Zeugen gesucht Papiercontainer in Brand gesetzt

"112" steht auf einem Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

In Ilmenau brannten am Samstag drei Papiercontainer. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise entgegen.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Um 5:33 Uhr wurde die Rettungsleitstelle Ilm-Kreis über die drei brennenden Papiercontainer informiert. 10 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ilmenau waren schon wenige Minuten nach Eingang der Brandmeldung am Ereignisort und konnten diesen löschen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden an den Containern in Höhe von circa 1500 Euro.

Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt, heißt es im Polizeibericht. Die PI Arnstadt-Ilmenau hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03677-6010 und Angabe des Aktenzeichens ST/0037724/2024 gern entgegen.

Autor

Bilder