Lade Login-Box.

INLANDSGEHEIMDIENSTE

13.05.2019

Schlaglichter

Verfassungsschutz-Chef warnt vor neu-rechten «Grenzgängern»

Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang will mit seiner Behörde dafür sorgen, dass die Grenze zwischen legitimem Protest und Extremismus wieder deutlicher erkennbar wird. Es sei wichtig, «dass di... » mehr

Bundesamt für Verfassungsschutz

11.05.2019

Brennpunkte

Union will mehr Rechte für Inlandsgeheimdienst

Im Herbst jährt sich die Bundestagswahl zum zweiten Mal. Spätestens bis zur Halbzeit wollen Innenpolitiker der Union die Befugnisse des Verfassungsschutzes ausweiten. Damit auch der Nachrichtendienst ... » mehr

App Tinder

03.06.2019

Computer

Russische Behörden fordern Nutzerdaten von Dating-App Tinder

Russische Behörden fordern von der Dating-App Tinder die Herausgabe von Nutzerdaten. Die Betreiber von Tinder seien verpflichtet, die Informationen mindestens ein halbes Jahr zu speichern und den Behö... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Union will mehr Rechte für Inlandsgeheimdienst

Die Union will bis zum Herbst eine Einigung über neue Befugnisse für den Verfassungsschutz erreichen. Momentan bremst Justizministerin Katarina Barley dieses Vorhaben von Innenminister Horst Seehofer ... » mehr

Thüringens oberster Verfassungssschützer, Stephan Kramer, versuchte bei seinem Vortrag an der Volkshochschule Suhl, mit Vorurteilen um seine Behörde aufzuräumen, um wieder Vertrauen bei den Bürgern zu gewinnen. Foto: frankphoto.de

27.02.2019

Suhl

"Mündige, kritische Bürger sind der beste Verfassungsschutz"

Die außergewöhnliche Möglichkeit einer öffentlichen Veranstaltung mit dem Präsidenten des Thüringer Amtes für Verfassungsschutz, Stephan Kramer, bot ein Bildungsabend der Suhler Volkshochschule "Karl ... » mehr

Maria Aljochina

26.01.2019

Boulevard

Pussy-Riot-Aktivistin: Putin führt Krieg gegen das Volk

Als Mitglied der Gruppe Pussy Riot ist Maria Aljochina eine der bekanntesten Regimekritikerinnen in Russland. 2012 wurde die 30-Jährige sogar zu zwei Jahren Straflager verurteilt. Am Rande eines Auftr... » mehr

Björn Höcke

17.01.2019

Brennpunkte

Gemäßigte AfD-ler kritisieren rechten Parteiflügel

Die AfD geriert sich nach der Entscheidung der Verfassungsschützer als verfolgte Unschuld. Auch «Flügel»-Gründer Höcke, für dessen rechtsnationale Strömung sich der Inlandsgeheimdienst besonders inter... » mehr

Fraktionssitzung der AfD

16.01.2019

Brennpunkte

Verfassungsschutz braucht Zeit für den «Prüffall AfD»

Die Einstufung einer Partei als «Prüffall» für den Verfassungsschutz kann eine Vorstufe für eine noch intensivere Beschäftigung des Inlandsgeheimdienstes mit dieser Partei sein. Ein Automatismus ist d... » mehr

André Poggenburg

15.01.2019

Brennpunkte

Der Verfassungsschutz nimmt die AfD ins Visier

Ist die AfD verfassungsfeindlich? Nicht eindeutig, meint der Inlandsgeheimdienst. Genauer hinschauen wollen die Verfassungsschützer in Zukunft aber schon. Die AfD will sich wehren. » mehr

07.01.2019

Computer

Die Cyberabwehr in Deutschland

Wer kümmert sich eigentlich um die Cybersicherheit in Deutschland? Wer das beantworten will, muss erst mal tief Luft holen. » mehr

31.12.2018

Schlaglichter

Russischer Geheimdienst nimmt angeblichen US-Spion fest

Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat in Moskau einen US-Amerikaner unter Spionageverdacht festgenommen. Der Mann sei auf frischer Tat ertappt worden, teilte der FSB mit. Nähere Angaben zu den Ums... » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Anschlag auf Macron geplant? - Sechs Verdächtige festgenommen

In Frankreich sind sechs Menschen wegen eines geplanten Gewaltakts auf den Präsidenten Emmanuel Macron festgenommen worden. Die Verdächtigen wurden am Morgen vom Inlandsgeheimdienst DGSI festgenommen,... » mehr

