JOURNALISMUS

Donald Trump

06.09.2018

Hintergründe

Donald Trump und der orchestrierte Widerstand

Trump stellt offen die Frage nach Verrat. Der anonyme Beitrag eines Regierungsvertreters ist nur ein weiterer Eskalierungsschritt im Polit-Zirkus Washingtons. Aber es könnte ein großer Schritt sein. » mehr

Vor einem knappen halben Jahr zeigte Alice Pesavento ihre Fotos Harald Reiner Gratz. Jetzt sprachen beide zur Vernissage. Foto: Sigrid Nordmeyer

11.06.2018

Schmalkalden

Mehr als nur ein Schnappschuss

Alice Pesavento fotografierte als 17-Jährige in Indien während eines dreiwöchigen Schüleraustausches. „In den Straßen von Neu Delhi“ heißt die Ausstellung, die im Kunsthaus am Markt in Schmalkalden zu... » mehr

US-Magazin «Time»

17.09.2018

Wirtschaft

Software-Milliardär Benioff kauft US-Magazin «Time»

Das Magazin «Time» ist eine Institution im amerikanischen Journalismus - die jedoch in den Strudel der Krise von US-Printmedien geriet. Jetzt gibt es einen Neuanfang. Das Geld dafür kommt wieder einma... » mehr

Adblock Plus

20.04.2018

Netzwelt & Multimedia

BGH schafft Klarheit: Werbeblocker im Internet zulässig

Im Web wird nahezu jede Seite von Werbung begleitet. Werbeblocker versprechen Abhilfe. Die Programme unterdrücken Werbeeinblendungen und sorgen bei Anbietern von Internetseiten für Ärger. Jetzt gibt e... » mehr

Leserfest FW Suhl

Aktualisiert am 15.03.2018

Thüringen

Tausende feiern: Die Zeitung, die Leser und die Prinzen

Das Geburtstagskind lud ein, und tausende kamen zum Feiern: Das Fest zum 65-jährigen Bestehen von Freies Wort wurde zum großen Geschenk der Zeitung an ihre Leser. » mehr

Ellen Künzel aus Witterda mit dem Tombola-Gewinn aus E-Paper und ipad, den Markus Ermert von der Chefredaktion dieser Zeitung in Erfurt überreichte. Foto: PPBraun

22.05.2017

Thüringen

Los-Glück und Journalisten-Ehre

Wenn Hunderte beim Thüringer Landespresseball feiern, gibt es stets besondere Sieger. Am vergangenen Freitag waren es im Erfurter Kaisersaal mindestens drei, die von der 26. Auflage des Ball-Ereigniss... » mehr

In einem Medienforum ging es im Audimax rund um Algorithmen in der Medienwelt. Auch sie spielen in Ilmenau eine Rolle im Studium. Foto: b-fritz.de

11.05.2017

Ilmenau

Medienstudiengänge sind Alleinstellungsmerkmal

Seit 20 Jahren können an der TU Ilmenau Medien studiert werden. Die technische Ausrichtung der drei Studiengänge spiegelte sich in einem Medienforum wider. » mehr

VR-Brille

30.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Virtuelle Realität wird alltäglich wie googeln

Was ist dran am Hype um virtuelle Realität? Der Markt mit entsprechenden Brillen sowie neuartigen Anwendungen ist noch jung - und überschaubar. Doch in ihm steckt großes Potenzial, betonen Experten. » mehr

Social Media

19.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Facebook stellt unser Informations-Ökosystem auf den Kopf

Unterstützt der Papst Donald Trump? Bei Fake News lässt sich oft schwer nachvollziehen, wo sie eigentlich herkommen. Sie zu kennzeichnen, hält der Medienwissenschaftler Stephan Weichert für den richti... » mehr

Ralph W. Meyer führte die Lehrkräfte nach der Veranstaltung durch unsere Lokalredaktion und zeigte ihnen die Ausstellung zu einstigen Produktionsmethoden von Meininger Tageblatt . Foto: Karina Schmöger

06.10.2016

Meiningen

Klasse!-Projekt startet in eine neue Runde

Zur Auftaktveranstaltung des Klasse!-Projektes trafen sich 15 Lehrkräfte in der Redaktion von Meininger Tageblatt . Sie werden in den nächsten Wochen mit ihren Schülern regelmäßig die Heimatzeitung ge... » mehr

Auch das ist "Klasse!": Lehrer schauen sich die Abfüllanlage von "Thüringer Waldquell" in Schmalkalden an - eine Exkursion, die Teilnehmer des Zeitungsprojekts für ihre Schüler organisieren können. Foto: ari

07.09.2016

Thüringen

Wer liest, ist klar im Vorteil: "Klasse!" bildet und macht Spaß

Zeitunglesen macht Spaß und bildet. Was liegt da näher, es auch in die Schule zu bringen? Die "Klasse!"-Projekte und viele Lehrer machen's möglich. » mehr

Von Friedrich Rauer

25.07.2016

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Terror in Nizza, gescheiterter Militärputsch in der Türkei, Axtattacke im Regionalzug, der Amoklauf in München, Ratlosigkeit nach dem Brexit. Ach, die Welt ist ein beunruhigender Ort. Mit Livetickern,... » mehr

15.10.2015

Feuilleton

Übrigens: Es hat geschneit.

