Lade Login-Box.

INQUISITION

Im Ikarus auf Tour war auch Elke Minges (links) aus Gehren, sie wollte die gesamte Museumslandschaft sehen und war hell begeistert. Fotos: tv

13.05.2018

Ilmenau

Besondere Angebote lockten in Museen

Der Museumstag steht diesmal unter dem Motto "Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher". Auch im Ilm-Kreis machen Einrichtungen mit. In Holzhausen geht der Bratwurstpreis erstmals an eine Frau. » mehr

22.02.2018

Lifestyle & Mode

Eine neue Inquisition? Der Domino-Effekt

Eine Hochschule in Berlin wird das harmlose Gedicht eines berühmten Mannes von ihrer Fassade entfernen. Das Metropolitan Museum of Art in New York wird aufgefordert, ein berühmtes Gemälde abzuhängen. ... » mehr

Stefan Schmidt und Ina Rassler nehmen die Enthüllung des Gedenksteines an die Hexenverfolgung vor. Unter den Gästen auch Historiker Kai Lehmann, der dem Verein dankt, der diesen Schritt initiiert hat. Foto: b-fritz.de

30.10.2019

Ilmenau

Manebacher Hexengedenkstein soll verfolgte Frauen rehabilitieren

In Manebach kämpft der Verein für Heimatgeschichte und Touristik seit Jahren um die Rehabilitation der als Hexen verfolgten Mädchen und Frauen. Am Mittwoch wurde ein Gedenkstein errichtet. » mehr

Von Friedrich Rauer

11.01.2016

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Eigentlich soll Religion die Welt friedlicher machen. Und eigentlich hatten wir geglaubt, Kreuzzüge und Religionskriege, Inquisition und Glaubenswahn seien Vergangenheit. Doch religiöser Fanatismus sc... » mehr

Gemäß des Mottos "Licht und Schatten": Die Laser-Show von DJ Gläser.

18.05.2015

Hildburghausen

Museumsnacht: Licht und Schatten

An der regionalen Museumsnacht im fränkischen Dreieck Straufhain-Sonneberg-Seßlach war auch das Zweiländermuseum Rodachtal in Streufdorf am Samstag beteiligt. » mehr

Blick in die neue Ausstellung "Luther und die Hexen". Sie kann noch bis Januar 2013 besichtigt werden. 	Fotos (2): Sigrid Nordmeyer

25.02.2012

Schmalkalden

Alle Register gezogen

"Luther und die Hexen" steht im dritten Monat auf Schloss Wilhelmsburg. Höchste Zeit, die Gestalterin der, in Fachkreisen hochgelobten, Ausstellung in den Blick zu nehmen: Designerin Ines Ulbrich. » mehr

Zwei echte Dudelsackspieler im Innenhof des Eisfelder Schlosses- Gerhard Jupe (r,) und Lukas Rauscher, die sich "Highlandpiper" nennen.

16.05.2011

Hildburghausen

Mit Speck fängt man Mäuse

Die 8. Regionale Museumsnacht ist am Samstag auch im Eisfelder Schloss dem Motto "Geheimnisse, Geschichten, Genüsse" gerecht geworden. » mehr

16.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

Es geht nicht nur um ein Spektakel

Zum Mittelalterfest soll heute Abend den Zuschauern die Rechtsprechung vor 800 Jahren verdeutlicht werden – mittels eines nachgestellten Gerichtsverfahrens. » mehr

16.06.2007

Sonneberg/Neuhaus

Es geht nicht nur um ein Spektakel

Zum Mittelalterfest soll heute Abend den Zuschauern die Rechtsprechung vor 800 Jahren verdeutlicht werden – mittels eines nachgestellten Gerichtsverfahrens. » mehr

^