Lade Login-Box.

INNERE MEDIZIN

Ingwer Wurzel

18.03.2020

Ernährung

Ingwer schmeckt - ist aber kein Allheilmittel

Ob nun bei Diabetes, bei Arthrose oder als Blutverdünner - Ingwer soll bei vielen gesundheitlichen Fragen wie ein Wundermittel helfen. Längst nicht alle Heilsversprechen sind aber wirklich bewiesen. » mehr

Dr. Joachim Zeeh (links) hat den Staffelstab als Chefarzt an seinen Nachfolger Dr. Alexander Meinhardt abgegeben. Im Archiv-Foto sind Zeeh und einige seiner Kolleginnen bei der Therapie eines Patienten zu sehen. Foto: Archiv geb

06.03.2020

Meiningen

Über das Wort den Menschen heilen

Das Ärzteblatt mit einer Anzeige und großer Schildkröte war schuld! Dr. Alexander Meinhardt hat sie gelesen, sich beworben. Nun ist er seit Kurzem Chefarzt der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus in ... » mehr

Mit diesem Appell wenden sich Mitarbeiter des Elisabeth Klinikums am Donnerstag an die Bevölkerung. Aktuell könne man davon ausgehen, dass es in jedem Ort in der Region Fälle von Corona-Infizierten gebe, sagen die leitenden Ärzte des Krankenhauses. Bestätigt sind Fälle unter anderem in Fambach, Kleinschmalkalden und Schmalkalden.	Foto: Klinikum

Aktualisiert am 19.03.2020

Schmalkalden

Ärzte des Schmalkalder Klinikums: "Zu lange verniedlicht"

Der Ärztliche Leiter des Elisabeth Klinikums in Schmalkalden, Atilla Yilmaz, und sein Stellvertreter, Ronni Veitt, appellieren an die Bevölkerung, Abstand zueinander zu halten. Und sie bitten: „Wir br... » mehr

Christian Grüßing.

04.03.2020

Hildburghausen

Grüßing: "Es gibt keinen generellen Aufnahmestopp"

Das Regiomed-Krankenhaus Hildburghausen wird auch künftig die Basis-Notfallversorgung im Landkreis sicherstellen. Klinik-Direktor Christian Grüßing entkräftet anders lautende Gerüchte. » mehr

Aufbruch zu neuen Wegen und Abschied als Chefarzt: Dr. Joachim Zeeh.

20.02.2020

Meiningen

Der "große Zeeh": Abschied, Neuanfang und gute Wünsche

Der Chefarztwechsel in der Meininger Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus hat sich gestern in einem festlichen Gottesdienst vollzogen: Dr. Joachim Zeeh hat den Staffelstab an Dr. Alexander Meinhardt ü... » mehr

Krankenhaus

13.02.2020

Gesundheit

Ärzte warnen vor Gesundheitsgefahren durch Klimaerwärmung

Gerade für ältere und kranke Menschen kann Hitze schnell zum Risiko werden - etwa indem die Blutdruckregulation erschwert wird. Mediziner warnen aber auch vor weiteren Auswirkungen des Klimawandels. » mehr

Nach 47 Dienstjahren im Klinikum Bad Salzungen wird Elke Schleicher heute offiziell aus dem Dienst verabschiedet. Foto: Susann Eberlein

13.02.2020

Bad Salzungen

47 Jahre im Gesundheitswesen

Elke Schleicher hat heute ihren letzten Arbeitstag im Klinikum Bad Salzungen. Die 63-jährige Bad Salzungerin wird in den Ruhestand verabschiedet - nach 47 Jahren in ein und demselben Unternehmen. » mehr

In einer Operation am Universitätsklinikum Jena wird einem Spender eine Niere entnommen, die für eine Transplantation vorgesehen ist. Foto: dpa

15.01.2020

Schmalkalden

Selten Spenderorgane aus Schmalkalden

Am 16. Januar 2020 werden sich die Politiker die Köpfe zerbrechen, welche Regelung zur Organspende die beste ist. Die Schmalkalder Mediziner Alexander Bernasowski und Stefan Heimerl berichten von ihre... » mehr

Mit dem MRT wurde eine der größten Investitionen des vergangenen Jahres im Zentralklinikum angeliefert. Kosten: drei Millionen Euro.	Archivfoto: frankphoto.de

07.01.2020

Ilmenau

"Gutes Klima im Unternehmen ist entscheidender Gewinn"

Dass sich die Bedingungen für die Krankenpflege verbessert haben, ist für Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH-Zentralklinikums, eines der Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr, auf das er gern verweist. » mehr

Uwe Leder. Archivfoto: frankphoto.de

06.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"Gutes Klima im Unternehmen ist entscheidender Gewinn"

Dass sich die Bedingungen für die Krankenpflege verbessert haben ist für Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH-Zentralklinikums, eines der Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr, auf das er gern verweist. » mehr

"Nicht rein, sondern raus aus dem Bett" - das war und ist das Motto, auf das der Chefarzt mit seinem Team das Behandlungskonzept der Geriatrischen Klinik aufbaute. Bewegungsangebote findet man daher auch auf den Gängen.

