INNENMINISTER

Am schlimmsten ist es, wenn Kinder verletzt oder getötet werden - wie hier, wo Blumen und Stofftiere an die kleinen Opfer erinnern. Die Trauer ergreift auch Einsatzkräfte. Foto: Marc Tirl/dpa-Archiv

17.09.2018

Thüringen

"Ich hab dann so ein weiches Herz"

Rettungseinsätze, schwere Unfälle, Gewalttaten: Dann sind auch sie vor Ort - die Notfall-Seelsorger. Bei Polizei und Feuerwehr gelten sie schon lange nicht mehr als die Psycho-Onkels. » mehr

Matteo Salvini

14.09.2018

Brennpunkte

Italien stellt weitere Forderungen für Flüchtlingsabkommen

«Das Abkommen mit Italien ist abgeschlossen», hieß es noch am Donnerstag von Innenminister Seehofer zur Rücknahme von Asylbewerbern. Sein italienischer Amtskollege Salvini sieht das etwas anders. » mehr

vor 7 Stunden

Schlaglichter

Innenminister appelliert an Waldbesetzer

Nach dem tödlichen Sturz eines Journalisten im Hambacher Forst hat der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul an die Waldbesetzer appelliert, die Baumhäuser freiwillig zu verlassen - «damit... » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Hintergründe

CSU-Chef Seehofer: GroKo arbeitet «störungsfrei»

Erst ein halbes Jahr ist die große Koalition aus CDU, CSU und SPD im Amt. Und trotzdem liegen bei einigen schon die Nerven blank. Doch von Krise will Innenminister Seehofer nichts wissen. Auf die Nerv... » mehr

Horst Seehofer

14.09.2018

Brennpunkte

Seehofer über die AfD: «Die stellen sich gegen diesen Staat»

Vier Wochen vor der Landtagswahl in Bayern wird der Ton zwischen CSU und AfD schärfer. Innenminister Seehofer wirft der Konkurrenz von Rechts vor, den Staat zerstören zu wollen. AfD-Chef Gauland nennt... » mehr

Wehrführer Dominik Schel (Mitte) zeigte Innenminister Georg Maier (vorne links) auf einem Rundgang durch Motzlar die Brandstätten der vergangenen Wochen. Fotos (2): Sascha Bühner

12.09.2018

Bad Salzungen

Motzlar: "Kameraden sind am Ende und es geht um Leib und Leben"

Eine Brandserie lässt das Örtchen Motzlar nicht zur Ruhe kommen. Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) verschaffte sich am Mittwoch vor Ort ein Bild von der Situation. » mehr

11.09.2018

Klartext

Die Nase voll

"Wenn Armin Laschet", so Christoph Witzel im "Klartext", "ein gemäßigter Konservativer und Merkel-Getreuer, nun Innenminister Horst Seehofer „Saddam-Hussein-Sprache“ bescheinigt und Verfassungsschutzc... » mehr

Horst Seehofer

07.09.2018

Brennpunkte

Oppermann: Seehofer als Innenminister eine Fehlbesetzung

CSU-Chef Seehofer hat den Migrationsstreit wieder angefacht. Aus der SPD kommt scharfe Kritik am Bundesinnenminister. » mehr

Thüringens Innenminister Georg Maier

06.09.2018

Thüringen

Weniger politisch motivierte Straftaten in Thüringen

Erfurt - Die Zahl politisch motivierter Straftaten in Thüringen ist im vergangenen Jahr auf 1353 zurückgegangen. 2016 waren es noch 1570, wie aus dem am Donnerstag in Erfurt von Innenminister Georg Ma... » mehr

Sommerklausur

06.09.2018

Brennpunkte

Streit in der Union - Seehofer: «Mutter aller Probleme»

In der Asylpolitik liegen die Spitzen von CDU und CSU seit langem über Kreuz. Nach den Protesten und Ausschreitungen in Chemnitz flammt der Streit neu auf. Innenminister Seehofer jedenfalls legt sich ... » mehr

Mit dem Bundesadler sieht dieser Pass fast amtlich aus - doch ein "Deutsches Reich", das solch ein Dokument ausstellen könnte, existiert nur in der Welt von "Reichsbürgern". Foto: dpa

31.08.2018

Thüringen

Reichsbürgern sollen 113 Waffen entzogen werden

Erfurt - Nach Angaben von Innenminister Georg Maier (SPD) laufen in Thüringen derzeit Verfahren gegen 23 sogenannte Reichsbürger, um ihnen die Waffenerlaubnis zu entziehen. » mehr

