Die Jubiläumsauflage des Theresienfestes in Hildburghausen wird nicht im Jahr 2020 stattfinden. Das hat der Stadtrat beschlossen. » mehr

01.05.2020

Meinungen

Gibt’s was zu feiern?

100 Jahre Freistaat Thüringen: Der runde Geburtstag eines Bundeslandes, dass die Deutsche Einheit vor 30 Jahren endgültig auf die deutsche Landkarte zauberte, sind der Landesregierung nur lieblose Ban... » mehr

Horst Dittmar vom Hotel "Zum Löwen" in Kaltennordheim hofft auf Unterstützung und Antworten auf seine Fragen. Mit der Protestaktion möchte er auf die beklemmende Situation in der Land-Gastronomie aufmerksam machen. Foto: Katja Schramm

29.04.2020

Meiningen

Statt Jubiläumsfeier die bange Frage: Wie lange noch?

Leere Stühle machen auf die kritische Lage der Gastronomen und Hoteliers aufmerksam. Auf dem Land ist die Situation nicht minder problematisch. Eine Protestaktion starteten deshalb die Gastwirte vom H... » mehr

Seit 65 Jahren gehen Annemarie und Joachim Nusser durch dick und dünn. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

28.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Das Beste, was ich im Konsum kriegen konnte"

Keine Gäste, keine Feier, kein Besuch von Verwandten: Mitten in die Corona-Zeit fällt die Eiserne Hochzeit von Annemarie und Joachim Nusser. » mehr

Pfarrer Thomas Perlick und Claudia Bari, die die Orgel von Ernst Seifert im Hintergrund künftig gern spielen würde, bei einem Vor-Ort-Termin.	Fotos: Swietek

26.04.2020

Hildburghausen

Auch die Königin der Instrumente braucht mal eine Kur

Die Orgel in der Kirche "Zum Kripplein Jesu" in Sülzdorf ist seit Langem stumm. Doch das soll sich ändern, dafür legen sich derzeit viele ins Zeug. » mehr

Der Gottesdienst auf dem Maßkopf am Himmelfahrtstag - im Bild brät Vereinsvorsitzender Martin Mägdefrau Bratwürste - ist bereits abgesagt, auch der 30. Vereinsgeburtstag muss warten. Archivfoto: Annett Recknagel

26.04.2020

Schmalkalden

Wanderfreunde hoffen auf schöne Tage im Herbst

Wanderwetter lockt in die Natur - die Mitglieder der Thüringerwald Vereine aber dürfen nur alleine oder bestenfalls zu zweit auf Wanderschaft gehen. » mehr

Eine Projektgruppe organisiert für 2021 eine Festwoche, die anlässlich des 500. Jubiläums der Gefangennahme Martin Luthers im Glasbachgrund gefeiert werden soll. Archiv-Foto: Susann Eberlein

19.04.2020

Bad Salzungen

Eine Festwoche für Luther

Während aktuell keine Veranstaltungen stattfinden können, blickt eine Projektgruppe des Steinbacher Zukunftsstammtischs bereits ein Jahr voraus. Zum 500. Jubiläum der Gefangennahme Martin Luthers plan... » mehr

Mit Glückwunschen aus sicherem Abstand erfreuen Hausgemeinschaft und Wanderfreunde der Volkssolidarität das Gnadenhochzeitspaar vor dem Wohnhaus in der Erich-Weinert-Straße 10. Fotos: frankphoto.de

10.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Fensterln zur Gnadenhochzeit

Diesen Tag werden Edith und Werner Hofmann nicht vergessen: Trotz der besonderen Umstände erfuhren sie am Samstag zu ihrer Gnadenhochzeit viele Glückwünsche - wenn auch mit gebotenem Abstand. » mehr

Karl und Friedel Schneider können wegen Corona ihre eiserne Hochzeit nicht wie geplant groß feiern. Doch so manches schöne Familienfest haben sie schon erlebt, wie hier beim Geburtstag ihres Schwiegersohnes. Foto: Elke Schneider

08.04.2020

Bad Salzungen

"Wir haben ja uns, und es geht uns gut"

Eiserne Hochzeit, das 65-jährige Hochzeitsjubiläum - das ist ein seltenes Fest. Karl und Friedel Schneider in Frauensee begehen dieses Jubiläum am Karfreitag. Und es ist alles anders als sonst. » mehr

