Für knapp 800 Euro hat jemand auf Kosten eines Bad Salzungers eingekauft und Dienstleistungen in Anspruch genommen. Insgesamt vier Mal wurden an einem Tag Beträge zwischen 7,70 und 764,86 Euro in Amsterdam, in München und in Tallinn (Estland) mit seiner Kreditkarte beglichen, während er – nachweislich – in Bad Hersfeld an seinem Arbeitsplatz war. Die Karte selbst hatte er die ganze Zeit bei sich – er hat sie weder verloren, noch war sie ihm gestohlen worden.