Lade Login-Box.

JOBCENTER

Köche in Berufsbekleidung

22.06.2020

Karriere

Jobcenter muss Berufskleidung für Schüler zahlen

Ob Koch oder Zimmermann - viele Jobs erfordern eine passende Berufsbekleidung. Gerade für angehende Azubis sind die Kosten manchmal schwer aufzubringen. Wer aus einer Hartz-IV-Familie kommt, muss jedo... » mehr

26.05.2020

Hildburghausen

Ende der Coronapause bei Hildburghausener Diensten

Von vielen Menschen herbeigesehnt, öffnet das Gebrauchtwarenhaus der Hildburghausener Dienste nach der erzwungenen Coronapause am heutigen Montag wieder seine Tore. » mehr

Physiotherapeutin in Arbeitskleidung

24.06.2020

Karriere

Alltagskleidung ist keine Berufskleidung

Manche Jobs erfordern bestimmte Kleidung. Unter Umständen kommt das Jobcenter für Berufskleidung auf. Wenn die Kleidung aber auch im Alltag getragen werden kann, muss sie selbst finanziert werden. » mehr

Kita

04.05.2020

Thüringen

Zahl der Kinder in Notbetreuung spürbar gestiegen

In Thüringen ist die Zahl der Kinder, die während der coronabedingten Schließung von Schulen und Kindergärten in den Einrichtungen notbetreut werden, in der vergangenen Woche stark gestiegen. » mehr

Rund 30 Gastronomen und Hoteliers aus dem Ilm-Kreis und darüber hinaus hatten sich am 1. Mai mit Stühlen und Tischen auf dem Marktplatz versammelt, um auf die Notlage ihrer Branche aufmerksam zu machen. Fotos: Berit Richter

03.05.2020

Region

"Lasst uns nicht im Regen stehen!"

Mit einer Aktion "Leere Stühle" auf dem Arnstädter Marktplatz fordern Gastronomen und Hoteliers am 1. Mai die Unterstützung der Politik ein. Die Sorgen um die Branche sind groß. » mehr

Viele Kita- und Schulkinder werden derzeit zu Hause betreut

29.04.2020

Thüringen

Kinder-Notbetreuung: Kritik an strengen Regeln wächst

In Thüringen ist bislang streng geregelt, welche Eltern ihre Kinder in die Notbetreuung geben können und welche nicht. Doch die Kritik daran wächst. Die AWO etwa fordert eine Entlastung für Erzieherin... » mehr

Gymnasialtag in Bonn

26.04.2020

Thüringen

Schulen ab Montag für etwa 6688 Abiturienten offen

Thüringen geht die ersten Schritte zur Wiederbelebung der Schulen im Freistaat. Sechs Wochen lang standen sie wegen der Corona-Pandemie leer. Zuerst kommen ab Montag die Abiturienten wieder. » mehr

Klaus Müller

13.04.2020

Deutschland & Welt

Bei längerer Krise Schutzschirm für Verbraucher gefordert

Der Staat gibt Milliarden, um Firmen und Jobs trotz rigider Maßnahmen gegen des Coronavirus zu erhalten. Verbraucherschützer melden jetzt Bedarf für Extra-Unterstützung an, falls sich Lockerungen hinz... » mehr

Schwer getroffen von den Maßnahmen gegen das Corona-Virus, sieht Gabriela Naujoks nach anfänglichem Kampf mit bürokratischen Hürden nun doch etwas Licht und hofft, mit staatlichen Hilfen die Zeit überbrücken zu können, bis sie ihr Geschäft in Bad Liebenstein wieder öffnen darf. Foto: Matz

08.04.2020

Thüringen

Die zwei Geschwindigkeiten der Hilfe

Die Politik hat immer wieder Hilfen in der Corona-Krise versprochen. Damit hat sie Erwartungen geweckt, auf die manche Ämter nicht schnell genug reagieren konnten. » mehr

Sonderschichten für die Kurzarbeit

01.04.2020

Thüringen

Sonderschichten für die Kurzarbeit

Bis zur Monatsmitte sah auf dem Arbeitsmarkt in Südthüringen die Welt noch sehr heil aus. Das zeigen auch die aktuellen Arbeitsmarktzahlen. Doch dann erwischte die Corona-Krise die Region. » mehr

Agentur für Arbeit

31.03.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise wirft gewaltige Last auf den Arbeitsmarkt