30.12.2019

Meiningen

Ein Geriatrie-Pionier verabschiedet sich

Er ist ein Pionier der Geriatrie in Meiningen. Dr. Joachim Zeeh, seit der Gründung der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus deren Chefarzt, gibt zum Jahreswechsel die Verantwortung in jüngere Hände. » mehr

Natalie Grams

04.12.2019

Gesundheit

Warum Homöopathie hilft - aber nicht wirkt

Sanft heilen, ganz ohne die üblichen Tabletten, das verspricht die Homöopathie. Einen wissenschaftlichen Beweis für ihre Wirksamkeit gibt es nicht - und doch schwören viele Patienten darauf. Warum? » mehr

Zum Gesundheitsforum mit dem Thema " Wenn im Bauch irgendwas nicht stimmt - Was kann das sein?" kamen zahlreiche interessierte Zuhörer. Fotos (4): Heiko Matz

21.11.2019

Region

Bauchschmerzen haben viele Ursachen

Bauchschmerzen, Unwohlsein, Verdauungsbeschwerden kennen die meisten Menschen. Welche Ursachen es gibt und wie diagnostiziert und therapiert werden kann, zeigte das Gesundheitsforum. » mehr

Fritz von Weizsäcker

20.11.2019

Topthemen

Fritz von Weizsäcker: Mediziner mit berühmtem Namen

Manche sprechen von den deutschen Kennedys. Tatsächlich haben Generationen von Weizsäckers das Leben in Deutschland mitgeprägt. Fritz von Weizsäcker wirkte dabei nicht allzu öffentlich. » mehr

Ein Toter nach Messerstichen in Berliner Privatklinik

19.11.2019

Deutschland & Welt

Mann greift bei Vortrag in Berliner Klinik Dozenten an

Am Dienstagabend wird ein Mann in der Berliner Schlosspark-Klinik während eines Vortrags erstochen. » mehr

Chefarzt Martin Wernicke während einer Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes.

18.11.2019

Region

Gesundheitsforum: Wenn es im Bauch rumort

Wer kennt es nicht, im Bauch und Darm rumort es. Harmlos oder gefährlich? - Das ist die Frage, die im nächsten Gesundheitsforum näher beleuchtet werden soll. » mehr

Auch in der Klinik-Apotheke wird darauf geachtet, dass Antibiotika bewusst eingesetzt werden. Fotos (3): Heiko Matz

17.11.2019

Region

Antibiotika bewusst anwenden

Sind Antibiotika ein Fluch oder ein Segen? Aus Anlass des 12. Antibiotika-Tages stehen Wasilis Kolowos und Klinikapotheker Günter van Almsick vom Klinikum Bad Salzungen Rede und Antwort. » mehr

Menschen in der Sauna

15.11.2019

Gesundheit

Für die Sauna ausreichend Zeit nehmen

Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem zwar. Doch die Hitze kann den Körper auch belasten. Was konkret zu beachten ist. » mehr

Professor Topka

30.10.2019

Gesundheit

Wenn Füße und Zehen plötzlich krampfen

Er reißt einen aus dem Schlaf und attackiert einen im Alltag: Ein Krampf im Fuß gehört zu den unschöneren Überraschungen. Kommt das immer wieder vor, steckt vielleicht eine Krankheit dahinter. Nur wel... » mehr

29.10.2019

Thüringen

Uniklinikum behandelt Krebspatient mit neuer Immuntherapie

Das Universitätsklinikum Jena hat erstmals in Thüringen einen Patienten mit einer neuen Immuntherapie behandelt. Der 34-Jährige aus Gera leidet an einer besonders aggressiven Form von Lymphdrüsenkrebs... » mehr

Vier neue Oberärzte verstärken mittlerweile das Team: Maria Frasineanu-Pureca, Reinhard Rieger, Mohamed Gayed, Raluca Megally (von links).