In meinem journalistischen Leben habe ich bislang kein einziges Jahr erlebt, indem der erste Schnee keine Meldung wert gewesen wäre. Heute ist er dieser Zeitung sogar ein Titelfoto wert, auch wenn er ... » mehr

Trachtentanz gab's zum Familienabend auch: Mitglieder der "Zechgemeinschaft Neukenroth", des traditionsreichen Trachenvereins des Dorfes, zeigten Rheinländer, Mazurka, Sternpolka und andere Tänze. Fotos (3): Norbert Bauerrsachs

06.08.2015

Sonneberg/Neuhaus

Großer Familienbaum mit vielen Ästen

Sich regelmäßig treffen, sich nicht aus den Augen verlieren, Verwandschaftsbande aufrechterhalten - das ist in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr. Die Großfamilie Bauersachs beweist, ... » mehr

salve tv

28.07.2015

Thüringen

Thüringer Lokalfunk darf russische Sendung weiter ausstrahlen

Der Thüringer Lokalfernsehsender Salve-TV darf auch weiterhin eine Sendung ausstrahlen, die Kritiker als russische Propaganda sehen. Die Medienaufsicht des Freistaats hat keine Einwände dagegen - weil... » mehr

01.06.2015

Thüringen

Zoff um Kreml-Sender auf Thüringer TV-Kanal

Der Thüringer Lokal-Fernsehsender Salve-TV gerät erneut in die Kritik. Er hat eine Sendung des staatlichen russischen Auslandsfernsehens RT ins tägliche Programm genommen. » mehr

Die achtjährige Julia (l.) und der gleichaltrige Kolja (r.) freuten sich über die Spenden aus Deutschland.

28.05.2015

Suhl

Ein Dietzhäuser hilft den Vergessenen in der Ukraine

Der Krieg in der Ukraine droht vergessen zu werden und mit ihm das Leid der Menschen. Thomas Schütt, der in Dietzhausen verwurzelt ist, hat einen Konvoi mit privaten Spenden begleitet und dankbare Ukr... » mehr

25.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Rüge für Steinacher Stadtkanal läuft ins Leere

Das Klima zwischen Rathaus und Bürgerinitiative bleibt frostig. Nun ist der Steinacher Stadtkanal zwischen die verhärteten Fronten geraten. » mehr

Heiko Haine, Museumsleiter in Eisfeld, überreicht seinem Freund Herbert Mesch den Slusizer-Preis. 	Foto: frankphoto.de

09.11.2013

Suhl

Suhler Autor erhielt den Schleusinger Slusizer-Preis

Der Suhler Autor Herbert Mesch ist der Slusizer-Preisträger 2013. Er erhielt die Skulptur der Nixe Slusia in Schleusingen. » mehr

11.06.2013

Thüringen

Ermittlungen zu Geheimnisverrat vor Papst-Besuch gegen Polizisten eingestellt

Meiningen/Erfurt - Das umstrittene Ermittlungsverfahren gegen einen Polizisten zum Verdacht auf Geheimnisverrat vor dem Papstbesuch ist eingestellt worden. » mehr

05.11.2012

Klartext

Folgenlose Quengelei

Medien und Politik - das ist immer ein Spannungsverhältnis. Jedenfalls, wenn es funktioniert. Das heiß nicht, dass gegenseitige Beziehungen nicht vertrauensvoll sein können. Oder dass Ärger auf beiden... » mehr

20.10.2012

60 Jahre Freies Wort

"Das Freie Wort am Puls der Zeit"

Journalismus ist aktuelle Geschichtsschreibung. Seit 60 Jahren begleitet die regionale Tageszeitung Freies Wort publizistisch das politische, wirtschaftliche, gesellschaftliche und sportliche Geschehe... » mehr

Ihm ist um die Zukunft der gedruckten Zeitung nicht bange: Medien-Professor Stephan Weichert aus Hamburg. Er lobt die "Kultur des Papiers".