Die Kurzarbeit erreicht Rekordwerte in Rekordzeit, die Zahl der Arbeitslosen springt in die Höhe: Der deutsche Arbeitsmarkt ächzt unter der Last der Corona-Krise. Die gute Nachricht: Geld für die Abfe... » mehr

Dana Heinz kennt die Produktionshallen der Firma Nidec GPM Merbelsrod. Sie ist im ersten Lehrjahr, möchte Zerspanungsmechanikerin werden. foto: frankphoto.de

19.03.2020

Region

Gesucht, geschnuppert, gefunden

Dana Heinz gehört seit ein paar Monaten zum Team der Nidec GPM Group. Die 18-Jährige absolviert zurzeit eine Ausbildung zur Zerspanungsmechanikerin - und ist überglücklich. » mehr

Arbeitsagentur

17.03.2020

Deutschland & Welt

Arbeitsagenturen gehen in Flut von Anrufen unter

Die Arbeitsagenturen in Deutschland werden in der Coronavirus-Krise von telefonischen Anfragen überrollt. «Aufgrund des hohen Anrufaufkommens sind die Arbeitsagenturen und Jobcenter derzeit telefonisc... » mehr

Verkabelt

17.03.2020

Deutschland & Welt

Provider: Netze in Deutschland halten dem Ansturm stand

Um in der Krise das öffentliche Leben nicht zum Stillstand kommen zu lassen, ist das Internet wichtiger denn je. Doch halten die Netze den Ansturm aus, wenn viele Menschen nun von zu Hause arbeiten? » mehr

Bundesagentur für Arbeit

16.03.2020

dpa

Persönliche Vorsprache bei Arbeitslosengeld entfällt

Wer seinen Job verliert, ist auf staatliche Hilfe angewiesen. Um Antragstellern und Beziehern in Zeiten von Corona den Gang zum Amt jedoch zu ersparen, verzichtet die Bundesagentur für Arbeit die pers... » mehr

Uwe Heim in der Fahrradwerkstatt. Aus alten Rädern werden wieder funktionstüchtige. Die Fahrräder sind besonders stark nachgefragt. Fotos: frankphoto.de

20.02.2020

Region

Neun Teilnehmer in Arbeit gebracht

Als sozialer Träger bieten die Hildburghausener Dienste Hilfe in verschiedenen Lebenslagen. Über Ein-Euro-Jobs gelingt manchem der Schritt zurück in den ersten Arbeitsmarkt. » mehr

Hartz-IV-Leistungen

20.02.2020

Deutschland & Welt

Hartz-IV-Rückforderungen kosten Jobcenter Millionensummen

Jedes Jahr fordern die Jobcenter große Summen an Hartz-IV-Leistungen zurück. Neue Zahlen zeigen: Der Aufwand lohnt sich in vielen Fällen nicht. Im Gegenteil. » mehr

Kundenkontakt

27.01.2020

Karriere

Mit 30 in die Ausbildung: Was ist anders?

Der Durchschnittsauszubildende ist knapp 20 Jahre alt. Die Zahl derer, die sich erst deutlich später für eine Lehre entscheiden, steigt aber. Wie ist das - als Mittdreißiger unter Schulabsolventen? » mehr

Eingang eines Jobcenters

27.01.2020

Thüringen

Arbeitsagentur will Daten von Schulabgängern

Der Chef der Arbeitsagenturen im Freistaat wirbt dafür, Menschen noch zielgerichteter als zuletzt auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt zu begleiten; gerade auch junge Männer und Frauen. Dafür brauche sei... » mehr

Kammgarn, Kranbau, Germina, Kampmann: Mit der ehemaligen Großbäckerei (Mitte) verschwindet nun ein weiteres Schmalkalder Traditionsunternehmen von der Bildfläche und macht neuen Unternehmen Platz. Archivfoto: Sascha Bühner

24.01.2020

Region

Hege und Pflege des Standortes

In jedem Ende liegt ein neuer Anfang. Die Stadt Schmalkalden hat das ehemalige Frischbackgelände gekauft und wird es als Gewerbefläche entwickeln. » mehr

Rottweiler Jobcenter

17.01.2020

Deutschland & Welt

Messerattacke im Jobcenter wurde bei Twitter angekündigt

Eine Horrorvorstellung nicht nur für Mitarbeiter in Jobcentern: Ein Besucher sticht unvermittelt zu. Die Tat war auch noch öffentlich angekündigt. » mehr