Zwangsfusionen wohl nach 2019

31.08.2018

Thüringen

Zwangsfusionen wohl nach 2019

Die Gemeinden, die jetzt neu gebildet werden, bekommen von Rot-Rot-Grün keinen Bestandsschutz. Die CDU warnt daher vor Zwangsfusionen. Das Regierungslager reagiert verschnupft. » mehr

Trevi-Brunnen in Rom

23.08.2018

Reisetourismus

Ärger über Rom-Besucher im Brunnen

Immer wieder sorgen Gäste, die sich daneben benehmen, in Rom für Unmut. Nun macht der italienische Innenminister seinem Ärger Luft und droht Rüpeln mit harten Erziehungsmethoden. » mehr

Geldscheine

21.08.2018

Thüringen

Land lockt mit mehr als 70 Millionen Euro für Gemeindefusionen

In Thüringen hat die dritte Runde für freiwillige Gemeindezusammenschlüsse begonnen. Der Start sei am Dienstag erfolgt, sagte Innenminister Georg Maier (SPD) in Erfurt. Bis Ende Oktober könnten die Ko... » mehr

waldbrand weimarer land

21.08.2018

Thüringen

Wie das Wetter den Feuerwehren zu schaffen macht

Feuerpatsche, Lösch-Rucksack, faltbarer Wasserbehälter: Neue Technik soll den Thüringer Feuerwehren bei der Bekämpfung von Wald- und Flächenbränden helfen. Denn die nehmen wohl zu. » mehr

Bergwacht im Einsatz: Hier bei der Rettung eines älteren Wanderers, der sich verirrt hatte und unterkühlt war. Foto: Stefan Thomas/dpa-Archiv

14.08.2018

Thüringen

Bergwachtler wollen faire Verhandlungen

Jahrelang kämpften Thüringens Bergretter darum, dass ihre Arbeit finanziell abgesichert wird. Ein neues Gesetz regelt nun, dass die ehrenamtlichen Helfer in unwegsamen Gelände endlich den Kräften der ... » mehr

georg maier Mal nachdenklich, mal ausschweifend gestikulierend: Innenminister Georg Maier.

08.08.2018

Thüringen

Innenminister Maier: "Im Fall Themar musste ich dazulernen"

Georg Maier wanderte als Staatssekretär im Wirtschaftsministerium über den Rennsteig, betreute die "Chefsache" Oberhof. Als Innenminister beerdigte die Kreisgebietsreform endgültig. Und im Fall der Re... » mehr

Von Friedrich Rauer

03.08.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Auf Pegida-Demos tragen sie Transparente mit der Aufschrift "Merkel muss weg!" Nicht selten schlägt der Kanzlerin dumpfer Hass entgegen. Der Zoff mit Innenminister Horst Seehofer war für Merkel mindes... » mehr

03.08.2018

Thüringen

Maier will mehr Polizisten auf Thüringens Straßen

Innenminister Georg Maier (SPD) möchte, dass die Polizei wieder präsenter wird im öffentlichen Bild im Freistaat. Steigende Ausbildungszahlen und weniger Bürokratie sollen das zeitnah möglich machen. » mehr

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

18.07.2018

Thüringen

"Bürger erwarten, dass Recht und Gesetz gelten"

Es ist Sommerpause, aber die Politik geht weiter. Wir sprachen mit dem Partei- und Fraktionsvorsitzenden der Thüringer CDU, Mike Mohring, über den Unionsstreit, die Asylpolitik und die Landtagswahl im... » mehr

06.07.2018

Thüringen

Gemeindefusionen: Maier rechnet auch in dritter Runde mit Interesse

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) rechnet damit, dass sich bei einer dritten Runde der Gemeindegebietsreform noch einmal etwa 50 Kommunen freiwillig zusammenschließen würden. » mehr

Beim Sightrunning schauen sich Matthias Prediger, Marco Jacob, Georg Maier, Norbert Wagner und Andreas Bühl (von links) das Stadtmodell an.	Foto: Dolge

02.07.2018

Ilmenau

Ein Minister erkundet das neue Ilmenau

Thüringens Innenminister Georg Maier verschaffte sich am Montag einen Überblick über die neue, große Verwaltung der Stadt Ilmenau. Zuvor sah er sich in den neuen Ortsteilen um und erkundete Ilmenau - ... » mehr

