Die konstituierende Sitzung des Dermbacher Gemeinderates am Mittwochabend war geprägt von Personalien: Ein Großteil der neuen Amtsträger, die in den nächsten Jahren die Kommunalpolitik in der Einheitsgemeinde bestimmen, wurden von Bürgermeister Thomas Hugk (CDU) per Handschlag verpflichtet.