Chatdienst Telegram

02.11.2018

Computer

Chatdienst Telegram muss Strafe in Russland hinnehmen

Der international populäre Chatdienst Telegram muss in Russland eine Geldstrafe akzeptieren, weil er dem Inlandsgeheimdienst FSB das Mitlesen von verschlüsselten Nachrichten verweigert. » mehr

31.10.2018

Schlaglichter

Ein Toter bei Explosion beim russischen Inlandsgeheimdienst

Beim russischen Inlandsgeheimdienst FSB in der Hafenstadt Archangelsk im Norden des Landes ist es am Morgen zu einer Explosion gekommen. Ein Mensch sei dabei ums Leben gekommen, drei weitere seien ver... » mehr

Polizeiaktion in Dänemark

30.10.2018

Brennpunkte

Iran soll Anschlag in Dänemark geplant haben

Im September wurde Dänemark durch eine großangelegte Polizeiaktion für Stunden lahm gelegt. Jetzt kam die Erklärung. Dem Iran schmeckt sie gar nicht. » mehr

Hans-Georg Maaßen

19.09.2018

Hintergründe

Der Verfassungsschutz und seine Aufgaben

Wie wichtig ist der Verfassungsschutz, dessen Präsident jetzt als Staatssekretär ins Bundesinnenministerium weggelobt wird? Viele Bürger wissen nicht so genau, was die Mitarbeiter des Bundesamtes für ... » mehr

Krisenrunde im Kanzleramt

13.09.2018

Brennpunkte

Koalitionskrise: SPD fordert von Merkel Maaßen-Entlassung

Die SPD wagt die Machtprobe in der großen Koalition. Sie fordert die Entlassung des umstrittenen Verfassungsschutzpräsidenten. Was macht nun Kanzlerin Merkel? Opfert sie Maaßen für den Koalitionserhal... » mehr

Verfassungsschutzpräsident Maaßen

12.09.2018

Brennpunkte

Vor dem «Tag der Entscheidung» wächst der Druck auf Maaßen

Verfassungsschutz-Chef Maaßen hat mit seiner Einschätzung zu rassistischen Übergriffen in Chemnitz massive Kritik auf sich gezogen. Jetzt muss er sich erklären. Was ist, wenn er die Abgeordneten nicht... » mehr

Chemnitz

10.09.2018

Hintergründe

Maaßen und die Radikalisierung des bürgerlichen Milieus

Die Sommerpause ist vorbei, der Bundestag debattiert diese Woche über den Haushaltsentwurf für 2019. Doch über Geld spricht in Berlin kaum jemand. Hauptgesprächsthema sind Hans-Georg Maaßen und die Fr... » mehr

AfD-Logo

07.09.2018

Brennpunkte

Bremen für Verfassungsschutz-Treffen zum Umgang mit der AfD

In den Länder gibt es verschiedene Positionen, ob und gegebenenfalls wie intensiv der Inlandsgeheimdienst die rechte AfD ins Visier nehmen soll. Die Partei reüssiert bundesweit, einige Mitglieder und ... » mehr

Vor Ort

05.06.2017

Hintergründe

Terrorattacke in London: Was wir wissen - und was nicht

Erneut wird Großbritannien von einer Terrorattacke erschüttert. Ziel ist wieder einmal London. Die Tat findet mitten im Zentrum der Hauptstadt statt - wenige Tage vor der Parlamentswahl. » mehr

16.12.2013

Thüringen

Ramelow erstattet Strafanzeige gegen NPD-Funktionäre

Erfurt - Thüringens Linke-Fraktionsvorsitzender Bodo Ramelow hat nach eigenen Angaben Strafanzeige gegen NDP-Funktionäre und Parteimitglieder wegen des Verdachts illegaler Parteienfinanzierung gestell... » mehr

Arndt Koeppen.

10.09.2013

Thüringen

Hatte NSU doch Verbindungen zum Verfassungsschutz?

Es ist wieder bestritten worden - und doch sind im NSU-Untersuchungsausschuss wieder Zweifel geblieben: Der Verdacht, dass die Rechtsterroristen Böhnhardt, Mundlos und Zschäpe Kontakt zum Verfassungss... » mehr

20.10.2012

Thüringen

Kinoreifer Anwerbeversuch blamiert Geheimdienst

Der vermeintliche Versuch des Verfassungsschutzes, einen Spitzel in der linken Szene zu rekrutieren, könnte aus einem Agentenfilm stammen - Galgenhumor inklusive. Dabei ist die Angelegenheit im Kern g... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".