Detlef Scheele

05.01.2020

Deutschland & Welt

Hartz-IV-Reform steht an - BA-Chef will «Rechtssicherheit»

Im neuen Jahr will die Regierung ans Hartz-IV-System ran. Das Bundesverfassungsgericht hat dazu Vorgaben gemacht. Nicht allen reicht aber eine reine Umsetzung des Karlsruher Urteils. » mehr

03.01.2020

Region

Arbeitsmarkt mit glatter 4 vor dem Komma

Die Arbeitslosenquote ist im Altkreis Schmalkalden Ende Dezember 2019 auf 4,0 Prozent geschnellt. 1108 Frauen und Männer sind ohne Job, darunter 573 Einwohner von Schmalkalden. » mehr

03.01.2020

Region

Deutlich mehr Arbeitslose in Schmalkalden

Schmalkalden - Die Arbeitslosenquote ist im Altkreis Schmalkalden Ende Dezember auf 4,0 Prozent geschnellt. » mehr

Hartz IV

09.12.2019

Deutschland & Welt

Rund jeder fünfte Empfänger dauerhaft im Hartz-IV-System

Mehr als 5 Millionen Menschen sind auf Hartz-IV-Leistungen angewiesen. Daten der Bundesagentur für Arbeit zeigen: Viele kommen aus dem System kaum mehr heraus. » mehr

09.12.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Behörde lässt Mietniveau im Kreis ermitteln

Wo liegt das Mietniveau im Landkreis? Dieser Frage geht das Landratsamt nach, das möglichst viele Vermieter bei der Erhebung einbeziehen will. » mehr

Einzug

06.12.2019

Meiningen

Vorteile für Vermieter und Mieter: Behörde lässt Mietniveau ermitteln

Wo liegt das Mietniveau im Landkreis Schmalkalden-Meiningen? Dieser Frage geht das Landratsamt nach, welches möglichst viele Vermieter bei der Erhebung einbeziehen will. » mehr

29.11.2019

Region

Da ging noch was im Herbst

Der letzte volle Herbstmonat 2019 brachte auf dem Ilm-Kreis-Arbeitsmarkt noch einmal einen kleinen Ruck: 30 Arbeitslose weniger gegenüber Oktober. Betriebe sind aufgerufen, bei Neubesetzungen auch den... » mehr

Externenprüfung zum Berufsabschluss

25.11.2019

Karriere

Mit der Externenprüfung zum Berufsabschluss

Ohne formalen Berufsabschluss bleiben im Berufsleben im Zweifel viele Türen verschlossen. Wer das nachholen will, muss nicht zwingend eine Ausbildung absolvieren. » mehr

17.11.2019

Region

Kreis gründet Netzwerk zur Wirtschaftsförderung

Die Zahl der Gewerbeanmeldungen im Kreis ist rückläufig. Und: "Es gibt zu wenig Existenzgründer", sagt der Beigeordnete Dirk Lindner. Das soll sich ändern. Mit einer Netzwerk-Strategie. » mehr

Mit Heidi Mühlstein (links) hat Stadtrat Lars Jähne in der Insel gekocht und das Essen auch an Tafel-Kunden ausgegeben.	Foto: frankphoto.de

15.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Arbeit von Tafel und Kindertafel bleibt auf lange Sicht ein Thema

Die aktuelle Situation bei der Suhler Tafel und der Kindertafel war Thema im jüngsten Sozialausschuss. Im Vorfeld der Sitzung hatte der Ausschussvorsitzende in den beiden Einrichtungen mitgeholfen. » mehr

12.11.2019

Region

Mehr Schüler ohne Abschluss in Eisenach als im Kreis

Im Wartburgkreis verlassen 6,6 Prozent der Schüler allgemeinbildende Schulen ohne Abschluss. In Eisenach sind es 16 Prozent und somit mehr als thüringenweit. Die Gründe dafür sind vielfältig. » mehr

Arbeitsmarkt

05.11.2019

Thüringen

Bundesverfassungsgericht wird Urteil zu Hartz-IV-Sanktionen verkünden

Wer Hartz IV bezieht, bekommt vom Staat das Nötigste. Die Jobcenter können den Geldhahn aber auch zudrehen. Bringt das Menschen in Arbeit oder verfassungswidrig in Existenznot? Der Fall eines Erfurter... » mehr

