Lade Login-Box.

JAHRBÜCHER

Wein im Glas

28.03.2018

Gesundheit

Alkoholkonsum ist laut Sucht-Bericht das größte Problem

Wein, Bier und Schnaps können ein Genussmittel sein. Sie haben aber auch ein Suchtpotenzial. In Deutschland gilt der Konsum nach wie vor als deutlich zu hoch. Was lässt sich dagegen tun? » mehr

Die Schweickershäuser freuen sich auf viele Besucher am Sonntag zum Tag der offenen Höfe. Fotos: privat

14.06.2017

Hildburghausen

Schweickershausen steht in den Startlöchern

Der Countdown läuft. Die ersten großen Höhepunkte der 700-Jahrfeier in Schweickershausen stehen an. Vor allem am Sonntag wird's interessant. Dann, wenn sich im Dorf die Tore zu den Höfen öffnen ... » mehr

Stefan Kunze ist neuer Vorsitzender des Hennebergisch-Fränkischen Geschichtsvereins.

08.11.2018

Werra-Bote

Geschichte - Fundament jeder Kultur

Mit Stefan Kunze steht seit Kurzem wieder ein Wasunger an der Spitze des Hennebergisch-Fränkischen Geschichtsvereins. Der will weiter Heimatgeschichte erforschen und Relikte der Vergangenheit bewahren... » mehr

Medikamenten-Abhängigkeit

11.04.2017

Gesundheit

Unwissentlich abhängig - Die stille Sucht der älteren Damen

Schlafstörungen, Angst, Panik: Schlaf- und Beruhigungsmittel sollen über schwere Lebensphasen hinweghelfen. Doch Tausende kommen nicht mehr davon los. Ein Wissenschaftler kritisiert, das Problem werde... » mehr

Abwanderung ist nach wie vor ein Problem im Freistaat: Fast 4500 Einwohner kehrten allein im Jahr 2015 Thüringen den Rücken. Archiv-Foto: ari

16.12.2016

Thüringen

Alle Jahre wieder: Thüringen in Zahlen

Das Statistische Landesamt hat sein Jahrbuch für 2015 vorgelegt. Demnach lebten in Thüringen erstmals mehr Menschen als im Vorjahr - wegen des Flüchtlingsstroms. » mehr

fpks_ringe_quer_110610

25.10.2016

Thüringen

Thüringer überlegen vor der Ehe gründlicher

Früher ist eben nicht immer besser, schon gar nicht beim Heiraten: Im Langfrist-Trend ist das Heiratsalter in Thüringen gestiegen - die Zahl der Scheidungen dagegen gesunken. Letztere passieren besond... » mehr

Volkmar Köhler (Mupperg) erhielt Höchstnoten "vorzüglich" und "hervorragend" auf der Landesschau Kulmbach/Bayern, der Steinachtalschau, der Slusia und den Bayerischen Landesmeister-Titel auf Zwerg-Italiener goldfarbig. F: camera900

31.03.2016

Sonneberg/Neuhaus

Züchter des Landkreises sammeln Preise

Zwei Bundesmeister und zwei Bayerische Landesmeister stehen in den Jahrbüchern der Rassegeflügel- und Kleintierzuchtvereine des Landkreises für 2015. » mehr

Statistisches Jahrbuch für Thüringen vorgestellt

10.12.2015

Thüringen

Wer liest schon 3,53 Bücher im Jahr?

