Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

INTENSIVSTATION

Corona-Tests in Österreichs Hotels

12.08.2020

Reisetourismus

Österreich veröffentlicht Corona-Testzahlen in Hotels

Wie hoch ist das Risiko, sich im Hotel mit Corona anzustecken? Diese Frage stellen sich derzeit wohl viele Reisende. Österreich reagiert auf die Sorge seiner Gäste mit der Veröffentlichung von Testerg... » mehr

Prinz Joachim zu Dänemark

28.07.2020

Boulevard

Prinz Joachim erholt sich nach Operation

Ihm geht es den Umständen entsprechend gut: Prinz Joachim zu Dänemark erholt sich nach seiner schweren Operation. » mehr

Negative Nachricht aus der Zentrale der Regiomed Geschäftsführung in Coburg: Der Jahresabschluss 2018 ist noch schlechter als erwartet. Archivfoto: Henning Rosenbusch

14.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Regiomed-Kliniken: Nur ein Besucher pro Tag

In den Kliniken des Regiomed-Verbundes ist lediglich ein Besucher pro Patient und Tag zulässig. Die Dauer ist auf eine Stunde begrenzt. » mehr

Alessandro Zanardi

24.07.2020

Sport

Verunglückter Zanardi wieder auf Intensivstation

Der mit seinem Handbike verunglückte frühere Formel-1-Fahrer Alessandro Zanardi ist wegen eines verschlechterten Gesundheitszustands auf die Intensivstation eines Krankenhauses in Mailand verlegt word... » mehr

10.07.2020

Meinungen

Tutto bene

Bergamo feiert. Zum ersten Mal seit gut 100 Tagen musste am Mittwoch in der örtlichen Klinik der italienischen Stadt kein Covid-19-Patient mehr auf der Intensivstation behandelt werden. Von der alten ... » mehr

Coronatest

10.07.2020

Thüringen

Infektionsgeschehen in Thüringen bleibt weiter übersichtlich

Erfurt - Thüringenweit sind zuletzt lediglich in den Landkreisen Sonneberg und Hildburghausen neue Corona-Fälle erfasst worden. » mehr

Proben für Corona-Tests werden untersucht

04.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Regiomed: 98-Jährige übersteht Covid-19

Regiomed zieht eine erste Corona-Zwischenbilanz. Bislang wurden knapp 1200 Patienten behandelt. Der überwiegende Teil der im Regiomed-Verbund Behandelten sei hochbetagt gewesen. Dabei habe sogar eine ... » mehr

Krankenhäuser

26.06.2020

Brennpunkte

Kliniken rechnen noch für Monate mit Corona-Krisenbetrieb

Die Krankenhäuser nicht zu überfordern, ist ein zentrales Ziel im Kampf gegen Corona. Inzwischen sollen behutsam wieder mehr reguläre Behandlungen möglich werden. Von Entspannung ist aber nicht die Re... » mehr

Coronatest

24.06.2020

Thüringen

Nur noch zwei neue Corona-Fälle in Thüringen

In Thüringen gibt es derzeit kaum noch bestätigte Neuinfektionen mit dem Coronavirus. In den vergangenen 24 Stunden habe es zwei neue Fälle gegeben, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch in Erfurt mit. » mehr

Das letzte Wort zum Fortgang der Bauarbeiten beim Neubau des Seniorenzentrums "Am Kronacher Teich" in Oerlsdorf hat der Regiomed-Aufsichtsrat. Im Juli soll sich das Gremium mit dem Vorhaben beschäftigen, für das seit März ein Baustopp wegen hoher Mehrkosten gilt. Fotos: Zitzmann/Rosenbusch

16.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Die Probleme kränkeln weiter vor sich hin

Die Corona-Situation entspannt sich. Damit rücken bei Regiomed wieder jene Problemfelder auf die Tagesordnung, die zuletzt unbeackert blieben. So gibt es keinen neuen Sachstand beim Baustopp in Oerlsd... » mehr

Ambulante Patienten, die sich einem invasiven Eingriff unterziehen, und stationär aufgenommene Patienten müssen sich auf Corona testen lassen. Bild: dpa