Von der Sonne lassen sich Matthias Schupp (Nahetal-Waldau, links), André Henneberg (St. Kilian 2. von links), SPD-Landtagsabgeordnete Claudia Scheerschmidt, Innenminister Georg Maier (SPD) und Ministerpräsident Bodo Ramelow (rechts, Die Linke) auf der 849 Meter hohen Adlersbergkuppe verwöhnen. Gemeinsam besteigen sie auch den Turm und genießen den Ausblick, der bis zur Rhön und Veste Heldburg reicht. Fotos: proofpic.de

01.07.2018

Hildburghausen

Sonne satt, gute Gespräche und "glückliche Bräute"

Innenminister Georg Maier besucht Schleusingen, St. Kilian, Nahetal-Waldau um sich ein Bild von den Orten machen, die ab dem 7. Juli als Stadt Schleusingen vereint sein werden. Auch Ministerpräsident ... » mehr

simsontreffen_suhl Suhl

Aktualisiert am 01.07.2018

Suhl

Simson-Mopeds sind zu Hause: Besucherrekord in Suhl

Ein ganzes Wochenende lang knatterte Suhl im Zweitakt-Sound. Simson-Fans aus nah und fern kamen mit ihren Zweirädern nach Hause. Mit 6000 Besuchern erlebte das Treffen bei seiner dritten Auflage einen... » mehr

30.06.2018

Thüringen

Sieg für kleine Dörfer: Vorerst kein Zwang

Gerade noch hatte Innenminister Georg Maier erklärt, es werde Zwangsfusionen von Gemeinden geben, sollte Rot-Rot-Grün nach 2019 weiter regieren. Pünktlich zur aktuellen Fusionsrunde äußert er sich nun... » mehr

Auch wenn die Leitungen in der Sonne glänzen: Eitel Sonnenschein herrscht beim Thema Strom in den Thüringer Kommunen nicht. Foto: Martin Schutt/dpa

30.06.2018

Thüringen

Bürgermeister fordern ein Eingreifen des Innenministers

Im Streit um das 78-Millionen-Euro-Vermögen des Gemeinde- und Städtebundes lehnen Innenministerium und Rechnungshof eine Prüfung ab. Bürgermeister wollen das nicht hinnehmen. » mehr

Innenminister Georg Maier ist mit einer Elektroschwalbe auf Sommertour durch Thüringen. Am Freitag besuchte er Springstille.	Foto: Sascha Bühner

29.06.2018

Schmalkalden

Mit der Elektroschwalbe zu Möbel-Dietsch

Mit einiger Verspätung und einer Elektroschwalbe summte Innenminister Georg Maier (SPD) am Freitagnachmittag auf den Firmenhof der Dietsch Polstermöbel GmbH in Springstille. » mehr

Eine lange Ära geht zu Ende: Ab 1. Juli ist Gerd-Michael Seeber nicht mehr Oberbürgermeister. Allerdings wird er ab August übergangsweise die Ilmenauer Amtsgeschäfte noch einmal weiterleiten, bis ein neuer Oberbürgermeister gewählt ist. Foto: b-fritz.de

29.06.2018

Ilmenau

Ab morgen kein OB mehr

Die Amtszeit von Gerd-Michael Seeber geht morgen nach 28 Jahren offiziell zu Ende. Allerdings wird er die Geschicke der Stadt wohl noch bis Oktober lenken - erst dann wird ein Nachfolger gewählt. » mehr

Auf dem Weg zur Ettenhausener Wehrkirche sprachen Bad Salzungens Bürgermeister Klaus Bohl, Ettenhausens Bürgermeisterin Renate Lämmerhirt, Innenminister Georg Maier und Landtagsabgeordnete Anja Müller (vorn von links) über die Entwicklung des Ortes. Fotos (3): Heiko Matz

29.06.2018

Bad Salzungen

Eine Rundreise durch die neuen Teile der Kreisstadt

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) war am Freitag zu Gast in Bad Salzungen und den drei neuen Stadtteilen. Neben der Gebietsreform ging es auch um lokale Probleme. » mehr

21.06.2018

Thüringen

Gebietsreform: Ramelow stiftet Verwirrung

Erfurt - Nur einen Tag, nachdem Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) erklärt hatte, in Thüringen werde es in der nächsten Legislaturperiode eine Zwangsphase für eine Gemeindegebietsreform geben,... » mehr

