Bänke auf dem Lerchenberg sind immer wieder Ziel von Randale und Zerstörungswut. Jüngst war das Thema im Sozialausschuss. Ein Allheilmittel ist allerdings nicht zu finden.