Lade Login-Box.

INSTANDHALTUNG

Tischgrill oder Raclette

20.11.2019

Ernährung

Raclettes schneiden zum Großteil «gut» ab

Sie sollen Käse schmelzen und Fleisch brutzeln: Vor allem zu Silvester stehen Raclettes bei vielen auf dem Tisch. Im Test zeigen viele Geräte ordentliche Leistungen - doch es gibt Mängel. » mehr

In luftiger Höhe bei nur zwei Grad reparierte und kontrollierte Stefan Hörmann Dach und Dachbalken.

19.11.2019

Bad Salzungen

Spektakuläre Turmreparatur mit Schwerlastkran

Mit Hilfe eines Krans wurden Schäden am Kirchturmdach in Tiefenort repariert. Beim Abnehmen der Kirmesfahne waren die schadhaften Stellen entdeckt worden. » mehr

Ein optisches, aber vom Verfall gezeichnetes Schmuckstück: Die historische Feldabrücke nahe dem Dermbacher Ortsteil Lindenau.

20.11.2019

Bad Salzungen

Petition: Historische Brücke soll nicht verfallen

Mehr als 200 Leute wollen, dass eine historische Feldabrücke in Dermbach erhalten und saniert wird. Am Samstag endet eine entsprechende Petition. Die Initiatoren hoffen zum Endspurt auf weitere Unters... » mehr

Das Spezialfahrzeug Dingo - hier auf einem Foto an einer Logistikschule der Bundeswehr in Niedersachsen - ist auch in Afghanistan im Einsatz. Ein Monteur aus dem Ilm-Kreis, der diese Fahrzeuge in einem Camp nahe Masar-e-Scharif reparierte, stand wegen angeklagtem Diebstahl von Schrott-Ersatz-Teilen dort nun vor Gericht in Ilmenau.

19.11.2019

Ilmenau

Afghanistan-Schrott-Prozess bleibt offen: Berufung

Drei Verhandlungstage ging Ilmenaus Amtsgericht dem angeklagten Schrott-Diebstahl in Afghanistan auf den Grund. Am Ende spielten Eigentumszuordnungen des einzelnen Schrottguts gar keine Rolle, sondern... » mehr

Elon Musk

14.11.2019

Wirtschaft

Tesla-Fabrik: Brandenburg hält Zeitplan für ehrgeizig

Der kleine Ort Grünheide soll mit der angekündigten Ansiedlung des Elektro-Autoherstellers Tesla in die erste Liga der Autohersteller aufrücken. Vielleicht kommen weitere Investoren in den Berliner Sp... » mehr

Wenn Stefan Wespa (links) zu einem Vortrag zur Eisenbahngeschichte einlädt, gibt es immer sehr gut recherchierte Informationen und Fotos aus einem reichen Fundus.

12.11.2019

Ilmenau

Baugeschichte zum Eisenbahnviadukt in Angelroda

Das Eisenbahnviadukt in Angelroda war Thema für einen informativen Abend in Angelroda. Stefan Wespa hat die Sanierung begleitet und zur Viadukt-Geschichte recherchiert. » mehr

Knapp 140 Wohnungen bieten die fünf Blöcke in der Straße Am Ockerwerk. Die Merzahl ist unbewohnt.

07.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Letzte Reparatur per Abrissbirne

Seit anderthalb Jahren tropft Abwasser und Urin in den Keller eines Ockerwerk-Blocks. Einem Mieter platzt allmählich der Kragen, die VWG sieht keinen Handlungszwang. » mehr

Der Mittelsdorfer Spielplatz braucht Hilfe - zunächst Reparaturen, später auch eine Umgestaltung. Und dafür ist Geld vonnöten.	Foto: Anne Ullrich

06.11.2019

Meiningen

Reparaturen auf dem Spielplatz sind schnellstens nötig

Die Spielgeräte auf dem Mittelsdorfer Spielplatz müssen in die Kur. "Doktor" TÜV hatte warnend den Finger gehoben. Der Ortsteilrat beschäftigte sich jetzt mit dem Fall. » mehr