08.10.2019

Region

Mehr Expertise, mehr Luft und mehr Herz für die Sonneberger

Den Handlungsspielraum zugunsten der Patienten erweitern, will das Sonneberger Krankenhaus. Zum Team der Internisten und Gefäßspezialisten um Chefarzt Marcus Thieme stoßen deshalb vier neue Oberärzte. » mehr

Große Räume und moderne Medizintechnik zeichnen den neuen Funktionsbereich aus. Fotos (2): fotoart-af.de

15.09.2019

Region

Neue Endoskopie eingeweiht

Moderne Medizintechnik, kurze Wege zur Bettenstation: Die neue Endoskopie-Abteilung im Elisabeth Klinikum in Schmalkalden verspricht eine Patientenversorgung auf hohem Niveau. Nach langjähriger Planun... » mehr

Karsten Beyer.

30.08.2019

Region

Mitarbeiter fordern Regiomed auf, Entscheidung zu überdenken

Ihren Frust übers Aus einer medizinischen Abteilung am Neuhäuser Klinikum trägt die Belegschaft in die Bürgerfragestunde des Sonneberger Kreistags. » mehr

Verdi

09.08.2019

Thüringen

MVZ-Mitarbeiter in Meiningen wollen Streiks vorbereiten

Bei der Helios-Tochter MVZ Management GmbH in Meiningen schwelt ein Streit ums Geld. Die Geschäftsführung habe die Aufnahme von Tarifverhandlungen verweigert, so die Gewerkschaft Verdi. » mehr

Alkohol

31.07.2019

Gesundheit

Wenn die Bauchspeicheldrüse zickt

Die Bauchspeicheldrüse wird häufig übersehen. Störungen des Organs können aber durchaus gefährlich sein. Dabei muss es oft gar nicht so weit kommen. » mehr

Erfrischung im Sonnenschein

23.07.2019

Gesundheit

Was schützt wirklich vor der Hitze?

Packt die Badehose ein, lasst die Rollos runter: Auf einige Teile Deuthscland rollt die nächste Hitzewelle zu. Temperaturen von bis zu 40 Grad laden ein zum Plantschen in Freibädern und Seen - die Hit... » mehr

Auf der Station für Innere Medizin stehen der Stroke Unit fünf Betten zur Verfügung.

22.07.2019

Region

Erneut Gütesiegel für Stroke Unit erhalten

Für Schlaganfallpatienten gibt es im Klinikum Bad Salzungen eine hervorragende Behandlung: Die Stroke Unit wurde wiederholt zertifiziert. » mehr

Walter Rambach ist Oberarzt in Bad Kissingen. Das Bild zeigt ihn mit Petra Möcker von der Selbsthilfegruppe Organstransplantierte	Foto: Julia Kühn

11.07.2019

Region

Organspende: Regelmäßige Kontrollen sind wichtig

Walter Rambach informierte im Salzunger Mehrgenerationenhaus über Organspenden. Besonders Infektionen sind nach einer Transplantation für Empfänger problematisch. » mehr

400 000 Euro gibt‘s nächstes Jahr fürs Rennsteig-Klinikum. F.: Kleinteich

09.07.2019

Region

Zuschlag vom Bund fürs Neuhäuser Krankenhaus

Für den Krankenhausstandort Neuhaus gibt‘s Geld aus Berlin. Wie der Bundesgesundheitsminister mitteilt, soll so der Erhalt medizinischer Strukturen gestützt werden. » mehr

Chefarzt Prof. Dr. Johannes Waltenberger. Foto: frankphoto.de

02.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Neuer Herzspezialist kommt in Suhl an

Mit Johannes Waltenberger hat das SRH-Zentralklinikum einen neuen Herzspezialisten im Hause. Er ist Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I und hat die Nachfolge von Werner Haberbosch angetreten. » mehr

Ulf Emig präsentiert das neue Herzkatheter-Labor, in dem vorrangig Herzrhythmusstörungen behandelt werden sollen. Foto: Heiko Matz

21.06.2019

Region

Zweites Herzkatheter-Labor geht nächste Woche in Betrieb

Vor drei Jahren investierte das Klinikum Bad Salzungen in ein Herzkatheter-Labor. Nun hat man erneut 2,5 Millionen Euro in die Hand genommen, um einen zweiten Messplatz einzurichten. » mehr

Antibiotika

22.05.2019

Gesundheit

Alles über Antibiotika

Antibiotika töten Bakterien und heilen so den Menschen. Allerdings helfen sie nicht bei jeder Krankheit - und auch nur dann, wenn der Patient die dazugehörigen Regeln genau einhält. Eine davon: Bloß k... » mehr

Weniger Zucker beim Backen

15.05.2019

Ernährung

Fluch und Segen von Zucker

Alle Welt redet davon, den Zuckerkonsum zu reduzieren, im Kampf gegen diverse Krankheiten oder gegen Übergewicht. Doch die süßen Körner haben auch ihr Gutes. Erst die Dosis macht den Energiespender zu... » mehr

Der Schauspieler Michael Jeske im "Stadtgespräch" mit dem Kardiologen Markus Schlosser. Foto: Carola Scherzer

07.05.2019

Meiningen

"Sprechstunde" zum Herzschmerz

Das Herz stand im Fokus von Michael Jeskes "Stadtgespräch". Dazu hatte er sich den Kardiologen Michael Schlosser eingeladen. » mehr

Erkältung

20.03.2019

Gesundheit

Was stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte?

