Tennisturnier von Wimbledon Diese Stars und Royals waren schon dort

hahe/the

Beim Tennisturnier von Wimbledon ist es nicht nur auf dem Platz spannend – auch ein Blick in die Zuschauerreihen lohnt sich. In unserer Bildergalerie sehen Sie, welche bekannten Gesichter schon vor Ort waren.

Derzeit findet in London Wimbledon, eines der ältesten und bekanntesten Tennisturniere, statt. Das Turnier ist nicht nur für seine spannenden Matches auf dem Platz bekannt, sondern auch für die Gäste. Denn auch Promis und Royals wollen sich das Spektakel nicht entgehen lassen. Sehen und gesehen werden ist auch hier das Motto.

Besonders hoch ist die Promi-Dichte in der sogenannten „Royal Box“. Die befindet sich am Central Court und war ursprünglich nur für Angehörige der Familie Windsor-Mountbatten reserviert. Inzwischen sieht man aber auch Stars, Sternchen und Politiker auf den besten Plätzen – eingeladen vom Veranstalter „im Namen der royalen Familie“, heißt es.

Die Middletons, Herzogin Kates Familie, sind beispielsweise treue Wimbledon-Besucher. Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton schauten in diesem Jahr schon mehrfach Spitzentennis, auch Kates Bruder James Middleton und seine Frau Alizee Thevenet sah man in der „Royal Box“. Und am Dienstag schauten endlich auch Prinz William und Herzogin Kate beim traditionsreichen Rasentennis vorbei.

„Vogue“-Chefin Anna Wintour, Schauspielerin Sienna Miller oder die Queen-Enkelin Zara Tindall – in unserer Bildergalerie haben wir eine kleine Auswahl der bekannten Gesichter bei Wimbledon zusammengestellt.

 

Bilder