Lade Login-Box.

ISS

12.04.2019

Schlaglichter

Zwillingsstudie zeigt Folgen eines längeren All-Aufenthalts

Ein längerer Aufenthalt im All scheint die Gesundheit und den körperlichen Zustand von Astronauten nicht nachhaltig zu beeinträchtigen. Dies zeigte ein Vergleich zwischen dem Astronauten Scott Kelly, ... » mehr

Mark und Scott Kelly

11.04.2019

Wissenschaft

Zwillingsstudie zeigt Folgen eines längeren All-Aufenthalts

Fast ein ganzes Jahr verbrachte Scott Kelly auf der Internationalen Raumstation. Sein Zwillingsbruder Mark Kelly blieb währenddessen auf der Erde. Beide wurden in dieser Zeit intensiv untersucht - jet... » mehr

19.04.2019

Schlaglichter

Privater Raumfrachter «Cygnus» an ISS angedockt

Der private Raumfrachter «Cygnus» hat zwei Minuten früher als geplant erfolgreich an die Internationale Raumstation ISS angedockt. Das bestätigte die US-Raumfahrtbehörde Nasa auf Twitter. Der unbemann... » mehr

08.04.2019

Schlaglichter

ISS-Raumfahrer verbessern Stromversorgung für Roboterarm

Zwei Raumfahrer haben für Arbeiten an einem Roboterarm die Internationale Raumstation ISS verlassen. Die US-Astronautin Anne McClain und ihr kanadischer Kollege David Saint-Jacques schwebten aus einer... » mehr

Außeneinsatz an der ISS

08.04.2019

Wissenschaft

ISS-Raumfahrer verbessern Stromversorgung für Roboterarm

Es war bereits der dritte Außeneinsatz innerhalb eines Monats auf der ISS. Diesmal ging es um die Stromversorgung der Internationalen Raumstation. » mehr

Raumstation ISS

08.04.2019

Wissenschaft

Mikroben der Raumstation ISS untersucht

Ein Mensch reist nie allein - auch nicht ins All. Mit dabei ist eine Fülle von Mikroben. Viele von ihnen lassen sich auf der Raumstation ISS finden, nicht alle sind harmlos. Rost und Schimmel sind mög... » mehr

08.04.2019

Schlaglichter

Mikroben der Raumstation ISS untersucht

Die Raumstation ISS mag weit von der Erde entfernt sein - frei von Mikroben ist sie nicht. Wissenschaftler haben Bakterien und Pilze katalogisiert, die auf den Oberflächen in der Station siedeln. » mehr

Von Friedrich Rauer

07.04.2019

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Vor 50 Jahren, am 21. Juli 1969, betraten im Zuge der Mission Apollo 11 die amerikanischen Astronauten Neil Armstrong und Buzz Aldrin als erste Menschen den Mond. Sie erfüllten damit eine ehrgeizige V... » mehr

ISS-Außeneinsatz

02.04.2019

Wissenschaft

Nasa-Chef nennt indischen Satelliten-Abschuss «furchtbar»

Nach dem Abschuss eines Satelliten durch Indien gefährdet der dadurch entstandene Weltraumschrott nach Angaben von Nasa-Chef Jim Bridenstine die Internationale Raumstation ISS. » mehr

Astronauten auf der ISS

02.04.2019

Wissenschaft

Nasa-Chef nennt indischen Satelliten-Abschuss «furchtbar»

Nach dem Abschuss eines Satelliten durch Indien gefährdet der dadurch entstandene Weltraumschrott nach Angaben von Nasa-Chef Jim Bridenstine die Internationale Raumstation ISS. » mehr

Außeneinsatz

29.03.2019

Wissenschaft

Außeneinsatz im All: US-Astronauten wechseln Batterien aus

Eigentlich hätte es ein Einsatz ausschließlich mit Astronautinnen werden sollen, der erste überhaupt. Aber das Vorhaben platzte. Jetzt wechselten eine Astronautin und ein Astronaut gemeinsam Batterien... » mehr

ISS-Außeneinsatz

22.03.2019

Wissenschaft

US-Astronauten mit erstem ISS-Außeneinsatz des Jahres

Erfolgreicher Batterie-Austausch: Der erste Außeneinsatz des Jahres an der Internationalen Raumstation ISS ist absolviert. Zwei weitere stehen in den kommenden Wochen an - einer davon bringt ein Novum... » mehr

