Der eine Bruder ist Winzer in Thüringen, der andere in Rheinland-Pfalz. Gemeinsam haben Andreas und Marcus Clauß den Wein zum Tag der Deutschen Einheit kreiert. Ihr Tröpfchen soll so frisch und lebendig sein wie das vor 32 Jahren wiedervereinigte Deutschland.