Schon wieder Husten, Schnupfen und Heiserkeit? Dann ist möglicherweise das Immunsystem geschwächt. Doch was ist das eigentlich genau? Und wie lässt es sich stärken? » mehr

Leere Wartezimmer sind in Suhl die Ausnahme. Foto: dpa

29.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Hausarztpraxis in Suhl bleibt erst mal unbesetzt

Viele Ärzte arbeiten über die Altersgrenze von 67 Jahren hinweg. Das liegt auch daran, dass sie oftmals vergeblich Nachfolger suchen. In Suhl fällt nun der Praxisbetrieb für eine Ärztin ersatzlos weg. » mehr

In Thüringen einzigartig: das Universitätsklinikum Jena. Die Fassaden des Neubaus sind von klassischer Schlichtheit. Fotos: dpa

07.12.2018

Thüringen

Weiterbau des neuen Universitätsklinikums Jena startet im Sommer

Der dritte Bauabschnitt des neuen Universitätsklinikums Jena (UKJ) startet im Sommer kommenden Jahres. » mehr

Dr. Ulf Emig.

19.10.2018

Region

Zweites Katheterlabor und Notfalldienst

Ein eingespieltes Kardiologen-Duo hat die Chefposition der Klinik für Innere Medizin II übernommen. Die Patienten profitieren von einem breiteren Angebot. Es wird ein zweites Katheterlabor und eine No... » mehr

Im modernen Anmeldebereich: Zwei Patientinnen und Mitarbeiter hinter "dem Tresen" - Anke Nebl, Heike Oppitz und Katharina Geißhirt (sitzend v. l.), Felicia Heim, Ute Beer, Nancy Marr, Madleen Zimmermann und Orthopäde Joachim Schubert.

02.10.2018

Meiningen

MVZ: Neuer Schick im historischen Schoß

Neues Leben ist eingezogen in das ehemalige Bankgebäude und spätere Landgericht in der Meininger Leipziger Straße 2. Ein Medizinisches Versorgungszentrum - MVZ - des Helios-Klinikums bietet dort seine... » mehr

Dr. Atilla Yilmaz, Herzspezialist im Klinikum, erklärte in Steinbach-Hallenberg die Risiken von Herzerkrankungen. Gemeinsam mit Kollegen stellte er den Gästen das Elisabeth-Klinikum Schmalkalden vor.	Foto: fotoart-af.de

06.12.2017

Region

Schmalkalder Mediziner stellen sich im Haselgrund vor

Mediziner auf Info-Tour in der Region: Drei Ärzte des Schmalkalder Klinikums erklären im Rathaus Steinbach-Hallenberg neue Behandlungsmethoden ihrer Fachrichtungen. » mehr

Chefarzt Dr. Martin Wernicke (rechts) bereitet eine Patientin auf eine Spiegelung vor. Foto: Heiko Matz

19.11.2017

Region

Wenn es aus Magen und Darm akut blutet, Notruf wählen

Was tun, wenn es aus Magen und Darm blutet? Das nächste Gesundheitsforum am Klinikum Bad Salzungen will Patienten aufklären und Hilfe anbieten. » mehr

Geschafft: Andreas Möller, Dr. Bogdan Tarcea und Dr. Martin Wernicke (von links) präsentieren das Zertifikat für das Darmkrebszentrum des Klinikums Bad Salzungen.	Foto: Heiko Matz

26.10.2017

Region

Das Herzstück des Zentrums ist die Tumorkonferenz

Nach sieben Jahren ist es geschafft: Das Klinikum Bad Salzungen hat ein zertifiziertes Darmkrebszentrum - das erste im Wartburgkreis. » mehr

Noch ist es eine Demonstration an einer Puppe - für den Gastroenterologen Matthias Jonczyk (rechts) gehören Darmspiegelungen zur Praxis, wie er hier im Facharztzentrum Sonneberg Medizinstudenten demonstriert. Fotos: ari

