Mit Entsetzen hat die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) auf die Ankündigung des Lebensmittelkonzerns Homann reagiert, sein Werk in Floh-Seligenthal schließen zu wollen. Rund 65 Mitarbeiter wären von der Schließung betroffen.