15.03.2019

Schlaglichter

Zweiter Anlauf: Drei Raumfahrer an der ISS angekommen

Im zweiten Anlauf sind die beiden Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague erfolgreich an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Zusammen mit der US-Amerikanerin Christina Koch hob ihre So... » mehr

Sojus-Rakete zur ISS gestartet

15.03.2019

Wissenschaft

Drei Raumfahrer an der ISS angekommen

Die Panne war folgenschwer: Vor gut fünf Monaten schlug der Start einer Sojus-Rakete fehl, zwei Raumfahrer an Bord retteten sich unverletzt. Nun starten sie einen neuen Anlauf - diesmal erfolgreich. » mehr

08.03.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 8. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. März 2019 » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

Raumfähre «Crew Dragon» erfolgreich zur Erde zurückgekehrt

Nach etwa einer Woche im All ist eine US-amerikanische Astronautenfähre von der Internationalen Raumstation ISS zurückgekehrt - wenn auch mit einer Testpuppe statt mit echten Menschen an Bord. » mehr

08.03.2019

Schlaglichter

Raumkapsel «Crew Dragon» auf dem Rückweg zur Erde

Nach etwa einer Woche im All ist der noch unbemannte Testflug der privat finanzierten Astronautenfähre «Crew Dragon» in seiner entscheidenden Endphase. Die Raumkapsel habe sich planmäßig am Morgen von... » mehr

Rückkehr der SpaceX-Raumkapsel

08.03.2019

Brennpunkte

Raumfähre «Crew Dragon» erfolgreich zur Erde zurückgekehrt

Diesmal war nur eine Testpuppe voller Sensoren an Bord: Die Raumfähre «Crew Dragon» ist von der ISS zurückgekehrt. Das bringt die USA einem wichtigen Ziel näher. » mehr

07.03.2019

Schlaglichter

Loch in der ISS: Russland will Überwachungskameras anbringen

Im russischen Teil der Internationalen Raumstation ISS sollen künftig Überwachungskameras angebracht werden. Russlands Raumfahrtbehörde Roskosmos zieht damit die Konsequenz aus einem mysteriösen Leck ... » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Crew der ISS betritt erstmals Elon Musks Raumkapsel

Cape Canaveral (dpa) - Die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS hat erstmals das Raumschiff «Crew Dragon» des privaten amerikanischen Unternehmens SpaceX betreten. » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Elon Musks Raumschiff «Crew Dragon» erreicht die ISS

Nach etwa 27 Stunden Flugzeit hat die Raumkapsel «Crew Dragon» des privaten amerikanischen Unternehmens SpaceX an die Internationale Raumstation ISS angedockt. Die Raumkapsel war gestern vom Weltraumb... » mehr

«Crew Dragon»

03.03.2019

Wissenschaft

Elon Musks Raumschiff «Crew Dragon» erreicht die ISS

Seit dem Ende des Shuttle-Programms können US-Astronauten nur noch mit russischen Raumschiffen zur Raumstation ISS gelangen. Die Nasa will das ändern und setzt auf private Anbieter wie Elon Musks Firm... » mehr

SpaceX-Rakete

02.03.2019

Wissenschaft

USA starten Testflug für bemannte Flüge ins All

Seit dem Ende des Shuttle-Programms können US-Astronauten nur noch mit russischen Raumschiffen zur Raumstation ISS gelangen. Die Nasa will das ändern und setzt auf private Anbieter wie Elon Musks Firm... » mehr

Falcon-9-Rakete mit der Raumkapsel «Crew Dragon»

02.03.2019

Brennpunkte

USA starten Testflug für bemannte Flüge ins All

Die USA wollen wieder bemannte Flüge zur Internationalen Raumstation ISS schicken - und dabei nicht länger von Russland abhängig sein. Dazu startete das private Unternehmen SpaceX nun einen unbemannte... » mehr

20.02.2019

Schlaglichter

Raumfahrer machen sich für neuen Start zur ISS bereit

Vier Monate nach einem dramatischen Fehlstart machen sich die beiden Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague wieder für einen Flug zur Raumstation ISS bereit. «Jetzt müssen wir noch ein paar Tests... » mehr