In den scheinbar unendlich vielen Zahlen, die das Landesamt für Statistik nun als Jahrbuch 2015 veröffentlicht hat, kann man sich verlieren. Oder sich daran erfreuen, weil sie einen ganz besonderen Ei... » mehr

Über 200 Interessenten waren 1990 im Konzertsaal "Johannes Brahms" zusammengekommen, um die Neugründung des HFG zu vollziehen, der unter dem Dach des Kulturbundes als dessen Interessenvertreter entstand. Fotos: Archiv des HFG, B. Großmann

26.10.2015

Meiningen

Vor 25 Jahren: Die Wiedergeburt des Hennebergisch-Fränkischen Geschichtsvereins

Über 200 Interessenten sind vor 25 Jahren der Einladung zur Neugründung des Hennebergisch-Fränkischen Geschichtsvereins (HFG) in den Meininger Konzertsaal "Johannes Brahms" gefolgt. Die Gründungsveran... » mehr

Die Vorsitzende der Gesellschaft für Thüringer Münz- und Medaillenkunde, Christina Höhn, dankte dem Referenten Dieter Heuss für seinen Vortrag.

07.10.2015

Ilmenau

Den Pfennigen auf der Spur

Für das 20. Jahrbuch der Gesellschaft für Thüringer Münz- und Medaillenkunde wurde unter anderem lange in Archivalien des Hauses Käfernburg-Schwarzburg geforscht. Vieles bleibt verborgen. » mehr

Horst Wiegand im Garten seines Hauses in der Neuhäuser Straße. Vielen seiner zumeist recht doppelbödig angelegten Texte liegen Naturbetrachtungen zugrunde.

27.06.2015

Sonneberg/Neuhaus

Lyriker Horst Wiegand wird 80 Jahre alt

Horst Wiegand, der überregional anerkannte Lyriker aus Steinheid, wird am Sonntag 80 Jahre alt. » mehr

Nur durch den Zaun kann man derzeit einen Blick auf das idyllisch gelegene Bockstädter Schloss werfen. 	Foto: proofpic.de

11.02.2015

Hildburghausen

Findet sich ein neuer Schlossherr in Bockstadt?

Für das Bockstädter Schloss, derzeit in Privatbesitz und seit fast 20 Jahren ungenutzt, wird ein Käufer gesucht. Der einstige Wohnsitz derer von Münchhausen wird im Katalog einer Suhler Immobilienkanz... » mehr

29.08.2014

Sonneberg/Neuhaus

Landratsamt mal ganz anders

Zu einem Tag der offenen Tür wird wie jedes Jahr Anfang September am Freitag in der nächsten Woche in und an das Landratsamt Sonneberg eingeladen. » mehr

Horst Wiegand hat einen neuen Lyrik-Band vorgelegt mit 58 Gedichte und Fotografien, sorgsam abgestimmt auf die Jahreszeiten am Rennsteig. 	Foto: camera900.de

29.07.2014

Sonneberg/Neuhaus

Für die Knospe im Geröll

"Wo der Berg nicht aufhört": Horst Wiegand legt einen zweiten Band mit Gedichten und Fotografie vor und erweist sich einmal mehr als achtsamer Chronist seiner Heimat. » mehr

Der Meininger Achim Fuchs in seinem Bücherrefugium. Er hat sich zu Hause eine sehenswerte eigene Bibliothek eingerichtet. 	 Foto: Kerstin Hädicke

28.07.2014

Meiningen

Ein Preis für Geschichte mit Geschichten

Den Thüringischen Denkmalschutzpreis hat der Meininger Achim Fuchs jüngst entgegen genommen. Ein Preis im Übrigen, der den Geehrte selbst sehr überraschte. » mehr

11.11.2013

Thüringen

Thüringen verlor 2012 eine Kreisstadt

Erfurt - Thüringen hat 2012 den geringsten Bevölkerungsrückgang seit 1989 verbucht. » mehr

abriss

04.01.2013

Thüringen

Freistaat kommt ganze Kleinstadt abhanden

Erfurt - In Thüringen leben wahrscheinlich etwa 30.000 Menschen weniger als bisher angenommen. «Auch deutschlandweit könnte es auf weniger Einwohner hinauslaufen», sagte der Präsident des Statistische... » mehr

Renate Börner mit ihrem dritten Buch vor ihrem Lieblingsplatz, dem Schreibtisch. 	Foto: Monika Gebhardt