Hartz-IV-Sanktionen

05.11.2019

Topthemen

Strafe muss sein? - Karlsruhe urteilt zu Hartz-IV-Sanktionen

Wer auf Hartz IV ist, bekommt vom Staat gerade das Nötigste. Und die Jobcenter können den Geldhahn noch weiter zudrehen. Bringt das Menschen in Arbeit - oder verfassungswidrig in Existenznot? » mehr

Bundesverfassungsgericht

05.11.2019

Deutschland & Welt

Bundesverfassungsgericht kippt harte Hartz-IV-Sanktionen

Jobcenter drehen Hartz-IV-Beziehern den Geldhahn zu, wenn sie nicht mitziehen. Das verstößt gegen die Menschenwürde, sagt jetzt das Bundesverfassungsgericht. Die Richter schreiten direkt ein - und tre... » mehr

Musikunterricht

08.10.2019

dpa

Nur sehr wenige Kinder profitieren von Teilhabepaket

Ein Musikinstrument spielen lernen oder Mitglied im Fußballclub sein - das soll auch für Kinder aus ärmeren Familien möglich sein. Der Staat zahlt Zuschüsse über das sogenannte Bildungs- und Teilhabep... » mehr

Schulessen

08.10.2019

Deutschland & Welt

Verband: Nur wenige Kinder profitieren von Teilhabepaket

Ein Musikinstrument spielen lernen oder Mitglied im Fußballclub sein - das soll auch für Kinder aus ärmeren Familien möglich sein. Der Staat zahlt Zuschüsse über das sogenannte Bildungs- und Teilhabep... » mehr

In der Holzwerkstatt bekommen die Teilnehmer die Grundlagen der Holzbearbeitung von Ausbilder Rony Hofmann (2. von links) vermittelt. Fotos: frankphoto.de

25.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Auch Fatima ist jetzt fit für Ausbildung und Arbeitsmarkt

Fatima kommt aus dem Tschad. Vor gut einem Jahr konnte sie noch kein einziges Wort Deutsch sprechen. Ihr großes Ziel: Sie möchte an der Fachhochschule Schmalkalden Wirtschaft studieren. » mehr

"Der Bedarf auf dem Arbeitsmarkt zieht sich durch alle Bereiche. Das fängt beim Hilfsarbeiter an, geht über Facharbeiter bis hin zu Akademikern", sagt Thüringens Migrationsminister Dieter Lauinger. Foto: ari/Archiv

Aktualisiert am 21.09.2019

TH

"Unser Arbeitsmarkt braucht diese Zuwanderung"

Mit Besuchen bei der Arbeitsagentur Suhl und der Handwerkskammer Südthüringen informierte sich Thüringens Justiz- und Migrationsminister Dieter Lauinger (Grüne) in dieser Woche über die Integration vo... » mehr

Für rund 120 Kinder werden bei der Kindertafel Frühstücksbrote geschmiert. Foto: frankphoto.de

22.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kindertafel stabilisiert sich dank Förderung und Spenden

Das Team der Kindertafel ist wieder vollzählig. Die neu geförderten Stellen sind besetzt. Noch im August sollen auch die gesammelten Spenden für eine Personalstelle eingesetzt werden. » mehr

Detlef Scheele

21.07.2019

Deutschland & Welt

Bundesagentur-Chef lobt den sozialen Arbeitsmarkt

Neue Jobs finanzieren statt Arbeitslosigkeit - auf diesen Punkt lässt sich das am Jahresanfang gestartete Konzept des sozialen Arbeitsmarktes bringen. Jahrelang war es in der Bundesagentur umstritten.... » mehr

Detlef Scheele

20.07.2019

Deutschland & Welt

BA-Chef Scheele sieht solidarisches Grundeinkommen kritisch

Reguläre Jobs für Menschen, die drohen, in die Langzeitarbeitslosigkeit abzurutschen - diese Idee steckt hinter dem Berliner Modell des solidarischen Grundeinkommens. Professionelle Jobvermittler sehe... » mehr

Auch Arbeitslose dürfen Urlaub machen

08.07.2019

dpa

Arbeitslose müssen Urlaub vor Abreise genehmigen lassen

Auch Arbeitslose dürfen Urlaub machen. Wichtig ist dabei nur, dass sie die Reise bei der Agentur für Arbeit anmelden und sich genehmigen lassen. Denn sie müssen grundsätzlich für das Jobcenter erreich... » mehr