Georg Maier

19.06.2018

Thüringen

Hälfte der neuen Gemeindestrukturen im Freistaat unter 6000 Einwohner

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) zeigt sich bei der zweiten Etappe der Gemeindereform kompromissbereit: Bei der Fusion von 263 Gemeinden zu 56 größeren Kommunen wird in fast der Hälfte der F... » mehr

Wie seit vielen Jahren beteiligte sich auch in diesem der Club Henneburg aus Henneberg am gestrigen Festumzug zum Meininger Stadtfest	.Fotos: Wolfgang Swietek

17.06.2018

Meiningen

Der Kampf geht weiter

Die Gemeinde Henneberg will sich noch nicht geschlagen geben und weiter um eine Fusion mit der Kreisstadt Meiningen kämpfen. » mehr

Nazikonzert Themar, Samstag Themar

Aktualisiert am 10.06.2018

Thüringen

Neonazi-Konzert: Mehr Teilnehmer als erwartet – heftige Debatte

Es ist der zweite Tag der Proteste gegen ein zweitägiges Neonazi-Festival in Südthüringen. Daran beteiligen sich hunderte Menschen. Begleitet werden die Proteste von einer heftigen politische Diskussi... » mehr

Bürgermeister Hoßfeld: Wechsel nach Bayern?

31.05.2018

Meiningen

Fusion abgelehnt: "Wir bleiben weiter dran"

Henneberg will zu Meiningen, darf aber nicht. Im Gesetzentwurf wurde der Fusionswunsch nicht berücksichtigt. Sehr zum Ärger beider Bürgermeister. Sie wollen weiter um die Ehe beider Orte kämpfen. » mehr

Wohnungswirtschaft diskutiert Konzepte für ländliche Regionen

31.05.2018

Thüringen

Ilm-Kreis verliert zwei Orte an Suhl, neue Stadt Heldburg geplant

Die nächste Runde der Gemeinde-Fusionen in Thüringen beginnt: Der Gesetzentwurf steht. Rund 230 Thüringer Städte und Gemeinde sollen fusionieren. Im Kreis Hildburghausen sind vier neue Gemeinden gepla... » mehr

Geibert

30.05.2018

Thüringen

Ex-Innenminister Geibert soll CDU-Fraktion-Geschäftsführer werden

Der frühere Thüringer Innenminister Jörg Geibert soll der neue Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag werden. » mehr

Innenminister Georg Maier übermalt in Erfurt einen ACAB-Schriftzug. Foto: dpa

16.05.2018

Thüringen

Thüringens Innenminister bekennt Farbe

Innenminister Georg Maier (SPD) hat eigenhändig eine Schmiererei übermalt, mit der Polizisten als "Bastarde" beleidigt wurden. Er fordert die Thüringer auf, seinem Beispiel zu folgen. » mehr

Georg Maier

14.05.2018

Thüringen

Opposition nimmt Innenminister nach Anschlägen ins Visier

Brandanschläge auf Polizeiautos und eine Explosion in Kahla - eine Reihe Anschläge und Sprengstofffunde bringen Thüringens Innenminister unter Druck. Die Opposition will mehr dazu wissen. » mehr

Freudig und in persönlicher Verbundenheit überreichte der Kreisvorsitzende Andreas Kaufmann (links) die Ehrenmedaille und damit die höchste Auszeichnung des Kreisfeuerwehrverbandes an Siegmar Gattung, im Hintergrund Ortsbrandmeister Tobias Schröder und sein Stellvertreter Christian Zier (von links). Foto: Werner Kaiser

13.05.2018

Bad Salzungen

Ehrenamtlich im Einsatz für Mitmenschen

Mit erkennbarem und berechtigtem Stolz beging Empfertshausen am Wochenende das 150-jährige Bestehen seiner Feuerwehr, hat sie doch die Geschichte des Dorfes bis heute spürbar mitgeprägt. » mehr

Georg Maier.

