Lade Login-Box.

INKASSOUNTERNEHMEN

Lkw

07.02.2020

Wirtschaft

Größte Klage gegen das Lkw-Kartell abgewiesen

Mehr als zwei Milliarden Euro fordern Spediteure und Transportunternehmen von den europäischen Lkw-Herstellern, weil diese jahrelang Preise abgesprochen hatten. Die größte Klage wurde jetzt abgewiesen... » mehr

21.01.2020

Bad Salzungen

Haltlose Drohbriefe von Inkassobüros

Viele Leute seien aktuell wegen Zahlungsaufforderungen von Inkassobüros "total verunsichert, teilweise auch verängstigt", berichtete Kristin Fernschild, Beraterin der Verbraucherzentrale Thüringen für... » mehr

Inkasso-Schreiben

12.02.2020

dpa

Post von Inkasso-Betrügern am besten ignorieren

Unseriöse Inkassounternehmen arbeiten oft mit fragwürdigen Methoden. Wer eine Forderung in seinem Briefkasten findet, sollte das Schreiben gut prüfen. Betrug lässt sich leicht entlarven. » mehr

Betrügerische Post im Briefkasten

15.01.2020

dpa

Verbraucherschützer warnen vor Betrug mit Inkasso-Briefen

Drohen, einschüchtern, fordern: Das ist die Masche von Betrügern. Mit dubiosen Inkassoschreiben versuchen sie Verbrauchern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Was tun mit solchen Briefen? » mehr

Inkassounternehmen

20.12.2019

Deutschland & Welt

Inkassounternehmen: Werden sie zu schnell eingeschaltet?

Geht ein Fall ans Inkassounternehmen, wird es für den Schuldner teurer. Doch ab wann sollten die Geldeintreiber eingeschaltet werden und wie teuer dürfen sie sein? » mehr

Wirkungsloses Mittelchen - viel Ärger

21.06.2019

Region

Wirkungsloses Mittelchen - viel Ärger

Eine Frau bestellt telefonisch ein Mittel gegen Blasenbeschwerden - ein kleines Päckchen, zum Ausprobieren. Sie bekommt einen Jahresvorrat. Den will sie nicht, zumal das Zeug nicht wirkt. Zahlen soll ... » mehr

Aller guten Dinge sind drei: Sandra Scheler ist die dritte Holle-Bewerberin.

28.03.2019

Meiningen

Fest verzwurzelt in ihrer Wahlheimat

Die nächste Meininger Hütes-Holle wird am Wochenende im Volkshaus gewählt. Das Meininger Tageblatt stellt die drei Kandidatinnen vor, die am Sonntag antreten wollen. Heute: Sandra Scheler. » mehr

^