Wegen Starkregen Unfall auf der A73 bei Schleusingen

Wegen Starkregen kam es am Mittwochnachmittag auf der A73 bei Schleusingen in Richtung Eisfeld zu einem Verkehrsunfall.

Ein Auto prallte in die Mittelleitplanke und kam auf dem Standstreifen zum stehen. Dabei wurde eine Person verletzt und vom Rettungsdienst in das Klinikum nach Coburg transportiert. Die Feuerwehr Schleusingen war zum Absichern der Unfallstelle im Einsatz. 

Autor

 

Bilder