Etwa 200 Radler haben am Sonntag gezeigt, wo der familienfreundliche Radweg zum Rennsteig entlangführen sollte. Das Projekt, angestoßen von den Provinzenthusiasten „18sind1“ im Jahr 2018, geht Stück für Stück voran.