Der Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft Schleusingen, André Schübel ist froh: Die erste Mieterin ist ins neue Objekt in Hirschbach, die ehemalige Gemeindeverwaltung von St. Kilian, eingezogen. Sie heißt Peggy Florschütz, betreibt eine Physiotherapie-Praxis und freut sich auf den Neuanfang. Fotos: Steffen Ittig

05.11.2019

Hildburghausen

Erste Mieterin startet zweiten Neuanfang

Seitdem die Verwaltung der ehemaligen Gemeinde St. Kilian ausgezogen ist, stand das Hirschbacher Rathaus leer. Nun ist die erste Mieterin eingezogen. Und peu-á-peu sollen weitere folgen. » mehr

Inge Winkel

04.11.2019

Reisetourismus

Was vom Todesstreifen im Harz übrig geblieben ist

Manfred Gille ist jahrelang an der innerdeutschen Grenze Streife gelaufen. Heute führt er ehrenamtlich vor allem junge Besucher über den ehemaligen Todesstreifen im Oberharz. » mehr

Nach einem Dreivierteljahr sind sie endlich da: Der Lkw mit Winterdiensttechnik und die Teleskop-Arbeitsbühne. Im Bild von links: Bauhofleiter Stephan Schulz, Bürgermeister Klaus Bohl und Bauhofmitarbeiter Steffen Gratz. Fotos (2): Heiko Matz

01.11.2019

Region

Teil der Fusionsprämie in Technik für den Bauhof geflossen

Mit einem nagelneuen Lkw mit Wintertechnik und einem großen Salzsilo ist der Bad Salzunger Bauhof für den Winter gerüstet. » mehr

Knapp 140 Wohnungen hält die Sonneberger VWG in den fünf Wohnblöcken am Ockerwerk vor. Zur Vermietung werden sie - im Gegensatz zu den weiteren Mehrfamilienhäusern im Bestand am Bocksberg und in der Ringstraße - im Internet-Aufritt der Genossenschaft schon gar nicht mehr angeboten. Fotos: chz

28.10.2019

Region

Ockerwerk-Bewohner fordern mehr Hilfe von der Stadt ein

Sollen die letzten Ockerwerk-Bewohner vergrämt werden? Zur Bürgerversammlung im Reich kam harsche Kritik auf am Gebahren der Verantwortlichen vonseiten der Sonneberger VWG. » mehr

Ein noch fehlender Zaun über der Spritzbetonwand an der Kreisstraße zwischen Schwarza und Christes wird in dieser Woche errichtet. Foto: J. Glocke

27.10.2019

Meiningen

Christes: Zaunbau rundet Sanierung ab

Mit der Erledigung einiger Restarbeiten soll die vor rund einem Jahr begonnene Instandsetzung eines zirka 150 Meter langen Abschnittes der Kreisstraße 2513 zwischen Schwarza und Christes in Kürze endg... » mehr

Die Krone des Turms hatte sich deutlich verzogen. Archivfoto: Pöhl

24.10.2019

Region

Kickelhahnturm wird über eine Million Euro kosten

Nach der Sanierung der Festhalle wird nun auch die Instandsetzung des Turms auf dem Kickelhahn deutlich teurer. Die Kosten steigen von geplanten 500 000 Euro auf nun 1,1 Millionen Euro an. » mehr

Steffen Taube und Marga Lottmann begutachten die kaputten Stufen zum Friedhof in Mäbendorf. Foto: frankphoto.de

24.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Friedhofstreppe geht sofort in Reparatur

Die Treppe zum Friedhof in Mäbendorf ist derzeit mit weiß-roten Flatterband abgesperrt. Die Stufen sind defekt. Schon kommende Woche werden neue Tritte gesetzt. » mehr