Otto Brückner mit Tochter Yvonne und Küchenchefin und Ehefrau Monika hätten sich das 30-jährige Jubiläum etwas anders vorgestellt. Aber sie hoffen, dass Gäste schon bald nach Ostern wieder hier Platz nehmen können. Die beiden hölzernen Wandersleut’ kamen jüngst hinzu.	Foto: frankphoto.de

03.04.2020

Hildburghausen

Seit 30 Jahren gehts zum Otto ins Blockhaus

4. April 1990. Der Breitenbacher Elektromeister und Lehrausbilder in der Berufsschule Suhl Otto Brückner wird der Wirt der Waldgaststätte Blockhaus. In 30 Jahren hat er das idyllisch gelegene Haus zu ... » mehr

03.04.2020

Ilmenau

Friedersdorf-Vorschlag: Jubiläum auf 2021 schieben

Die 650-Jahrfeier der Erstnennung sollte für Friedersdorf, Gillersdorf, Allersdorf und Herschdorf 2020 eine riesige Sause werden. Doch wegen Corona wird nun auch eine Verlegung ins nächste Jahr für de... » mehr

27.03.2020

Thüringen

Feiern zur Landesgründung wegen Corona-Krise abgesagt

Die zentralen Festveranstaltungen zum 100. Gründungsjubiläum von Thüringen am 1. Mai sind wegen der Corona-Krise abgesagt worden. » mehr

27.03.2020

Lokalsport Meiningen

KFA hält erst einmal "die Füße still"

Meiningen - Die für vergangenen Mittwoch geplante turnusgemäße Sitzung des KFA des Fußballkreises Rhön-Rennsteig wurde abgesagt. Zum einen war natürlich das Versammlungsverbot im Zuge der Corona-Pande... » mehr

22.03.2020

Schmalkalden

Herzzerreißende Botschaft aus italienischer Partnerstadt

Mit einer herzzereißenden Botschaft wenden sich Freunde aus der italienischen Partnerstadt Alpignano an ihre Freunde im thüringischen Schmalkalden. » mehr

Solch ein Getümmel, wie beim Rudolstadt-Festival üblich, ist bei grassierendem Corona-Virus wohl undenkbar. So ist der Vorverkauf für das Jubiläumsfestival im Sommer nun auf Eis gelegt. Noch hoffen die Veranstalter aber auf Normalisierung der Lage bis dahin und Durchführung des 30. Folkfestes. Foto: Archiv Klämt

18.03.2020

Ilmenau

30. Folkfest in der Schwebe: Vorverkauf gestoppt

Die Organisatoren des Rudolstadt-Festivals haben zwar mit Wirkung von Dienstag den Kartenvorverkauf gestoppt, hoffen aber noch auf eine Durchführung des Folkfantreffens im Juli. Niemand, der schon ein... » mehr

Die große Zeit der Auszeichnungen und Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Völkershausen wird erst zur 160-Jahrfeier kommen. Dennoch konnten bei der Jahreshauptversammlung schon einige Blumensträuße übergeben werden. Fotos (2): Lutz Rommel

16.03.2020

Bad Salzungen

Mit neuem Chef dem Jubiläum entgegen

Die Freiwillige Feuerwehr Völkershausen hat mit Stefan Scholl einen neuen Wehrführer bekommen. » mehr

Während der Bärlauch-Saison von März bis Mai zog es Karl Schönewolf so manches Mal hinaus in den Dolmarwald, um das schmackhafte Wildkraut zu sammeln. Foto: J. Glocke

09.03.2020

Meiningen

Trauer um einen leidenschaftlichen Dolmarfreund

Der ehemalige Kühndorfer Bürgermeister und leidenschaftliche Dolmarfreund Karl Schönewolf ist tot. Er verstarb am Freitag im Alter von 82 Jahren. » mehr

Eine der Szenen zu Maria Stuart, die Herzog Georg mit Bleistift und Buntstift auf Papier entwarf. Das Theatermuseum zeigte sechs der großformatigen Blätter.

06.03.2020

Meiningen

Es kulturell krachen lassen zum Jubiläum

Das Kuratorium Kulturstadt Meiningen feiert 30. Geburtstag und holt den Panorama-Künstler Yadegar Asisi in die Stadt. Mit dem Erlös aus der Fortsetzung von "Meiningen präsentiert..." soll ein Bühnenpr... » mehr

Eine der Szenen zu Maria Stuart, die Herzog Georg mit Bleistift und Buntstift auf Papier entwarf. Das Theatermuseum zeigte sechs der großformatigen Blätter.