08.06.2020

Schmalkalden

Achtsame Schritte in Richtung Normalität

Ab Ende Juni können Patienten des Elisabeth Klinikums in Schmalkalden Besuch empfangen. Es gelten aber weiterhin strenge Regeln. Zudem werden alle stationären sowie Patienten, die einem invasiven ambu... » mehr

«Tag der Organspende» am 6. Juni

23.06.2020

Gesundheit

Warten auf ein Organ in Zeiten von Corona

Corona belastet uns alle - ungleich schwerer ist die Situation aber für Menschen, die auf ein Spenderorgan warten. Sina Jürgensen ist eine von ihnen. » mehr

Serenproben

02.06.2020

Deutschland & Welt

Immer weniger Corona-Patienten auf Intensivstationen

Die Intensivstationen deutscher Krankenhäuser behandeln immer weniger Patienten wegen der Lungenkrankheit Covid-19. Auch die Zahl der Neuinfektionen ist bundesweit relativ niedrig. Der R-Wert ist wied... » mehr

Intensivstation

02.06.2020

Deutschland & Welt

Weniger Corona-Patienten auf deutschen Intensivstationen

Die Intensivstationen deutscher Krankenhäuser behandeln immer weniger Patienten wegen der Lungenkrankheit Covid-19. Auch die Zahl der Neuinfektionen ist bundesweit relativ niedrig. » mehr

Nicht die Frage nach dem "Ob", sondern die nach dem "detaillierten Wie" gilt es laut Regiomed in den nächsten Monaten zu beantworten. Foto: chz

29.05.2020

Region

Regiomed sagt "Ja" zum Klinik-Standort

Ein klares Bekenntnis zum Fortbestand des Neuhäuser Krankenhauses folgt vom Regiomed-Klinikverbund auf die gestartete Online-Petition zum Erhalt der Einrichtung. Auch Ideen für ein Zukunftskonzept bes... » mehr

Brand in der Klinik

12.05.2020

Deutschland & Welt

Tote bei Brand in russischer Klinik für Corona-Patienten

Auf einer Intensivstation in Russland bricht ein Feuer aus. Patienten sterben. Sie hatten gehofft, dort vom Coronavirus geheilt zu werden. » mehr

Alpenpanorama Zillertal

08.05.2020

dpa

Österreich geht von Grenzöffnung vor dem Sommer aus

Dem Sommerurlaub im Inland sollte inzwischen nichts mehr im Weg stehen. Doch auch Reisen ins Nachbarland Österreich könnten schon bald möglich sein. Laut Regierungschef Sebastian Kurz ist mit einer ba... » mehr

01.05.2020

TH

Neues So!-Magazin: Puzzeln und Kino auf vier Rädern

Mit dem Mai beginnt der dritte Monat im Pandemie-Modus. Was die Menschen jetzt tun? Sie puzzeln! Und sie fahren ins Autokino. Warum Kinoschauen auf vier Rädern boomt und wieso Puzzeln nicht nur die La... » mehr

Mit Maske und auf Abstand: Bürgermeisterberatung im Landratsamt. Foto: Steffen Liebendörfer

30.04.2020

Region

Vier Patienten werden beatmet

Im Wartburgkreis müssen vier Corona-Patienten intensiv-medizinisch betreut werden. Sie liegen seit vier Wochen auf der Intensivstation und müssen beatmet werden. » mehr

Intensivbett-Zimmer

30.04.2020

Deutschland & Welt

Kliniken sollen weniger Intensivbetten frei halten

Für den Kampf gegen das Coronavirus blieben in den Krankenhäusern zur Sicherheit Betten leer, Operationen wurden verschoben. Nun soll die normale Versorgung aber wieder allmählich hochgefahren werden. » mehr

Boris Johnson & Carrie Symonds

29.04.2020

Deutschland & Welt

Britischer Premierminister Johnson erneut Vater geworden

Erst vor kurzem war der Regierungschef noch selbst im Krankenhaus wegen seiner Covid-19-Erkrankung. Nun hat seine Verlobte Carrie Symonds einen Jungen auf die Welt gebracht. » mehr