23.11.2012

Bad Salzungen

Gedanken über das Leben

"Was in mir wohnt" ist der Titel des dritten Büchleins, das die Döngeserin Renate Börner in diesem Jahr verfasst und verlegt hat und das in jeder Buchhandlung erhältlich ist. » mehr

Statistik muss nicht trocken sein: Günter Krombholz probiert jedes Jahr, die Zahlen des Statistischen Jahrbuchs leicht verdaulich zu servieren. 	Foto: dpa

20.11.2012

Thüringen

Ein Fußballfeld für jeden Thüringer

Zahlen, Zahlen, nichts als Zahlen. So wirkt das Statistische Jahrbuch auf den ersten Blick. Doch hinter all den Zahlenreihen steckt viel mehr, wie die Statistiker beweisen. » mehr

Helga Rühle von Lilienstern

13.10.2012

Hildburghausen

Der Stoff, aus dem die Mythen sind

Wer sich des Themas "Dunkelgräfin" annimmt, kommt um Helga Rühle von Lilienstern nicht umhin. Die "Grande Dame" der Dunkelgräfin-Forschung feiert am heutigen Sonntag ihren 100. Geburtstag. Ihr zu Ehre... » mehr

Ein Geschenk vom scheidenden Landrat Ralf Luther (l.) an den künftigen Peter Heimrich.

30.06.2012

Zella-Mehlis

Schweinchen Dünn für den Nachfolger

Meiningen - Nach 22 Jahren sagt Ralf Luther als Landrat ade - heute um Mitternacht ist er Landrat a. D. Gestern Vormittag: Ein weißer Wagen mit dem Kennzeichen SM LU 321 parkt vorm Eingang der Meining... » mehr

Ein Geschenk vom scheidenden Landrat Ralf Luther (l.) an den künftigen Landrat Peter Heimrich. "Es kommen magere Zeiten", steht auf dem Sparschwein.

30.06.2012

Meiningen

Schweinchen Dünn für den Nachfolger

Meiningen - Nach 22 Jahren sagt Ralf Luther als Landrat Ade - heute um Mitternacht ist er Landrat a. D. Gestern Vormittag: Ein weißer Audi Q 3 mit dem Kennzeichen SM LU 321 parkt vorm Eingang der Mein... » mehr

Die Blätter-Macher und die Nummer 8.   	Foto: frankphoto.de

05.10.2011

Hildburghausen

Blätter-Nummer 8 - eine besondere Ausgabe

Rechtzeitig zum 500.Geburtstages des verdienstvollen Landersherren Graf Georg Ernst (1511- 1583), liegen die "Schleusinger Blätter" in der 8. Ausgabe vor. Helgard Jungnickel hat sie aufmerksam gelesen... » mehr

09.12.2009

Klartext

Ein Loblied auf die Statistik

Epiker und Lyriker dürften zwar nicht frohlockt haben, doch für Freunde von Spezialliteratur war gestern ein großer Tag: Das Statistische Jahrbuch, die gesammelten Werke Thüringens, sind erschienen. » mehr

07.12.2010

Thüringen

"Die Zahl als solche ist neutral", aber sie erschreckt

Der Durchschnittsthüringer ist älter geworden. 45,6 Lenze zählt er inzwischen, haben die Statistiker ermittelt. Dafür hat er mehr Platz. In der Wohnung, auf der Straße und überhaupt. Die Zahlen und Tr... » mehr

Tag des deutschen Bieres

09.12.2009

Thüringen

75 000 Kästen Bier an einem einzigen Tag

Erfurt - Statistik ist, was man daraus macht. Denn Tabellenwerk lässt sich auch in Bilder und Grafiken übersetzen, weiß das Thüringer Landesamt für Statistik und macht von dieser Möglichkeit immer häu... » mehr

08.12.2009

Thüringen

Kommission soll Gebietsreform in Thüringen prüfen

Erfurt - Thüringen wird wegen des anhaltenden Bevölkerungsrückgangs die kommunalen Gebietsstrukturen auf den Prüfstand stellen. Anfang nächsten Jahres solle dazu eine Kommission eingesetzt werden, kün... » mehr