20.10.2012

60 Jahre Freies Wort

Warum die Zeitung Zukunft hat

Vieles ist im Wandel in der Medienlandschaft, aber eines scheint sicher: Die Zeitung wird es noch lange geben - ob auf Papier oder in einer anderen technischen Form. Das Bedürfnis nach Journalismus st... » mehr

26.07.2012

Klartext

"HSV-Star"

Schlagzeilen gibt es, die können einen glatt zum Grübeln bringen. Wie die, die gestern bei meinem Internetbrowser zu lesen war: "HSV-Star so gut wie weg" stand dort geschrieben. Worauf ich als langjäh... » mehr

Am Zeitungsstand warben um Spenden für das Haiti-Hilfsprojekt Freies-Wort-Mitarbeiterin Ramona Trentschka, der stellvertretende Chefredakteur Markus Ermert und Praktikantin Maria (v. r.). 	Foto: Kerstin Hädicke

11.07.2011

Meiningen

Spenden-Endspurt für Haiti-Aktion

Meiningen - "Ich leg für Haiti noch mal 20 Euro auf den Eintritt drauf", lautete die spontane Reaktion von Birgit Mäder, als sie am Samstag an der Kasse für das Meininger 24-Stunden-Schwimmen zahlen w... » mehr

07.10.2009

Klartext

Kunst kommt von Gönnen

Man braucht, auch als journalistischer Kleinstkünstler, ein paar Tage, um eine solche Feststellung in ihrer ganzen Komplexität zu verinnerlichen: Dieter Bohlen ist ein Künstler. » mehr

27.07.2007

Feuilleton

Hildebrandt: Vorwürfe sind „unverschämt“

BERLIN – Der Kabarettist Dieter Hildebrandt hat seinen Kritikern vorgeworfen, keine Ahnung über die letzten Monate des NS-Regimes zu haben. Die Vorwürfe gegen die Generation der Luftwaffenhelfer seien... » mehr

jol_marr_150610

15.06.2010

Thüringen

"Laien-Behauptungen oder sogar Unwahrheiten"

Erfurt/Ilmenau - Journalisten ist es ziemlich egal, was sich beispielsweise bei einem Zwischenfall in einem Chemielabor tatsächlich ereignet hat. Sie nehmen es mit der Wahrheit nicht besonders genau u... » mehr

chz_Kirchentag_14_111109

11.11.2009

Sonneberg/Neuhaus

Mauerfall: Rückblick und Ausblick

Probstzella - Mit der Öffnung des ersten Grenzübergangs der Region am 12. November 1989 um 12.16 Uhr am Falkenstein bei Probstzella war endlich ein Wunsch der Menschen erfüllt - Reisefreiheit. » mehr

chz_Reiterlein_04_150409

30.04.2009

Sonneberg/Neuhaus

Als das "Reiterlein" noch brummte

Sonneberg - Es gibt Häuser, an denen kommt man einfach nicht vorbei, wenn man sich auf eine journalistische Reise macht, die Sehens- und Wissenswertes entlang einer Verkehrsmagistrale wie der B 89 bes... » mehr

Floerke_4sp_4c_170409

17.04.2009

Sonneberg/Neuhaus

Als Sonnebergs "Reiterlein" noch richtig brummte

Sonneberg - Es gibt Häuser, an denen kommt man einfach nicht vorbei, wenn man sich auf eine journalistische Reise macht, die Sehens- und Wissenswertes entlang einer Verkehrsmagistrale wie der B 89 bes... » mehr

chz_Kirchentag_14_111109

11.11.2009

Sonneberg/Neuhaus

Mauerfall: Rückblick und Ausblick

Probstzella - Mit der Öffnung des ersten Grenzübergangs der Region am 12. November 1989 um 12.16 Uhr am Falkenstein bei Probstzella war endlich ein Wunsch der Menschen erfüllt - Reisefreiheit. » mehr

chz_Reiterlein_04_150409

30.04.2009

Sonneberg/Neuhaus

Als das "Reiterlein" noch brummte

Sonneberg - Es gibt Häuser, an denen kommt man einfach nicht vorbei, wenn man sich auf eine journalistische Reise macht, die Sehens- und Wissenswertes entlang einer Verkehrsmagistrale wie der B 89 bes... » mehr

Floerke_4sp_4c_170409

17.04.2009

Sonneberg/Neuhaus

Als Sonnebergs "Reiterlein" noch richtig brummte

Sonneberg - Es gibt Häuser, an denen kommt man einfach nicht vorbei, wenn man sich auf eine journalistische Reise macht, die Sehens- und Wissenswertes entlang einer Verkehrsmagistrale wie der B 89 bes... » mehr

11.12.2007

Meiningen

Blick unter die Decke der Zivilisation

Meiningen. Eine anregende Lesung boten kürzlich drei preisgekrönte Schriftstellerinnen in der Meininger Stadt- und Kreisbibliothek. Die Zuhörer-Runde war – wohl wegen des kulturellen Überangebots an d... » mehr

katslusizermichael_161010

16.10.2010

Hildburghausen

Kümmert sich um das Gedächtnis der Stadt

Michael Römhild, der Leiter des Stadtmuseums Hildburghausen, ist der 6. Slusizer-Preisträger. In einer feierlichen Veranstaltung wurde die Skulptur der Nixe Slusia am Donnerstagabend überreicht. » mehr

26.01.2008

Hildburghausen

Erstmals Slusizer-Förderpreis

Schleusingen – Erstmals soll in diesem Jahr neben dem Slusizer-Preis – der wird zum vierten Mal für herausragende literarische oder journalistische Arbeit vergeben – ein Nachwuchsförderpreis verliehen... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".