Fotos posten, Freundschaften pflegen, einkaufen - das kann man alles online. Ab 2018 genießen Nutzer dabei mehr Datenschutz. Sie können sich einfacher beschweren und haben das Recht auf Vergessen.