In Tiefenort am Wehr soll die Ausstiegsstelle am Standort bleiben, aber als Schotterrasen ausgebildet werden. Um den Umtrageweg zu verkürzen, soll eine neue Einstiegsstelle hinter dem Wehr flussabwärts gebaut werden. Fotos (2): Heiko Matz

23.10.2019

Region

Bessere Bedingungen für Wasserwanderer auf der Werra

Um das Wasserwandern auf der Werra soll attraktiver zu machen, soll die Infrastruktur am Fluss für Kanufahrer als Gemeinschaftsobjekt der Werra-Anrainerverbessert werden. Gemeinden entlang der Werra v... » mehr

150 000 Euro hatte der Kreis beim Beschluss über den Haushalt 2019 für die Fläche reserviert. Das Geld kann zum Jahresende abgerufen werden. F.: chz

23.10.2019

Region

Schlaglochparcours wird bis Mai ausgebessert

Ein Dauerärgernis wird bald eingeebnet: Sonnebergs holpriger Volkshochschul-Parkplatz soll bis zum Frühjahr saniert sein. » mehr

Die Befestigung des Straßenrands steht unter anderem noch aus.	Foto: M. Bauroth

22.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Das Ende der Arbeiten ist in Sicht

Nach wie vor ist auf der L 3247 zwischen Oberhof und Zella-Mehlis Geduld gefragt. In den kommenden Wochen sollen die Arbeiten an der Landesstraße abgeschlossen werden. » mehr

Unterirdisch gibt es noch jede Menge zu tun am ersten Bauabschnitt in Oberweid. Bis zur Winterpause ab 20. Dezember soll Schotter darüber sein. Foto: tih

21.10.2019

Meiningen

Oberweid will das Geld auf Heller und Pfennig zurück

Der Straßenbau in der Ortsdurchfahrt Oberweid läuft nach Plan. Bis zur Winterpause soll der erste Bauabschnitt unterirdisch fertig sein. Dann können die Anwohner, wenn auch erstmal auf Schotter, die S... » mehr

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer

20.10.2019

Deutschland & Welt

Verkehrsminister setzt Bahnchef Ultimatum für Verbesserungen

Verspätungen, überfüllte Züge und ein marodes Schienennetz - die Bahn kämpft mit Problemen. Verkehrsminister Scheuer macht mit einem neuen Brief jetzt Druck auf den Bahnchef. Mit Druck von oben kennt ... » mehr

Neuer Bau im Backstein-Gewand: Auf rund 1000 Quadratmetern sollen dort künftig 10 000 Räder und eine Werkstatt Platz finden. Gut 2,3 Millionen Euro hat Geschäftsführer Ehrhardt in den Lagerraum investiert.

16.10.2019

Meiningen

Das Runde kommt ins Eckige

Eine neue Halle auf dem Gelände des Autohauses Ehrhardt soll ab Januar Platz für Räder und eine Werkstatt bieten. Auch fürs Schützenhaus hat Ehrhardt weiterhin Pläne. » mehr

Auch der Pfeil im Bogen der Diana ist verbogen.

16.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Pfeile der Diana taugen jetzt nicht mehr für die Jagd

Der Dianabrunnen kommt nicht aus den Schlagzeilen. Erst waren es falsche Steine, die angeliefert wurden, dann die lange Bauzeit, jetzt hat sich hier Zerstörungswut breit gemacht. » mehr

Am Ende doch noch zu Fall gebracht: Nach mehr als 80 torlosen Minuten bezwingt Albrechts (grün) Absteiger Dreißigacker noch mit 2:0. Foto: frankphoto.de

15.10.2019

Lokalsport

Das Ende der Talfahrt?