Aktualisiert am 09.10.2017

Thüringen

Schein und Sein der Landärzte

Es gibt viele Projekte, mit denen junge Ärzte dafür begeistert werden sollen, Landarzt zu werden. Oft aber entscheiden ziemlich triviale Dinge darüber, ob Mediziner sich im ländlichen Raum niederlasse... » mehr

Kurzes Gespräch vor dem nächsten Hausbesuch: Katrin Domhardt ist "Schwester Verah" und entlastet Hausärztin Jana Brodführer. Foto: frankphoto.de

19.07.2017

Region

Schwester Katrin ist die neue Verah

In der Schleusinger Arztpraxis von Jana Brodführer entlastet seit kurzem Schwester Katrin die Hausärztin. Sie ist Verah - Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis. » mehr

Chefarzt Dr. Heinz-Dieter Eichhorn geht mit Dankbarkeit für die Arbeit und das Miteinander mit den Kollegen auf der Inneren in den Ruhestand. Foto: Heiko Matz

22.06.2017

Region

"Manchmal fühle ich mich noch wie der kleine Assistenzarzt"

Der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Klinikum Bad Salzungen, Dr. Heinz-Dieter Eichhorn, geht nach fast 40 Dienstjahren Ende Juni in den Ruhestand. » mehr

Der Lungenfunktionstest wurde von den Besuchern gern angenommen. Im Bild Manfred Wehner, der mit seiner Frau Christa zum ersten Lungentag gekommen war. Fotos (2): Annett Recknagel

18.05.2017

Region

Wenn die Luft wegbleibt

Der erste Schmalkalder Lungentag im Elisabeth-Krankenhaus wurde sehr gut angenommen - über 100 Besucher kamen. » mehr

Magensäureblocker

23.01.2017

Gesundheit

Magensäureblocker in Massen - eine riskante Praxis

Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und ohne Not als Risiko - trotzdem ver... » mehr

Chefarzt Dr. med. Ronni Veitt (rechts) begrüßt Dr. med. Tino Schröder am Elisabeth Klinikum.

10.10.2016

Region

Lungenspezialist bereichert Klinik-Team

Seit 1. Oktober gibt es eine neue Sektion am Elisabeth Klinikum Schmalkalden: Die Pneumologie und Beatmungsmedizin. » mehr

Visite mit dem neuen Chefarzt für Kardiologie (von links): Krankenschwestern Carina Linß und Sabrina Schön, Chefarzt Dr. Helge Ulrich Simon und Patient Günter Winges aus Barchfeld. Foto: Heiko Matz

22.07.2016

Region

Neuer Chefarzt für Kardiologie

Dr. Helge Ulrich Simon ist der neue Chefarzt für Kardiologie am Klinikum Bad Salzungen. » mehr

Neue Schilder für neuen Namen und bessere Orientierung: Mitarbeiter der Zella-Mehliser Firma Elektro Adam - Sibylle und Maik Henning, Thilo Grunwald (vorn von rechts) und Steven Henning schraubten am Mittwoch die neuen Schilder an, die von einigen Veränderungen künden. Was vormals Facharztzentrum Am Lerchenberg hieß, firmiert nun unter Gesundheitszentrum Zella-Mehlis. Fotos : Michael Bauroth

12.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Zella-Mehlis verfügt jetzt über ein Gesundheitszentrum

Der Name ist neu, der Inhalt bleibt gleich: Das Facharztzentrum auf dem Gelände des ehemaligen Krankenhauses wird umbenannt. Auch, um Zella-Mehlis ein Stück besser zu vermarkten. » mehr

So bunt wie die Dienstkleidung der Mitarbeiter aus allen Bereichen der Henneberg-Kliniken, so breit aufgestellt ist das Gesundheitsunternehmen unter dem Dach von Regiomed. Fotos: frankphoto.de

31.03.2016

Region

Wo der Patient keine Nummer ist

Die Geburtstagstorte ist gebacken, der Sekt kalt gestellt: Die Henneberg-Kliniken Hildburghausen bestehen heute seit 20 Jahren. Zeit zurückzublicken und vorauszuschauen - auch ohne große Feier. » mehr

Randy Scharfenberg vom DRK Niederschmalkalden mit einem mobilen Defibrillator, der - richtig eingesetzt - Leben retten kann. Solch ein Helfer sollte in keinem Unternehmen fehlen. Foto: fotoart-af.de

22.01.2016

Region

Die Kollegen und "Kollege" Defibrillator als Lebensretter

Gedrückt und nicht herumgedruckst: Ein 60-jähriger Mann aus dem Raum Schmalkalden hat nach einem Herzstillstand sein Leben seinen Kollegen zu verdanken. Die haben beherzt zugepackt und einen Defibrill... » mehr

^