Susann Halla (Mitte) im Linus-Wittich-Verlag mit Leiter Mirko Reise und mit ihrer Arbeitsvermittlerin Cornelia Lange. Foto: Klämt

03.07.2019

Region

Aufgeblüht: Neue Chance für Langzeitarbeitslose

Mit zwei neuen Förderprogrammen holt die Sozialgesetzgebung Langzeitarbeitslose in den Arbeitsmarkt zurück. Eines ist auf dauerhafte Übernahme ausgerichtet. Eine junge Frau bewarb sich selbst darauf -... » mehr

Baustelle

22.06.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte: «Wirtschaft läuft nur noch auf drei Zylindern»

Die düsteren Wolken am Konjunkturhimmel werfen inzwischen auch erste Schatten auf den deutschen Arbeitsmarkt. Zu groß ist in vielen Chefetagen die Unsicherheit über die Folgen der Welthandelskonflikte... » mehr

Kreistagsmitglieder, Landrätin Petra Enders (2. von rechts), Kay Tischer, hauptamtlicher Beigeordneter (rechts), und der neue ehrenamtliche Beigeordnete Gerd-Michael Seeber (4. von links) stellten sich zum obligatorischen Gruppenbild. Foto: Richter

18.06.2019

Region

Gerd-Michael Seeber ist zurück

Am Dienstag hat sich der neue Kreistag des Ilm-Kreises konstituiert. Er besteht aus 46 Mitgliedern in vier Fraktionen. Ilmenaus ehemaliger OB ist neuer ehrenamtlicher Beigeordneter der Landrätin. » mehr

Schulung

10.06.2019

dpa

Was tun Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen?

Sie sind oft die erste Anlaufstelle für Menschen, die zur Agentur für Arbeit oder ins Jobcenter kommen: Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen. Im täglichen Kontakt mit den Kunden ist vor al... » mehr

Lisa Pollak, Friedericke Risse, Ute Holschumacher, Andrea Löchner (IB Suhl) und Kathrin Lustgart (VHS Hildburghausen) im Gespräch mit Ingrid und Günther Heidepriem. Foto: frankphoto.de

03.06.2019

Region

Ein Angebot, das manchmal erst später wirkt

Das Alfa-Mobil macht auf das Thema Analphabetismus aufmerksam. Viele Menschen seien davon betroffen, die Scham, sich dessen zu stellen, groß. Deswegen braucht es manchmal Zeit und die passenden Angebo... » mehr

29.05.2019

Region

Arbeitsmarkt Ilm-Kreis: Weniger neue Jobs

Der Ilm-Kreis macht in Mittelthüringen in Sachen Arbeitsmarkt eine gute Figur, die Arbeitslosenzahl ging im Mai weiter zurück. Das ist nicht überall so, doch es geht mancherorts in Mittelthüringen auc... » mehr

Bürgermeister Heiko Voigt (rechts) setzt die letzte bzw. erste Wegmarke.

19.05.2019

Region

Rundwanderweg: Wo Teddy und Puppe den Weg weisen

An 70 Punkten können sich Wanderer orientieren, die den Sonneberger Rundwanderweg unter ihre Füße nehmen. Am Samstag wurde die 15,9 Kilometer lange, neu beschilderte Strecke wieder eröffnet. » mehr

Hoffen auf gute Zusammenarbeit: Der neue IHK-Chef René Piel (links) und IHK-Wirtschaftsbeirat Herbert Romeis. Foto: Heiko Matz

06.05.2019

Region

Neuer Chef und schlanke Struktur

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) hat sich neu aufgestellt. Neuer Chef, neue Adresse und neue Ideen. Die Ansprechpartner vor Ort bleiben. Die Stimmung in der Industrie ist gut. » mehr

Zwar steigt die Zahl der Arbeitslosen, dies ist jedoch der Jahreszeit geschuldet. Trotz der Entwicklung freut sich die Arbeitsagentur Schweinfurt über die niedrigste Januar-Arbeitslosenquote seit Beginn der Aufzeichnungen. Foto: Jan Woitas/dpa

02.05.2019

Thüringen

Viele Ungelernte ohne Job - 54 Millionen Euro für Bildung

Wer einen Abschluss in der Tasche hat, ist besser dran - sagen Arbeitsmarktexperten. Zwar gibt es in Zeiten guter Konjunktur viele Beschäftigungsmöglichkeiten - doch die Zeiten ändern sich. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.