Nichts ist vergleichbar mit dem Altenstein, sagt Doris Fischer. Die Direktorin der Thüringer Schlösserstiftung schwärmt vom einzigartigen Landschaftspark – er ist wohl nicht nur der schönste, sondern mit seinen rund 160 Hektar Fläche auch der größte in Thüringen. Sie schwärmt auch von der Leidenschaft einzelner Menschen für „ihren“ Altenstein. Das hat sie, obwohl sie hierzulande über 30 Schloss-Ensembles, Burgen, Ruinen, Freilichtmuseen und Parks verwaltet, natürlich längst mitbekommen. Deshalb soll es im Sommer auch einen Erinnerungsabend an den Schlossbrand vor 40 Jahren mit Zeitzeugen geben. Sogar einen Film will Doris Fischer dort präsentieren.