Briefmarken galten einst als sichere Anlage. Die Sammler von damals vererben mittlerweile ihre Kollektionen: Der Markt wird überflutet, die Preise sind im Keller. Aber einige Raritäten behalten ihren Wert, darunter Thüringer.