26.04.2018

Thüringen

Keine Zahlen zu Messerangriffen in Thüringen

Erfurt - Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) plädiert dafür, Gewalttaten mit Messern künftig in der bundesweiten Kriminalitätsstatistik auszuweisen. » mehr

Polizei-Westen

Aktualisiert am 14.04.2018

Thüringen

Bedingt einsatzbereit: Hunderte Polizisten nicht im Dienst

Angesichts der angespannten Sicherheitslage stellt Thüringen deutlich mehr Polizeianwärter ein als früher. Das ist auch nötig: Fast ein Drittel der Polizisten ist nicht im Dienst. » mehr

10.04.2018

Thüringen

Mehr Messerangriffe in Thüringen

Messerstechereien werden seit diesem Jahr von der Thüringer Polizei statistisch erfasst. Bisherige Zahlen belegen einen deutlichen Anstieg bei diesen Straftaten. » mehr

09.04.2018

Thüringen

Innenminister sieht zunehmendes Drogenproblem in Thüringen

12 202 Drogendelikte registrierte die Polizei im vergangenen Jahr. Das ist ein neuer Rekordwert im Fünf-Jahres-Vergleich. Gibt es mehr solcher Straftaten oder ermittelten die Beamten mehr Fälle? Das I... » mehr

Georg Maier

31.03.2018

Thüringen

Minister: Gemeinsamer Wahltermin nach Gemeindefusionen denkbar

Erfurt - Innenminister Georg Maier (SPD) kann sich mit einem gemeinsamen Wahltermin für die Kommunen anfreunden, die in den nächsten Wochen fusionieren. » mehr

26.03.2018

Thüringen

Zahl der verschwundenen Waffen gestiegen

2017 sind in Thüringen mehr Waffen verschollen als im Vorjahr. Im Vergleich zu den bundesweit verschwundenen Waffen ist der Wert jedoch niedrig. Innenminister Maier sieht trotzdem Gefahren. » mehr

23.03.2018

Thüringen

Anträge auf Gemeindefusionen noch Anfang April möglich

Erfurt - Innenminister Georg Maier (SPD) will bei der Anmeldung weiterer Gemeindezusammenschlüsse in Thüringen kulant sein. » mehr

Georg Maier (SPD)

20.03.2018

Thüringen

Innenminister: Bisher keine Hinweis auf Anschlagspläne

Gibt es Bombenbastler der linken Szene in Thüringen? Die Opposition sieht das so. Die Regierung verweist auf noch nicht abgeschlossene Ermittlungen. Ein großer Sprengstofffund sorgt für politische Aus... » mehr

Georg Maier

19.03.2018

Thüringen

Sprengstoff-Fund: Innenminister wehrt sich gegen Vorwürfe

Erfurt - Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) wehrt sich gegen Vorwürfe der Opposition, nach dem Sprengstoff-Fund im Kreis Saalfeld-Rudolstadt nur zögerlich zu handeln. » mehr

Noch ist der Biergarten verschneit. Aber zu den Feiertagen wird es hier rappelvoll werden. Fotos (2): fotoart-af.de

08.03.2018

Schmalkalden

Personeller Krisenherd im Berghotel

Dem Berghotel Ebertswiese fehlen Köche, Kellner und andere Mitarbeiter. In höchster Personalnot hat sich Inhaber Matthias Kühn an zwei Gäste gewandt: Ministerpräsident Bodo Ramelow und Innenminister G... » mehr

Der Vorstand des neu formierten SPD-Ortsvereins Schmalkalden: André Eck, Marika Groß, Christoph Zimmermann (sitzend von links), Christiane Abig, Stephan Danz, Marian Mühlhausen, Claudia Scheerschmidt und Heike Fischer (hinten von links). Fotos (2): fotoart-af.de

26.02.2018

Schmalkalden

SPD stellt sich neu auf

Die SPD im Altkreis Schmalkalden richtet sich inhaltlich, personell und organisatorisch neu aus. Geführt vom wohl jüngsten Vorstand aller Zeiten und einem Vorsitzenden, der gerade mal 24 Jahre alt ist... » mehr

Innenminister Georg Maier folgte der Einladung aus Steinbach-Hallenberg und warb intensiv für eine Fusion der Haselgrundgemeinden mit der Stadt. Die Prämie sei ein Anreiz, dennoch sei die Entscheidung freiwillig.	Fotos (2): Sascha Bühner

16.02.2018

Schmalkalden

Innenminister wirbt für Fusion im Haseltal

„Ich bin zuversichtlich, dass es eine Fusionswelle geben wird und würde mich freuen, wenn Sie dabei wären“, sagte Thüringens Innenminister Georg Maier zu einem Info-Abend mit Gemeinderäten aus dem Has... » mehr

10.02.2018

Thüringen

Debatte um Rechtsrock: CDU und SPD gegen Linke

Erfurt - Nach der scharfen Kritik von zwei Thüringer Landtagsabgeordneten am Umgang der Behörden und der Landespolizei mit Rechtsrock-Konzerten nimmt die Debatte über diese Äußerungen zumindest im Int... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".