Durchaus turbulente vergangene Monate hatte auch der Weltladen in Suhl zu meistern. Acht der 20 Mitglieder vom Verein Gerechter Welthandel betreiben ihn derzeit mit noch eingeschränkten Öffnungszeiten.