Von der angespannten politischen Lage sei in Wasungen nichts zu spüren gewesen. «Hier herrschte Jubel, Trubel, Heiterkeit», beschrieb Krieg die ausgelassene Stimmung. Den Umzug mit rund 100 Bildern verfolgten laut Polizei etwa 9000 Schaulustige am Straßenrand. Auch viele Zuschauer waren bunt kostümiert.