Lade Login-Box.

ISLAMISTISCHER TERROR

Angela Merkel

15.05.2019

Brennpunkte

Spekulationen über Merkel-Wechsel nach Brüssel

Kanzlerin Merkel zeigt große Sorge um die Zukunft der EU - und betont ein weiter gestiegenes Verantwortungsgefühl für Europa. Zugleich beschwört sie ihr gutes Verhältnis zum französischen Präsidenten ... » mehr

Thomas Haldenwang

21.12.2018

Brennpunkte

Verfassungsschutz kündigt stärkeren Kampf gegen Rechts an

Dass gewaltbereite Islamisten vor wenig zurückschrecken, ist bekannt. Doch auch von rechtsextremistischen Gruppierungen geht eine Gefahr für den Staat aus. Der neue Verfassungsschutzchef will reagiere... » mehr

22.06.2019

Schlaglichter

Seehofer: Rechtsextremismus ist zur echten Gefahr geworden

Bundesinnenminister Horst Seehofer will als Konsequenz aus dem Mordfall Lübcke den Kampf gegen den Rechtsextremismus deutlich verstärken. Wenn sich die Annahmen im Fall des getöteten Kasseler Regierun... » mehr

12.11.2018

Schlaglichter

Von der Leyen in Westafrika: Gemeinsam im Kampf gegen Terror

Der Kampf gegen islamistischen Terror in der Sahel-Region kann nach Einschätzung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nur mit internationaler Zusammenarbeit gewonnen werden. » mehr

Konrad Wawra, der Kaosclown, bewies sich zum Auftakt der Veranstaltung "Rock für Courage" am Freitagnachmittag auf dem Meininger Markt als witziger und schräger Typ, der von jedem etwas bot - ein bisschen Artistik, ein wenig Zauberei und natürlich auch Comedy. Beim Publikum kam er sehr gut an. Foto: T. Hencl

06.05.2018

Meiningen

Friedliches Fest im Herzen der Stadt

Markt statt Marstall: Nach einer gelungenen Rock für Courage-Veranstaltung im Zentrum von Meiningen will das Bündnis für Demokratie und Toleranz auch künftig die Mitte der Stadt für ihren Aktionstag n... » mehr

sek polizei einsatz. Symbolfoto.

16.01.2018

Thüringen

Terrorverdächtiger vorübergehend in Gewahrsam: Fall für Landtag?

Das Landeskriminalamt hat kurz vor Heiligabend im Landkreis Gotha einen Mann wegen IS-Terrorverdachts in Gewahrsam genommen. Der Syrer soll nach Informationen von MDR Thüringen zu einem bundesweiten m... » mehr

Die Polizeikommissare Nadja Wagenschwanz und Nils Fromberger gehen in Sonneberg Streife. In der Stadt werden die sogenannten Bodycams getestet - kleine Kameras, die die Beamten am Körper tragen. Foto: dpa/Archiv

14.09.2017

Thüringen

Bundestagswahl 2017: Sicher ist sicher

In jedem Wahlkampf geht es auch um die innere Sicherheit. In dieser Hinsicht ist Südthüringen fast eine Insel der Seligen. Aber auch hier muss die Polizei mit neuen Gefahren fertig werden. » mehr

Schweigeminute

18.08.2017

Hintergründe

Angriff auf Barcelonas pulsierendes Herz

Es sind Bilder, die die Menschen in Spanien wohl nie vergessen werden: Ein Lieferwagen hinterlässt in Barcelona eine Spur des Todes. Wenig später wird ein zweiter Anschlag vereitelt. Das Urlaubsland s... » mehr

Von Friedrich Rauer

19.06.2017

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Je häufiger und intensiver über terroristische Anschläge in den Medien berichtet wird, desto aktiver sind die Terroristen. Das legt eine jüngst veröffentlichte Analyse des in Bonn beheimateten Institu... » mehr

Stephan Kramer.