Gut einen Monat musste Albrechts in der Fußball-Kreisliga auf einen Sieg warten. Ausgerechnet gegen Absteiger Dreißigacker gelingt er. Dafür haben Albrechts und Benshausen neue Probleme. » mehr

Nach dem Unfall

15.10.2019

Mobiles Leben

So klappt die Schadensregulierung nach dem Unfall

Ein Unfallschaden ist umso ärgerlicher, wenn es bei der Schadensabwicklung oder Reparatur hakt. Wer seine Rechte und Pflichten kennt, kann Stress und Ärger vermeiden. » mehr

Brückenbau

11.10.2019

Deutschland & Welt

Bahn saniert mit Milliardenaufwand 2000 weitere Brücken

Die Deutsche Bahn will in den kommenden zehn Jahren bundesweit rund 2000 Eisenbahnbrücken mit einem Aufwand von 4,5 Milliarden Euro erneuern. Dies kündigte DB-Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla bei ... » mehr

ISS

06.10.2019

Deutschland & Welt

Ausstieg aus der ISS - Astronauten wechseln Batterien aus

Die Raumfahrer auf der ISS haben in den kommenden Wochen viel vor: Weil die Energieversorgung auf dem Außenposten der Menschheit verbessert werden soll, hat das Team ein enormes Arbeitspensum vor sich... » mehr

06.10.2019

Deutschland & Welt

Stromschläge beim Autoscooter - Vier Menschen verletzt

Wegen eines technischen Defekts an einem Autoscooter auf dem Burgdorfer Oktobermarkt bei Hannover sind vier Menschen leicht verletzt worden. Ein Geländer stand gestern und vorgestern unter Strom. Nach... » mehr

Zu einem Millionenprojekt geriet die Straßeninstandsetzung auf einem rund 150 Meter langen instabil gewordenen Abschnitt der K 2513 Schwarza-Christes. Was noch fehlt, ist ein Geröllfangzaun auf dem Scheitel der Spritzbetonwand (links). Fotos: J. Glocke

04.10.2019

Meiningen

Hoher Aufwand bedingt hohe Kosten

Bis auf einige Restarbeiten ist die Instandsetzung der Kreisstraße 2513 zwischen Schwarza und Christes abgeschlossen. Die offizielle Verkehrsfreigabe erfolgte am Mittwoch. » mehr

Den Zustand des Brunnens auf dem Mühlplatz in Albrechts haben Andreas Volkhardt und Jörg Schmidt vom Eigenbetrieb sowie Detlef Gerber und Gemeindearbeiter Holger Friedrich begutachtet.

02.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Albrechtser Mühlrad soll sich wieder drehen

Ein Brunnen mit einem Müller und ein hölzernes Mühlrad gehören zum Ortskern von Albrechts. Doch Beides funktioniert nicht mehr richtig. Das soll sich ändern. » mehr

Kinder auf der Skipiste

02.10.2019

dpa

So funktionieren Kinderski-Tauschsysteme

Wintersport ist kein günstiges Hobby. Jede Saison neue Ausrüstung für die Kinder zu kaufen, geht ganz schön ins Geld. Da lohnt sich ein spezielles Tauschsystem. Und so funktioniert es. » mehr

01.10.2019

Region

Halbe Million weniger Gewerbesteuer

In ihrer letzten Gemeinderatssitzung haben die Räte der Gemeinde Schleusegrund den Nachtragshaushalt beschlossen. » mehr

01.10.2019

Deutschland & Welt

EU-Plan für Haushaltsgeräte: Reparatur soll leichter werden

Kühlschränke, Waschmaschinen und andere Geräte müssen ab 2021 in der EU so konstruiert sein, dass man sie leichter reparieren kann. Die EU-Kommission beschloss erstmals derartige Vorgaben für Herstell... » mehr

Lukas Annemüller lässt die Orgel fröhlich singen - zum Gottesdienst wie auch beim Konzert.

29.09.2019

Region

Die "alte Dame" erklingt wieder

Zur Orgelweihe in Stützerbach gab es am Samstag gleich drei Höhepunkte: Den Gottesdienst, eine Orgelführung und zum Schluss ein Konzert. » mehr

Wer steigt denn da der Steinbacher Michaeliskirche aufs Dach?

