Lade Login-Box.

ISRAELISCHE BOTSCHAFTER

13.05.2019

Schlaglichter

Israel versucht ESC-Besuchern Sicherheitsbedenken zu nehmen

Wenige Tage vor dem European Song Contest in Tel Aviv bemüht sich Israel darum, Besuchern mögliche Sicherheitsbedenken zu nehmen. Der israelische Botschafter in Deutschland, Jeremy Issacharoff, schlos... » mehr

Benny Ganz

07.04.2019

Hintergründe

Deutschland und die Wahl in Israel

Das deutsch-israelische Verhältnis war in den vergangenen Jahren alles andere als spannungsfrei. Mit der Wahl in Israel wird in Berlin die Hoffnung auf Besserung verbunden. Es könnte aber alles auch n... » mehr

ESC - S!sters

13.05.2019

Boulevard

ESC beginnt unter strengen Sicherheitsvorkehrungen

Künstler aus 41 Ländern singen um den Sieg beim Eurovision Song Contest in Tel Aviv. Deutschland will mit dem Gesangsduo S!sters punkten. Auch wegen Drohungen militanter Palästinenser sichern Tausende... » mehr

Die große Jubiläumsschau in Weimar wird am 6. April eröffnet. Bereits zu sehen ist die Kunstausstellung "Studio 100 Bauhaus".	Foto: Martin Schutt/dpa

04.01.2019

Feuilleton

100 Jahre Bauhaus: Deutschland würdigt Design

Das Bauhaus gab es gerade einmal 14 Jahre. Dennoch hat die legendäre Kunstschule mit ihren avantgardistischen Konzepten die Moderne weltweit geprägt. Ihr 100. Geburtstag wird 2019 groß gefeiert. » mehr

Walter Gropius

27.12.2018

Boulevard

100 Jahre Bauhaus - Was wann wo passiert

Das Bauhaus gab es gerade mal 14 Jahre lang. Dennoch hat die legendäre Kunstschule mit ihren avantgardistischen Konzepten die Moderne weltweit geprägt. Im kommenden Jahr wird groß 100. Geburtstag gefe... » mehr

Jeremy Issacharoff

03.10.2018

Brennpunkte

Israelischer Botschafter besorgt über antisemitische Gewalt

Im vergangenen Jahr hatte Kanzlerin Merkel die Konsultationen mit der israelischen Regierung aus Verärgerung über deren Siedlungspolitik verschoben. Nun geht es offensichtlich wieder besser mit dem Me... » mehr

Proteste gegen Israel in Berlin: Nicht nur Rechtsradikale tragen Antisemitismus öffentlich zur Schau, auch unter Muslimen herrscht Hass gegen Juden. Foto: dpa

22.03.2018

Thüringen

"Antisemitismus hat sogar Platz im Landtag"

Kirchen, Forscher und Juden beklagen einen wachsenden Antisemitismus in Deutschland - nicht nur in rechtsradikalen und islamistischen Milieus. Der Thüringer Landtag soll nun ein Zeichen setzen. » mehr

Die Sängerin Martina Döhring mit dem Tagebuch des jüdischen Mädchens.

07.11.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Anne Frank - in Texten und Liedern

Noch bis zum 21. November finden die 23. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur statt. Zum Programm gehört auch eine musikalische Lesung "Aus dem Tagebuch der Anne Frank" am 13. November in Su... » mehr

12.05.2012

Feuilleton

P.E.N.-Mitglieder vertagen Grass-Debatte

Rudolstadt - Das deutsche P.E.N.- Zentrum hat bei seiner Mitgliederversammlung die Diskussion über eine Aberkennung der Ehrenpräsidentschaft von Günter Grass auf Samstag vertagt. » mehr

^