Wetter Neuschnee beschert wintersportliches Wochenende

Junge Teilnehmer eines Ski-Kurses fahren in der Ski Arena im Thüringer Wald einen Hang hinab. Foto: Bodo Schackow/Archivbild/dpa

Wintersportfreunde können sich laut Regionalverbund Thüringer Wald am Wochenende auf gute Bedingungen freuen.

Oberhof/Steinach - Die Schneefälle in der Nacht zum Samstag haben wieder Neuschnee gebracht. In den Höhenlagen liegt aktuell bis zu 35 Zentimeter Schnee (Steinach), wie der Regionalverbund Thüringer Wald mitteilt. Das Netz an Langlaufstrecken ist wieder auf fast 100 Kilometer angewachsen. Gute Bedingungen gibt es für Langläufer in den Loipen um Masserberg, Oberhof, Schmiedefeld und den Schneekopf, so die Angaben.  Für Alpinsportler sind aktuell die Liftanlagen in der Skiarena Silbersattel in Steinach (Kreis Sonneberg), am Fallbachhang in Oberhof und in der Skiarea Heubach (Kreis Hildburghausen) geöffnet.

Insgesamt elf Rodelhänge wurden präpariert. Auch die Snowtubinganlage in Siegmundsburg (Kreis Sonneberg) lädt zum Rodelspaß ein. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat bis Sonntag weitere Schneefälle vorausgesagt. 

Autor

 

Bilder