Wettbewerbsfähig bleiben

31.01.2019

Wissenschaft

Wie Deutschland im Weltall punkten will

Der Weltraum bietet Platz, Rohstoffe, Forschungspotenzial und bald vielleicht sogar frisches Gemüse. Also alle ab ins All? Deutschland setzt große Hoffnungen auf die Raumfahrt. Doch um erfolgreich zu ... » mehr

Raumfrachter «Dragon»

14.01.2019

Wissenschaft

Raumfrachter «Dragon» landet samt Zeitkapsel auf der Erde

Der private Raumfrachter «Dragon» ist nach gut fünf Wochen im All wieder auf der Erde gelandet. Elon Musks Betreiberfirma SpaceX sprach auf Twitter von einer «guten Wasserlandung». » mehr

Alexander Gerst

30.12.2018

Boulevard

Alexander Gerst: Kein Mini-Astro-Alex in Sicht

Alexander Gerst war am 20. Dezember nach fast 200 Tagen im All wieder auf der Erde gelandet. Ob er in einigen Jahren ein drittes Mal zur ISS fliegen wird, ist unklar. Ein mögliches anderes Ziel für ih... » mehr

Astronaut Gerst

23.12.2018

Brennpunkte

Astronaut Gerst: «Liegestütze unterm Weihnachtsbaum»

Hinter Alexander Gerst liegen aufregende Monate. Nach seiner Rückkehr auf die Erde erzählt er von seiner Zeit auf der ISS. Nun freut er sich aufs Weihnachtsfest - und betreibt fleißig Muskelaufbau. » mehr

Alexander Gerst

21.12.2018

Brennpunkte

«Astro-Alex» muss sich neu auf der Erde einleben

Alexander Gerst hat der Raumstation ISS den Rücken gekehrt, seine Mission ist aber noch nicht beendet. Neben allerlei Experimenten muss sich nun sein Körper wieder an die Erde anpassen. Kreislauf, Mus... » mehr

Alexander Gerst

20.12.2018

Hintergründe

Alexander Gerst im Steckbrief

Nach Thomas Reiter und Hans Schlegel war Alexander Gerst der dritte deutsche Astronaut auf der Internationalen Raumstation ISS und der elfte Deutsche im All. Ein Steckbrief: » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Astronaut Alexander Gerst wohlbehalten auf der Erde gelandet

Er strahlte und winkte: «Astro-Alex» ist sicher von der Raumstation ISS zurückgekehrt. Nach sechseinhalb Monaten im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst mit zwei weiteren Raumfahrern sicher ... » mehr

Alexander Gerst

20.12.2018

Brennpunkte

Raumfahrer Alexander Gerst ist wohlbehalten zurück

Die Erde hat ihn wieder: Alexander Gerst ist von der Internationalen Raumstation ISS zurückgekehrt. In Köln betritt der Astronaut nach fast 200 Tagen im All deutschen Boden - und sogar der Nieselregen... » mehr

20.12.2018

Schlaglichter

Raumfahrer Alexander Gerst wieder auf der Erde

Nach fast 200 Tagen im All ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst mit zwei weiteren Raumfahrern wieder sicher auf der Erde gelandet. Seine Sojus-Raumkapsel schlug gegen 6.00 Uhr (MEZ) planmäßig in... » mehr

Gerst auf der ISS

19.12.2018

Wissenschaft

Rekord-Raumfahrer Alexander Gerst kommt heim

Vier Tage vor Heiligabend reist ISS-Kommandant Gerst aus dem All zurück. Der obligatorische Apfel lag in Kasachstan schon bereit. Rückkehrern von der Internationalen Raumstation ISS drücken Helfer tra... » mehr

08.12.2018

Schlaglichter

Raumfrachter «Dragon» bringt Weihnachtsessen zur ISS

Beladen mit Weihnachtsessen und viel zusätzlicher Ausrüstung hat der private Raumfrachter «Dragon» an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst und die us-a... » mehr

Alexander Gerst

07.12.2018

Boulevard

Alexander Gerst steht vor All-Rekord

350 Tage ist Thomas Reiter im All gewesen. Am Samstag wird Astro-Alex diese Marke übertreffen und einen neuen Deutschland-Rekord aufstellen. » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

Unbemannter Raumfrachter «Dragon» zur ISS gestartet

Beladen mit Nachschub und Ausstattung für wissenschaftliche Experimente ist der private Raumfrachter «Dragon» zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Der unbemannte Frachter habe an Bord einer ... » mehr