06.03.2020

Meiningen

Es kulturell krachen lassen zum Jubiläum

Das Kuratorium Kulturstadt Meiningen feiert 30. Geburtstag und holt den Panorama-Künstler Yadegar Asisi in die Stadt. Mit dem Erlös aus der Fortsetzung von "Meiningen präsentiert..." soll ein Bühnenpr... » mehr

Das Festkomitee zur Gestaltung der 1225-Jahrfeier in Behrungen tagte auch am Mittwoch wieder im Kulturhaus des Grabfeld-Ortsteils. Zu besprechen gibt es genug - an zwei Wochenenden wollen die Organisatoren ihr Dorf von seiner besten Seite zeigen. In der Mitte Götz Greiner-Pachter und Timo Henß (sitzend). Fotos: Tino Hencl

05.03.2020

Meiningen

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

1225 Jahre Behrungen: Das Jubiläum der urkundlichen Ersterwähnung wollen die Einwohner im Juni an zwei Festwochenenden groß feiern. Das Festkomitee hat alle Hände voll zu tun mit den Vorbereitungen. » mehr

Heike Landgraf, Museumsleiterin Claudia Franz, Monika Ley und die ehemalige Leiterin des Stadtmuseums, Maria Kästner, präsentieren hier vor dem historischen Damenstift das neue Werbebanner, mit der an drei Ortseingängen der Stadt auf die historische Fachwerkstadt an der Werra neugierig gemacht werden soll. Foto: Eva Gebhardt

26.02.2020

Meiningen

Großer Wunsch zum Museumstag

25 Jahre gibt es das Stadtmuseum Wasungen - zum Museumstag im Mai soll dies gewürdigt werden. Mit dem 425-jährigen Jubiläum des Damenstifts, dem Sitz der Einrichtung, steht im kommenden Jahr ein weite... » mehr

Seit 20 Jahren ein beliebtes Ausflugsziel: das vom Verein der Dolmarfreunde erbaute neue Charlottenhaus. Foto: J. Glocke

26.02.2020

Meiningen

Mal Ärmel hoch, mal Gläser hoch

Von A bis Z (Arbeiten bis zünftig feiern) spannt sich das Aktivitäten-Programm für 2020, das der Verein der Dolmarfreunde dieser Tage verabschiedet hat. » mehr

Sie sind ein eingespieltes Team: Gerhard, Peter, Rico, Ute, Michael, Klaus, Wolfgang und Rudolf. Sie knobeln über den Morgenhahn-Fragen. Foto: frankphoto.de

25.02.2020

Hildburghausen

Fünf Tage, fünf Fragen: Der Morgenhahn kräht in Waldau

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Die Sportler des SV Grün-Weiß Waldau haben zwar keinen Wurm gefangen, aber bis gestern 200 Euro ergattert. Sie sind in dieser Woche das mdr-Morgenhahn-Team. » mehr

Auch sie brachten ihre Glückwünsche dar - die Jüngsten vom Jugendblasmusikverein Jüchsen. In lockerer Stimmung erlebten die Besucher die Jubiläumsveranstaltung zum 25. Bestehen des Seniorenklubs Jüchsen im Hotel Am Rosenhügel.

20.02.2020

Meiningen

"Auf die Alten ist einfach Verlass"

Mit einer Festveranstaltung erinnerte der DRK-Seniorenklub Jüchsen in dieser Woche an sein 25-jähriges Gründungsjubiläum. Viele Gratulanten aus der Gemeinde Grabfeld kamen gern und feierten mit. » mehr

Mehr als 80 Buttlarer kamen zur Vorstellung des Programms zur 850-Jahrfeier.

18.02.2020

Bad Salzungen

850 Jahre Buttlar mit Kirmes, Kulinarik und Karat

Die Vorbereitungen zum großen Ortsjubiläum laufen. Der Verein "850 Jahre Buttlar" informierte die Bürger jetzt über die Einzelheiten. Das Programm steht. » mehr

Mitten im Schwarm der "Bienen Majas" war Ortsteilbürgermeister Jürgen Dücker. Fotos (4): Richard Veltum

18.02.2020

Bad Salzungen

Großes Kino zum 50. Jubiläum

Zum goldenen Jubiläum haben sich die Geismarer Karnevalisten einiges einfallen lassen. Mehr als 35 Schaubilder konnte das närrische Publikum beim Umzug durch den Ort bestaunen. » mehr

Yannic Seidenberg

18.02.2020

Sport

DEL-Jubiläum: Münchens Seidenberg knackt 1000er-Marke

Yannic Seidenberg ist aus der DEL kaum noch wegzudenken. Nun feiert er ein ganz spezielles Jubiläum und tritt einem elitären Zirkel bei. » mehr

Die Hoheiten stellten sich vor: Mathilda I. und Vince I. regierten die kleinen Narren, Johanna I. und David I. die großen. Daneben OCC-Präsident Toni Schulz.