16.05.2017

Bad Salzungen

Thüringer Verfassungsschutz: "Wir sind gute Roulettespieler"

Hat der Thüringer Verfassungsschutz aus der NSU-Affäre gelernt und wie hoch ist die Gefährdungslage im Freistaat? Die Analyse des Verfassungsschutzpräsidenten war ernüchternd. » mehr

13.04.2017

Meinungen

Perfides Kalkül

Die Anschläge, mit denen die Rote Armee Fraktion (RAF) Deutschland verunsicherte, richteten sich gegen Einzelne. Das Mordmuster islamistischen Terrors in Europa ist zumeist anders. » mehr

Der unendliche NSU-Prozess

05.01.2017

Thüringen

Der unendliche NSU-Prozess

Ist es gut für den Rechtsstaat, wenn ein Terrorprozess schon fast vier Jahre läuft und Angeklagte fünf Jahre in U-Haft sitzen? Kaum jemand versteht, warum der NSU-Prozess so lange dauert. » mehr

Großeinsatz im Wohngebiet: Ermittler vor dem Wohnblock in Suhl, in dem das Landeskriminalamt die Wohnung einer tschetschenischen Familie gestürmt und durchsucht hat. Fotos: proofpic.de

26.10.2016

Thüringen

Ein verdächtiges weißes Pulver

Polizei im Anti-Terror- Einsatz - und das in einem Suhler Plattenbau-Gebiet: Wurde hier etwa eine islamistische Zelle ausgehoben? Dafür gibt sich die Polizei jedoch ungewöhnlich gelassen. » mehr

Polizist mit Maschinenpistole in Ansbach

25.07.2016

Thüringen

Bombenanschlag in Franken - Ermittler: Islamistischer Terror möglich

Drei Bluttaten in einer Woche in Bayern: Erst die Axt-Attacke in Würzburg, dann der Amoklauf in München und jetzt ein Bombenanschlag in Ansbach. Die Ermittler halten bei der Tat in Franken sogar islam... » mehr

Friedrich Rauer

14.03.2016

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Vorurteile sind das Resultat radikaler Vereinfachung und verzerrter Wahrnehmung. Der Antisemitismus zum Beispiel sog sein Hasspotenzial jahrhundertelang aus der boshaften Karikatur vom schlitzohrigen ... » mehr

Saudi-Arabien: "Das Mädchen Wadjda". Fotos: filmstarts.de

11.09.2015

Suhl

Filme, die zum Weltverständnis beitragen

Die Initiative "Kino Global" unterstützt die Präsenz von interkulturellen Filmen. Unter den 16 ausgewählten bundesdeutschen Kinos ist die Schauburg in Zella-Mehlis. Am Montag startet die Reihe. » mehr

24.02.2015

Thüringen

Fragen und Fakten rund um Flucht und Asyl

Das Thema Flucht und Asyl bewegt viele Menschen. In einer neuen Serie wollen wir Fragen beantworten und Hintergründe liefern. » mehr

Petra Heß: Meine Aufgabe ist es, die vielen Probleme zu lösen, und nicht, große Politik zu machen. 	Foto: ari/Archiv

19.02.2015

Thüringen

"Hier schlägt wirklich die halbe Welt auf"

Thüringens Ausländerbeauftragte Petra Heß tritt trotz Pegida, Flüchtlingsstrom und Zuwanderungsdebatte öffentlich kaum in Erscheinung. » mehr

Die traditionelle Gedenkfeier am Vorabend des Tages der Deutschen Einheit in der Gedenkstätte Point Alpha war gut besucht. 	Fotos: Heiko Matz

03.10.2014

Bad Salzungen

Friedlich erkämpfte Freiheit

"Kein Land in der heutigen Welt kann allein etwas bewirken." Das sagte James D. Melville jr., Vizechef der US-Botschaft in Deutschland, am Donnerstag zur Gedenkfeier in der Gedenkstätte Point Alpha. » mehr

Jens Wenzel  zum Urteil über Abgaben-Volksbegehren

15.07.2013

Meinungen

Wie viel Paranoia?

United Stasi of America", hatten Aktivisten dieser Tage als Leuchtschrift auf die US-Botschaft in Berlin projiziert. Ein Video davon kursiert seither im Internet. » mehr

^