Eine kleine Gruppe zertifizierter Natur- und Landschaftsführer hat kürzlich an einem ersten Workshop zum Führen beeinträchtigter Personen teilgenommen.