17.02.2020

Meiningen

66 - und kein bisschen leise

Ihr Schnapszahl-Jubiläum feierten die Oberweider Karnevalisten am Samstag zur Prunksitzung im Dorfgemeinschaftshaus ausgiebig - inklusive einem tollen Programm mit spektakulären Einlagen. » mehr

Die Frauen des SV Motor Katzhütte sind schon Stammgäste: Bereits zum 15. Mal waren sie beim Weiberfasching in Ilmenau dabei.

16.02.2020

Ilmenau

Fasching für Weiber, Kinder und Hausgäste

Die närrische Saison steuert auch in Ilmenau ihren Höhepunkt an. Nach der großen Faschingsnacht vor zwei Wochen lud der IKK nun zum Weiberfasching und zum Kinderfasching ein. Zum 20. Mal gab es im Fri... » mehr

"Volksmusik trifft Schlager" - die derzeitige Zugnummer der Modern Style Dancers durfte natürlich auch im Jubiläumsprogramm der Meininger Karnevalsgesellschaft nicht fehlen. Fotos: Wolfgang Swietek

16.02.2020

Meiningen

"Mäninge, was bist de doch so schö"

Zur großen Prunksitzung hatte die Meininger Karnevalsgesellschaft am Samstagabend ins Volkshaus eingeladen. Der Verein feierte rundes Jubiläum - seit 50 Jahren sind die Mitglieder in Sachen Humor und ... » mehr

Mit dem Behrunger Karnevalsschlager wurde traditionell der Büttenabend im Kulturhaus eröffnet. Fotos: Wolfgang Swietek

10.02.2020

Meiningen

55 Jahre BCV: "Lasst die Kärch en Durf!"

Seit 55 Jahren gibt es den Behrunger Carneval Verein (BCV). Nicht nur des originellen Jubiläums wegen lassen es die Narren des Grabfeld-Ortsteils bei ihren Büttenabenden so richtig krachen. » mehr

Frisches Grünzeug für die Emus gibt es von Keana (links), die ein freiwilliges ökologisches Jahr absolviert und von Agnes, die den Beruf der Tierpflegerin erlernt.

04.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Förderverein-Rückenwind im Tiergarten Neufang

Selbst im tristen Februar ist viel zu tun im Tiergarten Sonneberg. Im Winter reifen zudem Pläne für die nunmehr dritte Saison unter Leitung von Birgit Roos. Verlassen kann sie sich dabei auf ihren noc... » mehr

Wenn in Milz Karneval gefeiert wird, ist Norbert Ress dabei. Und das seit sage und schreibe 50 Jahren. Fotos: K. Lautensack

31.01.2020

Hildburghausen

Milzer Karneval-Urgestein feiert Jubiläum

Als sich der Bühnenvorhang im Milzer Kulturhaus in der vergangenen Woche zur 58. Saison des Milzer Carnevalvereins (MCV) öffnete, war es für Norbert Ress zugleich das 50. Jahr als Elferratsmitglied. » mehr

Bis ein Nachfolger gefunden ist, steht Wolfgang Troeger an der Spitze des Dolmarvereins.

28.01.2020

Meiningen

Dolmarfreunde: Wechsel an Vereinsspitze verzögert sich

Längst sollte ein neuer Vorsitzender das Zepter im Verein der Dolmarfreunde übernommen haben. Da der bereits in Stellung gebrachte Kandidat ausfällt, bleibt Wolfgang Troeger bis auf Weiteres im Amt. » mehr

"1200 Jahre Rohr" - das war das letzte größere Ortsjubiläum im Dolmar-Teil der VG Dolmar-Salzbrücke. Im Juli 2015 wurde dieses mit einer Festwoche begangen. Bedeutsames aus der Geschichte ihres Ortes ließen die Rohrer in einem bunten Festumzug vor den Augen Hunderter Zuschauer Revue passieren. Foto: J. Glocke

