Wandern Seite an Seite mit Sven Fischer

Olympiasieger Sven Fischer lädt zum gemeinsamen Wandern ein. Foto: Sascha Bühner

Mit einem Olympiasieger, Weltmeister und Ehrenbürger wandern gehen – das kann man nur in Schmalkalden.

Schmalkalden - Rund um Schmalkalden lädt ein gut ausgeschildertes Wandernetz zu Erkundungstouren in der Region ein. Von der kurzen Wanderroute bis zur ausgiebigen Tagestour, hier ist für jeden Wanderer das passende dabei. In diesem Sommer gibt es die Gelegenheit, die zehn Rundwanderwege zu entdecken – oder sich mit einem prominenten Tourenguide auf neue Pfade zu begeben. Die Tourist-Information, sagt Mitarbeiterin Tina Schulz, hat genau das richtige Angebot: Eine Exklusivwanderung mit Biathlon-Weltmeister, Olympiasieger und Schmalkaldens Ehrenbürger Sven Fischer. Mit „unserem Fisch“ entdecken die Teilnehmer die schönsten Aussichten und können die ein oder andere Frage an den ehemaligen Spitzensportler loswerden. „Seien Sie gespannt und freuen Sie sich auf die ein oder andere kleine Überraschung aus der Region, liebevoll verpackt in der einzigartigen Schmalkalder Rucksacktragetasche“, lädt Tina Schulz zu folgenden Terminen und Routen ein:

Samstag, 17. Juli, 11 Uhr, „Kultur trifft Natur“. Parkplatz Am Schloss - Kirche Asbach - Lutherweg -Weidebrunn - Queste. Länge 7,5 Kilometer, mittel schwer.

Freitag, 23. Juli, 17 Uhr, „Aussichtsreich um Schmalkalden“. Aktiv & Vital Hotel Thüringen - Posteiche – Vereinsheim der Hundesportler - Wolfsberg - Roßbachhütte ->Aktiv & Vital Hotel Thüringen; Länge 6,5 Kilometer; mittel schwer.

Freitag, 8. Oktober,17 Uhr, „Meine Stadt Tour“. Parkplatz Am Schloss - Schloss - Steinrück - Kibitzenburg - Schlossküchenweg ->Grüner Weg – Park Fontaine - Katzensprung – Kirche - Hopfengarten; Länge fünf Kilometer, leicht.

Samstag, 16. Oktober, 11 Uhr, „Daheim in Wald und Flur“. Route: Waldhotel Ehrental – Barfuß-Erlebnis-Park - Schützenhaus - Waldhausstraße - Ehrental; acht Kilometer; mittel schwer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Gebührt beträgt 30 Euro pro Person. Weiteren Informationen erhalten Interessierte unter (03683)6097580 und in der Tourist-Information, Auer Gasse 6-8.

Autor

 

Bilder