Ist der Sonntag zwischen den Feiertagen sonst eher etwas unbeachtet, so war es diesmal etwas Besonderes. Denn die Pfarrer Ulrike Becker und Andreas Wucher haben sich von ihrer Gemeinde verabschiedet.