Erst kürzlich stand das Kanzleramt ob seiner nächtlichen Beleuchtung in der Kritik. Das Rathaus in Zella-Mehlis sowie andere Orte in der Stadt werden schon seit einigen Monaten nicht mehr angestrahlt. Klar, stellte sich auch die Frage, wie in der dunklen Jahreszeit mit der heimeligen Weihnachtsbeleuchtung etwa am Weihnachtsbaum oder den Straßenlampen verfahren wird.