01.11.2007

Thüringen

Mehr Selbstmorde als tödliche Verkehrsunfälle im Freistaat

Erfurt - Im Jahr 2005 kamen in Thüringen mehr Menschen durch Selbstmord ums Leben (298 Fälle) als im Straßenverkehr tödlich verunglückten (217 Fälle im Jahr 2006). » mehr

ike-Blutspende1_120810

12.08.2010

Suhl

Blut gespendet und gewonnen

Die Sommer-Aktion 2010 ist am Weltblutspendetag (14. Juni) gestartet worden und lief bis zum 7. August. Gestern wurden die Gewinner ermittelt. » mehr

22.02.2008

Sonneberg/Neuhaus

Teamwork der Geschichtsvereine

Rauenstein – Mitglieder von Geschichtsvereinen zwischen Rauenstein und Sonneberg trafen sich kürzlich in der Geschäftsstelle des Thüringisch-Fränkischen Geschichtsvereins in Rauenstein zu einem „Histo... » mehr

Swetlana_2sp_sw_SW_050607

05.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

Ein Hauch von Mittelalter im „Plattenviertel“

Das Schulfest der Cuno-Hoffmeister -Schule, welches alle zwei Jahre veranstaltet wird, stand am Sonnabend auch im Zeichen des Mittelalters. » mehr

22.02.2008

Sonneberg/Neuhaus

Teamwork der Geschichtsvereine

Rauenstein – Mitglieder von Geschichtsvereinen zwischen Rauenstein und Sonneberg trafen sich kürzlich in der Geschäftsstelle des Thüringisch-Fränkischen Geschichtsvereins in Rauenstein zu einem „Histo... » mehr

Wora_4_3sp_sw_SW_050607

05.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

Ein Hauch von Mittelalter im „Plattenviertel“

Das Schulfest der Cuno-Hoffmeister -Schule, welches alle zwei Jahre veranstaltet wird, stand am Sonnabend auch im Zeichen des Mittelalters. » mehr

sm5krippe_sw_191208

19.12.2008

Schmalkalden

Kommune strampelt für Krippenbau

Floh-Seligenthal – Die Krabbelgruppe kann größer werden: Die Großgemeinde Floh-Seligenthal will 2009 eine neue Kinderkrippe im Ortsteil Seligenthal errichten. Das Gebäude versteht sich gleichwohl als... » mehr

swo_DRK_nieder

21.01.2008

Schmalkalden

Zum Stadtfest vier Tage im Dienst

Niederschmalkalden – „Menschlichkeit ist unser Zeichen, Qualität unser Rezept“ lautet das Motto der DRK-Ortsvereins Niederschmalkalden. Auf das siebente Jahr blickte Vorsitzender Mike Städter zur Jahr... » mehr

Trusetal_Messerschmidt

03.11.2007

Schmalkalden

Kämmerer und Hüter der Geschichte

Trusetal – Das historische Erbe lag in der Schublade. Es war ein geschichtlicher Abriss von Trusen, den Jürgen Messerschmidt 1976 im Nachlass seiner Altvorderen fand. Vom Ur-Ur-Großvater zusammengetra... » mehr

sm3gym

05.10.2007

Schmalkalden

Wenn Schüler zu Autoren werden

Schmalkalden – „Die am meisten lieben, sprechen am wenigsten“ – mit diesem Zitat beginnt ein Kapitel des dritten literarischen Jahrbuchs, das jetzt von Schülern des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums in S... » mehr

27.02.2009

Ilmenau

Linke: Standort macht aus den Befreiern Täter

Arnstadt – Schon vor seiner Aufstellung und erst recht während der Einweihung am 13. August letzten Jahres hatte das Denkmal für die Opfer kommunistischer Gewalt für Diskussionen gesorgt. Dabei richte... » mehr

^