28.09.2019

Region

Wer steigt denn da der Steinbacher Michaeliskirche aufs Dach?

Heftige Unwetter, extreme Kälte oder extreme Hitze - all das setzt den alten Gemäuern in der Region mit der Zeit stark zu, so auch dem Turm der Steinbacher Michaeliskirche. » mehr

Deutlich zu sehen sind die reparierten Stellen an den Stufen der Viadukt-Unterführung.

25.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zeit der Sprints über die Viadukt-Kreuzung ist vorbei

Fragt man Suhler Fußgänger, was ihnen am meisten auf den Nägeln brennt, dann sind es teils marode Gehwege, die Fertigstellung der Unterführung am Viadukt und die Brücke zwischen Lauterbogen und Einkau... » mehr

Regiomed macht sogar 25,1 Millionen Euro Miese

25.09.2019

Region

Regiomed macht sogar 25,1 Millionen Euro Miese

Der fränkisch-thüringische Klinikverbund Regiomed legt genaue Abschluss- zahlen für 2018 vor. Die fallen noch schlechter aus, als die bereits im Juli kommunizierten. » mehr

Der Trusetaler Wasserfall ist allemal einen Ausflug wert, aber es fehlte an einem schlüssigen Konzept für die Gesamtnutzung. Jetzt liegt ein solches dem Wirtschaftsministerium als Fördervoranfrage vor. Foto: Erik Hande

25.09.2019

Thüringen

Der Wasserfall wird schick gemacht

Die Idee von einer Hängebrücke am Wasserfall lebt. Bürgermeister Kay Goßmann informierte in der Ratssitzung in Trusetal darüber, dass er beim Thüringer Wirtschaftsministerium dazu eine Fördervoranfrag... » mehr

Ford

25.09.2019

dpa

Ford ruft 100.00 Fahrzeuge zurück

Weil austretende Batteriesäure den Motor entzünden könnte, fordert Ford Tausende Kunden auf, ihr Fahrzeug zur Reparatur zu bringen. Betroffen sind die Modelle Galaxy, S-Max und Mondeo. » mehr

EuGH in Luxemburg

19.09.2019

Deutschland & Welt

Hoffnung auf niedrigere Preise für Auto-Ersatzteile geplatzt

Verstoßen große Autohersteller beim Ersatzteil-Geschäft gegen EU-Recht? Der Europäische Gerichtshof hat nun ein klares Urteil gefällt. Für Verbraucher ist es eher enttäuschend. Doch es gibt Hoffnung. » mehr

EuGH in Luxemburg

19.09.2019

Deutschland & Welt

Urteil im Autoteile-Streit zwischen freien Händlern und Kia

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) fällt heute (9.30 Uhr) in Luxemburg ein richtungsweisendes Urteil für Autobesitzer. » mehr

Thermostatventil

01.10.2019

Bauen & Wohnen

Kleine Tricks helfen alten Heizungen

Eine neue Heizanlage kostet viel Geld, das haben die meisten nicht oder sie wollen es nicht investieren. Es lässt sich aber auch mit kleineren Investitionen noch mehr aus der Anlage rausholen. » mehr

ICE-Strecke

15.09.2019

Deutschland & Welt

Bahn bestellt 16 Wartungsfahrzeuge mit Hybridantrieb

Die Deutsche Bahn bestellt für bis zu 250 Millionen Euro Wartungsfahrzeuge mit Hybridantrieb. Damit soll der Energieverbrauch der Fahrzeuge gesenkt werden, wie eine Bahnsprecherin sagte. » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Bahn bestellt Wartungsfahrzeuge mit Hybridantrieb

Die Deutsche Bahn bestellt für bis zu 250 Millionen Euro Wartungsfahrzeuge mit Hybridantrieb. Damit soll der Energieverbrauch der Fahrzeuge gesenkt werden, wie eine Bahnsprecherin sagte. Der Konzern h... » mehr

