Zella-Mehlis - Im zweiten Anlauf hat es geklappt. Die erste Wahlversammlung am 10. März musste mangels Beteiligung abgesagt werden. Die Wiederholung fand statt. Zwar kamen mit 15 Stimmberechtigten nur drei mehr als beim ersten Mal, aber die Satzung schreibt in dem Fall nicht vor, dass die Mehrheit der 46 Mitglieder anwesend sein muss.