Will 100 werden: der 98 Jahre alte Alfred Kappauf, der eine Covid-19-Erkrankung überstanden hat. Er verbringt mit seiner Frau Monika den Lebensabend in einem Seniorenheim. Im vergangenen Jahr hat er noch vor seinem Haus in Fuchsmühl Brennholz sortiert. Er ist noch rüstig, hört allerdings sehr schlecht - weshalb Enkel David Kappauf der Frankenpost die Geschichte seines Großvaters erzählt hat.	Foto: pr

22.04.2020

Thüringen

98-Jähriger übersteht Corona und will 100 werden

Alfred Kappauf erkrankt an Covid-19. Nach 14 Tagen kann er das Krankenhaus in Selb als Genesener verlassen. Sein Ziel: 100 Jahre alt werden. » mehr

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

20.04.2020

Tagesthema

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

Die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen sind in Kraft. Viele sind erleichtert, die Kanzlerin ist es offenbar nicht. Merkel befürchtet, dass alle Dämme brechen. Deswegen richtet sie einen Appe... » mehr

Ausgangsbeschränkungen

17.04.2020

Deutschland & Welt

Beschränkungen in New York bis Mitte Mai verlängert

Der US-Bundesstaat New York ist stark von der Corona-Pandemie betroffen, aber so langsam scheint die Lage in den Krankenhäusern sich zu stabilisieren. Die Ausgangsbeschränkungen wurden allerdings erst... » mehr

Paris

14.04.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 100.000 bestätigte Corona-Infektionen in Frankreich

Weit mehr als 15.000 Menschen sind bisher in Frankreich an den Folgen einer Corona-Infektion gestorben. Nun gibt es eine erste Analyse von rund 6000 Sterbeurkunden der Opfer. » mehr

Macron

13.04.2020

Deutschland & Welt

Macron verlängert Ausgangsbeschränkungen bis 11. Mai

Seit fast einem Monat sitzen die Französinnen und Franzosen wegen Corona zu Hause. Nun ist klar - es wird mindestens noch einen Monat so weiter gehen. Frankreichs Präsident Macron schwor die Franzosen... » mehr

Emmanuel Macron

13.04.2020

Deutschland & Welt

Macron verlängert Ausgangsbeschränkungen in Frankreich

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die strengen Ausgangsbeschränkungen im Kampf gegen Covid-19 bis zum 11. Mai verlängert. Es gebe Hoffnung, sagte Macron am Montagabend in einer Fernsehansprach... » mehr

Ein Beatmungsgerät steht in einem Behandlungszimmer

Aktualisiert am 14.04.2020

Thüringen

Gefahr durch Beatmungsgerät? Klinikarzt rät zur Zurückhaltung

Ärzte in aller Welt stellen fest, dass die invasive Beatmung von Covid-Patienten bestürzend schlechte Erfolgsquoten hat. Ein Klinikarzt aus Selb in Bayern rät deshalb zur Zurückhaltung. » mehr

Proben werden auf das Coronavirus getestet

10.04.2020

Region

102 Corona-Fälle und ein weiterer Todesfall im Ilm-Kreis

Am Freitag ist die Zahl der Coronavirus-Infektionen im Ilm-Kreis auf 102 Fälle angestiegen. Ein weiterer Mann erlag seiner Erkrankung. Er ist der zweite Todesfall im Kreis. » mehr

Im Landkreis Haßberge sind drei weitere Personen positiv auf das neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 getestet worden. Damit liegt die Gesamtzahl kreisweit bei derzeit vier Fällen.

08.04.2020

Thüringen

Fast 1300 Menschen in Thüringen positiv auf Coronavirus getestet

In Thüringen sind bisher insgesamt 1299 Menschen positiv auf Sars-CoV-2 getestet worden. » mehr

Coronavirus - Krankenhaus

07.04.2020

Thüringen

Jenaer Fachleute helfen in italienischem Covid-19-Krankenhaus

In einem speziell eingerichteten Covid-19-Krankenhaus im italienischen Boscotrecase (Region Kampanien) unterstützen zwei Ärzte und zwei Pfleger des Universitätsklinikums Jena die dortigen Kräfte. » mehr