05.12.2018

Schlaglichter

Start des «Dragon» zur ISS um einen Tag verschoben

Der Start des privaten Raumfrachters «Dragon» zur Internationalen Raumstation ISS ist um einen Tag verschoben worden. So gebe es mehr Zeit, um Teile eines wissenschaftlichen Experiments auszutauschen,... » mehr

04.12.2018

Schlaglichter

Gerst-Botschaft zum Digitalgipfel entfällt

Kein Gruß aus dem All beim Digitalgipfel der Bundesregierung: Eine geplante Botschaft des deutschen Astronauten Alexander Gerst von der internationalen Raumstation ISS ist ersatzlos gestrichen worden. » mehr

04.12.2018

Schlaglichter

Digitalgipfel geht mit Botschaft aus dem All weiter

Mit einer Botschaft des Astronauten Alexander Gerst von der Internationalen Raumstation ISS geht der Digitalgipfel der Bundesregierung heute in Nürnberg weiter. Er steht unter dem Motto «Künstliche In... » mehr

03.12.2018

Schlaglichter

Drei Raumfahrer zur ISS gestartet

Rund zwei Monate nach dem dramatischen Fehlstart einer russischen Sojus-Rakete ist erstmals wieder eine Crew zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Die Rakete mit der US-Astronautin Anne Mc... » mehr

Sojus-Mission

03.12.2018

Brennpunkte

Nach dem Fehlstart: Raumfahrer wieder zur ISS gestartet

Rund zwei Monate nach dem dramatischen Fehlstart einer russischen Sojus-Rakete ist erstmals wieder eine Crew zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. » mehr

19.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 20. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. November 2018: » mehr

Cygnus erreicht die ISS

19.11.2018

Wissenschaft

Raumfrachter «Cygnus» bringt Experimente zur ISS

Alexander Gerst, Deutschlands Mann im All, hat gut zu tun. Zwei Frachtraumschiffe bringen Nachschub für wissenschaftliche Versuche. Auch der Termin für Gersts Ablösung steht fest. » mehr

ISS

15.11.2018

Wissenschaft

Wie lange wird es die ISS noch geben?

Technikfehler, ein Leck und ein Beinahe-Crash: Die Raumstation ISS kämpft kurz vor ihrem 20. Jubiläum mit großen Problemen. Wie lange hält die Station noch durch? » mehr

Fehlstart

01.11.2018

Brennpunkte

Falsches Werkzeug verursachte Fehlstart von Sojus-Rakete

Ein Konstruktionsfehler war es nicht, der die Sojus-Rakete vor drei Wochen abstürzen ließ. Doch auch die Feststellung, dass bei ihrem Zusammenbau gepfuscht wurde, beruhigt nicht unbedingt. » mehr

Sojus-Rakete wird vorbereitet

26.10.2018

Wissenschaft

Raumfrachter soll ISS bald mit Nachschub versorgen

Die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS soll Mitte November mit Nachschub versorgt werden. » mehr

Tomatenzucht im All

17.10.2018

Wissenschaft

Satellit mit Pflanzen an Bord geht auf die Reise

Pflanzen können im Weltraum wachsen. Das haben Experimente auf der Raumstation ISS gezeigt. Ein fliegendes Gewächshaus soll nun klären helfen, wie gut Astronauten bei Missionen in die Ferne mit frisch... » mehr

Hague und Rogosin

12.10.2018

Wissenschaft

Russland will schnell wieder bemannte Flüge zur ISS senden

Der Tag nach dem Raketenfehlstart: Experten ermitteln, Flugpläne zur ISS werden neu sortiert. Am Einsatz der Sojus wird jedoch nicht gerüttelt. Wie die kleine Crew um den Deutschen Gerst weiter arbeit... » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

Roskosmos-Chef: Raumfahrer sollen erneut zur ISS fliegen

Die Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague sollen nach ihrem Fehlstart in einem zweiten Anlauf im Frühjahr 2019 zur Internationalen Raumstation ISS starten. «Die Jungs werden auf alle Fälle flieg... » mehr

11.10.2018

Schlaglichter

ESA: Nach Sojus-Panne unklar, ob Gerst länger im All bleibt

Nach der Notlandung von zwei Raumfahrern auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS ist über eine mögliche Verlängerung der Mission von Alexander Gerst noch nicht entschieden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".