27.01.2020

Meiningen

Kein Ort ohne Jubiläumsfest-Potenzial

In zwei der sechs Dolmargemeinden in der VG Dolmar-Salzbrücke könnten in diesem Jahr Ortsjubiläen gefeiert werden. Doch dazu kommt es nicht. Anlässe zum Feiern gibt es trotzdem nicht wenige. » mehr

Nicht alle passen aufs Gruppenfoto: Einige der 165 Rennsteig-Borussen, in der Mitte Ehrengast Wolfgang "Teddy" de Beer (roter Pullover).	Fotos (2): frankphoto.de

21.01.2020

Lokalsport Suhl

Geburtstag in Schwarz und Gelb

Mehr als 500 Spiele haben sie von Borussia Dortmund besucht - egal, wo sie stattfanden; egal, ob in der Ukraine oder Norwegen. Jetzt hat der BVB-Fanclub Rennsteig-Borussen in Zella-Mehlis sein zehnjäh... » mehr

Herbert Roßmann (dritter von rechts) und Günter Weyrauch (dritter von links) wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft mit dem großen Brandschutzehrenzeichen am Bande ausgezeichnet. Mit im Bild Bürgermeister Thomas Kaminski, Wehrführer Stefan Haufe (zweiter von rechts), der stellvertretende Stadtbrandmeister Fred Schatt (rechts) und Kreisbrandmeister Matthias Kind (links). Foto: Annett Recknagel

21.01.2020

Schmalkalden

Dank guter Ausbildung für den Ernstfall gerüstet

14 Einsätze gab es 2019 für die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Asbach. Wehrführer Stefan Haufe zog zur Jahreshauptversammlung Bilanz. » mehr

Die Saalfelder Feengrotten sind - wie auch im vergangenen Jahr - Ziel eines Tagesausflugs. Fotos: Caritas

20.01.2020

Bad Salzungen

20-Jähriges wird zwei Tage gefeiert

Seit 20 Jahren ist der Caritasverband als Träger der Jugendsozialarbeit in Teilen des Wartburgkreises aktiv. Das wird im Juni gefeiert, und auch im Jahresprogramm ist das Jubiläum ein großes Thema. » mehr

Kaum jemand geht auf Tauschstation bei den Vorbereitungen zur 650-Jahrfeier, auch in Friedersdorf nicht. Dort fällt das Tränkenfest ins Jubiläum. Foto: Klämt

17.01.2020

Ilmenau

Orts-Jubiläum als einmalige Schmuck-Gelegenheit je Generation

Die 650-Jahrfeier der Ersterwähnung vierer Orte der Landgemeinde lässt die Bürger zusammenrücken. Das Jubiläum beflügelt auch die Friedersdorfer bei den Vorbereitungen. Für alle vier Orte soll ein Fes... » mehr

"Lengsfold helau" schallt es seit 50 Jahren durchs Feldatal.

15.01.2020

Bad Salzungen

50 Jahre "Lengsfold helau"

1969 schlug die Geburtsstunde des Lengsfelder Carneval Vereins (LCV). In dieser Saison feiern die Stadtlengsfelder Karnevalisten mit einem bunten Programm ihr 50-jähriges Jubiläum. » mehr

Sie alle versuchen, ihre Leidenschaft für Musik, ihr musikalisches Können an Schüler weiterzugeben. Fotos: frankphoto.de

13.01.2020

Hildburghausen

Die "Herzensöffner" feiern Geburtstag

Die Kreismusikschule Hildburghausen wird 60 Jahre alt. Am Sonntag wurde im Georgensaal in Hildburghausen gemeinsam angestoßen. Damit sind die Feierlichkeiten im Geburtstagsjahr eröffnet worden. » mehr

Hoch her ging es am Sonntag in Belrieth: Zur 55. Saison der Karnevalisten im Ort stand auch ein Umzug auf dem Programm. Munter zogen die Narren durch die Dorfstraßen, begeistert von den Zuschauern empfangen. Fotos: Wolfgang Swietek

13.01.2020

Meiningen

Der Politik den Spiegel vorgehalten

Im Gasthaus Zum Rennsteig begann vor 55 Jahren der Karneval in Belrieth. Den Umzug beim Fasching gibt es nur alle fünf Jahre. Am Sonntag war es wieder so weit - die Narren zogen durch die Straßen im O... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.