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten

07.04.2020

Region

Kreis greift hart durch: Über 50-mal Bußgeld

Corona-Partys, wie am Sonntag in Neustadt, sollen im Ilm-Kreis über Ostern unter allen Umständen verhindert werden. Landrätin Petra Enders kündigte deshalb am Dienstag an, über die Feiertage hart durc... » mehr

St. Thomas-Krankenhaus

07.04.2020

Deutschland & Welt

Boris Johnson in «stabilem Zustand»

Aufatmen in Großbritannien: Regierungschef Boris Johnson geht es etwas besser. Über den Berg ist er damit aber wohl noch nicht. » mehr

Eigens für den Autokorso hat Alexander Koch mit Tochter Michele einen Aufsteller für das Autodach gebastelt. Fotos: frankphoto.de

05.04.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Das lääääääängste Dankeschön mit Blinklicht und Hupe

Verrückt, aber liebenswert, anders kann man die Aktion, die Alexander Koch ins Leben gerufen hat, kaum bezeichnen. Er hat einen Autokorso initiiert, um denen Danke zu sagen, die momentan besonders vie... » mehr

02.04.2020

Region

Kommunikation ist jetzt noch wichtiger

Jeannette Witzel schildert die Erfahrungen der Familie mit einem Arzt im Bad Salzunger Klinikum und bittet die Redaktion einmal nachzuhaken, ob das der normale Umgang sein kann. » mehr

Eine Übung: Bundeswehr-Soldaten sollen in Asylbewerber-Unterkunft in Thüringen aushelfen. Auch das Elisabeth Klinikum sucht helfende Hände.	Foto: dpa

Aktualisiert am 02.04.2020

Region

Corona-Pandemie: Klinikum sucht helfende Hände

Im Zuge der weltweiten Corona-Pandemie stockt das Elisabeth Klinikum Schmalkalden sein Personal auf. Ab sofort sind zusätzliche Pflegekräfte an das Haus gebunden. Helfende Hände sind gefragt. » mehr

Kampf gegen Landärztemangel

01.04.2020

Thüringen

Corona-Krise: Ärzte aus Jena helfen in Italien

Angesichts der hohen Zahl von Corona-Toten in Italien schickt Deutschland weitere Hilfe. Ein vierköpfiges Team aus Ärzten und Pflegenden der Uniklinik Jena machte sich am Mittwoch vom Erfurter Flughaf... » mehr

Coronavirus - Spanien

01.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Spanien optimistisch trotz Toten-Rekords

Die jüngsten Corona-Zahlen im Hotspot Spanien machen vielen Angst. Doch die Behörden des Landes schlagen optimistische Töne an und versichern: Der heiß ersehnte «Peak» könnte bereits erreicht sein. » mehr

Applaus

31.03.2020

Deutschland & Welt

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden bleiben trotzdem zuversichtlich - und blicken auf das End... » mehr

Coronavirus - Spanien

31.03.2020

Deutschland & Welt

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden bleiben trotzdem zuversichtlich - und blicken auf das End... » mehr

Schutzhandschuh

30.03.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 61.000 Corona-Nachweise in Deutschland

Einer Auswertung der Deutschen Presse-Agentur zufolge gibt es hierzulande inzwischen 61.296 Corona-Infektionen. Die Zahl der Toten liegt bei 512. Rund 7000 Menschen werden wegen Covid-19 behandelt. » mehr

Bundeswehr

28.03.2020

Deutschland & Welt

Bundeswehr fliegt erkrankte Italiener nach Deutschland

In Norditalien fehlt es an Intensivbetten und Beatmungsgeräten. Hier will Deutschland helfen. Doch auch die Bundeswehr kann mit ihrem Airbus nur sechs beatmete Patienten auf einmal verlegen. Daher ste... » mehr

Rammstein-Sänger Till Lindemann

28.03.2020

Deutschland & Welt

Rammstein-Sänger Lindemann war auf Intensivstation

Till Lindemann muss weiter im Krankenhaus bleiben. An Covid-19 scheint der Rammstein-Sänger aber nicht erkrankt zu sein. » mehr