Schild am Pool

13.09.2019

dpa

Defekte Sportanlagen können Mangel sein

Sie haben sich so auf das Tennismatch im Urlaub gefreut - und dann ist der Platz gesperrt? Ärgern Sie sich nicht zu sehr: Unter Umständen können Sie in diesem Fall den Reisepreis mindern. » mehr

Delle in der Autotür

13.09.2019

dpa

Lieber keine Billigsets zum Ausbeulen kaufen

Eine Delle im Blech ist mehr als ein Schönheitsmakel. Denn sie kann auch zu porösen Stellen führen. Wer in Eigenregie ausbeulen möchte, findet im Internet Reparatursets für wenig Geld. Eine gute Idee?... » mehr

Auch die Organisatoren des Sonderzuges der Eisenbahnfreunde Sonneberg kamen bei den Dampfloktagen in Meiningen voll auf ihre Kosten.	Fotos: Klaus Oelzner

10.09.2019

Region

"Es muss nicht immer Dampf sein"

Mehr als 100 Fahrgäste nutzten den Sonderzug der Eisenbahnfreunde Sonneberg zu den Dampfloktagen in Meiningen. » mehr

Regierungsjet

03.09.2019

Deutschland & Welt

«Spiegel»: Regierungsflugzeug ist nach Bruchlandung Schrott

Die Katastrophe wurde im April knapp vermieden, doch einer der deutschen Regierungsjet ist jetzt Schrott. Die Maschine vom Typ Global 5000 wird nach der spektakulären Notlandung in Berlin ausgemustert... » mehr

Nicht nur die Schnupperprobe machen

02.09.2019

dpa

Worauf Käufer bei einem gebrauchten Wohnmobil achten sollten

Wasserschäden am Wohnmobil können teuer werden. Wie aber finden Interessenten beim Kauf eines gebrauchten Caravans heraus, ob Feuchtigkeit eindringt? » mehr

04.10.2019

Bauen & Wohnen

Wer zahlt die Thermenwartung vor Beginn der Heizperiode?

In vielen Häusern und Wohnungen befinden sich sogenannte Thermen, die regelmäßig einer Wartung unterzogen werden müssen. Doch wer kommt für die Kosten auf? » mehr

Mitarbeiter einer Spezialfirma kontrollieren das Foliendach. Fotos: Zitzmann

31.08.2019

Region

Opening-Schaumparty beendet Schließzeit

14 Tage wurde im Sonnebad alles kontrolliert, repariert, ausgetauscht und vor allem geputzt. Heute öffnet die Freizeiteinrichtung wieder ihre Pforten. » mehr

Die Utendorfer Straße wird stark frequentiert und gehört doch seit Jahren zu den schlechtesten Straßen Meiningens. Ende September/Anfang Oktober sollen nun die schlimmsten Stellen repariert werden. Der eigentlich nötige grundhafte Ausbau macht keinen Sinn, solange die Meininger Ost-Umfahrung B 19neu nicht fertiggestellt ist. Über die Utendorfer Straße sollen nämlich die schweren Baufahrzeuge rollen. Foto: Ralph W. Meyer

30.08.2019

Meiningen

Mehr als Löcherflicken: 680.000 Euro für bessere Straßen

Das Flicken der Löcher in Meininger Kommunalstraßen ist für dieses Jahr noch nicht abgeschlossen. Bis zum Beginn des Winters stehen vier weitere Maßnahmen an, eine davon ist die Reparatur der Utendorf... » mehr

Defektes iPhone

30.08.2019

dpa

Apple gewährt freien Werkstätten Zugang zu Original-Teilen

Apple-Originalteile für das iPhone waren bisher nur für einige tausend autorisierte Service-Partner zugänglich. Nun sollen auch kleine Werkstätten sie bekommen können - zunächst in den USA. » mehr

^