Penélope Cruz und Javier Bardem

27.03.2020

Deutschland & Welt

Penélope Cruz und Javier Bardem spenden für Klinik

Alle sind aufgerufen zu helfen. In Madrid ist die Lage in der Corona-Krise dramatisch, Penélope Cruz und Javier Bardem unterstützen ein Krankenhaus. » mehr

Kliniken rüsten sich für Ansturm

25.03.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über Leben und Tod: Ärzte erwarten Mangel an Intensivbetten

Wegen der Corona-Krise wird es nach Einschätzung von Ärzten wahrscheinlich auch in Deutschland bald an Betten zur intensiven Betreuung von Schwerkranken fehlen. » mehr

Notfallpatient

24.03.2020

Deutschland & Welt

«Wir halten zusammen» - Deutschland behandelt EU-Ausländer

In Teilen Frankreichs und Italiens wütet das neuartige Coronavirus besonders schlimm. Weil es an Behandlungsmöglichkeiten für Intensivpatienten fehlt, helfen deutsche Kliniken aus - vorausgesetzt, sie... » mehr

Die Intensivbetten mit der Herz-Lungen-Maschine - links im Bild - sind das eine, noch viel mehr wird es auf das Personal ankommen in den kommenden Wochen. Kliniken berichten von intensiven Vorbereitungen. Archivfoto: dpa

24.03.2020

Thüringen

Aktuell 88 Intensivbetten in der Region

Verläuft die Erkrankung schwer, müssen Covid-19-Patienten künstlich beatmet werden. Die Zahl der dafür nötigen Betten gilt als einer der größten Unsicherheitsfaktoren in der Corona-Krise. » mehr

Corona-Verdachtsfall bei Lebensmittel-Verkäuferin bestätigt sich nicht

23.03.2020

Region

Corona-Verdachtsfall bei Lebensmittel-Verkäuferin bestätigt sich nicht

So beruhigt, wie’s in diesen Zeiten eben möglich ist, können Kunden weiterhin den Lebensmittelmarkt in Köppelsdorf zum Einkauf nutzen. Der Verdacht einer Corona-Erkrankung bei einer Verkäuferin hat si... » mehr

Madrid

22.03.2020

Deutschland & Welt

Madrid: Ein Tod alle sechs Minuten

Madrid hat bereits knapp acht Prozent aller Corona-Todesfälle weltweit. Die Intensivstationen sind hoffnungslos überfüllt. Bei den Bewohnern der Region wird die Angst von Tag zu Tag größer. In anderen... » mehr

Seine Thesen zum Coronavirus werden im Netz millionenfach angesehen und in sozialen Netzwerken geteilt: Lungenarzt Wolfgang Wodarg.

20.03.2020

Deutschland & Welt

Steile Thesen im Faktencheck

Die Corona-Krise ein "Hype" von unverantwortlichen Politikern und "Panikmacher"-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Mediziners und Ex-Politikers werden in sozialen Netzwerken mit gr... » mehr

Seine Thesen zum Coronavirus werden im Netz millionenfach angesehen und in sozialen Netzwerken geteilt: Lungenarzt Wolfgang Wodarg.

19.03.2020

Deutschland & Welt

Steile Thesen im Faktencheck

Die Corona-Krise ein "Hype" von unverantwortlichen Politikern und "Panikmacher"-Ärzten, die Geld machen wollen? Die Behauptungen eines Mediziners und Ex-Politikers werden in sozialen Netzwerken mit gr... » mehr

Im Suhler Zentralklinikum wird zurzeit, statt sonst in 14 Sälen, nur noch in fünf Sälen operiert und damit viel weniger als sonst. Das ist eine der Maßnahmen , um auf eine mögliche Ausbreitung der Infektionskrankheit, die das Corona-Virus verursacht, vorbereitet zu sein. Foto:ari

19.03.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Klinikum sagt Operationen ab und setzt Besuchsverbot durch

Auch wenn es aktuell in Suhl außer in der Erstaufnahmeeinrichtung keinen Corona-Fall gibt - die Mediziner des Klinikums sind sich einig: Die Infektionskrankheit wird keinen Bogen um die Stadt machen. ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.